cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Facebook

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Facebook Vide
BeitragThema: Facebook   Facebook Empty20/01/17, 11:24 amEine Antwort erstellen

ein Umfeld das ich möglichst nicht nutze, meiner Meinung nach hat Mark Zuckerberg sich vom Visionär zum Verräter gemausert. Mein Eindruck, jeder kann dort Lügen verbreiten, und auf der weltweit größten Plattform, die Bürger politisch beeinflussen, ich gehe sogar davon aus, es wurde mit einer gigantischen Lügenkampagne das Wahlergebnis in der USA beeinflußt.

Auch wenn das Team Hillary die gleiche Plattform verwendete, dass Team von Trump war erfolgreicher, kurz vor der Wahl überstiegen die Fake-News erstmalig die seriösen Nachrichten.

Zuckerberg kannte das Problem und ignorierte es dennoch. Einschlägige Seiten wurden nicht gesperrt, er ist in der Lage, Nutzeraktivitäten präzise zu filtern und zu überwachen. Zuckerberg hat seine Ideale dem wirtschaftlichen Erfolg untergeordnet. Als mächtigster Herausgeber der Welt, missbraucht er jetzt diese Macht
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
myself
Gast
Anonymous


Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty20/01/17, 03:09 pmEine Antwort erstellen

Wahlbeeinflussung durch Fake-News und gefakten Likes ??
Etwa mit: "Trump ist der bessere Polit-Clown" und gleich dazu 1.000 Likes ?

leider ist es so dass sich die Leute von "Likes" anderer Leute in ihren Entscheidungen, auch in politischen Entscheidungen beeinflussen lassen. Traurig !!
Da wird einfach ohne selbst zu denken alles einfach nachgeplappert. (und dann denken sie, sie wären schlau)

So wie in Deutschland die regierungsgesteuerte Qualitäts-Presse jedes unglücklich gesprochene Wort von AfD-Politikern ausschlachten und in die Nazi-Ecke drücken, übernehmen leider viele Bürger ungeprüft diese Hetze.

Sowas nennt man "öffentliche Meinungsbildung" oder "Öffentlichkeitsarbeit" very happy

myself
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14667

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty20/01/17, 05:02 pmEine Antwort erstellen

Ich kenne immer mehr Menschen die facebook nur noch selten bis gar nicht nutzen, ich gehöre auch dazu.Facebook hat schon viel Ungemach angerichtet durch seine fake stories, durch gossiping und anderem mehr.Für meine seriösen Kontakte ist die e-mail immer noch das beste, zumal man diese auch sicher machen kann oder proton mail nutzt.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35628

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty20/01/17, 05:03 pmEine Antwort erstellen

mex schrieb:
ein Umfeld das ich möglichst nicht nutze, meiner Meinung nach hat Mark Zuckerberg sich vom Visionär zum Verräter gemausert. Mein Eindruck, jeder kann dort Lügen verbreiten, und auf der weltweit größten Plattform, die Bürger politisch beeinflussen,

Hat wer dir erzählt? Facebook 154256
Meinungsbildung durch Medien funktioniert genau so wie bei dir. Man lässt sich sagen was taugt und was nicht.
Zuckerberg ist ein Visionist. Die Gesamtzahl der Nutzer bei Facebook beläuft sich derzeit auf 1,55 Milliarden angemeldeter Personen. Der Kauf von Instagram und die Übernahme von WhatsApp hat den Wirkungsgrad weiter vergrößert. Die Plattform ist inzwischen zum Lebensmittelpunkt vieler Menschen geworden, auch eine zentrale Anlaufstelle des privaten Nachrichtenkonsums, wie es einst die morgendliche Tageszeitung war. Selbst der Alltag der Nutzer wird auf dem sozialen Netzwerk abwickelt. Die ganze Welt ist in Facebook verknüpft. Man wird es akzeptieren müssen ob man will oder nicht.
Den Vorwurf, das soziale Netzwerk habe die US-Wahl zu Gunsten von Donald Trump beeinflusst, weil Fake News nicht aus der Timeline der Nutzer gefiltert wurden, streitet Mark Zuckerberg vehement ab.
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty20/01/17, 05:24 pmEine Antwort erstellen

Luna schrieb:
mex schrieb:
ein Umfeld das ich möglichst nicht nutze, meiner Meinung nach hat Mark Zuckerberg sich vom Visionär zum Verräter gemausert. Mein Eindruck, jeder kann dort Lügen verbreiten, und auf der weltweit größten Plattform, die Bürger politisch beeinflussen,

Hat wer dir erzählt? Facebook 154256
Meinungsbildung durch Medien funktioniert genau so wie bei dir. Man lässt sich sagen was taugt und was nicht.
Zuckerberg ist ein Visionist. Die Gesamtzahl der Nutzer bei Facebook beläuft sich derzeit auf 1,55 Milliarden angemeldeter Personen. Der Kauf von Instagram und die Übernahme von WhatsApp hat den Wirkungsgrad weiter vergrößert. Die Plattform ist inzwischen zum Lebensmittelpunkt vieler Menschen geworden, auch eine zentrale Anlaufstelle des privaten Nachrichtenkonsums, wie es einst die morgendliche Tageszeitung war. Selbst der Alltag der Nutzer wird auf dem sozialen Netzwerk abwickelt. Die ganze Welt ist in Facebook verknüpft. Man wird es akzeptieren müssen ob man will oder nicht.
Den Vorwurf, das soziale Netzwerk habe die US-Wahl zu Gunsten von Donald Trump beeinflusst, weil Fake News nicht aus der Timeline der Nutzer gefiltert wurden, streitet Mark Zuckerberg vehement ab.

ich hatte unter anderem, auch in einem Forum gelesen grins
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty21/01/17, 10:09 amEine Antwort erstellen

mex schrieb:
ein Umfeld das ich möglichst nicht nutze, meiner Meinung nach hat Mark Zuckerberg sich vom Visionär zum Verräter gemausert. Mein Eindruck, jeder kann dort Lügen verbreiten, und auf der weltweit größten Plattform, die Bürger politisch beeinflussen, ich gehe sogar davon aus, es wurde mit einer gigantischen Lügenkampagne das Wahlergebnis in der USA beeinflußt.

Auch wenn das Team Hillary die gleiche Plattform verwendete, dass Team von Trump war erfolgreicher, kurz vor der Wahl überstiegen die Fake-News erstmalig die seriösen Nachrichten.

Zuckerberg kannte das Problem und ignorierte es dennoch. Einschlägige Seiten wurden nicht gesperrt, er ist in der Lage, Nutzeraktivitäten präzise zu filtern und zu überwachen. Zuckerberg hat seine Ideale dem wirtschaftlichen Erfolg untergeordnet. Als mächtigster Herausgeber der Welt, missbraucht er jetzt diese Macht

Herausgeber: "Ein Herausgeber (abgekürzt meistens Hrsg., seltener Hg., früher ed. für edidit, lat. „hat herausgegeben“, und edd. ediderunt, „haben herausgegeben“) ist eine Person oder Personengruppe, die schriftstellerische, publizistische oder wissenschaftliche Texte oder Werke von Autoren und Künstlern zur Publikation vorbereitet (Edition)."

Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Herr Zuckerberg ist nicht mal im Entferntesten ein Herausgeber. Herr Zuckerberg stellt lediglich eine Plattform zur Verfügung, auf der Menschen über Gott und die Welt posten können. Herr Zuckerberg macht genau das Gleiche wie du. Auch du stellst eine Plattform zur Verfügung, auf welcher User über Gott und die Welt plaudern. Der Unterschied ist, seine Plattform ist wesentlich größer und bekannter.

Auch du duldest Fakenews, Hetze und Beleidigungen gegen andere Personen, ignorierst Verstöße gegen das Urheberrecht, usw. Aber wie so oft, es ist leicht mit dem Finger auf andere zu zu zeigen, nicht wahr?

Ausdrücklich bedanken möchte ich mich hiermit einmal bei Luna. Auch wenn wir zwei in der Vergangenheit (und wahrscheinlich auch in der Zukunft) so manche Diskrepanz und Meinungsverschiedenheit hatten, es tut gut ihre sachlichen und objektiven Beiträge zu lesen, in denen sie Halbwissen und gefühltes Wissen richtig stellt. Dafür ein dickes und ehrliches Dankeschön von mir. Facebook 887471
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty21/01/17, 11:00 amEine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:




Auch du duldest Fakenews, Hetze und Beleidigungen gegen andere Personen, ignorierst Verstöße gegen das Urheberrecht, usw. Aber wie so oft, es ist leicht mit dem Finger auf andere zu zu zeigen, nicht wahr?

Lieber Max, über meine Aufgaben in dieser Plattform kann man sich in der Tat Gedanken machen. Ich überlege sogar was würde passieren wir wären alle deiner oder einer Meinung, würde es unter diesen Voraussetzung überhaupt zu einem Meinungsaustausch kommen?

Gegen deine Vorwürfe meinerseits - Einspruch - ich werde zu einem späteren Zeitpunkt zum Thema Zuckerberg Stellung nehmen. Natürlich basiert mein Eindruck vom Tatbestand auch aus öffentlichen Medien.
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty21/01/17, 11:50 amEine Antwort erstellen

@mex, bitte verstehe meine Worte nicht als Angriff oder als Vorwurf. Ich habe dich kritisiert, weil du meiner Meinung nach genau so handelst wie Herr Zuckerberg, nur in einem deutlich kleineren Rahmen. Mir ist schon im Groben bekannt, was du in deinem Alter privat, beruflich und auch für dieses Forum leistest. Dafür ziehe ich den Hut vor dir. Respekt! Facebook 23858  Aber Kritik, egal ob positiv oder negativ, muss trotzdem erlaubt sein.

Was wäre, wenn wir alle einer Meinung wären? Wir würden uns guten Morgen wünschen, wir würden uns anschweigen. Das Forum wäre tot. Ich denke hier sind wir uns einig. Facebook 3215 Ich erwarte auch nicht, das jemand meine Meinung teilt. Wenn ja- ist gut, wenn nicht - dreht sich die Erde auch weiter. Ich habe Erfahrungen im Leben gesammelt, ich habe schöne und unschöne Ereignisse erlebt und ich habe mir daraus meine Meinung über dies und jenes gebildet. Genau wie jeder andere User hier im cosmo auch. Und ich erlaube mir, meine Meinung unter Einhaltung der Netiquette (zumindest bemühe ich mich darum) hier zu posten.

Ich bin jetzt schon einige Jahre hier im cosmo. Ich hoffe, hier auch noch einige Jahre verbringen zu dürfen und ich hoffe auf interessante und sachliche Diskussionen. Gerade bei völlig gegensätzlichen Meinungen erhält eine Diskussion doch erst die richtige Würze.

Du weißt, ich schätze dich sehr. Aber, und auch das ist nur meine subjektive Meinung, die Qualität deiner Beiträge hat in letzter Zeit sehr nachgelassen. Das muss man einem User, auch wenn er der Forenbetrieber ist, sagen dürfen.

Für das was du in der Vergangenheit für dieses Forum geleistet hast und immer noch leistest, dafür auch dir ein dickes Dankeschön. Aber ich muss nicht immer der gleichen Meinung wie der andere sein, um ihn zu respektieren und zu achten. Facebook 3215
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty21/01/17, 04:25 pmEine Antwort erstellen

Meiner Ansicht nach ist ein Meinungsaustausch  nicht mit einer Verurteilung  des Themas machbar.

Nehmen wir das Thema Zuckerberg: Du berufst dich auf Wiki, ich habe einen Beitrag zum Thema von Joshua Benton, Direktor an der Harvard Universität gelesen, und mir dann eine Meinung gebildet, die ich hier wiedergegeben habe.

Ein Verrat, den Espen E.Hansen, Chefredakteur der auflagen stärksten Zeitung von Norwegen in einem offenen Brief an Zuckerberg in Worte fasste: Du bist der mächtigste Herausgeber der Welt. Doch ich finde du missbrauchst diese Macht

Zitat :
Du weißt, ich schätze dich sehr. Aber, und auch das ist nur meine subjektive Meinung, die Qualität deiner Beiträge hat in letzter Zeit sehr nachgelassen.

Es ist sehr schwer Themen zu finden die für alle topp sind– ich habe nachdem kaum noch eine Resonanz an Antworten kommt, die Art der Beiträge geändert. Ich stelle als alter, und hilfloser Simpel Fragen, manche Fragen klingen interessant, andere kurios. Und dann sind da noch die, die man nicht stellen mag, um sich nicht lächerlich zu machen. Ich bin aber der Ansicht es gibt keine dummen Fragen.
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Knurro-Knurreck
Experte
Experte
Knurro-Knurreck

Anzahl der Beiträge : 6855

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty22/01/17, 05:19 pmEine Antwort erstellen

mex schrieb:
Meiner Ansicht nach ist ein Meinungsaustausch  nicht mit einer Verurteilung  des Themas machbar.

Nehmen wir das Thema Zuckerberg: Du berufst dich auf Wiki, ich habe einen Beitrag zum Thema von Joshua Benton, Direktor an der Harvard Universität gelesen, und mir dann eine Meinung gebildet, die ich hier wiedergegeben habe.

Ein Verrat, den Espen E.Hansen, Chefredakteur der auflagen stärksten Zeitung von Norwegen in einem offenen Brief an Zuckerberg in Worte fasste: Du bist der mächtigste Herausgeber der Welt. Doch ich finde du missbrauchst diese Macht



Es ist sehr schwer Themen zu finden die für alle topp sind– ich habe nachdem kaum noch eine Resonanz an Antworten kommt, die Art der Beiträge geändert. Ich stelle als alter, und hilfloser Simpel Fragen, manche Fragen klingen interessant, andere kurios. Und dann sind da noch die, die man nicht stellen mag, um sich nicht lächerlich zu machen. Ich bin aber der Ansicht es gibt keine dummen Fragen.

Herausgeber oder Betreiber ...?

Für mich völlig wurscht. Denn der Facebook-Betreiber Zuckerberg gibt - vermöge seines weltweiten Forums - Meinungen, Beschreibungen, Beobachtungen, Wahres und Unwahres an die Öffentlichkeit.

Damit unterscheidet er sich funktionsmäßig nicht von dem Herausgeber einer Zeitung oder eines Buches.
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35628

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty22/01/17, 05:57 pmEine Antwort erstellen

In jeder Zeitung gibt es Chefredakteure die im Sinne des Herausgebers festlegen was erscheinen soll. Im Facebook als Plattform kann zunächst jeder posten und verbreiten was ihm in den Kopf kommt.

Allerdings hat die Politik beschlossen dass auch hier der Riegel vorgeschoben wird. Auf Druck der Politik will Facebook zukünftig Nachrichten auf ihren Wahrheitsgehalt prüfen lassen und gegebenenfalls deren "Sichtbarkeit reduzieren".
Als ersten Schritt prüfen Mitarbeiter der Correctiv gGmbH Facebook-Inhalte, die von Facebook-Nutzern als Falschdarstellungen gemeldet werden. Correctiv als Wahrheitspolizei ist aber auch umstritten was die Verbreitung von Fake-News betrifft.
Kann sein, dass Facebook damit in Kauf nimmt, zu einer Plattform zu werden, auf der bald nur noch Fotos von Katzen und vom Abendessen gepostet werden.

.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21057

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty22/01/17, 08:30 pmEine Antwort erstellen

Luna schrieb:
In jeder Zeitung gibt es Chefredakteure die im Sinne des Herausgebers festlegen was erscheinen soll. Im Facebook als Plattform kann zunächst jeder posten und verbreiten was ihm in den Kopf kommt.

Allerdings hat die Politik beschlossen dass auch hier der Riegel vorgeschoben wird. Auf Druck der Politik will Facebook zukünftig Nachrichten auf ihren Wahrheitsgehalt prüfen lassen und gegebenenfalls deren "Sichtbarkeit reduzieren".
Als ersten Schritt prüfen Mitarbeiter der Correctiv gGmbH Facebook-Inhalte, die von Facebook-Nutzern als Falschdarstellungen gemeldet werden. Correctiv als Wahrheitspolizei ist aber auch umstritten was die Verbreitung von Fake-News betrifft.
Kann sein, dass Facebook damit in Kauf nimmt, zu einer Plattform zu werden, auf der bald nur noch Fotos von Katzen und vom Abendessen gepostet werden.

Oweia ,was können dann unsere Poliiker noch berichten ?
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty28/01/17, 06:09 pmEine Antwort erstellen

Facebook hat auch ein Drohneprogramm in Arbeit, eine 42 Meter Ultra-Leichtbau ca 400 Kg schwer, soll auch den ärmsten Teilen der Erde Zugang zum Internet verschaffen. Wenn ich mir das durch den Kopf gehen lasse, eine Kabellose Zukunft mit einem Lasersystem, das von der NASA entwickelt wurde, hat natürlich ihre Vorteile die Bandbreite dürfte bei zehn Gigabyte/Sekunde liegen, nur das alles kostenlos Facebook 237592 oder was will man wirklich damit anstellen Facebook 237592
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty28/01/17, 06:20 pmEine Antwort erstellen

mex schrieb:
Facebook hat auch ein Drohneprogramm in Arbeit, eine 42 Meter Ultra-Leichtbau ca 400 Kg schwer, soll auch den ärmsten Teilen der Erde Zugang zum Internet verschaffen. Wenn ich mir das durch den Kopf gehen lasse, eine Kabellose Zukunft mit einem Lasersystem, das von der NASA entwickelt wurde, hat natürlich ihre Vorteile die Bandbreite dürfte bei zehn Gigabyte/Sekunde liegen, nur das alles kostenlos Facebook 237592  oder was will man wirklich damit anstellen Facebook 237592


Wieso Klaus, wir zahlen doch schon genug TV und Radiogebühren. Facebook 77138
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty28/01/17, 06:25 pmEine Antwort erstellen

Das was der Sinn und Zweck eines jeden Unternehmens ist, man will Geld verdienen. Facebook 3215

Facebook ist nicht gemeinnützig. Facebook 397807
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty28/01/17, 06:26 pmEine Antwort erstellen

Tourist schrieb:



Wieso Klaus, wir zahlen doch schon genug TV und Radiogebühren. Facebook 77138

Was hat das denn mit Internet für arme Länder zu tun? Facebook 77138 Facebook 77138 Facebook 77138
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty28/01/17, 06:28 pmEine Antwort erstellen

mex schrieb:
 oder was will man wirklich damit anstellen Facebook 237592


Ganz einfach noch mehr Menschen die Zugang zum Fratzenbuch bekommen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty28/01/17, 06:30 pmEine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:


Was hat das denn mit Internet für arme Länder  zu tun? Facebook 77138 Facebook 77138 Facebook 77138

Genau so viel wie die Äußerung " Die Berliner würden den Rhein zu scheißen"
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty28/01/17, 06:32 pmEine Antwort erstellen

Tourist schrieb:
mex schrieb:
Facebook hat auch ein Drohneprogramm in Arbeit, eine 42 Meter Ultra-Leichtbau ca 400 Kg schwer, soll auch den ärmsten Teilen der Erde Zugang zum Internet verschaffen. Wenn ich mir das durch den Kopf gehen lasse, eine Kabellose Zukunft mit einem Lasersystem, das von der NASA entwickelt wurde, hat natürlich ihre Vorteile die Bandbreite dürfte bei zehn Gigabyte/Sekunde liegen, nur das alles kostenlos Facebook 237592  oder was will man wirklich damit anstellen Facebook 237592


Wieso Klaus, wir zahlen doch schon genug TV und Radiogebühren. Facebook 77138

ja aber was bekommt Zuckerberg von den armen Ländern und wir haben es nicht vom TV oder Radio wir sind beim Internet
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty28/01/17, 06:40 pmEine Antwort erstellen

mex schrieb:
Facebook hat auch ein Drohneprogramm in Arbeit, eine 42 Meter Ultra-Leichtbau ca 400 Kg schwer, soll auch den ärmsten Teilen der Erde Zugang zum Internet verschaffen. Wenn ich mir das durch den Kopf gehen lasse, eine Kabellose Zukunft mit einem Lasersystem, das von der NASA entwickelt wurde, hat natürlich ihre Vorteile die Bandbreite dürfte bei zehn Gigabyte/Sekunde liegen, nur das alles kostenlos Facebook 237592  oder was will man wirklich damit anstellen Facebook 237592

Facebook verdient sein Geld mit Werbung. Fast dreiviertel der Werbeeinnahmen werden heute mit mobiler Werbung generiert. Facebook hat Tochterunternehmen. Viele Tochterunternehmen. Whatsapp, Instagram und Co. Überall auf diesen Plattformen geben Nutzer privates von sich preis. Wo mache ich Urlaub, welche Lebensmittel bevorzuge ich, was sind meine Lieblings Klamottenlabels, Hobbys, alles mögliche. Facebook verknüpft diese Daten, analysiert sie und man bekommt explizit auf einen selbst zugeschnittene Werbung aufs Smartphone. Damit verdient Facebook hauptsächlich sein Geld. Ein kleiner Teil stammt aus Spielen. Auch bei kostenlosen Spielen kann man während des Spiels Gegenstände, Optionen, Fähigkeiten, usw. kaufen, um Ziele schneller zu erreichen.

Menschen ohne Netz bringen keine Einnahmen. Deshalb kann man das Netz unentgeltlich zur Verfügung stellen. Der Nutzer zahlt dann nicht direkt. Er zahlt mit Daten und Informationen.
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty28/01/17, 06:44 pmEine Antwort erstellen

Isch habe gar kein Facebook Whatsapp, Instagram und Co. Facebook 1388561698
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35628

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty28/01/17, 06:57 pmEine Antwort erstellen

Sowohl Google als auch Facebook verfolgen schon lange Projekte zur Internet-Versorgung entlegener Gebiete, um Milliarden neue Nutzer ins Internet zu bringen. 2014 wurde Drohnen-Entwickler Titan Aerospace, den auch Facebook haben wollte, von Google gekauft. Das Projekt mit Drohnen wurde aber schon 2016 beendet weil die technischen Voraussetzung zu groß waren. Man geht nun davon aus, dass es vielversprechender ist das Internet mit hochfliegenden Ballons in entlegene Regionen zu bringen.
Konkurrent Facebook hält dagegen an seinen Plänen weiter fest, obwohl die erste solargetriebene Internet-Drohe Aquila beim ersten Testflug eine Bruchlandung hinlegte.


.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty28/01/17, 06:59 pmEine Antwort erstellen

der solarbetriebene Flugkörper wird sich so zwischen 18.000 und 28.000 Meter bewegen, und wenn ich mir das weiter durch den Kopf gehen lasse, die Idee ist noch nicht einmal schlecht, das Ding funktioniert wie ein großer Router, bin gespannt was das kostenlose WLAN für Auswirkungen bei Telekom usw hat.
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35628

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty28/01/17, 07:13 pmEine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:

Facebook verdient sein Geld mit Werbung.

Nichts anderes macht doch auch Google, was jeder ohne Nachzudenken nutzt.

Whats App und Messenger nutze ich selbst gerne und oft im Freundes- und Bekanntenkreis. Da hat Email völlig an Bedeutung verloren. Selbst dienstliche Termine werden so auf kurzem Weg verabredet.
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook Empty28/01/17, 08:00 pmEine Antwort erstellen

zumindest zwei Staaten spielen da nicht mit, Chile und Indien haben es abgelehnt aber ich fürchte das wird den Zuckerberg nicht stoppen, der inszeniert sich seit neustem wie ein Staatsmann, er hat noch ein Problem, ob er ein freies Internet oder nur den freien Zugang schafft.
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Gesponserte Inhalte




Facebook Vide
BeitragThema: Re: Facebook   Facebook EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Facebook

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-