cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

TV-Kolumne "Markus Lanz"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21079

TV-Kolumne "Markus Lanz" Vide
BeitragThema: TV-Kolumne "Markus Lanz"   TV-Kolumne "Markus Lanz" Empty04.07.19 8:54Eine Antwort erstellen

Zitat :
]b]Staatsanwalt: Rechtsstaat "in weiten Teilen nicht mehr funktionsfähig" [/b]
Die lachen uns aus", sagt Oberstaatsanwalt Ralph Knispel über die kriminelle Szene in Berlin: "Die lachen die Justiz aus." Von aktuell mehr als 8500 nicht vollstreckten Haftbefehle alleine in der Hauptstadt erzählt er, und von mutmaßlichen Straftätern, die wieder freikommen, weil dem Gericht Kapazitäten für Prozesse fehlen.
Bis diese Kapazitäten frei würden, wäre die gesetzlich zulässige Dauer der Untersuchungshaft schon abgelaufen. Strafrechtlich, so Knispel, sei der deutsche Rechtsstaat in weiten Teilen nicht mehr funktionsfähig.
Das Bild, das in der ersten halben Stunde bei "Markus Lanz" von Deutschland gezeichnet wird, ist erschreckend. Die harte Wahrheit wird von Oberstaatsanwalt Ralph Knispel mit einem resignierten Lächeln vorgetragen. Die Auswertung von DNA-Proben dauere zwei bis drei Jahre, auch wegen Personalmangels, erzählt er etwa. Hinter Knispel sieht man das Publikum fassungslos mit dem Kopf schütteln. (Focus )

Also ich habe noch grenzenloses Vertrauen in unseren Rechtsstaat . 8500 nicht vollstreckte Haftbefehle ist doch ein Einzelfall das kann man doch nicht von der ganzen
Republik annehmen .Genauso wie die Clan -Kriminalität hochgespielt wird ,unsere Polizei und Justiz schafft das schon . Natürlich dürfen wir bei dieser Situation nicht noch zusätzlich Straftäter importieren . Dem Staatsanwalt kann man vorwerfen ob er schon mal was von politisch korrekte Berichterstattung gehört hat ,man sollte
die Bevölkerung vor Fake-News eigentlich schützen und nicht beunruhigen was zu Chaos und Revolution führen kann . Ich möchte weiterhin in einen freien ,friedlichen
Europa leben .Die Sendung "Markus Lanz" kann man ruhig boykottieren , erinnert mich immer an Eduard Schnitzler .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Knurro-Knurreck
Experte
Experte
Knurro-Knurreck

Anzahl der Beiträge : 6855

TV-Kolumne "Markus Lanz" Vide
BeitragThema: Re: TV-Kolumne "Markus Lanz"   TV-Kolumne "Markus Lanz" Empty04.07.19 10:40Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:


Also ich habe noch grenzenloses Vertrauen in unseren Rechtsstaat . 8500 nicht vollstreckte Haftbefehle ist doch ein Einzelfall das kann man doch nicht von der ganzen
Republik annehmen .Genauso wie die Clan -Kriminalität hochgespielt wird ,unsere Polizei und Justiz schafft das schon . Natürlich dürfen wir bei dieser Situation nicht noch zusätzlich Straftäter importieren . Dem Staatsanwalt kann man vorwerfen ob er schon mal was von politisch korrekte Berichterstattung gehört hat ,man sollte
die Bevölkerung vor Fake-News  eigentlich schützen und nicht beunruhigen was zu Chaos und Revolution führen kann . Ich möchte weiterhin in einen freien ,friedlichen
Europa leben .Die Sendung "Markus Lanz" kann man ruhig boykottieren , erinnert mich immer an Eduard Schnitzler .

Kausalzusammenhang mit der Zunahme der AfD-Wähler.
Nach oben Nach unten

TV-Kolumne "Markus Lanz"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-