cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

nichts ist selbstverständlich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: nichts ist selbstverständlich   nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Empty20.05.19 20:43Eine Antwort erstellen

palim schrieb:

offenbar ist er zurechnungsfähig, denn er wurde verurteilt und sitzt z.Zt. ein. Er ist der Nachbar einer früheren Kollegin und als ich einmal eine kritische Bemerkung über ihn machte, wurde mir klar welche Gesinnung auch sie hatte.

Einen 84-jährigen wegen seiner Gesinnung 18 Monate im Knast einzusperren finde ich trotzdem erbärmlich.
Traurig wenn die Verteidigung der Grundwerte so aussieht.
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77771

nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: nichts ist selbstverständlich   nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Empty20.05.19 21:25Eine Antwort erstellen

Diese Ansicht vertrat er auch schon, als er noch praktizierte. Wo ist denn da die Grenze? Ab welchem Alter darf man straffällig werden ohne die Konsequenzen dafür tragen zu müssen. Er steht doch zu dem was er verbreitet.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: nichts ist selbstverständlich   nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Empty20.05.19 21:47Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:


Einen 84-jährigen wegen seiner Gesinnung 18 Monate im Knast einzusperren finde ich trotzdem erbärmlich.
Traurig wenn die Verteidigung der Grundwerte so aussieht.

Straffrei im Alter? Eine seltsame Vorstellung!


Dein "armer alter Mann" vertritt bis heute die These, das die Juden schuld sind an ihrer Verfolgung durch die Nazis und damit die Schuld am Holocaust selbst tragen!

Mehr sage ich dazu nicht. Traurig das es Menschen gibt, die solche rechten Hetzer noch verteidigen! Aber Rassismus in diesem Forum gibts ja nicht.  nichts ist selbstverständlich - Seite 2 397807
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: nichts ist selbstverständlich   nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Empty20.05.19 22:04Eine Antwort erstellen

und da ist sie sofort wieder diese Nazikeule - es ist zum kotzen.

Etwas dagegen zu haben einen Greis in den Knast zu stecken gilt dann als rechte Gesinnung. Keiner sagt dass er arm ist und seine Gesinnung wird auch nicht verteidigt. Doch woraus besteht denn das schlimme Verbrechen?
Daraus dass er Lügen verbreitet? Das tun andere auch.
Aber ist schon richtig so, ab in den Knast wenn ein Alter Unsinn redet, die Kosten für Pflegeheime sind hoch.

Übrigens habe ich schon das KZ Sachsenhausen besucht da warst du noch nicht mal in den Windeln. Ich weiß also was ich dort gesehen habe. Welche KZ hast du schon mal besucht?
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: nichts ist selbstverständlich   nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Empty21.05.19 18:58Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:
Doch woraus besteht denn das schlimme Verbrechen?

Ich zitiere mich selbst:
Zitat :
Dein "armer alter Mann" vertritt bis heute die These, das die Juden schuld sind an ihrer Verfolgung durch die Nazis und damit die Schuld am Holocaust selbst tragen!


Und das verteidigst Du!

Vielleicht solltest du dich mal mit dem feinen "Herrn" beschäftigen. Wer solche Gestalten verteidigt, muss sich nicht wundern, wenn er in die rechte Ecke gestellt wird!
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: nichts ist selbstverständlich   nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Empty21.05.19 19:42Eine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:
Luna schrieb:


Einen 84-jährigen wegen seiner Gesinnung 18 Monate im Knast einzusperren finde ich trotzdem erbärmlich.
Traurig wenn die Verteidigung der Grundwerte so aussieht.

Straffrei im Alter? Eine seltsame Vorstellung!


Dein "armer alter Mann" vertritt bis heute die These, das die Juden schuld sind an ihrer Verfolgung durch die Nazis und damit die Schuld am Holocaust selbst tragen!

Mehr sage ich dazu nicht. Traurig das es Menschen gibt, die solche rechten Hetzer noch verteidigen! Aber Rassismus in diesem Forum gibts ja nicht.  nichts ist selbstverständlich - Seite 2 397807

mal angenommen - du würdest in einer Partei aktiv sein und in deinem Leben einen gravierenden Fehler machen - du würdest verurteilt - ist nicht irgendwann ein Ende mit der  Verurteilung?  Ist die Strafe bei dem alten Mann nicht  vollzogen worden?
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: nichts ist selbstverständlich   nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Empty21.05.19 21:07Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


mal angenommen - du würdest in einer Partei aktiv sein und in deinem Leben einen gravierenden Fehler machen - du würdest verurteilt - ist nicht  irgendwann ein Ende mit der  Verurteilung?  Ist die Strafe bei dem alten Mann nicht  vollzogen worden?

Sag mal, gehts noch? Weißt du überhaupt über was du sprichst?

SCHAU DIR DIE BILDER AN! SCHAU SIE AN! JEDES EINZENE! DAS NENNST DU EINEN FEHLER!



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Die Ermordung von Millionen Menschen. Erschlagen! Vergast! Verhungert! Zu Tode gefoltert! Frauen, Kinder, Junge, Alte. EIN FEHLER? Du bezeichnest den Völkermord an Millionen Menschen als Fehler?

Sorry, aber das ist mir jetzt zuviel braune Scheisse hier!


Ich bin raus!
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: nichts ist selbstverständlich   nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Empty21.05.19 21:33Eine Antwort erstellen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ich habe die Zellen gesehen, die Verbrennungsöfen, die Gaskammern und die Stapel an Kinderschuhen - ich war dort! Du auch? Oder kennst du nur die Bilder aus dem Internet?


Max van Maier schrieb:
Luna schrieb:
Doch woraus besteht denn das schlimme Verbrechen?

Ich zitiere mich selbst:
Zitat :
Dein "armer alter Mann" vertritt bis heute die These, das die Juden schuld sind an ihrer Verfolgung durch die Nazis und damit die Schuld am Holocaust selbst tragen!


Und das verteidigst Du!

Vielleicht solltest du dich mal mit dem feinen "Herrn" beschäftigen. Wer solche Gestalten verteidigt, muss sich nicht wundern, wenn er in die rechte Ecke gestellt wird!

Was du nicht kapierst ist, dass ich den Mann nicht verteidige. Nur halte ich die Bestrafung von Menschen, jetzt 64 Jahre nach Ende der faschistischen Herrschaft in Deutschland, für nicht mehr erforderlich. Er redet dummes Zeug aber tut niemandem etwas. Der Resozialisierungsaspekt kann ab einem bestimmten Punkt in den Hintergrund treten.

Das Problem ist ja, die Justiz muss zunehmend mit älteren Inhaftierten umgehen. In Detmold und neuerdings auch in Bielefeld gibt es schon spezielle Haftabteilungen für Senioren mit höheren Betten, Griffen an den Toiletten und eigenen Fitnessgeräten. Sozialarbeiter und Seelsorger und notfalls Pflegekräfte kümmern sich um die Bedürfnisse der Senioren.
Problematisch wird es spätestens dann, wenn Gefangene hinfällig werden oder geistige Defizite entwickeln und sich nicht mehr selbst versorgen können.
Externe Pflegedienste müssen in solchen Fällen nach Absprache mit dem Anstaltsarzt engagiert werden. Notfalls werden Häftlinge auf die Dauerpflegestation im Justizvollzugskrankenhaus ­Lingen mit fünf Betten verlegt.
In einem Fall musste ein prominenter verurteilter Mörder mittleren Alters, der schwer an Krebs erkrankt war, bis zu seinem Tod in seiner Zelle gepflegt werden. Die Staatsanwaltschaft hatte die Entlassung in ein Hospiz abgelehnt. Nicht nur für die Betroffenen, auch für die Bediensteten sind Sterbefälle im Vollzug bedrückende Ereignisse.
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77771

nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: nichts ist selbstverständlich   nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Empty21.05.19 21:46Eine Antwort erstellen

Luna, Hennig wurde nicht für das bestraft, was vor vielen Jahren war, sondern für sein Verhalten und seine Rede heute.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: nichts ist selbstverständlich   nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Empty21.05.19 22:27Eine Antwort erstellen

Übrigens scheint WIKI nicht auf dem Laufenden zu sein. Am 18.3.2019 wurde Henning im Berufungsverfahren zu einer Gesamtstrafe von einem Jahr und acht Monaten verurteilt. Die Strafe sei zur Bewährung ausgesetzt, erklärt Nikolai Sauer, Pressesprecher des Landgerichts.

Im Verfahren hatte Hennig zudem versprochen, keine publizistische Tätigkeit mehr auszuüben. „Selbst wenn ich wollte, ich könnte nicht mehr“, sagte Hennig, der im Laufe der Verfahren im Krankenhaus war.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: nichts ist selbstverständlich   nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Empty21.05.19 23:39Eine Antwort erstellen

Ihr  blendet hier nur ein Fall ein, von einem der im 2.Weltkrieg ein Verbrechen begangen hat.Fuer mich ist es unabhaengig vom Alter eines Taeters ob er bestraft wird oder nicht.Untat bleibt Untat.Was ist mit den zahlreichen Untaetern im Buergerkrieg von Jugoslawien, sollen die auch nach Jahrzehnten ungeschoren davonkommen?Verbrechen bleibt Verbtrechen, egal wann man die Taeter fasst.Es ist lediglich Eine Frage wie man sie nach Verurteilung behandelt, und das ist von Land zu Land verschieden.Es gibt keine einheitliche Regelung fuer Straftaeter die nach langer Zeit gefasst werden.Wenn Deutschland damit Probleme hat altersschwache Verbrecher zu verurteilen und im Strafvollzug unterzubringen ist es allein deren Sache damit umzugehen.Ob es nun dem Steuerzahler damit belastet obliegt der Regierung wie es damit umgeht
PS: ich habe auch zwei KZ's besucht, Dachau und Bergen Belsen.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: nichts ist selbstverständlich   nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Empty22.05.19 21:49Eine Antwort erstellen

Es geht nicht darum einen Täter aus dem 2. Weltkrieg zu verurteilen. Rigolf Hennig wurde am 9. Mai 1935 geboren, war also am Ende des Krieges 10 Jahre alt.
Verurteilt wird er für sein falsches Weltbild und dafür dass er es verbreitet.
Nun scheint er sich ja besonnen zu haben nicht weiter zu publizieren, was zu einer Bewährung führte.
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
Gesponserte Inhalte




nichts ist selbstverständlich - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: nichts ist selbstverständlich   nichts ist selbstverständlich - Seite 2 EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

nichts ist selbstverständlich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-