cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Klimawandel : alles Lüge ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29834

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 18:16Eine Antwort erstellen

Ist das ganze Gerede um die menschengemachte Klimaveränderung ist nur eine große Lüge ?

Vor einigen Tagen sind Hacker in das Computersystem einer der Schaltstellen der internationalen Klimaforschung eingedrungen. Jetzt haben sie 61 Megabyte Korrespondenz der University of East Anglia’s Climate Research Unit ins Netz gestellt. Wenn diese Mails echt sind, dann liegt womöglich ein heftiger wissenschaftlicher Skandal vor uns – und das Ende der Glaubwürdigkeit der gegenwärtigen Klimaforschung .

Sind die Mails echt, dann liegen folgende Tatbestände vor:

Geheime Absprachen um Daten zu manipulieren, so dass der gewünschte Erwärmungstrend vorherrscht

Unterdrückung von gegenläufigen Erkenntnissen

Geheime Absprachen um Kritiker der gegenwärtigen Klimaforschung aus dem wissenschaftlichen Prozess und dem Peer-Review-Prozess auszuschließen

Verschleiern der mittelalterlichen Warmzeit (damit die heutige Zeit als besonders warme Periode erscheint)

Klammheimliche Freude über den Tod des bekannten australischen Kritikers John Daly

Weiter geht aus den Mails hervor, dass die betreffenden Forscher einen Teil ihrer Erkenntnisse intern durchaus anzweifeln, dies aber gegenüber der Öffentlichkeit verschleiern.

Auch " Der Spiegel " wundert sich , dass die Erderwärmung ins Stocken geraten ist .


Quellen :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
Lucky L
AZUBI
AZUBI
Lucky L

Anzahl der Beiträge : 811

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 18:47Eine Antwort erstellen

Hallo Crapule,

etwas Ähnliches habe ich ich auch gelesen. Meine Ansicht ist aber, egal was von sogenannten Experten immer geschrieben wird, dass Gutachten immer so ausfallen, wie sie der Auftraggeber wünscht.

Für mich steht fest, dass der Planet auf dem wir leben zu Grunde geht, wenn wir immer nur aus dem Vollen schöpfen ohne Rücksicht auf die folgenden Generationen.

Erderwärmung:
Ich kenne noch Zeiten, wo man auf dem kleinen Flüsschen bei uns in der Stadt im Winter Schlittschuh laufen konnte.

Die Nord-West-Passage, die meines Wissens nach nicht bzw. nur in den Sommermonaten befahrbar war, wurde jetzt doch von der Hanseatic innerhalb kurzer Zeit bezwungen, wo früher Expeditionen manchmal Jahre dauerten. Letztens wurden Bilder dieser Region, die im Abstand von ein paar Jahren aufgenommen sind, gezeigt. Für mich ist das alles schon ein Zeichen für Änderungen. Dazu brauche ich kein Experte zu sein.

Heute 21. November 2009 19:00
52°15`51. 17" N
8°07`27. 57" E

Außentemperatur +13°C
.


Lucky
Nach oben Nach unten
http://www.meineweltreisen.eu
Diemax
Experte
Experte
Diemax

Anzahl der Beiträge : 8430

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 18:58Eine Antwort erstellen

Als Lüge direkt würde ich den Klimawandel nicht bezeichnen, denn das sich das Klima verändert hat merken ja schon die einfachen Menschen.........

Man muss sich nur fragen ob das ganze wirklich mit unserem Lebenswandel zu tun hat oder ob man es uns nur weiß machen will?

Die Erde hat ja einen Schutzschirm, der fremdes selten reinlässt aber auch alles was auf und um der Erde drumrum ist nicht rauslässt.

Wer zerstört nun diesen Schutzschirm?

Von außen dringt die Sonne stärker durch, von Innen ist es der Mensch...............

Diese Erkenntnisse sind nicht von der Hand zu weisen.............

Da vor Jahren noch vielmehr Industriedreck in den Himmel geschläudert wurde als heute mit sämtlichen Autos und Kraftwerke zusammen kann es daran nicht in erster Linie liegen.

Die Erde wandelt sich so oder so denn es liegt in ihrer Natur................

Alles andere ist in meinen Augen nur eine Augenwischerei...............

Z.B. China, dort wird die Industrie moderner und die Schornsteine stoßen nicht mehr so viel Dreck aus dafür gibt es mehr Autos, den Dreck der Autos kann ich durch pflanzen von Grünzeug auffangen, den Dreck aus den Schornsteinen nicht.

Woran sind eigentlich die Dinos kaputt gegangen? Smile
.


L.G. Diemax
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 19:13Eine Antwort erstellen

was ist übrigens aus unserem guten alten OZONLOCH geworden ?

hatte vor Jahren eine Medienpräsens wie Heute die SZAUGRIPPE.

immer wie man`s gerade braucht. Klimawandel : alles Lüge ? 237592

übrigens mit diesem " Klimagespenst " lässt sich gutes Geld verd

besser ergaunern. Twisted Evil
Nach oben Nach unten
Fantastic 4
Routinier
Routinier


Anzahl der Beiträge : 5228

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 21:14Eine Antwort erstellen

Crapule schrieb:
Ist das ganze Gerede um die menschengemachte Klimaveränderung ist nur eine große Lüge ?

Vor einigen Tagen sind Hacker in das Computersystem einer der Schaltstellen der internationalen Klimaforschung eingedrungen. Jetzt haben sie 61 Megabyte Korrespondenz der University of East Anglia’s Climate Research Unit ins Netz gestellt. Wenn diese Mails echt sind, dann liegt womöglich ein heftiger wissenschaftlicher Skandal vor uns – und das Ende der Glaubwürdigkeit der gegenwärtigen Klimaforschung .

Sind die Mails echt, dann liegen folgende Tatbestände vor:

Geheime Absprachen um Daten zu manipulieren, so dass der gewünschte Erwärmungstrend vorherrscht

Unterdrückung von gegenläufigen Erkenntnissen

Geheime Absprachen um Kritiker der gegenwärtigen Klimaforschung aus dem wissenschaftlichen Prozess und dem Peer-Review-Prozess auszuschließen

Verschleiern der mittelalterlichen Warmzeit (damit die heutige Zeit als besonders warme Periode erscheint)

Klammheimliche Freude über den Tod des bekannten australischen Kritikers John Daly

Weiter geht aus den Mails hervor, dass die betreffenden Forscher einen Teil ihrer Erkenntnisse intern durchaus anzweifeln, dies aber gegenüber der Öffentlichkeit verschleiern.

Auch " Der Spiegel " wundert sich , dass die Erderwärmung ins Stocken geraten ist .


Quellen :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Hallo,

nun ob man deswegen den Klimawandel als " grosse Lüge " bezeichnen kann - möchte ich hier
arg anzweifeln!
Das Erdklima ist im Umbruch/Wandel und Tatsachen können nicht vom Tisch gefegt werden!

Was das im Einzelnen bedeutet, ist hier wohl allgemein bekannt.
Natürlich war die Erde auch früher grossen Klimaschwankungen ausgesetzt, dass begründete
sich aber aus natürlichen Schwankungen!
Heute sind es nicht nur die natürlichen Schwanken - das Klima wird auch von der Menscheit
beeinflusst, die explosionsartig auf etlichenMilliarden angewachsen ist!

Die Erde ist ein insich geschlossenes System, gleich einem Aquarium und das verträgt auf DAUER
auch keine Überbevölkerung! ( mal einfach erklärt, denn wissenschaftl. Kenntnisse besitz hier
wohl keiner )

Gruss
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 21:19Eine Antwort erstellen

...............

Hallo,

nun ob man deswegen den Klimawandel als " grosse Lüge " bezeichnen kann - möchte ich hier
arg anzweifeln!
Das Erdklima ist im Umbruch/Wandel und Tatsachen können nicht vom Tisch gefegt werden!

Was das im Einzelnen bedeutet, ist hier wohl allgemein bekannt.
Natürlich war die Erde auch früher grossen Klimaschwankungen ausgesetzt, dass begründete
sich aber aus natürlichen Schwankungen!
Heute sind es nicht nur die natürlichen Schwanken - das Klima wird auch von der Menscheit
beeinflusst, die explosionsartig auf etlichenMilliarden angewachsen ist!

Die Erde ist ein insich geschlossenes System, gleich einem Aquarium und das verträgt auf DAUER
auch keine Überbevölkerung! ( mal einfach erklärt, denn wissenschaftl. Kenntnisse besitz hier
wohl keiner )

Gruss[/quote]



GAIA lässt grüßen!

Ich auch, Alarich
Nach oben Nach unten
Fantastic 4
Routinier
Routinier


Anzahl der Beiträge : 5228

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 21:58Eine Antwort erstellen

Alarich schrieb:
...............

Hallo,

nun ob man deswegen den Klimawandel als " grosse Lüge " bezeichnen kann - möchte ich hier
arg anzweifeln!
Das Erdklima ist im Umbruch/Wandel und Tatsachen können nicht vom Tisch gefegt werden!

Was das im Einzelnen bedeutet, ist hier wohl allgemein bekannt.
Natürlich war die Erde auch früher grossen Klimaschwankungen ausgesetzt, dass begründete
sich aber aus natürlichen Schwankungen!
Heute sind es nicht nur die natürlichen Schwanken - das Klima wird auch von der Menscheit
beeinflusst, die explosionsartig auf etlichen Milliarden angewachsen ist!

Die Erde ist ein insich geschlossenes System, gleich einem Aquarium und das verträgt auf DAUER
auch keine Überbevölkerung! ( mal einfach erklärt, denn wissenschaftl. Kenntnisse besitzt hier
wohl keiner )

Gruss



GAIA lässt grüßen!

Ich auch, Alarich[/quote]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 22:06Eine Antwort erstellen

Nee ned!
Von mir waren nur die letzten zwei Zeilen.......

Liebe Grüße,
Alarich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 22:08Eine Antwort erstellen

spinnt das Ding?
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29834

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 22:20Eine Antwort erstellen

Hallo ,

ich möchte den Klimawandel auch nicht als Lüge hinstellen , sondern ob die Klimaveränderung menschengemacht ist - denn es gab schon immer weltweiter Klimawandel in der Geschichte der Erde

Mit der ständig geschürten Klimahysterie ist inzwischen ein milliardenschwerer globaler Markt geschaffen worden . Allein der Emissionshandel ist eine viele Milliarden Dollar schwere Kunstwährung .

Gruß Oli
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 22:30Eine Antwort erstellen

> Mit der ständig geschürten Klimahysterie ist inzwischen ein milliardenschwerer globaler Markt geschaffen worden . Allein der Emissionshandel ist eine viele Milliarden Dollar schwere Kunstwährung .


Carpule, genau das ist der Punkt um den es hier geht Klimawandel : alles Lüge ? 23858


Gruss
Nach oben Nach unten
Fantastic 4
Routinier
Routinier


Anzahl der Beiträge : 5228

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 22:47Eine Antwort erstellen

BLITZ schrieb:
> Mit der ständig geschürten Klimahysterie ist inzwischen ein milliardenschwerer globaler Markt geschaffen worden . Allein der Emissionshandel ist eine viele Milliarden Dollar schwere Kunstwährung .


Carpule, genau das ist der Punkt um den es hier geht Klimawandel : alles Lüge ? 23858


Gruss


Der Klimawandel ist da und die ganzen Schuldzuweisungen - helfen da

dem " blauen Planeten " bestimmt nicht!

Schuld sind immer die ANDEREN..... Klimawandel : alles Lüge ? 371155 ...

Gruss Claus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 23:24Eine Antwort erstellen

Claus, der Klimawandel__wie auch immer, diese Zyklen von Erderwärmung und Abkühlung
gibt es in der Geschichte der Entwicklung der Erde oder sagen wir auch Evolution dazu
schon seit Jahrmillionen.
Weiter in`s Wissenschaftliche dringe ich nicht vor, da ja deiner Meinung hier eh keiner eine Ahnung davon hat.
Eins solltest du doch l a n g s a m gemerkt haben und zwar, wer sich daran dumm & dämlich verdient.
(denk mal an die Hirnrissigkeit der Energ. - Sparlampen___nur für China das Geschäft des Lebens, nur so als Beispiel)


Gruss
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Wie funktioniert das Klima?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty21.11.09 23:52Eine Antwort erstellen

Wenigstens eine unumstößliche Erkenntnis gibt es in der Klimaforschung:

Treibhausgase aus Autos, Fabriken, Kraftwerken und Wohnungen erwärmen die Luft.

Über Ausmaß und Auswirkungen der zu erwartenden globalen Erwärmung besteht jedoch weiterhin Unklarheit.

Insbesondere Vorhersagen für einzelne Regionen unterliegen großen Unsicherheiten.


Quelle: < [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


nochmal zum Thema
Nach oben Nach unten
knalltüte09
Routinier
Routinier


Anzahl der Beiträge : 3423

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty22.11.09 7:09Eine Antwort erstellen

Hier eine Expertenmeinung
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


:peposmileyfros
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty22.11.09 10:28Eine Antwort erstellen

Hier auch >>>

< [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] >

Twisted Evil
Nach oben Nach unten
Fantastic 4
Routinier
Routinier


Anzahl der Beiträge : 5228

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty22.11.09 11:46Eine Antwort erstellen

BLITZ schrieb:
Claus, der Klimawandel__wie auch immer, diese Zyklen von Erderwärmung und Abkühlung
gibt es in der Geschichte der Entwicklung der Erde oder sagen wir auch Evolution dazu
schon seit Jahrmillionen.
Weiter in`s Wissenschaftliche dringe ich nicht vor, da ja deiner Meinung hier eh keiner eine Ahnung davon hat.
Eins solltest du doch l a n g s a m gemerkt haben und zwar, wer sich daran dumm & dämlich verdient.
(denk mal an die Hirnrissigkeit der Energ. - Sparlampen___nur für China das Geschäft des Lebens, nur so als Beispiel)


Gruss


Blitz,

in keiner Zeit der Erdentwicklung gab so kurzfristige Veränderungen, wie sie zur Zeit auf

der Erde zu beobachten sind - Veränderungen, wie Eiszeit, Dürre liefen in tausenden, hundert-

tausenden oder Millionen von Jahren ab!

Jedem müsste eigentl. bekannt sein, dass bestimmte Umweltbeeinträchtigungen früher einfach

nicht vorhanden waren!

Früher liefen Klimawandel in langen Zeitabschnitten ab, die Erde/Natur ´konnte sich langfristig

anpassen, was jetzt nicht mehr möglich ist.

Und so tun, als wäre alles eine " Erfindung oder Hirngespinnst " - zeigt doch nur, der Mensch steht

der Natur gleichgültig gegenüber!


Gruss Claus


Aufbereitetes Wasser aus einer Kläranlage - schmeckt man auch nicht - das es mal mit Fäkalien durchtränkt war!


Klimawandel : alles Lüge ? 830592
Nach oben Nach unten
knalltüte09
Routinier
Routinier


Anzahl der Beiträge : 3423

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty22.11.09 12:59Eine Antwort erstellen

:peposmileyfros
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty22.11.09 13:39Eine Antwort erstellen

Fantastic 4 schrieb:
BLITZ schrieb:
Claus, der Klimawandel__wie auch immer, diese Zyklen von Erderwärmung und Abkühlung
gibt es in der Geschichte der Entwicklung der Erde oder sagen wir auch Evolution dazu
schon seit Jahrmillionen.
Weiter in`s Wissenschaftliche dringe ich nicht vor, da ja deiner Meinung hier eh keiner eine Ahnung davon hat.
Eins solltest du doch l a n g s a m gemerkt haben und zwar, wer sich daran dumm & dämlich verdient.
(denk mal an die Hirnrissigkeit der Energ. - Sparlampen___nur für China das Geschäft des Lebens, nur so als Beispiel)


Gruss


Blitz,

in keiner Zeit der Erdentwicklung gab so kurzfristige Veränderungen, wie sie zur Zeit auf

der Erde zu beobachten sind - Veränderungen, wie Eiszeit, Dürre liefen in tausenden, hundert-

tausenden oder Millionen von Jahren ab!

Jedem müsste eigentl. bekannt sein, dass bestimmte Umweltbeeinträchtigungen früher einfach

nicht vorhanden waren!

Früher liefen Klimawandel in langen Zeitabschnitten ab, die Erde/Natur ´konnte sich langfristig

anpassen, was jetzt nicht mehr möglich ist.

Und so tun, als wäre alles eine " Erfindung oder Hirngespinnst " - zeigt doch nur, der Mensch steht

der Natur gleichgültig gegenüber!


Gruss Claus


Aufbereitetes Wasser aus einer Kläranlage - schmeckt man auch nicht - das es mal mit Fäkalien durchtränkt war!


Klimawandel : alles Lüge ? 830592


Hi Claus,

hättest du dir mal das Video angeschaut, würdest auch du verstehen um was es hier eigentlich geht.

ach und eins noch zu den Klimaveränderungen >>>

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Claus und ein Tip noch, stöber mal im T.O. - Umwelt - Forum, da wird dir geholfen.


aber lass dir um Gottes Willen den Totensonntag nicht von mir verderben. Klimawandel : alles Lüge ? 154256


Gruss Klimawandel : alles Lüge ? 521438
Nach oben Nach unten
Fantastic 4
Routinier
Routinier


Anzahl der Beiträge : 5228

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty22.11.09 14:49Eine Antwort erstellen

BLITZ schrieb:
Fantastic 4 schrieb:
BLITZ schrieb:
Claus, der Klimawandel__wie auch immer, diese Zyklen von Erderwärmung und Abkühlung
gibt es in der Geschichte der Entwicklung der Erde oder sagen wir auch Evolution dazu
schon seit Jahrmillionen.
Weiter in`s Wissenschaftliche dringe ich nicht vor, da ja deiner Meinung hier eh keiner eine Ahnung davon hat.
Eins solltest du doch l a n g s a m gemerkt haben und zwar, wer sich daran dumm & dämlich verdient.
(denk mal an die Hirnrissigkeit der Energ. - Sparlampen___nur für China das Geschäft des Lebens, nur so als Beispiel)


Gruss


Blitz,

in keiner Zeit der Erdentwicklung gab so kurzfristige Veränderungen, wie sie zur Zeit auf

der Erde zu beobachten sind - Veränderungen, wie Eiszeit, Dürre liefen in tausenden, hundert-

tausenden oder Millionen von Jahren ab!

Jedem müsste eigentl. bekannt sein, dass bestimmte Umweltbeeinträchtigungen früher einfach

nicht vorhanden waren!

Früher liefen Klimawandel in langen Zeitabschnitten ab, die Erde/Natur ´konnte sich langfristig

anpassen, was jetzt nicht mehr möglich ist.

Und so tun, als wäre alles eine " Erfindung oder Hirngespinnst " - zeigt doch nur, der Mensch steht

der Natur gleichgültig gegenüber!


Gruss Claus


Aufbereitetes Wasser aus einer Kläranlage - schmeckt man auch nicht - das es mal mit Fäkalien durchtränkt war!


Klimawandel : alles Lüge ? 830592


Hi Claus,

hättest du dir mal das Video angeschaut, würdest auch du verstehen um was es hier eigentlich geht.

ach und eins noch zu den Klimaveränderungen >>>

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Claus und ein Tip noch, stöber mal im T.O. - Umwelt - Forum, da wird dir geholfen.


aber lass dir um Gottes Willen den Totensonntag nicht von mir verderben. Klimawandel : alles Lüge ? 154256


Gruss Klimawandel : alles Lüge ? 521438


Ach Blitz,

zu der Klimakatastrophe gib t es schon länger verschiedenen Meinungen und eine
Glühlampe ist daran bestimmt nicht SCHULD!

Ich differenziere schon und Al Gore ist nicht der Maßstab für meine Meinung!
Und die gegenteilige Meinung von Prof. Singer überzeugt mich auf keinen Fall, denn es
gibt auch Wissenschaftler - die seine Meinung nicht vertreten.

Hier besteht eine " Paralelle " - zur Massentierhaltung, alles ist dagegen aber verzichten
will keiner auf die Weihnachtsgans!

Und zur Meinungsbildung muss ich nicht ins Umweltforum gehen!

Den Sonntag kannst Du mir nicht verderben,

Gruss Claus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty22.11.09 21:35Eine Antwort erstellen

Lang ist der Weg durch Lehren, kurz und wirksam durch Beispiele.
(Seneca, röm. Dichter u. Phil., 4 v. Chr. - 65 n.Chr.)
Nach oben Nach unten
Fantastic 4
Routinier
Routinier


Anzahl der Beiträge : 5228

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty22.11.09 22:41Eine Antwort erstellen

BLITZ schrieb:
Lang ist der Weg durch Lehren, kurz und wirksam durch Beispiele.
(Seneca, röm. Dichter u. Phil., 4 v. Chr. - 65 n.Chr.)


Ob Seneca schon damals vom Klimawandel gewusst hat.... Klimawandel : alles Lüge ? 154256 ....


Gott sprach: Macht EUCH die Erde untertan ! Klimawandel : alles Lüge ? 3215


Gruss Claus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty22.11.09 22:51Eine Antwort erstellen

Klimawandel : alles Lüge ? 99459 Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie.
____Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.
____(Aldous Huxley 1894-1963)



schöne Woche Claus
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29834

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty06.01.14 22:28Eine Antwort erstellen

Klimabilanz 2013


Jahreswechsel sind Anlässe, Bilanz zu ziehen. Dabei schiebt sich seit etwa zwei Jahrzehnten unter die diversen Rückblicke regelmäßig ein lautstarker Basso Continuo: Das vergangene Jahr, so orchestrieren es stets im Januar die Gralshüter der Klima-Apokalypse, hätten wieder mal gezeigt, dass die menschengemachte Erderwärmung immer schneller voranschreite. Immer deutlicher zeige sich: Es sei fünf vor zwölf, die Menschheit müsse umkehren, wenn sie ihren eigenen Untergang verhindern wolle. Seien wir also auch in diesem Januar darauf gefasst, dass wir in Kürze, wenn nämlich alle Dezemberdaten die Angaben von 2013 vervollständigt haben, von Presse, Funk und Fernsehen (und vom Netz) Entsprechendes übermittelt bekommen. Dabei erzählen uns die Daten des vergangenen Jahres eigentlich eine ganz andere Geschichte. Erneut haben sich nämlich die Zeichen gehäuft, dass wir uns langsam aber sicher weiter entfernen von der Aussicht auf den Weltuntergang, auch wenn Viele nicht müde werden, ihn wieder und wieder zu predigen. Interessant übrigens ist zum Jahresbeginn nicht nur ein Blick auf die Klimastatistik 2013, sondern auch darauf, wie sich die politische und wissenschaftliche Diskussion in den letzten 12 Monaten weiterentwickelt hat.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? Empty06.01.14 23:18Eine Antwort erstellen

Erderwärmung, na ich weiß nicht ob die Amis auch dieser Meinung sind im mittleren Westen der USA,
da ist alles am Erfrieren bei ca. 30 - 40 Grad minus.  Klimawandel : alles Lüge ? 521438  Klimawandel : alles Lüge ? 77138 

.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Klimawandel : alles Lüge ? Vide
BeitragThema: Re: Klimawandel : alles Lüge ?   Klimawandel : alles Lüge ? EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Klimawandel : alles Lüge ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 9Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-