cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21051

Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Vide
BeitragThema: Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung   Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Empty24.01.17 13:11Eine Antwort erstellen

Zitat :
Gegen den Dresdner Richter Jens Maier wird wegen des Verdachts auf Volksverhetzung ermittelt.

Maier ist AfD-Mitglied und hatte bei einer Rede im Hinblick auf die Verbrechen der Nationalsozialisten von "Schuldkult" gesprochen. Zudem sprach der 54-Jährige von einer "Herstellung von Mischvölkern", die dazu dienten, "die nationalen Identitäten auszulöschen".

Nach der Veranstaltung gab es eine Reihe von Strafanzeigen gegen Maier, so die Staatsanwaltschaft.(Welt de.)

Bei aller Unabhängigkeit der Justiz ,aber wie kann ein Richter eine andere Meinung haben wie die offizielle der Regierung ?
Und wie kann man bei der kulturellen Vielfalt in Deutschland von "Herstellung von Mischvölkern" reden ? das geht doch nun garnicht .
Richter sollten schon im Namen des Volkes ihren Willen zum Ausdruck bringen .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
myself
Gast
Anonymous


Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Vide
BeitragThema: Re: Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung   Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Empty24.01.17 15:16Eine Antwort erstellen

Wenn jemand (und ganz besonders ein AfD-Mitglieg) die Wahrheit spricht, sind sofort linksgrüne Gutmenschen zur Stelle um zu geifern und zu hetzen ! Und damit bestätigen sie eigentlich nur das Gesagte wie "Schuldkult" !!

Ein penetranter "Schuldkult", initiert von linksgrünen Gutmenschen, ist derzeit tatsächlich nicht von der Hand zu weisen !!

....und DIE wollen tolerante Demokraten sein ? Sie benehmen sich aber wie die NSDAP in den 30er Jahren. Andersdenkende müssen mundtot gemacht werden ! Unbedingt !!

myself Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung 152765
Nach oben Nach unten
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Vide
BeitragThema: Re: Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung   Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Empty24.01.17 15:35Eine Antwort erstellen

myself schrieb:
Wenn jemand (und ganz besonders ein AfD-Mitglieg) die Wahrheit spricht, sind sofort linksgrüne Gutmenschen zur Stelle um zu geifern und zu hetzen !  Und damit bestätigen sie eigentlich nur das Gesagte wie "Schuldkult" !!  

Ein penetranter "Schuldkult", initiert von linksgrünen Gutmenschen, ist derzeit tatsächlich nicht von der Hand zu weisen !!

....und DIE wollen tolerante Demokraten sein ? Sie benehmen sich aber wie die NSDAP in den 30er Jahren. Andersdenkende müssen mundtot gemacht werden ! Unbedingt !!

myself  Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung 152765


Na ich sage mal, das ist in allen Parteien so, wer aus der Reihe tanzt, wird abserviert,
da brauchen wir gar nicht zurück gehen ins 20.Jahrhundert. Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung 67228
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Vide
BeitragThema: Re: Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung   Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Empty24.01.17 15:41Eine Antwort erstellen

myself schrieb:
Wenn jemand (und ganz besonders ein AfD-Mitglieg) die Wahrheit spricht, sind sofort linksgrüne Gutmenschen zur Stelle um zu geifern und zu hetzen !  Und damit bestätigen sie eigentlich nur das Gesagte wie "Schuldkult" !!  

Ein penetranter "Schuldkult", initiert von linksgrünen Gutmenschen, ist derzeit tatsächlich nicht von der Hand zu weisen !!

....und DIE wollen tolerante Demokraten sein ? Sie benehmen sich aber wie die NSDAP in den 30er Jahren. Andersdenkende müssen mundtot gemacht werden ! Unbedingt !!

myself  Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung 152765

Sowieso. Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung 861500
Nach oben Nach unten
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Vide
BeitragThema: Kanzlerkandidatur 2017   Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Empty24.01.17 15:52Eine Antwort erstellen

Na das wird ja lustig. Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung 624100 Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung 308311
Der Kampf um die Mäuse. Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung 154256
SPD-Chef Sigmar Gabriel verzichtet auf die Kanzlerkandidatur und schlägt den bisherigen EU-Parlamentspräsidenten Martin Schulz als Herausforderer von Kanzlerin Angela Merkel vor. Schulz solle auch Parteichef werden, sagte Gabriel am Dienstag nach Teilnehmerangaben in der SPD-Fraktionssitzung in Berlin.
Zuvor hatten das Magazin «Stern» und «Die Zeit» über Gabriels Verzicht berichtet. Laut «Zeit» wird der jetzige Wirtschaftsminister Gabriel ins Auswärtige Amt wechseln und Nachfolger von Minister Frank-Walter Steinmeier werden. Steinmeier tritt am 12. Februar bei der Bundespräsidentenwahl als Kandidat der großen Koalition an. Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung 547688

.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Vide
BeitragThema: Re: Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung   Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Empty24.01.17 16:01Eine Antwort erstellen

Ups. Die Drecksäcke haben es gut hingekriegt...
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21051

Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Vide
BeitragThema: Re: Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung   Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Empty24.01.17 17:04Eine Antwort erstellen

Tourist schrieb:

 

Na ich sage mal, das ist in allen Parteien so, wer aus der Reihe tanzt, wird abserviert,
da brauchen wir gar nicht zurück gehen ins 20.Jahrhundert.  Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung 67228


Über dieses Thema sollte man sich überhaupt nicht äußern schon zweimal nicht was man darüber denkt .Die Einschüchterung darüber ist ist derart groß
man merkt es an den ganz wenigen Kommentaren allenfalls mit Smileys Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung 547688
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Knurro-Knurreck
Experte
Experte
Knurro-Knurreck

Anzahl der Beiträge : 6855

Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Vide
BeitragThema: Re: Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung   Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Empty24.01.17 17:12Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:


Bei aller Unabhängigkeit der Justiz ,aber wie kann ein Richter eine andere Meinung haben wie die offizielle der Regierung ?
Und wie kann man bei der kulturellen Vielfalt in Deutschland von "Herstellung von Mischvölkern" reden ? das geht doch nun garnicht .
Richter sollten schon im Namen des Volkes ihren Willen zum Ausdruck bringen .

Siehe §39, DRiG
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung Vide
BeitragThema: Re: Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung   Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-