cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Beweis für eine Zweiklassenmedizin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
evchen
Foren-Ass
Foren-Ass
evchen

Anzahl der Beiträge : 11521

Beweis für eine Zweiklassenmedizin Vide
BeitragThema: Beweis für eine Zweiklassenmedizin   Beweis für eine Zweiklassenmedizin Empty18.07.17 13:01Eine Antwort erstellen

Mein Gatte, mit seinem privatversicherten Bruder, fuhren heute zum Orthopäden ,sich anzumelden, also um einen Termin zu bekommen.MEIN GATTE, Technikerkrankenkasse, bekommt TErmin in September.Dr. fährt in Urlaub, hat viel zutun usw.Mein Schwager, neben ihn stehend, durfte da bleiben und wurde gleich behandelt.UND SIEHT MAN DIE ÜBERFLÜSSIGEN TALKSHOWS , MIT LÜGENDEN POLITIKERN,haben die die Frechcheit zu sagen, das stimmt alles nicht.
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Beweis für eine Zweiklassenmedizin Vide
BeitragThema: Re: Beweis für eine Zweiklassenmedizin   Beweis für eine Zweiklassenmedizin Empty18.07.17 13:24Eine Antwort erstellen

evchen schrieb:
Mein Gatte, mit seinem privatversicherten Bruder, fuhren heute zum Orthopäden ,sich anzumelden, also um einen Termin zu bekommen.MEIN GATTE, Technikerkrankenkasse, bekommt TErmin in September.Dr. fährt in Urlaub, hat viel zutun usw.Mein Schwager, neben ihn stehend, durfte da bleiben und wurde gleich behandelt.UND SIEHT MAN DIE ÜBERFLÜSSIGEN TALKSHOWS , MIT LÜGENDEN POLITIKERN,haben die die Frechcheit zu sagen, das stimmt alles nicht.

haben denn beide die gleiche Beschwerde? kann es daran liegen? eigentlich ist die TKK eine gute Krankenkasse
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61299

Beweis für eine Zweiklassenmedizin Vide
BeitragThema: Re: Beweis für eine Zweiklassenmedizin   Beweis für eine Zweiklassenmedizin Empty18.07.17 13:32Eine Antwort erstellen

Beweis für eine Zweiklassenmedizin 308311 möglicherweise kommt es hier auch auf die Dringlichkeit der Behandlung an...aber, es werden schon Unterschiede gemacht, weil der Privatpatient erst mal die Rechnung zu begleichen hat und damit der Doc schneller sein Geld bekommt als bei der Quartalsabrechnung der allgemeinen Krankenkassen für den Pflichtversicherten
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Beweis für eine Zweiklassenmedizin Vide
BeitragThema: Re: Beweis für eine Zweiklassenmedizin   Beweis für eine Zweiklassenmedizin Empty18.07.17 13:40Eine Antwort erstellen

camina schrieb:
Beweis für eine Zweiklassenmedizin 308311  möglicherweise kommt es hier auch auf die Dringlichkeit der Behandlung an...aber, es werden schon  Unterschiede gemacht, weil der Privatpatient erst mal die Rechnung zu begleichen hat und damit der Doc schneller sein Geld bekommt als bei der Quartalsabrechnung der allgemeinen Krankenkassen für den Pflichtversicherten

ich bin zur TKK gewechselt weil sie bessere Leistungen hat
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61299

Beweis für eine Zweiklassenmedizin Vide
BeitragThema: Re: Beweis für eine Zweiklassenmedizin   Beweis für eine Zweiklassenmedizin Empty18.07.17 13:42Eine Antwort erstellen

Smile ich bin seit ewiger Zeit bei der IKK und auch dort immer gut gefahren bisher, allerdings hab ich selbst kaum Kosten verursacht, geh Jahr und Tag nicht zum Doc...für Tochter ist es zweckbestimmt bei mir, sie ist ja mit mir versichert, weil ohne eigenes Einkommen
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Beweis für eine Zweiklassenmedizin Vide
BeitragThema: Re: Beweis für eine Zweiklassenmedizin   Beweis für eine Zweiklassenmedizin Empty18.07.17 14:13Eine Antwort erstellen

camina schrieb:
Smile  ich bin seit ewiger Zeit bei der IKK und auch dort immer gut gefahren bisher, allerdings hab ich selbst kaum Kosten verursacht, geh Jahr und Tag nicht zum Doc...für Tochter ist es zweckbestimmt bei mir, sie ist ja mit mir versichert, weil ohne eigenes Einkommen


dann haben wir wieder etwas gemeinsam
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61299

Beweis für eine Zweiklassenmedizin Vide
BeitragThema: Re: Beweis für eine Zweiklassenmedizin   Beweis für eine Zweiklassenmedizin Empty18.07.17 16:39Eine Antwort erstellen

ja mex, so ist es
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77788

Beweis für eine Zweiklassenmedizin Vide
BeitragThema: Re: Beweis für eine Zweiklassenmedizin   Beweis für eine Zweiklassenmedizin Empty18.07.17 17:58Eine Antwort erstellen

evchen schrieb:
Mein Gatte, mit seinem privatversicherten Bruder, fuhren heute zum Orthopäden ,sich anzumelden, also um einen Termin zu bekommen.MEIN GATTE, Technikerkrankenkasse, bekommt TErmin in September.Dr. fährt in Urlaub, hat viel zutun usw.Mein Schwager, neben ihn stehend, durfte da bleiben und wurde gleich behandelt.UND SIEHT MAN DIE ÜBERFLÜSSIGEN TALKSHOWS , MIT LÜGENDEN POLITIKERN,haben die die Frechcheit zu sagen, das stimmt alles nicht.
Ich hatte auch einige Jahre eine private Vollversicherung und kann das nicht bestätigen! Hast du schon mal daran gedacht, dass es auch nur um die Knete geht? Dein Schwager wurde gleich behandelt, damit er während des Arzturlaubes nicht woanders hingeht.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21057

Beweis für eine Zweiklassenmedizin Vide
BeitragThema: Re: Beweis für eine Zweiklassenmedizin   Beweis für eine Zweiklassenmedizin Empty18.07.17 21:18Eine Antwort erstellen

Ich bin bei der AOK und eigentlich recht zufrieden ,möglicherweise ändert sich das wenn ich später Ersatzteile brauche aber im Moment ist alles gut .
Das amerikanische Volk wäre froh wenn sie so eine AOK hätten . Andererseits wenn ich Unternehmer ,Geschäftsführer oder Millionär wäre würde ich mich ja schämen so einen geringen Beitragssatz nur zu zahlen, von daher brauchen wir die Privatversicherung .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77788

Beweis für eine Zweiklassenmedizin Vide
BeitragThema: Re: Beweis für eine Zweiklassenmedizin   Beweis für eine Zweiklassenmedizin Empty18.07.17 21:33Eine Antwort erstellen

Ich bin in der DAK und werde nicht schlechter behandelt als früher.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Beweis für eine Zweiklassenmedizin Vide
BeitragThema: Re: Beweis für eine Zweiklassenmedizin   Beweis für eine Zweiklassenmedizin EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Beweis für eine Zweiklassenmedizin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-