cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21057

Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen Vide
BeitragThema: Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen   Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen Empty22.11.23 21:15Eine Antwort erstellen

Der ukrainischen Armee machen derzeit, vor allem in den südlichen Gebieten, Mäuse die Schützengräben zu schaffen. In sozialen Netzwerken finden sich Videos, die zeigen, wie die Tiere aus Schlafsäcken hervorkriechen oder an Kabeln knabbern.
Das ist in vielerlei Hinsicht ein Problem, berichtet der „Defence Blog“: Die Mäuse würden nicht nur Lebensmittelvorräte, Kleidung und anderes Eigentum zerstören. Sie hätten auch kostspielige Kommunikationssysteme und Artilleriepulver beschädigt. Sie stellten zudem eine Bedrohung für Hubschrauber dar, die in diesem Krieg zu einem wichtigen Ausrüstungsgegenstand der Infanterie geworden seien.Die Tiere lassen sich nur schwer bekämpfen
Das Problem lasse sich nur schwer bekämpfen: Ätherisches Pfefferminzöl, dem eine abschreckende Wirkung zugeschrieben wird, und Ultraschallgeräte hätten sich bereits als unwirksam erwiesen. Auch Lebendfallen seien nur eine vorübergehende Lösung.(Focus)

Also nicht nur Waffen auch Hilfe in Sachen Schädlingsbekämpfung muss die EU oder Nato anbieten . Zumindest sollte man die zivilen ukrainischen Kammerjäger mit genügend Pestiziden beliefern . Ich nehme an ,auf der anderen Seite bei den Russen wird es nicht besser ausschauen .Mich wundert, dass darüber der englische Geheimdienst noch nichts berichtet hat .


.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14667

Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen Vide
BeitragThema: Re: Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen   Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen Empty22.11.23 22:22Eine Antwort erstellen

Tja, die Natur schert sich nicht darum ob Krieg oder Frieden ist.Ob die Hamas in ihr Tunnelsystemen die gleichen Probleme haben ist nicht bekannt.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
wf1949
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1498

Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen Vide
BeitragThema: Re: Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen   Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen Empty23.11.23 1:40Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:
Der ukrainischen Armee machen derzeit, vor allem in den südlichen Gebieten, Mäuse die Schützengräben zu schaffen. In sozialen Netzwerken finden sich Videos, die zeigen, wie die Tiere aus Schlafsäcken hervorkriechen oder an Kabeln knabbern.
Das ist in vielerlei Hinsicht ein Problem, berichtet der „Defence Blog“: Die Mäuse würden nicht nur Lebensmittelvorräte, Kleidung und anderes Eigentum zerstören. Sie hätten auch kostspielige Kommunikationssysteme und Artilleriepulver beschädigt. Sie stellten zudem eine Bedrohung für Hubschrauber dar, die in diesem Krieg zu einem wichtigen Ausrüstungsgegenstand der Infanterie geworden seien.Die Tiere lassen sich nur schwer bekämpfen
Das Problem lasse sich nur schwer bekämpfen: Ätherisches Pfefferminzöl, dem eine abschreckende Wirkung zugeschrieben wird, und Ultraschallgeräte hätten sich bereits als unwirksam erwiesen. Auch Lebendfallen seien nur eine vorübergehende Lösung.(Focus)

Also nicht nur Waffen auch Hilfe in Sachen Schädlingsbekämpfung muss die EU oder Nato anbieten . Zumindest  sollte man die zivilen ukrainischen Kammerjäger mit genügend Pestiziden beliefern . Ich nehme an ,auf der anderen Seite bei den Russen wird es nicht besser ausschauen .Mich wundert, dass darüber der englische  Geheimdienst noch nichts berichtet hat .


Vor Beginn des russischen Aggressionskrieg war es ja undenkbar, dass es wieder Stellungskriege wie anno 1914/1918 gibt. Schon damals hätte ich anstelle von Bomben und Artilleriegranaten kistenweise Hornissen, Spinnen, Scorpione u. dgl. über den Schützengräben abgeworfen, die hätten dem Spuk schnell ein Ende bereitet und die Soldaten verjagt.
Nach oben Nach unten
Libelle
verstorben
verstorben
Libelle

Anzahl der Beiträge : 3301

Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen Vide
BeitragThema: Re: Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen   Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen Empty24.11.23 8:56Eine Antwort erstellen

Zitat :
Vor Beginn des russischen Aggressionskrieg war es ja undenkbar, dass es wieder Stellungskriege wie anno 1914/1918 gibt. Schon damals hätte ich anstelle von Bomben und Artilleriegranaten kistenweise Hornissen, Spinnen, Scorpione u. dgl. über den Schützengräben abgeworfen, die hätten dem Spuk schnell ein Ende bereitet und die Soldaten verjagt.
 
Guten Morgen , lieber Willy   ' Von Menschen und Mäusen - John Steinbeck  Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen 3215
 

Im WK I gab es noch keine Insektenhotels wie heute, insofern wäre Dein imaginärer Vorschlag eine gute Idee..gewesen

Sieh' da, seit heute hat sich eine Grüne Mamba in den Niederlanden /Tilburg schon einmal ' öffentlich auf den Weg gemacht.., in order of her master's voice ?  Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen 77138


Smile  very happy Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen 3215 Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen 3215
.


Nichts amüsiert mich mehr, als wenn ich über mich selbst lachen kann.
                                     
                                                           Mark Twain
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21057

Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen Vide
BeitragThema: Re: Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen   Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen Empty24.11.23 11:48Eine Antwort erstellen

Nun hat Pistorius der Ukraine ein weiteres Paket mit Militärhilfen in Höhe von 1,3 Milliarden Euro zugesagt. Wie der deutsche Verteidigungsminister bei einem Treffen mit dem ukrainischen Verteidigungsminister Rustem Umerow erklärte, sind darin unter anderem vier weitere Luftverteidigungssysteme vom Typ Iris T-SLM sowie Artilleriemunition enthalten. Es ist die dritte Tranche an Iris-T-Systemen, die Deutschland seit Beginn des russischen Großangriffs im Februar 2022 an die Ukraine liefern will. Drei Systeme wurden bereits geliefert, die zweite Tranche soll 2024 geliefert werden, die nun versprochene dritte Tranche dann ein weiteres Jahr später.

Einen kleinen Teil der Militärhilfe könnte man ja zur Beseitigung des Ungeziefers verwenden .Man stelle sich mal vor, ein Scharfschütze hat Ungeziefer in der Kleidung .

Zitat :
Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Jurij Schtschyhol, den ehemaligen Leiter des Staatlichen Sonderkommunikationsdienstes, aus dem Stab des Obersten Befehlshabers abberufen und durch den Minister für digitale Transformation Mykhailo Fedorov ersetzt.Zuvor hatte das Nationale Amt für Korruptionsbekämpfung aufgedeckt, dass sich die Leitung des staatlichen Dienstes für Sonderkommunikation mehr als 62 Millionen Euro an öffentlichern Geldern angeeignet hat. Am selben Tag entließ das Ministerkabinett den Leiter des staatlichen Sonderdienstes für Kommunikation, Jurij Schtschyhol.

Also das muss man Selenskyj hoch anrechnen ,mit der Korruptionsbekämpfung nimmt er es sehr ernst ,er weiß ganz genau ,sonst kommt er nicht in die EU .
In der Sache ist Brüssel hart wie Beton .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21057

Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen Vide
BeitragThema: Re: Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen   Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen Empty25.11.23 21:20Eine Antwort erstellen

Zitat :
Selenskyj entlässt mehrere hochrangige Generäle der Nationalgarde
Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat per Erlass mehrere hochrangige Generäle der Nationalgarde entlassen. Als hochrangigster Offiziere musste der 1. stellvertretende Chef der Nationalgarde, Generalleutnant Wolodymyr Kondratjuk gehen, wie aus den am Freitag veröffentlichten Präsidialerlassen hervorgeht. Daneben traf es drei weitere Stellvertreter, Generalleutnant Olexandr Nabok, und die beiden Generalmajore Oleh Sachon und Mykola Mykolenka. Bis auf Sachon waren alle Generäle schon vor dem Krieg im Amt.

Welchen Dreck diese hochrangigen Generäle am Stecken haben weiß man nicht ,auch nicht die westlichen Geheimdienste nicht ,der BND gleich gar nicht weil man spioniert nicht bei einem Freund . Selenskyj greift da jetzt hart durch ,er muss eine Basis schaffen für den Beitritt zur EU . Ist der Beitritt zur EU geschafft dann ist in diesen scheiß Konflikt wenigstens das Finanzielle gelöst .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen Vide
BeitragThema: Re: Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen   Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Mäuse, Ratten, Schlangen: Diese Tiere machen der ukrainischen Armee zu schaffen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: Ukraine-Krieg
-