cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Europäischer Haushalt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Knurro-Knurreck
Experte
Experte
Knurro-Knurreck

Anzahl der Beiträge : 6855

Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt Empty17.03.18 18:40Eine Antwort erstellen

Erst heute fing die Nahles wieder von einem Europäischen Haushalt zu schwadronieren an.

Ein solcher Haushalt bedeutete doch, einen europäischen Finanzminister, der über das Einkommen der EU-Mitgliedsstaaten verfügen könnte. Das hieße aber doch, die vollständige Kompetenz über das staatliche Einkommen an die EU abzugeben. Die Schuldenvergemeinschaftung wäre damit durchgesetzt.

Ich halte die Verfügungsgewalt über das staatliche Einkommen für ein sehr wichtiges, wenn nicht für das wichtigste Hoheitsrecht überhaupt, das einem Land zusteht und wenn man dies abgäbe, dann Gut‘ Nacht.

Wenn man bedenkt, dass auch Macron einen gemeinsamen EU-Haushalt möchte und Merkel ihm -wie so vielen Anderen auch - in den Arsch kriecht, dann wird man wohl davon ausgehen können, dass ein solch freiwilliger Verzicht auf ein Hoheitsrecht kommen wird.

Es kann nur alles schlechter werden und der Islam gehört zu Deutschland und über das deutsche Geld soll der häßliche Deutsche nicht mehr bestimmen können.

Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Re: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt Empty17.03.18 18:51Eine Antwort erstellen

wie war das noch als es die Zinsen gab?- wir konnten die Zinsen für eine Billion nicht erwirtschaften und mussten Schulden machen -heute haben wir über zwei Billionen Schulden und werfen das Geld mit offenen Händen aus dem Fenster.

Na ja ich fürchte das Gold das wir aus der USA nach Deutschland geholt haben ist schon verbraucht- nicht jede Frau kann mit dem Geld umgehen, aus dem Fenster werfen ist einfacher,man braucht sich keine Gedanken machen
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.


Zuletzt von mex am 17.03.18 18:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Re: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt Empty17.03.18 18:53Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
wiewar das noch als es die Zinsen gab?

Wieso schreibst du in der Vergangenheitsform? Europäischer Haushalt 77138
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
Knurro-Knurreck
Experte
Experte
Knurro-Knurreck

Anzahl der Beiträge : 6855

Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Re: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt Empty17.03.18 18:55Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
wie war das noch als es die Zinsen gab?- wir konnten die Zinsen für eine Billion nicht erwirtschaften und mussten Schulden machen -heute haben wir über zwei Billionen Schulden und werfen das Geld mit offenen Händen aus dem Fenster.

Na ja ich fürchte das Gold das wir aus der USA nach Deutschland geholt haben ist schon verbraucht- nicht jede Frau kann mit dem Geld umgehen, aus dem Fenster werfen ist einfacher,man braucht sich keine Gedanken machen

Wenn man daran denkt, dass so ein Typ wie zB der Berlusconi europäischer Finanzminister würde, dann könnte ich mir gut vorstellen, wie der deutsches Geld erst recht beim Fenster rauswirft.
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Re: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt Empty17.03.18 19:08Eine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:
mex schrieb:
wiewar das noch als es die Zinsen gab?

Wieso schreibst du in der Vergangenheitsform? Europäischer Haushalt 77138

Zinsen gibt es nicht mehr, und die Wirtschaft boomt grins

ich fürchte du wirst dich an diese Zeilen erinnern
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Re: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt Empty17.03.18 19:19Eine Antwort erstellen

Ich habe 2017 mit der ein und anderen Geldanlage ca. 14 % Bruttorendite erwirtschaftet. Was mache ich falsch? Europäischer Haushalt 77138

Abzuziehen wäre davon noch die Steuer i.H.v. 26,375 %. Ergibt gerundet 10 % Nettorendite.


Ich wiederhole mich hier. Keine Zinsen gibts für faule Säcke, die meinen ihr Geld aufs Konto einzahlen zu können und darauf warten, das sich die bösen Banken um die Vermehrung ihres Geldes kümmern. So läuft das aber nicht und das ist gut so. Faulheit wird eben nicht belohnt. Europäischer Haushalt 630789
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Re: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt Empty17.03.18 19:25Eine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:
Ich habe 2017 mit der ein und anderen Geldanlage ca. 14 % Bruttorendite erwirtschaftet. Was mache ich falsch? Europäischer Haushalt 77138

Abzuziehen wäre davon noch die Steuer i.H.v. 26,375 %. Ergibt gerundet 10 % Nettorendite.


Ich wiederhole mich hier. Keine Zinsen gibts für faule Säcke, die meinen ihr Geld aufs Konto einzahlen zu können und darauf warten, das sich die bösen Banken um die Vermehrung ihres Geldes kümmern. So läuft das aber nicht und das ist gut so. Faulheit wird eben nicht belohnt. Europäischer Haushalt 630789

Ein Rentner kann auch Roulett spielen um sein Geld zu verlieren - nicht jeder kann sich eine Geldanlage leisten, denn sie kann auch in die Hose gehen

Er muss sogar seine Rente versteuern grins

vermutlich wird einer den Rat erteilen - geh an die Grenze und schrei Asyl Asyl ich nix verstehn - dann ist alles gelöst
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Re: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt Empty17.03.18 19:35Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


... - nicht jeder kann sich eine Geldanlage leisten, denn sie kann auch in die Hose gehen...


Wenn ich kein Geld habe um es anzulegen, warum dann über nicht vorhandene Zinsen jammern? Dann spielt es doch keine Rolle, ob es 0 %, 10 % oder was auch immer gibt.
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Re: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt Empty17.03.18 19:46Eine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:
mex schrieb:


... - nicht jeder kann sich eine Geldanlage leisten, denn sie kann auch in die Hose gehen...


Wenn ich kein Geld habe um es anzulegen, warum dann über nicht vorhandene Zinsen jammern? Dann spielt es doch keine Rolle, ob es 0 %, 10 % oder was auch immer gibt.

jetzt hast du mich nachdenklich gemacht - wenn die Zinsen keine Rolle spielen warum wurden sie dann abgeschafft - ich dachte es gibt sogar einen Zusammenhang für die Preissteigerungen. Du kennst dich da besser aus du musst noch nicht von der Rente leben grins - ob du noch eine Rente bekommst?
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Re: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt Empty17.03.18 19:53Eine Antwort erstellen

Die Zinsen wurden nicht abgeschafft, mex. Es gibt allerdings keine Zinsen mehr fürs Nichtstun. Bitte versuch den Unterschied zu erkennen!

Findest du es richtig, das Faulheit noch belohnt werden soll? Ich nicht.
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
Knurro-Knurreck
Experte
Experte
Knurro-Knurreck

Anzahl der Beiträge : 6855

Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Re: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt Empty17.03.18 20:07Eine Antwort erstellen

Früher hieß es, man bekäme Zinsen, wenn man sein Geld der Bank leiht, damit sie mit dem Geld arbeiten kann, d. h. es gegen Zinsen weiterverleihen kann. Diese Regel gilt heute offensichtlich nicht mehr.

Wenn es nunmehr dasslerseits heißt, dass man faul sei, wenn man mit seinem Geld nicht mit dubiosen Anlagen herumspekuliere, dann halte ich eine solche Sichtweise für erwiderungsunwürdig.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21061

Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Re: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt Empty18.03.18 9:48Eine Antwort erstellen

EU-Haushalt nach Brexit
Scholz: Deutschland muss mehr zahlen . Europäischer Haushalt 154256 der neue Finanzminister
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Re: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt Empty18.03.18 10:29Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:
Früher hieß es, man bekäme Zinsen, wenn man sein Geld der Bank leiht, damit sie mit dem Geld arbeiten kann, d. h. es gegen Zinsen weiterverleihen kann. Diese Regel gilt heute offensichtlich nicht mehr.


Früher hieß es auch mal "Hoch lebe der Kaiser". Vorbei die Zeit. Zeiten ändern sich und damit auch Wirtschaftsverhältnisse, Berufsbilder oder eben Geschäftsmodelle. Schon gemerkt? Europäischer Haushalt 397807


Warum sollte sich die Bank bei dir Geld leihen und dir dafür 4 oder 5 % Zinsen zahlen? Geld ist das Produktionsmittel der Banken. Dieses Produktionsmittel können sich die Geldhäuser im Moment für lau bei der EZB beschaffen. Warum sollten sie also die teure Variante wählen? Weil du und andere, die zu faul sind selbst tätig zu werden, das so wollen?


Knurro-Knurreck schrieb:
Wenn es nunmehr dasslerseits heißt, dass man faul sei, wenn man mit seinem Geld nicht mit dubiosen Anlagen herumspekuliere, dann halte ich eine solche Sichtweise für erwiderungsunwürdig.

Nicht jede Anlage ist spekulativ. Den Unterschied brauche ich dir aber nicht zu erklären, denn du willst es ja nicht verstehen.

Nehmen wir mal mex. Angenommen der möchte morgen sein bereits gut laufendes Geschäft ausbauen. Dafür braucht er Geld. Hat er aber nicht. Er hat aber die Idee, hat die nötigen Netzwerke um seine Produkte zu vermarkten. Er hat die Fähigkeiten ein Unternehmen zu führen. Usw. Ich habe Geld. Wenn es mex nun schafft, mich von seiner Idee und seinem unternehmerischen Können zu überzeugen, wenn seine Geschäftszahlen vielversprechend sind, dann wäre ich vielleicht bereit ihm eine Summe X zur Verfügung zu stellen. Dafür erwarte ich eine Gegenleistung. Das können Anteile am Unternehmen sein. Es kann aber auch sein, das ich ihm das Geld leihe und zzgl. Zinsen zurück erhalte. Das wäre dann eine Geldanlage. Was fehlt ist der spekulative Charakter, denn mex sein Business ist weder auf absolute Gewinnmaximierung, noch auf schnelles, immenses Wachstum  und damit hohe Renditen, ausgelegt. Eine solche Investition wäre langfristig ausgelegt, Anfangsverluste wären einkalkuliert. Und auf lange Sicht wären in einem solchen Szenario 5- 8 % Rendite völlig okay.

Bei Spekulationsgeschäften werden jedoch deutlich höhere Renditen in einem kurzen Zeitraum erwartet. Hier heißt es Hop oder Top. Man erwartet sehr hohe Erträge, geht ja auch ein sehr hohes Risiko. Man kalkuliert aber auch einen Totalverlust ein. Keine Anlageform für Kleinanleger!


In meinem Fall stecken 90 % des Kapitals in ETF-s. Auch ich bin nämlich im Laufe der Jahre etwas faul gewurden. Der größte Teil davon ist DAX-basiert. D.h. ich investiere in Unternehmen wie Daimler, BASF, Bayer, Beiersdorf, Fresenius, Continental, usw. Diese Unternehmen sind nicht im geringsten als spekulativ anzusehen. Nur 10 % des Kapitals ist spekulativ angelegt. Und bei diesem 10 % ist die Möglichkeit des Totalverlustes längst einkalkuliert. Wobei das allerdings noch nie eingetreten ist. Hab anscheinend ein glückliches Händchen.  Europäischer Haushalt 3215
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Europäischer Haushalt Vide
BeitragThema: Re: Europäischer Haushalt   Europäischer Haushalt EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Europäischer Haushalt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-