cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gast
Gast
Anonymous


10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty13.05.15 13:02Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:


Na wie soll er denn ohne seine Frau kommen 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 1388561698

Du bist also der Ansicht das klappt da noch Luna... 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 237592
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty13.05.15 13:04Eine Antwort erstellen

Sonnenblümchen schrieb:
Ich glaube eher, dem Sachsen haben sie in der ehem. DDR - insbesondere im Gefängnis - ein Brett vor den Kopf genagelt und beim Fall der

Mauer, das Brett vergessen, wieder abzunehmen.

Es ist doch komisch, dass der Sachse so russlandergeben ist.

Lieber Sachse, mach schnellstens ein MRT, vielleicht kann man Dir noch helfen.

MRT kannst du ausschliessen Petra, wenn er die Nägel noch im Kopf hat... 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 3215
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty13.05.15 13:06Eine Antwort erstellen

Fanta4 schrieb:


MRT kannst du ausschliessen Petra, wenn er die Nägel noch im Kopf hat... 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 3215

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 23858
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 20183

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty13.05.15 13:18Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:
Ist nun nicht endlich klar warum Nemzow ermordet wurde? An einen islamistischen Hintergrund des Attentats wird wohl kaum jemand glauben.

In dem vorbereiteten Vortrag, den er "Putin.Krieg" nannte, wollte er aufdecken, wie stark die russische Regierung in den Ukraine-Konflikt verstrickt ist.
Im August 2014 wurden mindestens 150 russische Soldaten in der Ostukraine getötet, im Januar und Februar dieses Jahres sollen schon 70 am ukrainischen Eisenbahnknotenpunkt Debalzewo gefallen sein. Der Report beruft sich auf Gesprächen mit den Angehörigen gefallener Soldaten. Die Kosten der militärischen Intervention werden auf 53 Milliarden Rubel geschätzt.

Doch die "Troll-Fabrik" Putins leistet derweil weiterhin ihre Arbeit und manche Kommentare scheinen auch in Deutschland gut anzukommen.  Medienberichten nach ist die Hauptstadt der Russland-Trolle eine Trollfabrik aus St. Petersburg in der die Angestellten in Zwölf-Stunden-Schichten Foren, Blogs und Kommentarspalten von russischen und internationalen Medien mit pro-russischer, anti-westlicher Propaganda befüllen. Die Leute dort werde recht gut bezahlt wobei englischsprachige Trolle, die Medien wie die BBC oder CNN mit Kommentaren überschwemmen, deutlich üppiger entlohnt werden.  Allein im sozialen Netzwerk Twitter wurden etwa 20.500 Nutzerkonten identifiziert, die pro-russische Parolen spammen. Wegen der Masse identischer Kommentare wird zudem vermutet dass auf Twitter nicht nur menschliche Pro-Russen-Trolle am Werk sind, sondern riesige Netzwerke von Bots.

Ach ,da ist doch eine Seite nicht besser wie die andere wer kann sich denn 100% darauf verlassen was richtig und falsch ist ?
Vielleicht stammt diese Nachricht einer Troll-Fabrik aus Kiew oder Nebenstelle Moskau
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
wieso sind Ukrainer ehrlicher ,ist doch eh ein Mischmasch hab schon tausendmal gesagt das sind alles Russen ,macht da doch keinen Unterschied .
.




Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty13.05.15 15:00Eine Antwort erstellen

Sonnenblümchen schrieb:
Ich glaube eher, dem Sachsen haben sie in der ehem. DDR - insbesondere im Gefängnis - ein Brett vor den Kopf genagelt und beim Fall der

Mauer, das Brett vergessen, wieder abzunehmen.

Es ist doch komisch, dass der Sachse so russlandergeben ist.

Lieber Sachse, mach schnellstens ein MRT, vielleicht kann man Dir noch helfen.

Ich helfe mir schon selbst keine Bange.

Nur eins habe ich in 40 Jahren DDR gelernt traue nie wieder Pressemeldungen von dennen behauptet wird sie bereichten die Wahrheit.

Und für alle die nun auch noch beginnen wollen meine Freu zu beleidigen auch das wird mich nicht zum Schweigen bringen.
Und die informationen die sie von ihren Verwandten die dort leben müssen (und nicht rüssische Kämpfer sind ) sind alle mal aktueller und weniger propagandistischer aufgebaut wie die Berichte aus Moskau oder Kiew.
Da geht es um Menschen und nicht um die EU oder Russland.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty13.05.15 16:25Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:


Ich helfe mir schon selbst keine Bange.

Nur eins habe ich in 40 Jahren DDR gelernt traue nie wieder Pressemeldungen von dennen behauptet wird  sie bereichten die Wahrheit.

Und für alle die nun auch noch beginnen wollen meine Freu zu beleidigen auch das wird mich nicht zum Schweigen bringen.
Und die informationen die sie von ihren Verwandten die dort leben müssen (und nicht rüssische Kämpfer sind ) sind alle mal aktueller und weniger propagandistischer aufgebaut wie die Berichte aus Moskau oder Kiew.
Da geht es um Menschen und nicht um die EU oder Russland.  

Deine Frau hat hier niemand beleidigt und zum Schweigen bringen will dich hier keiner - was wäre das Forum ohne dich 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 767887

Und etwas Humor sollte jeder vertragen, auch wenn es DIR schwer fällt.. 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 3215
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty13.05.15 16:56Eine Antwort erstellen

Vor Frau Sachse habe ich die allergrößte Hochachtung, denn es gehört eine gewaltige Portion Menschenfreundlichkeit dazu, es mit so Einem dauerhaft auszuhalten.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 20183

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty13.05.15 19:23Eine Antwort erstellen

Knurro_Knurreck schrieb:
Vor Frau Sachse habe ich die allergrößte Hochachtung, denn es gehört eine gewaltige Portion Menschenfreundlichkeit dazu, es mit so Einem dauerhaft auszuhalten.

Irgendjemand hat hier schon mal behauptet Russen sind leidensfähig .
.




Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Side.
AZUBI
AZUBI
Side.

Anzahl der Beiträge : 834

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty13.05.15 20:42Eine Antwort erstellen

[quote="Ein Sachse"]

Dann fahr doch hin , Flachpfeife zurück und kämpfe für eine freie Ukraine , zu empfehlen ist die Einheit " Asow".




Lieber Genosse Manfred , Smile

davon willst du nichts wissen ?

Das ist die Sprache die sie sprechen , und nur die....
mit Armbändern auf dem ein Hakenkreuz zu sehen ist , der Hitlergruß , daß stramme Völkische , und noch viel mehr......das ist die RNE , daß sind die Nazis der
RNE ( Russische Nationale Einheit ) um Alexander und Pjotr Barkaschow . Vater und Sohn , ein Herz und eine Seele samt Kameraden .

Ist das eine Einheit nach deinem Geschmack , Sachse ?

Darüber wird kaum berichtet . Auch Sachsen's Schwiegermama aus der Ukraine , die ja zu den Minderheiten zählt und als Stammkronzeugin hier immer wieder herhalten muß , erzählt nichts .

Die Ehefrau scheinbar auch nicht . Oder hat sie und du hast es uns hier verschwiegen ?!

Russische Medien haben kaum Platz für derartiges , da läuft die Propaganda in anderen Bahnen ab .
Das ist auf Seiten der Ukraine nicht viel anders .

Oder weißt du mehr als du uns hier vertickern willst , Sachse ?

Es ist bekannt das die RNE in der Ostukraine ihre Kameraden ziemlich schwer bewaffnet hat und sie kräftig mitmischen . Auf der russischen Seite , versteht sich !

Du siehst Sachse , alles hat zwei Seiten . Ob es dir schmeckt oder nicht . Auf beiden Seiten hauen sich die Kameraden die Hucke voll und nebenbei , zu allem Unglück sterben wieder unbeteiligte Bürger , die nichts , aber auch gar nichts mit diesen Typen zu tun haben .

Bevor du hier also weiter "zwangsrekrutieren" willst und die widerwärtige Asow Einheit als Tarnmäntelchen für deine Selektionen nutzt , solange wirst du von der RNE lesen , die in der Ostukraine für Russland kämpft .

Ob's der Ehefrau , der Schwiegermama oder dem Sachsen gefällt oder nicht .
Nach oben Nach unten
sprotte
Foren-Ass
Foren-Ass
sprotte

Anzahl der Beiträge : 10192

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty13.05.15 21:07Eine Antwort erstellen

Knurro_Knurreck schrieb:
Vor Frau Sachse habe ich die allergrößte Hochachtung, denn es gehört eine gewaltige Portion Menschenfreundlichkeit dazu, es mit so Einem dauerhaft auszuhalten.


Merkt Ihr, wenn es heikel wird, holt der Sachse seine persönliche Pandora- Büchse hervor und läßt seine Frau raus 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 547688


die Sache hat nur einen Haken--- sie spricht nicht mit uns 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 680737
.




ist Euch auch schon aufgefallen, daß wir täglich immer ärmer werden--- man muß gar nichts mehr dafür tun--- das macht die Inflation schon ohne uns !
Nach oben Nach unten
sprotte
Foren-Ass
Foren-Ass
sprotte

Anzahl der Beiträge : 10192

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty13.05.15 21:10Eine Antwort erstellen

ach, ist der Kerl nicht herrlich ?

Stets für eine Überraschung gut. Wenn man denkt, arger kann er es nicht treiben,
kommt noch so ein Sahnehäuptchen von ihm obendrauf. 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 154256
.




ist Euch auch schon aufgefallen, daß wir täglich immer ärmer werden--- man muß gar nichts mehr dafür tun--- das macht die Inflation schon ohne uns !
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 20183

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty13.05.15 21:30Eine Antwort erstellen

Zitat von der" Deutschen Welle "

Zitat :
Kiews Verpflichtung

Die deutsche Seite dürfte den Besuch Poroschenkos auch dazu nutzen, die Ukraine an ihren Teil der Verpflichtungen aus dem Minsker Abkommen zu erinnern. Die Verträge enthalten zum Teil schmerzhafte Zugeständnisse, etwa einen Autonomiestatus für die Separatistengebiete. Berlin befürchtet offenbar, dass Kiew nicht genug Elan dabei zeigen könnte, diese Versprechen einzulösen. Deutlicher als die Bundeskanzlerin sagt das der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler, in einem Interview. "Leider sind in den letzten Wochen einige Zweifel aufgekommen, ob die Ukraine auch hundertprozentig bereit ist, alle Punkte umzusetzen."

Dieser Poroschenko und Jazenjuk sind keinen Deut besser als Putin und diesen ganzen Konflikt zahlt am Ende der Westen und mich wundert es warum sich
Brüssel dafür nicht herzlich bedankt . Ich würde mir wünschen die USA und Russland einigen sich und dann sollen sich die EU  um das Schlamassel kümmern
damit die endlich mal eins aufs Maul kriegen sich in Sachen einzumischen die Brüssel  nichts angehen .Vorhin habe ich gelesen in Burundi hat ein Militärputsch stattgefunden, war früher belgische Kolonie ,muß da nun Brüssel was unternehmen?
.




Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty14.05.15 9:00Eine Antwort erstellen

Dea wären wir uns zum ersten Mal einig  es gibt auf beiden Seiten Neo-Faschisten !

Und du kannst über meine  Frau und ihre Verwandten sinnieren wie du willst, nur Angst haben sie die Größere vor den Faschisten die wie ihre Vorbilder Banders die Russen aus den Gebiet vertreiben wollen.
Aber ich glaube nicht mal das du das verstehst .
Was sollen die einfachen Rentner in der Ostukraine von Kiew halten , wenn es ihnen seit über ein 3/$ Jahr nicht die Rente auszahlt.
Poroschneko behaptet doch immer (auch gestern wieder ) er ist der Präsident der gesamte Ukraine !

Nein wie er gestern marzealisch sich darstellte, "Will er bis zum letzten Blutztropfen  kämpfen"  odn die Oligarschen in der Ukraine bekämpfen"  (sich selbst oder hat er seine Schokoladenimperium angegeben ?).

Er will kämpfen, den Fluigplatz Donezk zurückerobern und kein Wort ob er mit der Ostukraine verhandeln will.

Es ist eben nicht alles Schwarz - Weis (Russisch -oder Westlich ).

Übrigens die Anrede Genosse solltest du so lange lassen , bis du einen Beweis darüber hast das ich jemals in einer Partei war oder in einer Partei bin, sonst bleibt es eine Lüge.
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty14.05.15 10:15Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:
Dea wären wir uns zum ersten Mal einig  es gibt auf beiden Seiten Neo-Faschisten !

Und du kannst über meine  Frau und ihre Verwandten sinnieren wie du willst, nur Angst haben sie die Größere vor den Faschisten die wie ihre Vorbilder Banders die Russen aus den Gebiet vertreiben wollen.

Ahaaaa ! ! ! Sachsenlogik.

Großer Faschist - Kleiner Faschist
Guter Faschist - böser Faschist
Netter Faschist - Unfreundlicher Faschist


Es kommt also nur auf den Pass an, den der Faschist besitzt. Die russischen sind die Guten, der Rest die Bösen. Schon klar, Genosse. 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 3215
.




Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 20183

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty14.05.15 10:46Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:
Zitat von der" Deutschen Welle "



Dieser Poroschenko und Jazenjuk sind keinen Deut besser als Putin und diesen ganzen Konflikt zahlt am Ende der Westen und mich wundert es warum sich
Brüssel dafür nicht herzlich bedankt . Ich würde mir wünschen die USA und Russland einigen sich und dann sollen sich die EU  um das Schlamassel kümmern
damit die endlich mal eins aufs Maul kriegen sich in Sachen einzumischen die Brüssel  nichts angehen .Vorhin habe ich gelesen in Burundi hat ein Militärputsch stattgefunden, war früher belgische Kolonie ,muß da nun Brüssel was unternehmen?


Soeben habe ich gelesen der Putschversuch in Burundi ist gescheitert .
Zitat :
In Burundi ist nach den Worten des Armeechefs ein Putschversuch gegen Präsident Nkurunziza gescheitert. Regierungstruppen kontrollieren die Lage.
laut ARD
.




Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Empty14.05.15 11:39Eine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:


Ahaaaa ! ! ! Sachsenlogik.

Großer Faschist - Kleiner Faschist
Guter Faschist - böser Faschist
Netter Faschist - Unfreundlicher Faschist


Es kommt also nur auf den Pass an, den der Faschist besitzt. Die russischen sind die Guten, der Rest die Bösen. Schon klar, Genosse. 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 3215

Nein ich werde keine Faschisten gutheißen , ich habe nur gemeint das die Russen in der Ostukraine sich vor denen aus Kiew fürchten. Denn es wir immer so getan das es die in der Ukraine nicht gibt.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: 10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...   10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine... - Seite 2 EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

10.000 russische Soldaten kämpfen in der Ukraine...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: Ukraine-Krieg
-