cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Deutsch im Grundgesetz ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29509

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty18.09.09 15:49Eine Antwort erstellen

Der Deutsche Lehrerverband fordert die Verankerung der deutschen Sprache im Grundgesetz . Fast alle EU - Staaten haben ihre Muttersprache in der verfassung stehen , selbst in der Schweiz und Belgien hat die deutsche Sprache Verfassungsrang - dies diene auch die Integration von Migranten

Soll die deutsche Sprache im Grundgesetzt ? Ich finde , ja . Deutsch im Grundgesetz ? 23858


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty18.09.09 16:43Eine Antwort erstellen

Hallo Crapule !

Es ist schon wichtig für die Migranten,aber warum im Grundgesetz,ändert sich da was ?


Gruß Eleo
Nach oben Nach unten
Raute
AZUBI
AZUBI
Raute

Anzahl der Beiträge : 861

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty18.09.09 16:46Eine Antwort erstellen

Wäre schon wichtig,
bevor die Türken uns zuvor kommen. Laughing



PS: Das möchte ich in meinem Alter nimme lernen. Smile
Nach oben Nach unten
knalltüte09
Routinier
Routinier


Anzahl der Beiträge : 3423

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty18.09.09 18:10Eine Antwort erstellen

Raute schrieb:
Wäre schon wichtig,
bevor die Türken uns zuvor kommen. Laughing



PS: Das möchte ich in meinem Alter nimme lernen. Smile


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] lachen lachen lachen
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29509

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty18.09.09 19:28Eine Antwort erstellen

Eleo schrieb:
Hallo Crapule !

Es ist schon wichtig für die Migranten,aber warum im Grundgesetz,ändert sich da was ?


Gruß Eleo

Hallo Eleo ,

on sich da was ändert , ist schwer zu beurteilen - ich fand den beitrag nur interessant .

Gruß Oli Deutsch im Grundgesetz ? 887471
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty19.09.09 10:41Eine Antwort erstellen

Crapule schrieb:
Der Deutsche Lehrerverband fordert die Verankerung der deutschen Sprache im Grundgesetz . Fast alle EU - Staaten haben ihre Muttersprache in der verfassung stehen , selbst in der Schweiz und Belgien hat die deutsche Sprache Verfassungsrang - dies diene auch die Integration von Migranten

Soll die deutsche Sprache im Grundgesetzt ? Ich finde , ja . Deutsch im Grundgesetz ? 23858


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Was nützt es wenn es im Gesetz steht und die Anglismen zunehmen.
Was wird aus dem Minderheiten (Dänen und Sorben) .

Wichtiger erscheint mir eine Spracherausbildung für alle, vor allen im Vorschulalter für alle.
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29509

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty19.09.09 19:09Eine Antwort erstellen

Raute schrieb:
Wäre schon wichtig,
bevor die Türken uns zuvor kommen. Laughing



PS: Das möchte ich in meinem Alter nimme lernen. Smile

Hallo Raute ,

es könnte schon sein , dass Türkisch eines Tages zweite Amtssprache in Deutschland wird . Laughing

Gruß Oli
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29509

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty19.09.09 19:10Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:
Crapule schrieb:
Der Deutsche Lehrerverband fordert die Verankerung der deutschen Sprache im Grundgesetz . Fast alle EU - Staaten haben ihre Muttersprache in der verfassung stehen , selbst in der Schweiz und Belgien hat die deutsche Sprache Verfassungsrang - dies diene auch die Integration von Migranten

Soll die deutsche Sprache im Grundgesetzt ? Ich finde , ja . Deutsch im Grundgesetz ? 23858


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Was nützt es wenn es im Gesetz steht und die Anglismen zunehmen.
Was wird aus dem Minderheiten (Dänen und Sorben) .

Wichtiger erscheint mir eine Spracherausbildung für alle, vor allen im Vorschulalter für alle.

Hallo Einsachse ,

ob das was bringt kann ich auch nicht sagen , aber ich fand den Beitrag interessant und diskussionswürdig .

Gruß Crapule
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
Ferdy F.
Praktikant
Praktikant
Ferdy F.

Anzahl der Beiträge : 132

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty19.09.09 22:14Eine Antwort erstellen

Endlich mal wieder etwas Vernünftiges aus dem Munde der Lehrerschaft.

MfG
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29509

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 11:44Eine Antwort erstellen

Debatte um Englisch sprechende Kellner in Berlin

Der CDU-Politiker Jens Spahn ist „not amused“. Er möchte in Berliner Restaurants mit dem Kellner auf Deutsch kommunizieren.

Generell, also auch über die Gruppe von Kellnern hinaus, findet der 37-Jährige, dass in Deutschland das Zusammenleben nur gelingen könne, wenn alle auch Deutsch sprechen. „Das sollten und dürfen wir von jedem Zuwanderer erwarten.“ Deutsch im Grundgesetz ? 23858

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Wenn ich in Deutschland in einem Lokal gehe kann ich schon erwarten, dass ich auch in Deutsch angeredet werde.
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 12:01Eine Antwort erstellen

Crapule schrieb:
Debatte um Englisch sprechende Kellner in Berlin

Der CDU-Politiker Jens Spahn ist „not amused“. Er möchte in Berliner Restaurants mit dem Kellner auf Deutsch kommunizieren.

Generell, also auch über die Gruppe von Kellnern hinaus, findet der 37-Jährige, dass in Deutschland das Zusammenleben nur gelingen könne, wenn alle auch Deutsch sprechen. „Das sollten und dürfen wir von jedem Zuwanderer erwarten.“ Deutsch im Grundgesetz ? 23858

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Wenn ich in Deutschland in einem Lokal gehe kann ich schon erwarten, dass ich auch in Deutsch angeredet werde.

wir verlernen immer mehr unsere Muttersprache - auch die Musik ist nur noch in englisch - die nächsten Generationen werden den Trend noch verstärken - schade
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 12:13Eine Antwort erstellen

Schön.

In der Diskussion um die Irrlehre "Freies Schreiben" für Grundschulkinder qualifizierte sich eine Grundschullehrerin in einem Leserbrief als schlechtes Beispiel, indem sie den unerforschlichen Ratschluss des Kultusministeriums "wehemend" - wörtlich zitiert - verteidigte.
Vermutlich sollte es "vehement" heißen, aber wen juckt es denn. Meinem Sohn wurden in der Schule nicht vorhandene Fehler in Deutsch angestrichen, während offensichtliche Schnitzer durchgewinkt wurden. Was an "Elterninformationen" schriftlich auf uns hernieder prasselte, juckte mich im Rotschriftfinger. Doch da kommste nicht bei, sonst gilt man als Querulant, und das Kind kriegt erst recht Ärger. So hält man die Schnauze und nimmt den Unsinn hin.


Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21051

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 12:19Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


wir verlernen immer mehr unsere Muttersprache - auch die Musik ist nur noch in englisch - die nächsten Generationen werden den Trend noch verstärken - schade

Ich denke gerade die Vielfalt der Kulturen und das Bunte wird sich positiv auf Deutschlands Zukunft auswirken ,nehme z. B. Amerika ,nicht umsonst ist Amerika so groß ,so stark ,reich und mächtig und auch Deutschland kann das in naher Zukunft schaffen .Wir müssen nur immer positiv denken "Wir schaffen das" .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 12:39Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:


Ich denke gerade die Vielfalt der Kulturen und das Bunte wird sich positiv auf Deutschlands Zukunft auswirken ,nehme z. B. Amerika ,nicht umsonst ist Amerika so groß ,so stark ,reich und mächtig und auch Deutschland kann das in naher Zukunft schaffen .Wir müssen nur immer positiv denken "Wir schaffen das" .


Heinz aus diesem Grunde haben wir die EU geschaffen, nur sind die Anliegerstaaten nicht bereit deutsch
zu sprechen, das ist der große Unterschied zur USA, da muß man englisch sprechen um anerkannt zu werden. Deutsch im Grundgesetz ? 521438 Deutsch im Grundgesetz ? 77138
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 12:40Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:
mex schrieb:


wir verlernen immer mehr unsere Muttersprache - auch die Musik ist nur noch in englisch - die nächsten Generationen werden den Trend noch verstärken - schade

Ich denke gerade die Vielfalt der Kulturen und das Bunte wird sich positiv auf Deutschlands Zukunft auswirken ,nehme z. B. Amerika ,nicht umsonst ist Amerika so groß ,so stark ,reich und mächtig und auch Deutschland kann das in naher Zukunft schaffen .Wir müssen nur immer positiv denken "Wir schaffen das" .

es gibt eine Frau die ist sich nicht darüber im klaren was für ein Unheil sie anrichtet
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 12:42Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


es gibt eine Frau die ist sich nicht darüber im klaren was für ein Unheil sie anrichtet


Klaus, diese Frau ist des Lesens mächtig und kann dir Unheil bringen, wenn du so weiter spinnst. Deutsch im Grundgesetz ? 521438 Deutsch im Grundgesetz ? 77138
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77771

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 16:30Eine Antwort erstellen

Wenn ich das richtig verstanden habe, geht es um die Amtssprache und das sollte dann schon Deutsch sein. Für mich spricht nichts dagegen, Deutsch als Amtssprache im Grundgesetz zu verankern.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 16:35Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Wenn ich das richtig verstanden habe, geht es um die Amtssprache und das sollte dann schon Deutsch sein. Für mich spricht nichts dagegen, Deutsch als Amtssprache im Grundgesetz zu verankern.



Heidi deutsch ist die Amtssprache aber eben nur in Deutschland. Deutsch im Grundgesetz ? 521438

.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 16:38Eine Antwort erstellen

Tourist schrieb:
palim schrieb:
Wenn ich das richtig verstanden habe, geht es um die Amtssprache und das sollte dann schon Deutsch sein. Für mich spricht nichts dagegen, Deutsch als Amtssprache im Grundgesetz zu verankern.



Heidi deutsch ist die Amtssprache aber eben nur in Deutschland.   Deutsch im Grundgesetz ? 521438

welche Amtssprache wird in Österreich und der Schweiz verwendet  Deutsch im Grundgesetz ? 237592
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 16:41Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


welche Amtssprache wird in Österreich verwendet  Deutsch im Grundgesetz ? 237592


Vermutlich deutsch, aber da mußt du die Spezies fragen, könnte auch noch tschechisch sein oder so. Deutsch im Grundgesetz ? 521438 Deutsch im Grundgesetz ? 77138
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 17:21Eine Antwort erstellen

Crapule schrieb:
Debatte um Englisch sprechende Kellner in Berlin

Der CDU-Politiker Jens Spahn ist „not amused“. Er möchte in Berliner Restaurants mit dem Kellner auf Deutsch kommunizieren.

Generell, also auch über die Gruppe von Kellnern hinaus, findet der 37-Jährige, dass in Deutschland das Zusammenleben nur gelingen könne, wenn alle auch Deutsch sprechen. „Das sollten und dürfen wir von jedem Zuwanderer erwarten.“ Deutsch im Grundgesetz ? 23858

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Wenn ich in Deutschland in einem Lokal gehe kann ich schon erwarten, dass ich auch in Deutsch angeredet werde.


Deutsch ist Amtssprache in Deutschland. Das ist sogar in mehreren Gesetzen festgeschrieben, z.B. hier:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Das Menschen die in Deutschland leben, unsere Sprache lernen, sollte eine Selbstverständlichkeit sein.

Allerdings lebt nicht jeder Mensch, der bei uns in ein Lokal, eine Bar oder ein Einzelhandelsgeschäft geht, auch in Deutschland. Im letzten Jahr hat die Tourismusbranche bei uns rund 80 Millionen Übernachtungen durch Touris aus dem Ausland verzeichnet. Ob da Geschäftsleute aus dem Ausland mit erfasst sind, weiß ich nicht. Daran sollte man ebenfalls denken. Wir sind mittlerweile für Touris aus aller Welt, als Reiseland interessant geworden. Dies ist mittlerweile ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Ein Großteil dieser Besucher spricht englisch, aber kein deutsch. Leider ist es in vielen Regionen so, das Bedienungen in Lokalen aller Art, oft kein Englisch sprechen. Das gleiche gilt für Angestellte in Supermärkten, Einzelhandelsgeschäften, usw. Niemand wird ernsthaft verlangen, das jeder Angestellte im Einzelhandel oder Gastrogewerbe englisch spricht. Doch dort, wo sich touristische Hotspots befinden, sollte das üblich sein. Ist aber oft nicht so. Z.B. in Köln erlebe ich es immer wieder, das Gast und Bedienung nicht miteinander kommunizieren können, da der Gast kein Deutsch und die Bedienung kein Englisch spricht. Im Gastrobereich klappt das meist noch irgendwie mit Zeichensprache und Bildchen in der Karte zeigen. Denn auch Speisekarten in englischer Sprache sind oft nicht vorhanden. In Einzelhandelsgeschäften habe ich schon erlebt, das ausländische Kunden gingen. Zu groß war die Sprachbarriere. Wenn ich mit Geschäftspartnern aus aller Welt zum Essen war, musste ich sehr oft die Karte übersetzen, typisch regionale Gerichte erklären und natürlich die Konversation mit der Bedienung übernehmen. Die Bedienungen stehen dann nur freundlich lächelnd daneben. Sieht gut aus, hilft aber nicht weiter. Nicht jeder Touri hat aber einen persönlichen Dolmetscher an seiner Seite. 80 Mio Übernachtungen heißt 80 Mio mal Frühstück, 80 Mio mal Mittag und 80 Mio Abendessen. Dazu kommen Ausgaben für öffentliche Verkehrsmittel, für Einkäufe aller Art und wofür Touris auch immer Geld ausgeben. Deutsche Sprach ja, eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Aber zumindest in Großstädten und dort wo sich Touristen bevorzugt tummeln, sollte Englisch als Zweitsprache vorhanden sein. Denn diese Sprache spricht mit den Touristen eine zahlungskräftige Kundschaft.

Auch wird oft vergessen, das Deutschland eine Exportnation ist. Wir haben im letzten Jahr Waren für deutlich über eine Billion Euro in alle Welt exportiert. Geschäftssprache ist da natürlich englisch. Wer das nicht beherrscht, der disqualifiziert sich für eine große Anzahl von Arbeitsplätzen. Bei uns z.B. wird (geschätzt) bei 90 % der Gespräche mit Partnern und Kunden die englische Sprache genutzt. Die restlichen 10 % werden hauptsächlich auf deutsch und spanisch geführt. Gleiches gilt für die schriftliche Kommunikation. Meetings bei uns finden mehrsprachig statt. Oft fällt jemand in die Sprache, in der er gerade ein Dokument vor sich hat. Meist merkt man das nicht mal. Ohne englisch ist man heute in vielen Berufen aufgeschmissen.

Umgangssprache sollte immer deutsch sein. Auch ich nutze im Alltag die deutsche Sprache. Mir würde es nicht in den Sinn kommen, z.B. hier im Forum mit jemanden auf englisch zu schreiben. Das gebietet schon der Respekt vor den Usern, die diese Sprache vielleicht nicht oder nur schlecht beherrschen. Auch versuche ich in meinen Beiträgen möglichst gar nicht bis selten englische Begriffe zu verwenden. Vielleicht rutscht mir mal was durch, aber ich gebe mir Mühe. Doch sollte man auch die englische Sprache zumindest dort nicht vernachlässigen, wo man zahlungskräftige Kunden aus dem Ausland hat.
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 17:24Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


welche Amtssprache wird in Österreich und der Schweiz verwendet  Deutsch im Grundgesetz ? 237592

Amtssprachen der Schweiz sind laut deren Verfassung Deutsch, Italienisch, Französisch und Rätoromanisch. Wobei nicht jeder Schweizer auch jede Sprache spricht und versteht. Smile
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29509

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 18:24Eine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:




Doch sollte man auch die englische Sprache zumindest dort nicht vernachlässigen, wo man zahlungskräftige Kunden aus dem Ausland hat.

Es geht nicht um Touristen oder Geschäftsleute aus dem Ausland. Natürlich spricht nichts dagegen, wenn diese Menschen hier in Deutschland z. B. in Restaurants in Englisch kommunizieren können. Am Flughafen rede ich mit Kunden auch oft Englisch. Aber Kellner, Flughafenmitarbeiter oder andere in ähnlicher Position mit Kundenumgang sollten in Deutschland neben Englisch doch wohl auch die deutsche Sprache sprechen, für deutsche Kunden.
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 18:36Eine Antwort erstellen

Aber selbstverständlich, Crapule. Das schrieb ich doch. An Orten, wo man auf besonders viele ausländische Gäste trifft, sollte englisch jedoch neben der deutschen Sprache üblich sein. Deutsch im Grundgesetz ? 3215
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29509

Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? Empty13.08.17 18:36Eine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:
Aber selbstverständlich, Crapule. Das schrieb ich doch. An Orten, wo man auf besonders viele ausländische Gäste trifft, sollte englisch jedoch neben der deutschen Sprache üblich sein. Deutsch im Grundgesetz ? 3215

Alles klar. Deutsch im Grundgesetz ? 23858 Wollte auch nur meine Meinung noch mal verdeutlichen.
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Deutsch im Grundgesetz ? Vide
BeitragThema: Re: Deutsch im Grundgesetz ?   Deutsch im Grundgesetz ? EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Deutsch im Grundgesetz ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-