cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21147

Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Vide
BeitragThema: Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen   Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Empty27.01.23 10:21Eine Antwort erstellen

Tumultartige Szenen vor dem Sitzungsgebäude des Kreistags Nordwestmecklenburg. Es ging um eine Containerunterkunft für Flüchtlinge. Die Polizei war mit massiven Kräfte im Einsatz.An der angemeldeten Versammlung nahmen nach Polizeiangaben in der Spitze bis zu 700 Menschen teil. Einige Teilnehmer hätten versucht, sich Zutritt zum Gebäude zu verschaffen, seien aber durch die Polizei daran gehindert und zurückgedrängt worden.

Ja, was ist das denn jetzt für eine Willkommenskultur? Anstatt dass man froh ist, wenn für die zukünftigen Fachkräfte vernünftige Unterkünfte gesorgt wird, gibt es Randale und wird protestiert . Ich würde das noch verstehen, wenn man für diese Arbeitskräfte Luxusvillen oder großzügige Appartements baut aber doch nicht
bei einem Containerdorf . Normal wäre für eine gute Perspektive ,ein sicheres Leben ,ein geregeltes hohes Einkommen und eine 100% Integration in unsere Gesellschaft zu sorgen . Ich denke mir oft. Im Osten unserer Republik ticken die Uhren einfach anders ,in Bayern sind wir da weit entfernt, ein gutes Beispiel sind da die Grundig Türme in Nürnberg, da ist das Aufsichtspersonal im Container und nicht umgekehrt .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61598

Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Vide
BeitragThema: Re: Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen   Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Empty27.01.23 11:16Eine Antwort erstellen

die Angst um die eigene Zukunft und Rechte  im Land treibt Leute dazu, denke ich zumindest Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen 767887
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21147

Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Vide
BeitragThema: Re: Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen   Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Empty28.01.23 11:19Eine Antwort erstellen

Nun hat sich doch herausgestellt, die 700 friedlich demonstrierenden Bürger wurden von rechten Chaoten unterwandert und missbraucht .Ich hatte mich schon gewundert, die Willkommenskultur in Deutschland kann doch nicht derart auf den Hund gekommen sein .Es liegt doch auf der Hand ,die Vielfalt der Kulturen in
unserem Land bringt uns doch nur Vorteile . So lernen wir deren Kultur, Sitten und Gebräuchen, ohne dass wir lange Reisen auf uns nehmen müssen .Somit kann die Reiselust der Deutschen Bevölkerung eingedämmt werden, da hinreichen bekannt sein dürfte, wie klimaschädlich das Reisen ist, egal ob mit Auto ,Flugzeug oder Schiff .
Akzeptieren könnte man Reisen noch mit der Bahn, aber wer fährt schon mit der Bahn nach Jordanien ,Somalia ,Senegal und Burundi .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29848

Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Vide
BeitragThema: Re: Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen   Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Empty28.01.23 13:52Eine Antwort erstellen

Leute die vielleicht nur Angst haben: Allesamt nur widerliche Nazis?
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21147

Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Vide
BeitragThema: Re: Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen   Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Empty28.01.23 20:47Eine Antwort erstellen

Crapule schrieb:
Leute die vielleicht nur Angst haben: Allesamt nur widerliche Nazis?
Man kann sich schon fragen, woher auf einmal die vielen Nazis kommen, vielleicht ist man aber zu schnell bei der Behauptung wer alles ein Nazi ist .
Die echten Nazis sind ja nicht mehr am Leben, sind das jetzt die Enkel der Nazis? Unfassbar ,aufgewachsen in einer Demokratie ,hat da unsere Gesellschaft etwas versäumt?
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
palim1
Routinier
Routinier
palim1

Anzahl der Beiträge : 3679

Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Vide
BeitragThema: Re: Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen   Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Empty28.01.23 21:28Eine Antwort erstellen

was ist ein "echter" Nazi? Nazi ist doch die Bezeichnung für eine ganz bestimmte Gesinnung, egal mit welchem Mäntelchen man versucht, sie zu verstecken oder zu verharmlosen.
.


Man kann das Leben weder verbreitern noch verlängern, nur vertiefen. Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21147

Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Vide
BeitragThema: Re: Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen   Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Empty28.01.23 21:44Eine Antwort erstellen

palim1 schrieb:
was ist ein "echter" Nazi? Nazi ist doch die Bezeichnung für eine ganz bestimmte Gesinnung, egal mit welchem Mäntelchen man versucht, sie zu verstecken oder zu verharmlosen.

Das ist doch Wortklauberei Heidi ,welche Gesinnung meinst du denn ,wenn ich diese bestimmte Gesinnung habe,oder eine andere Gesinnung habe wie du, dann bin ich doch ein Nazi.
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29848

Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Vide
BeitragThema: Re: Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen   Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Empty28.01.23 23:24Eine Antwort erstellen

palim1 schrieb:
was ist ein "echter" Nazi? Nazi ist doch die Bezeichnung für eine ganz bestimmte Gesinnung, egal mit welchem Mäntelchen man versucht, sie zu verstecken oder zu verharmlosen.

Ich finde, die Nazikeule wird zu schnell heraus geholt. Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen 887471
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Vide
BeitragThema: Re: Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen   Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Empty29.01.23 8:35Eine Antwort erstellen

Crapule schrieb:


Ich finde, die Nazikeule wird zu schnell heraus geholt. Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen 887471

Viele benutzen genau diese, um ihre eigene Neigung in die Richtung zu verdecken. Klingt krank, ist es auch.
Da wird dann das Argument Nazikeule dazu genutzt jemanden mundtod zu machen, der es wagt anzusprechen.
Dabei ist derlei Gesinnung sehr schnell auszumachen.

Was Flüchtlinge, Zuwanderer, Asylanten usw. betrifft: Jeder wird von mir respektiert, solange er oder sie sich unseren westlichen Werten zumindest anpasst.
Das bedeutet nicht, auf seinen Glauben verzichten zu müssen.
Wir können hier nicht ewig fremde Menschen mit einem völlig anderen Wertesystem, schwer traumatisiert, krank und teils auch Schwerverbrecher, in diesem Land
aufnehmen und beherbergen, schon gar nicht, wenn uns der bezahlbare Wohnraum selbst für die eigenen Leute fehlt.
Psychologische Beteuung dieser Personen Fehlanzeige, denn selbst wir kommen kaum an einen Termin, wenn es nötig ist, müssen monatelang warten.
Und wenn man sie dann nicht einmal wieder loswerden kann, sollte wirklich überlegt werden, ob man sie aufnimmt.

Alles Zulasten der vielen friedlichen Menschen, die hier in Deutschland Unterschlupf suchen und gerne auch mal perse meinungsmäßig in Sippenhaft genommen werden.

Hier kann jeder rein und sich ausleben, scheint es so und unser Alltag wird unsicherer.

Nein, Angst habe ich nicht, die Öffis mochte ich noch nie und ein Stück weiter, in der Nachbarschaft habe ich ein kleines Containerdorf.
Nie ist mir dort etwas Negatives aufgefallen.

Mob, wie der von Herrmann beschrieben(die lautstark gegen die Flüchtlinge etc. demonstrieren), braucht die Welt allerdings wirklich nicht.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen Vide
BeitragThema: Re: Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen   Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Wegen Flüchtlingsunterkunft wollen 700 Menschen in Kreistag eindringen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-