cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Fortschritt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

Fortschritt Vide
BeitragThema: Fortschritt   Fortschritt Empty08.01.19 16:50Eine Antwort erstellen

Wie gelesen hat ein 20 jaehriger gehackt wurde aber gefasst.Doch Spionage via der modernen Technik ist nichts neues, China, Russland, USA betaetigen sich auf diesem Feld seit langem, sicherlich auch andere Nationen.
Unsere bestehenden Wirtschaftssysteme (Kapitalismus + Sozialismus) kennen nur eins: Wachstum um jeden Preis, dabei ist der Fortschritt ein willkommenes Werkzeug.Doch Wachstum hat seine Grenzen.Fortschritt war noetig um uns einen besseren Lebenstandard zu gewaehren aber ist nicht unbedingt an Wachstum gebunden.Fast alle Gueter liessen sich mit einer hoeheren Lebensspanne herstellen, doch das hindert den Wachstum.Und jeder, auch Afrikaner, Asiaten, Lateinamerikaner moechten den Lebensstandard der Industrienationen erreichen, doch das ist unmoeglich da die Weltbevoelkerung viel zu gross ist, die Bodenschaetze waeren samt und sonders spaetestens in 25 jahren erschoepft, Produkte und Gueter wuerden dann unerschwinglich.
Denken die Politiker und die Wachstumsglaeubigen nicht an Morgen, Uebermorgen, ihre Kinder und Enkelkinder? Ist ihnen das alles egal, denken sie nur noch kurzfristig, nicht mal mittelfristig? Dann sollten solche Politiker verschwinden, nicht gewaehlt werden.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty08.01.19 17:27Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Fast alle Gueter liessen sich mit einer hoeheren Lebensspanne herstellen, doch das hindert den Wachstum.

So war es doch mal und so kennen wir es auch noch, doch dann wurde die Sollbruchstelle erfunden. Bis zu den 1920-er Jahren vor der Massenprodution wurde sogar die kaputte Glühlampe wieder instand gesetzt. Doch auch der rasante Fortschritt in der Technik führt dazu dass Neuanschaffung vor Reparatur geht, denn sämtliche Konsumgüter sind schon nach kurzer Lebensdauer technisch veraltet.
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77770

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty08.01.19 17:31Eine Antwort erstellen

Jeder hat Wünsche und möchte sie verwirklichen und dafür können wir nicht den Politikern die Schuld geben und wehe sie würden versuchen uns einzuschränken! So ehrlich müssen wir schon sein.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty08.01.19 17:51Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Jeder hat Wünsche und möchte sie verwirklichen und dafür können wir nicht den Politikern die Schuld geben und wehe sie würden versuchen uns einzuschränken! So ehrlich müssen wir schon sein.


und wer ist daran Schuld?
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty08.01.19 19:02Eine Antwort erstellen

Wir alle.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty08.01.19 19:33Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Wir alle.

wenn wir nichts Kaufen- gibt es weniger Arbeitsplätze und weniger Arbeit. Kann das eine Lösung sein Fortschritt 237592
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty08.01.19 20:11Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
Izinyoka schrieb:
Wir alle.

wenn wir nichts Kaufen- gibt es weniger Arbeitsplätze und weniger Arbeit. Kann das eine Lösung sein Fortschritt 237592
Man könnte reparieren statt neu herzustellen, Schuhmacher, Polsterer, Hausgerätedienst, Elektroreparaturgeschäfte. Beim Auto funktioniert das noch.
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)


Zuletzt von Luna am 08.01.19 20:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty08.01.19 20:14Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:
mex schrieb:
Izinyoka schrieb:
Wir alle.

wenn wir nichts Kaufen- gibt es weniger Arbeitsplätze und weniger Arbeit. Kann das eine Lösung sein Fortschritt 237592
Man könnte reparieren statt neu herzustellen.

bei den Stundenlöhnen wird das aber nicht billiger  - woher kommt die erforderliche Kohle Fortschritt 237592

dann müsste man die Zölle ala Trumph erhöhen
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77770

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty08.01.19 22:42Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


wenn wir nichts Kaufen- gibt es weniger Arbeitsplätze und weniger Arbeit. Kann das eine Lösung sein Fortschritt 237592
siehste, man muss bei allem vom Ende her denken. Aber selbst wenn wir es immer täten, aus dieser Falle kommen wir nicht mehr raus.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty08.01.19 23:16Eine Antwort erstellen

So ist es.Die Bodenschaetze sind endlich.Wenn sie alsbald erschoepft sind hilft auch nicht das groesste Kapital.Ob die Macher deswegen zum Mars streben um sich dann am Tage X dahin abzusetzen Fortschritt 77138 Um das Rad des Kapitals erneut in Bewegung zu setzen?
Tatsache ist das auf Dauer die Erde nicht genug Ackerland hat um die schnell steigende Weltbevoelkerung zu ernaehren.
Brot fuer die Welt? Ist das gut oder schlecht? Ich sage das ist kurzfristig gedacht, denn jedes Maedchen das nicht den Hungertod stirbt wird in wenigen Jahren Kinder gebaeren die auch nach Brot schreien, es vervielfacht also den Jammer.
Das sagt ein Christ, denn die Menschen haben sich nicht die Erde untertan gemacht sondern beuten sie schamlos aus.Sie Leben nicht im Einklang mit der Natur, wie es zum Beispiel die Tsembagas auf Neuguinea tun, die ihre Geburtenregelung durch das " pig feast" im Griff haben.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty08.01.19 23:20Eine Antwort erstellen

Frueher oder spaeter spielt die "Kohle" keine Rolle mehr, denn mit noch soviel Kohle lassen sich keine Bodenschaetze hervorzaubern.Es wird sich alles langsam verteuern, denn Wirtschaftswachstum geht vor den Beduerfnissen des Einzelnen.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty08.01.19 23:56Eine Antwort erstellen

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“

Entgegen einer weit verbreiteten Annahme ist die sogenannte Weissagung der Cree zumindest in dieser Form nicht indianischen Ursprungs.
Das Zitat stammt aus dem Jahr 1972 von der kanadischen Autorin und Filmemacherin Alanis Obomsawin. Sie hat es in einem Beitrag in dem Buch „Who is the Chairman of This Meeting?“ verwendet. Aber es macht sich als alte Mahnung der Indigenen super.

Trotz allem wird man hoffentlich nicht unendlich auf Bodenschätze angewiesen sein. Bei der Energiegewinnung hat man da ja auch schon enorme Fortschritte gemacht. Wasser, Sonne und Wind sind da auch nicht neu erfunden worden, lediglich die Technik der Nutzung hat sich weiter entwickelt. Das wird auch auf anderen Gebieten früher oder später gelingen.


.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty09.01.19 6:25Eine Antwort erstellen

Hoffen wir mal.

Derweil wird uns der Boden buchstäblich unter den Füßen weggezogen. Agrarkonzerne werden nicht müde, unverdrossen Mineraldünger und Pestizide anzupreisen und zu verkaufen, die dem Bodenleben den Garaus machen, Bestäuberinsekten umbringen und die Umwelt verseuchen.
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty09.01.19 6:55Eine Antwort erstellen

Was dabei herauskommt, wenn man nichts über die Zusammenhänge in der Natur weiß und angebliche "Feinde" der Menschheit bekämpft, wurde sehr eindrucksvoll ab 1958 in China gezeigt. Der "Große Vorsitzende" Mao Tse Tung hat sich in seiner Weisheit die Spatzen als Ernteschädlinge ausgeguckt und befahl ihre Vernichtung. Und alle gehorchten. Selbst Besitzer von Hausvögeln zwang man, ihre Tierchen umzubringen.
In der Folge vermehrten sich unangenehme Insekten, die von den Vögeln bisher in Schach gehalten worden sind, unkontrollierbar. Jeder Chinese musste eine Fliegenklatsche bei sich führen. Von Insekten übertragene Krankheiten nahmen zu. Schadinsekten fielen über die Ernte her und vernichteten sie komplett in weiten Gebieten. Millionen Chinesen verhungerten, starben an durch Fliegen kontaminierten Lebensmitteln und an durch Stiche übertragenen Krankheiten.
Mit Pestiziden verursachte man die tödliche Invasion in den Griff zu kriegen mit dem Effekt, dass bis heute weite Teile Chinas so verseucht sind, dass sich weder Insekten noch von ihnen abhängige Vögel halten können. Obstbäume werden mühsam durch Menschen bestäubt, um Früchte zu bringen.

Das war es wert... Fortschritt 861500
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty09.01.19 7:10Eine Antwort erstellen

Noch was gefällig?

Chruschtschows Sturz kam nicht von ungefähr. Er hatte angeordnet, den Boden der Ukraine mit Tiefpflügen zwecks Verbesserung der Fruchtbarkeit umzuwühlen. In der Folge wurde das Bodenleben zerstört. Der fruchtbare Lößboden wurde vom Wind weggetragen, und es gab solche Missernten, dass man den bösen Feind USA um Getreide anbetteln musste.
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77770

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty09.01.19 8:17Eine Antwort erstellen

Es gibt einfach zu viele Menschen auf der Welt. Wenn sich nicht eines Tages eine Enterprise auf die Suche nach einem neuen Planeten macht, wird sich die Erde wohl mit einer gigantischen Naturkatastrophe selbst helfen müssen.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61270

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty09.01.19 8:30Eine Antwort erstellen

Fortschritt 628622...sie ist doch schon dabei .........
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty09.01.19 8:33Eine Antwort erstellen

wenn ich die Preisentwicklung beim Phosphor anschaue, dann habe ich den Eindruck, auch das Element (P) ist dem Ende nahe und es wird Auwirkungen geben
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty09.01.19 8:35Eine Antwort erstellen

Vorsorglich arbeitet der selbst ernannte Homo sapiens an steuerfinanzierten Massenvernichtungsmitteln gegen überflüssiges geborenes Leben.
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61270

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty09.01.19 8:48Eine Antwort erstellen

Fortschritt 67228 und so hat dieser Homo S. sich immer schon verhalten, erst waren es Steine und Holzkeulen, Pfeil und Bogen, dann wurden es Metallgeschosse, Riesenschleudern, dann setzte man Pech ein, das Fußvolk bediente sich als Transportmittel der Pferde um noch schneller vernichten zu können; heute ist man an Land und in der Luft so mobil, dass Entfernungen keine Rolle mehr spielen, um sich gegenseitig umzubringen; das nennt man das Politik machen Fortschritt 861500 ......weltweit
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty09.01.19 8:55Eine Antwort erstellen

Würde nach Schätzungen nur ein Fünftel der weltweiten Rüstungsausgaben sinnvoll eingesetzt, beispielsweise für Zugang zu sauberem Trinkwasser und für Lebensmittelverteilung, gäbe es kein Elend mehr auf der Welt.
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty09.01.19 8:56Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
wenn ich die Preisentwicklung beim Phosphor anschaue, dann habe ich den Eindruck, auch das Element (P) ist dem Ende nahe und es wird Auwirkungen geben

Seit wann verschwindet Phosphor von der Erde?
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77770

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty09.01.19 9:04Eine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:
Würde nach Schätzungen nur ein Fünftel der weltweiten Rüstungsausgaben sinnvoll eingesetzt, beispielsweise für Zugang zu sauberem Trinkwasser und für Lebensmittelverteilung, gäbe es kein Elend mehr auf der Welt.
Ich würde der Rüstungsindustrie sogar zutrauen hie und da Öl ins Feuer zu gießen.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty09.01.19 9:17Eine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:
Vorsorglich arbeitet der selbst ernannte Homo sapiens an steuerfinanzierten Massenvernichtungsmitteln gegen überflüssiges geborenes Leben.

Ungeborenes Leben hat Vorrang seitens der Bestimmer. Über Embryonenschutz und Abtreibungsrestriktionen wird herumgesülzt und herumgesetzelt.
Gottgefällig geborenes Leben ist vogelfrei und zur Erpressung der Eltern zu Sklavenarbeit hochwillkommen. Je mehr Kinder zu ernähren sind, desto besser läuft das Business für die geschäftstüchtigen Schmarotzer. Kleine Kinder werden im Kongo zum Abbau von Mineralien gezwungen, ohne die kein Handy funktionieren würde.

Im Erzgebirge und Umgebung gibt es angeblich durchaus abbauwürdige Vorkommen Seltener Erden. Das soll aber nicht gehen, denn das sei Naturschutzgebiet. Ach so. Und vermutlich seien auch noch die Kosten zu hoch, falls sich Bergleute erdreisten sollten, mehr als kleine Kinder im Kongo zu verlangen.


Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61270

Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt Empty09.01.19 9:21Eine Antwort erstellen

.....jaja, die Perversion nimmt kein Ende....
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Fortschritt Vide
BeitragThema: Re: Fortschritt   Fortschritt EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Fortschritt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 6Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-