cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Asyl

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Asyl      Vide
BeitragThema: Asyl    Asyl      Empty12.08.13 9:20Eine Antwort erstellen

beinhaltet eine eingeschränkte Arbeitserlaubnis, wenn dem Wunsch einzelner Bürger nachgegeben wird- uneingeschränkte Arbeitsaufnahme - was wird das für Auswirkung auf den Arbeitsmarkt haben? Ich gehe davon aus der Asylant ist gewillt Erfolg zu haben er wird versuchen Arbeit zu finden und wenn es um den Stundenlohn geht- ja ich weiß der Mindestlohn verhindert das. Wenn ich mir heute die u.A. die Müllabfuhr ansehe - ich habe den Eindruck kaum ein gebürtiger Deutscher macht diesen Job auch wenn ich an das Spargel oder Erbeerernten denke ist es nicht anders gelagert. Es gibt immer weniger Arbeitsstellen die für den Deutschen noch zumutbar sind, ist es das was wir wollen? Erdbeeren oder Spargel den wir uns nicht mehr leisten können - denn die sozialen Leistungen werden nicht stärker - die Renten passen schon seit Jahren nicht mehr zur Inflationsrate. Also wollen wir Arbeiten oder sollen andere Arbeiten Asyl      77138
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty12.08.13 15:04Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
beinhaltet eine eingeschränkte Arbeitserlaubnis, wenn dem Wunsch einzelner Bürger nachgegeben wird- uneingeschränkte Arbeitsaufnahme - was wird das für Auswirkung auf den Arbeitsmarkt haben? Ich gehe davon aus der Asylant ist gewillt Erfolg zu haben er wird versuchen Arbeit zu finden und wenn es um den Stundenlohn geht- ja ich weiß der Mindestlohn verhindert das. Wenn ich mir heute die u.A. die Müllabfuhr ansehe - ich habe den Eindruck kaum ein gebürtiger Deutscher macht diesen Job auch wenn ich an das Spargel oder Erbeerernten denke ist es nicht anders gelagert. Es gibt immer weniger Arbeitsstellen die für den Deutschen noch zumutbar sind, ist es das was wir wollen? Erdbeeren oder Spargel den wir uns nicht mehr leisten können - denn die sozialen Leistungen werden nicht stärker - die Renten passen schon seit Jahren nicht mehr zur Inflationsrate. Also wollen wir Arbeiten oder sollen andere Arbeiten Asyl      77138

Es liese sich schon überlegen wer Spargel und Obst bei uns ernten könnte ob es Bulgaren oder Rumänen sind oder ob wir dafür staat sie nur "durchzufüttern" befristet Asylbewerber sein könnten.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21147

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty12.08.13 16:34Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:

Es liese sich schon überlegen wer Spargel und Obst bei uns ernten könnte ob es Bulgaren oder Rumänen sind oder ob wir dafür staat sie nur "durchzufüttern"  befristet Asylbewerber sein könnten.
Das passt doch auch nicht ,1 Monat Erdbeeren ernten und dann 11 Monate HartzIV .Geht da die Rechnung auf ?
Dann lieber gleich die Erdbeeren aus China importieren .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35701

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty12.08.13 17:26Eine Antwort erstellen

Bei uns arbeiten nur Deutsche bei der Müllabfuhr ich weiß aber nicht für welchen "Mindestlohn".
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29848

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty12.08.13 18:56Eine Antwort erstellen

Die meisten Asylanten sind Wirtschaftsflüchtlinge und suchen im reichen Europa nur ein bisschen Glück - was ich sehr gut verstehen kann. Allerdings wird man auf Dauer das weltweite Armutsproblem nicht im kleinen Europa lösen können. Dann werden wir hier eines Tages alle untergehen.
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21147

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty12.08.13 19:40Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:
Bei uns arbeiten nur Deutsche bei der Müllabfuhr ich weiß aber nicht für welchen "Mindestlohn".
Das ist ja auch kein Wunder, haben doch Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig Holstein die geringste Ausländerquote .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21147

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty12.08.13 20:20Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:


Es liese sich schon überlegen wer Spargel und Obst bei uns ernten könnte ob es Bulgaren oder Rumänen sind oder ob wir dafür staat sie nur "durchzufüttern"  befristet Asylbewerber sein könnten.

Zitat :
Die WAZ schreibt:

Diese Zahl ist beunruhigend: Alleine in den vergangenen zwei Jahren hat sich die Zahl der (völlig legalen) Zuwanderer aus Rumänien und Bulgarien in Duisburg mehr als verdoppelt: Waren es im Jahr 2011 erst 3800 Armutsflüchtlinge aus Südosteuropa, die nach Duisburg kamen, sind es im Sommer 2013 bereits mehr als 7800 Zuwanderer, die meist in Hochfeld , Rheinhausen und Marxloh untergekommen sind. Und mit ihnen kamen jede Menge Probleme: Keine Schulbildung, keine Krankenversicherung, wenig Respekt vor Recht und deutschen Gesetzen, die Stadt kämpft mit leeren Kassen und enormen sozialen Spannungen.

die Rheinische Post berichtet über die unglaublich hohe Kriminalitätsbelastung der Zuwanderer:

Die Zahlen sind erschreckend, denn sie zeigen das ganze Ausmaß der Armutskriminalität in den Problemvierteln in Rheinhausen/Bergheim und Hochfeld. Gegen 2974 Tatverdächtige aus dem Umfeld der rumänischen oder bulgarischen Einwanderer ermittelte die Duisburger Polizei allein in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres. (…) Auch der Anstieg der Kriminalität in den Vierteln lässt sich aus dem Bericht herauslesen. Wörtlich heißt es: “Für das erste Halbjahr 2013 sind für die Anschrift ,In den Peschen 3-5′ 302 Einsätze und für die Anschrift ,Beguinenstr. 1, 3, 14 und 14a’ 147 Einsätze der Polizei verzeichnet. Im Vergleich dazu wurden im ersten Halbjahr 2012 136 Einsätze für die Anschrift ,In den Peschen 3-5′ und 56 Einsätze für die Anschrift ,Beguinenstr.’ erfasst.” Allein für das Problemhaus “In den Peschen” bedeutet dies einen Anstieg der Einsätze um 122 Prozentpunkte.

Nach Angaben von NRW-Integrationsminister Schneider leben in NRW bereits jetzt 60.000 Menschen aus Bulgarien und Rumänien und der Minister rechnet bei Eintreten der vollen Freizügigkeit mit noch mehr Menschen aus diesen Ländern.
Jetzt kann man sich aber fragen was wollen die alle arbeiten ?Wie hoch wird der Bedarf an Erdbeerpflückern und Spargelstechern sein? Diese Leute werden den Kommunen auf der Tasche liegen aber die haben eh schon kein Geld .Einen Hoffnungsschimmer gibt es, in naher Zukunft werden verstärkt Abbruchfirmen gebraucht dann gibt es wieder eine Chance für Arbeitsplätze .


.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty13.08.13 11:23Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:
Das passt doch auch nicht ,1 Monat Erdbeeren ernten und dann 11 Monate HartzIV .Geht da die Rechnung auf ?
Dann lieber gleich die Erdbeeren aus China importieren .
Warum denn nicht wenn wir schon nicht schaffen alle in Arbeit zu bringen.
Beser sie einen Monat arbeiten zulassen, aber das wollen die Obstbauern nicht sie müßten dann auch Sozialabgaben zahlen, was sie vermeiden .
Nach oben Nach unten
evchen
Foren-Ass
Foren-Ass
evchen

Anzahl der Beiträge : 11521

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty15.08.13 18:03Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:

Es liese sich schon überlegen wer Spargel und Obst bei uns ernten könnte ob es Bulgaren oder Rumänen sind oder ob wir dafür staat sie nur "durchzufüttern"  befristet Asylbewerber sein könnten.
dann kämen wir nicht in den GEnuss von dem Zeug.Denn sie klauen was nicht niet und nagelfest ist.
Meine Mutter hat mich schon vor ihnen gewarnt. Sie haben sich nicht geändert
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35701

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty15.08.13 20:35Eine Antwort erstellen

Das Asylverfahren sollte einfach nur beschleunigt werden um echten Asylsuchenden die Aufenthaltsberechtigung zügig zu erteilen die auch eine Arbeitsaufnahme möglich macht.
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty16.08.13 8:34Eine Antwort erstellen

evchen schrieb:
dann kämen wir nicht in den GEnuss von dem Zeug.Denn sie klauen was nicht niet und nagelfest ist.
Meine Mutter hat mich schon vor ihnen gewarnt. Sie haben sich nicht geändert
Und meien Großmutter hat immer erzählt "nehmt die Kinder rein die Zigeuner kommen"..
Daran kann man sehen auch Vorbehalte sind Erziehungssache.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty16.08.13 8:38Eine Antwort erstellen


Meine Oma hat den Zigeunerfrauen immer was abgekauft, wenn sie von Haus zu Haus gingen und Kleineware
verkauften, wie Knöpfe, Nadel und Zwirn.
Weil Ihre Mutter angeblich von einer Z-Frau verflucht wurde, weil sie nichts kaufte. Sie soll schwer krank geworden
sein - meine Ur-Oma...ob es stimmt...Asyl      154256 
Nach oben Nach unten
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty16.08.13 8:40Eine Antwort erstellen

Während wie uns hier mit Kleinigkeiten rumschlagen habe sie diese Wochen in einen Asylantenheim (privater Betreiber, es ist schon interessant das Privateleute an Asylanten schon verdienen ) in Leipzig einen seit 6 Wochen toten Asylanten in seinen Zimmer gefunden.
Der Mann wartete seit 10 Jahren auf sein Verfahren.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty16.08.13 8:49Eine Antwort erstellen

Sachse, ein bedauerlich Vorfall, aber zum Leben gehören auch " Kleinigkeiten "...Asyl      1388561698 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty16.08.13 9:40Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:
Während wie uns hier mit Kleinigkeiten rumschlagen habe sie diese Wochen in einen Asylantenheim (privater Betreiber, es ist schon interessant das Privateleute  an Asylanten schon verdienen ) in Leipzig einen seit 6 Wochen toten Asylanten in seinen Zimmer gefunden.
Der Mann wartete seit 10 Jahren auf sein Verfahren.
Tja , das ist genauso mies , wie wenn wieder mal ein Alter Mensch nach Wochen in seiner Wohnung aufgefunden wird ,
nur weil die Nachbarn merken , daß es anfängt streng zu riechen im Treppenhaus .

Was den Schindluder mit Asylantenheimen anbetrifft , jepp die Dauer der Verfahren macht die Errichtung solcher
Heime zu einer lukrativen Geschichte , feste Sätze monatlich pro Person , von Vater Staat pünktlich überwiesen ,
das weckt Begehrlichkeiten bei manchem Zeitgenossen dem jegliche ethischen Maßstäbe abhanden gekommen
sind .

Von daher ist die Forderung oder Diskussion über die Beschleunigung und rasche Möglichkeit zur Arbeitsaufnahme
von Asylanten aber eben auch keine Kleinigkeit , sondern vielmehr der Punkt um den sich fast alle Probleme drehen
in der Hinsicht .

Selbst Bürgermeister und deren Anghörigen spielen da schon munter mit , hab ich in Jesteburg vor ein paar
Jahren mitbekommen , da haben Asylanten protestiert , daß ihre Unterkunft derart marode war , daß das
Wasser fließend von den Wänden kam , wenns regnete .
Sie boten sogar an Instandsetzungsarbeiten selbst durchzuführen , wenn man ihnen denn nur das Material
gäbe , keine Chance , die Gemeinde hat sich gesperrt , weil ja schon ein Neubau geplant war .

Bei dem stellte sich dann heraus , daß der Bruder des Bürgermeisters der Grundstückseigentümer war und
dessen Acker , auf dem das neue Heim gebaut werden sollte deswegen gerade frisch im Bebauungsplan
in Bauland umgewandelt wurde , natürlich VOR dem Verkauf an die Gemeinde .

Gibt Leute, die sich für keine noch so miese Sauerei zu schade sind .
Nach oben Nach unten
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty17.08.13 10:08Eine Antwort erstellen

Die Diskussion und vor allen die Hetze durch Rechts tragen nun die erste Früchte .
Wei den Videotext von RBB gesten zu entnehmemn konnte erfolgte in der Nacht zum Freite der erste Brandanschlag auf ein bestehendes Asylantenheim.

Das bedarf für mich keinen weiteren Kommentar.
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty17.08.13 10:27Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:
Die Diskussion und vor allen die Hetze durch Rechts tragen nun die erste Früchte .
Wei den Videotext von RBB gesten zu entnehmemn konnte erfolgte in der Nacht zum Freite der erste Brandanschlag auf ein bestehendes Asylantenheim.

Das bedarf für mich keinen weiteren Kommentar.
und wenn sie es selber angezündet haben um eine andere Bleibe zu bekommen? wir wissen doch noch nichts oder?
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty17.08.13 10:46Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
und wenn sie es selber angezündet haben um eine andere Bleibe zu bekommen? wir wissen doch noch nichts oder?
Selte so eime billige primitive Antwort gelesen.
Nach der Meldung wurd er Brandsatz von außen geworfen die Täter konnet jedoch nicht gestellt werden.
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty17.08.13 11:25Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:
mex schrieb:
und wenn sie es selber angezündet haben um eine andere Bleibe zu bekommen? wir wissen doch noch nichts oder?
Selte so eime billige  primitive Antwort gelesen.
Nach der Meldung wurd er Brandsatz von außen geworfen die Täter konnet jedoch nicht gestellt werden.
du gehst also davon aus nur Deutsche können solche Brandsätze werfen - zumindest kannst du eine primitive Antwort identifizieren, man lernt nie aus
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Gast
Gast
Anonymous


Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty17.08.13 11:40Eine Antwort erstellen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ich verlinke das Ganze mal , da der Sachse ja wie üblich wieder nicht im Stande ist , einen Link
einzufügen.

Schaut man allerdings in den Artikel der maz , hört sich das dann doch ziemlich merkwürdig an .

Zitat :

Eine 30-jährige Bewohnerin aus Syrien will in der Nacht beobachtet haben, wie ein Mann aus einer Flasche eine Flüssigkeit getrunken und diese dann entzündet und über das Tor geworfen hat. Ein 37-jähriger Zeuge aus Afghanistan wurde von der Polizei vernommen.

Zitat Ende

Weiter oben wird dann im Artikel von einem Molotov -Coktail gesprochen , kompletter Quatsch wie ich meine ,
den aus so einem Brandsatz säuft niemand und wenn dann nur einmal , denn dabei handelt es sich um
einen Benzin Brandsatz , kaum geeignet um ihn vorher zu saufen .

Soviel zum sachlichen Teil .

Was den Rest angeht , wenn es zu solchen Aktionen kommt , dann in der Hauptsache , weil linke Gutmenschen
seit Jahren permanent jede vernünftige Diskussion in Bezug auf die Asylproblematik mit ihrem dummen
Diskriminierungsgelaber entscheident stören .

Du hast in einem anderen Thread geschrieben Sachse , daß Westdeutsche die Menschen aus Ostdeutschland
nicht gut genug kennen , den Ball spiel ich jetzt mal speziell bei Leuten mit deiner Geisteshaltung zurück .
Du hast nämlich nicht die geringste Ahnung davon wie es in Gesamtdeutschland läuft .
Du schnallst auch nicht , wie deine Landsleute ticken , weil du denkst , wenn man ein Problem nur
lange genug untern Tisch kehrt , erledigt es sich von selbst .

Nein Sachse , daß tut es nicht , sondern gerade die Deutschen haben ein ganz besonderes Talent
dafür , dann den Frust darüber , so lange in sich reinzufressen , bis es für jegliche vernünftige
Diskussion zu spät ist .
Dann knallt es im Karton , es fliegen tatsächlich Brandsätze und Menschen werden wieder aus den
Häusern gezerrt , sollte dies hier wieder soweit kommen , dann kann sich jemand wie du mit deiner
verbreiteten Geisteshaltung , diesen Schuh als erstes anziehen .

Es sind die Träumer , die Relativierer , die Spinner die jede Kritik in rechte Schubladen stecken ,
welche Schuld daran sind , wenn wieder immer mehr Rechte Wirrköpfe nachgezüchtet werden und
es am Ende zu Gewalt kommt .
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 78113

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty17.08.13 11:42Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:
Die Diskussion und vor allen die Hetze durch Rechts tragen nun die erste Früchte .
Wei den Videotext von RBB gesten zu entnehmemn konnte erfolgte in der Nacht zum Freite der erste Brandanschlag auf ein bestehendes Asylantenheim.

Das bedarf für mich keinen weiteren Kommentar.

Du darfst nicht davon ausgehen, dass Fremdenhass ausschließlich nur von Deutschen ausgeht. Fremdenhass hat viele Gesichter und kommt in jedem einzigen Land der Welt vor.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty17.08.13 11:55Eine Antwort erstellen

Kuddel Köm schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ich verlinke das Ganze mal , da der Sachse ja wie üblich wieder nicht im Stande ist , einen Link
einzufügen.

Schaut man allerdings in den Artikel der maz , hört sich das dann doch ziemlich merkwürdig an .

Zitat :

Eine 30-jährige Bewohnerin aus Syrien will in der Nacht beobachtet haben, wie ein Mann aus einer Flasche eine Flüssigkeit getrunken und diese dann entzündet und über das Tor geworfen hat. Ein 37-jähriger Zeuge aus Afghanistan wurde von der Polizei vernommen.

Zitat Ende

Weiter oben wird dann im Artikel von einem Molotov -Coktail gesprochen , kompletter Quatsch wie ich meine ,
den aus so einem Brandsatz säuft niemand und wenn dann nur einmal , denn dabei handelt es sich um
einen Benzin Brandsatz , kaum geeignet um ihn vorher zu saufen .

Soviel zum sachlichen Teil .

Was den Rest angeht , wenn es zu solchen Aktionen kommt , dann in der Hauptsache , weil linke Gutmenschen
seit Jahren permanent jede vernünftige Diskussion in Bezug auf die Asylproblematik mit ihrem dummen
Diskriminierungsgelaber entscheident stören .

Du hast in einem anderen Thread geschrieben Sachse , daß Westdeutsche die Menschen aus Ostdeutschland
nicht gut genug kennen , den Ball spiel ich jetzt mal speziell bei Leuten mit deiner Geisteshaltung zurück .
Du hast nämlich nicht die geringste Ahnung davon wie es in Gesamtdeutschland läuft .
Du schnallst auch nicht , wie deine Landsleute ticken , weil du denkst , wenn man ein Problem nur
lange genug untern Tisch kehrt , erledigt es sich von selbst .

Nein Sachse , daß tut es nicht , sondern gerade die Deutschen haben ein ganz besonderes Talent
dafür , dann den Frust darüber , so lange in sich reinzufressen , bis es für jegliche vernünftige
Diskussion zu spät ist .
Dann knallt es im Karton , es fliegen tatsächlich Brandsätze und Menschen werden wieder aus den
Häusern gezerrt , sollte dies hier wieder soweit kommen , dann kann sich jemand wie du mit deiner
verbreiteten Geisteshaltung , diesen Schuh als erstes anziehen .

Es sind die Träumer , die Relativierer , die Spinner die jede Kritik in rechte Schubladen stecken ,
welche Schuld daran sind , wenn wieder immer mehr Rechte Wirrköpfe nachgezüchtet werden und
es am Ende zu Gewalt kommt .
Ich kann darauf verzichte das aufgehetzte Bürger (von wem wohl ) ein Rostock oder Hoyerswerda widerholen.
Ich kann darauf verzichten das die Polizei wie in Hoyerswerde geschehen nicht in der Lage ist ein Paar was gegen Rechtsextremismus auftfritt nicht schützen kann und ihren empfielt den Wohnortzu wechslen.
Und ich kann schließlich darauf verzichten das Jugendliche in der rechten Ideologier sie handlen wei es in Möllnund Solingen geschehen ist und schleißlich in der NSU geendet hat.

Soweit zu meinen Überblick.

Das lösen der Asylprobleme beginnt nicht in Deutschland aber kann durch Deutschland an Ort und Stelle gemildert werden.
Was machen wie aber wir liefern jeder Jahr mehr Waffen in Kriesengebiete
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty17.08.13 12:10Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:

Ich kann darauf verzichte das aufgehetzte  Bürger (von wem wohl ) ein Rostock oder Hoyerswerda widerholen.
Ich kann darauf verzichten das die Polizei wie in Hoyerswerde geschehen nicht in der Lage ist ein Paar was gegen Rechtsextremismus auftfritt nicht schützen kann und ihren empfielt den Wohnortzu wechslen.
Und ich kann schließlich darauf verzichten das Jugendliche in der rechten Ideologier sie handlen wei es in Möllnund Solingen geschehen ist und schleißlich in der NSU geendet hat.

Soweit zu meinen Überblick.

Das lösen der Asylprobleme beginnt nicht in Deutschland aber kann durch Deutschland an Ort und Stelle gemildert werden.
Was machen wie aber wir liefern jeder Jahr mehr  Waffen in Kriesengebiete
Dann hör doch einfach auf , zusammen mit deinen Genossen die Leute aufzuhetzen , IHR seit es doch , die sowas
überhaupt provozieren , indem das Thema seit Jahrzehnten totgeschwiegen wird und deswegen immer mehr Menschen
im Stillen eine mörderische Wut aufbauen , die irgendwann nicht mehr kontrollierbar ist .

Und nein , daß Asylproblem ansich kann weder allein von Deutschland gemindert werden noch können wir es
lösen.
Wir können höchstens die einzelnen Asylanten durch Verfahrensbeschleunigung schneller integrieren und sie ner
sinnvollen Tätigkeit zuführen , da muß dann aber auch sanfter Zwang zur Selbsthilfe eingesetzt werden ,
damit Asyl nicht nur zwischenlagern von Menschen bedeutet , sondern auch eine echte Chance für eine
bessere Zukunft .
Nach oben Nach unten
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty17.08.13 21:35Eine Antwort erstellen

Kuddel Köm schrieb:
Dann hör doch einfach auf , zusammen mit deinen Genossen die Leute aufzuhetzen , IHR seit es doch , die sowas
überhaupt provozieren , indem das Thema seit Jahrzehnten totgeschwiegen wird und deswegen immer mehr Menschen
im Stillen eine mörderische Wut aufbauen , die irgendwann nicht mehr kontrollierbar ist .

Und nein , daß Asylproblem ansich kann weder allein von Deutschland gemindert werden noch können wir es
lösen.
Wir können höchstens die einzelnen Asylanten durch Verfahrensbeschleunigung schneller integrieren und sie ner
sinnvollen Tätigkeit zuführen , da muß dann aber auch sanfter Zwang zur Selbsthilfe eingesetzt werden ,
damit Asyl nicht nur zwischenlagern von Menschen bedeutet , sondern auch eine echte Chance für eine
bessere Zukunft .
Zuerst mußt du mir erklären welche Genossen du meinst ?
Ich bin in der Zwischezeit 70 und habe weder vor noch nach der Einheit einer Partei angehört, schon deßhalb bitte ich dich soche Unterstellneg zuunterlassen.

Nein das Asylantenproblem kann durch Deutschland nicht alleingelößt werder, aber wenn wir in Europa sonst den Ton angeben können wie es in dem Fall auch.

Sind die bisherigen Waffenlieferungen in den nahen Osten auch Hilfe zu Selbsthilfe ?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      Empty17.08.13 21:51Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:

Zuerst mußt du mir erklären welche Genossen du meinst ?
Ich bin in der Zwischezeit 70 und habe weder vor noch nach der Einheit einer Partei angehört, schon deßhalb bitte ich dich soche Unterstellneg zuunterlassen.
Welche Unterstellung meinst du , du wählst diese Leute (die Linken) doch , also gehörst du dazu , dafür braucht es kein Parteibuch ,
es zählt einfach nur ob man die Geisteshaltung einer Partei auch unterstützt und das tust du doch wohl eindeutig , liest sich aus jedem deiner Beiträge .


Ein Sachse schrieb:

Nein das Asylantenproblem kann durch Deutschland nicht alleingelößt werder, aber wenn wir in Europa sonst den Ton angeben können wie es in dem Fall auch.

Sind die bisherigen Waffenlieferungen in den nahen Osten auch Hilfe zu Selbsthilfe ?
Nein Sachse , dabei können wir es leider nicht , weil uns dabei permanent unsere Vergangenheit um die Ohren gehauen
wird .

Die hauptsächlichen Waffenlieferungen in Krisengebiete kommen über den freien Markt Sachse und wenn es erstmal
um die Gewehre geht , dann ist die russische AK 47 immer noch der Renner am Weltmarkt , kein Kleinkrieg und
keine selbst ernannte Gruppe Freiheitskämpfer , ohne die AK .
Der Zusammenbruch des Warschauer Paktes hat da Material für Jahrzehnte geschaffen .
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Asyl      Vide
BeitragThema: Re: Asyl    Asyl      EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Asyl

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 12Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-