cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 20999

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Vide
BeitragThema: Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63   Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Empty28.05.23 13:43Eine Antwort erstellen

Unionsfraktionsvize Jens Spahn (CDU) hat angesichts des Fachkräftemangels in Deutschland ein sofortiges Ende der „Rente mit 63“ gefordert. „Die Rente mit 63 kostet Wohlstand, belastet künftige Generationen und setzt die falschen Anreize“, sagte Spahn der „Bild am Sonntag“.

Man kann sich das ja nun selber ausrechnen, wenn Rentner nach ihren Arbeitsleben 30 Jahre Rente beziehen, das gibt das Rentensystem nicht her .
Gute Fachkräfte in gut bezahlten Jobs eher in Rente gehen, diese Beiträge fehlen dann in der Rentenversicherung . Man hatte gedacht, die fehlenden Fachkräfte
könnte man aus dem riesigen Heer von Migranten ersetzen, aber dem ist nicht so .Habe letztens gelesen 20 % der Migranten sind Analphabeten bei denen kommt nach 8 Jahren Integration mit Müh und Not gerade mal ein Hilfsarbeiter Job zustande . Bürgergeld Bezieher zahlen keinen Beitrag, genau wie die Beamten also
muss sich bei der Rente schnellsten etwas ändern .Die Möglichkeit, die Rente mit noch mehr Steuergeld zu unterstützen geht im Moment auch nicht da wir
zur Zeit jeden Cent für die Waffenhilfe in die Ukraine brauchen .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 60877

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Vide
BeitragThema: Re: Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63   Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Empty28.05.23 14:02Eine Antwort erstellen

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 67228 scheinbar leisten auch die Rentner Waffenhilfeeuros für die Ukraine , und da wäre es nur "gerecht" wenn wir alle restlichen irgendwann zu erwartende Rentner-innen bis 70 arbeiten
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
palim1
Routinier
Routinier
palim1

Anzahl der Beiträge : 3679

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Vide
BeitragThema: Re: Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63   Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Empty28.05.23 18:37Eine Antwort erstellen

Unüberschaubar ist aber anscheinend, was Politiker nach wenigen Jahren im Amt so einstreichen. Welche Regeln gelten denn da?
.


Man kann das Leben weder verbreitern noch verlängern, nur vertiefen. Gorch Fock
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 60877

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Vide
BeitragThema: Re: Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63   Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Empty28.05.23 20:20Eine Antwort erstellen

Ooooch, die bleiben ein paar Jähren und gehen dann früh bei voller Beamtenpension in den wohlverdienten Ruhestand Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 624100
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29105

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Vide
BeitragThema: Re: Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63   Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Empty28.05.23 22:23Eine Antwort erstellen

Jens Spahn einer der Beweise für die fehlenden Fachkräfte in der Politik. Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 1388561698
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
wf1949
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1485

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Vide
BeitragThema: Re: Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63   Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Empty28.05.23 23:11Eine Antwort erstellen

Etwas Historie hierzu:

1889: So fing es an
Mit dem „Gesetz betreffend die Invaliditäts- und Altersversicherung“ von 1889 fiel in Deutschland der Startschuss für die gesetzliche Rentenversicherung. Schon sechs Jahre vorher wurde die gesetzliche Krankenversicherung gegründet und fünf Jahre vorher die Unfallversicherung.

Es war ein bescheidenes soziales Netz, das Reichskanzler Otto von Bismarck geknüpft hatte – aber es war vorbildlich in Europa. Und es war mehr als überfällig, denn die Industrialisierung stürzte im 19 Jahrhundert die arbeitende Bevölkerung ins Elend. Bismarck erkannte die Gefahr. Mit diesen ersten drei Sozialgesetzen versuchte er, die Arbeiterschaft wieder mehr an den Staat zu binden und ihre Radikalisierung zu verhindern.

Rente mit 70
Alle Arbeiterinnen und Arbeiter ab 16 Jahren waren rentenversichert, dazu „kleine Angestellte“ mit einem Jahresgehalt bis 2.000 Mark. Der Beitragssatz zur neuen Rentenversicherung betrug rund zwei Prozent, die Beiträge zahlten wie heute Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu gleichen Teilen. Einen staatlichen Zuschuss gab es auch damals schon. Er betrug 50 Mark im Jahr.

Eine Altersrente konnten Versicherte ab 70 mit mindestens 30 Beitragsjahren bekommen. Und die Rentenhöhe? Ein Arbeiter mit einem Jahresverdienst zwischen 550 und 850 Mark erhielt jährlich 162 Mark aus der neuen Rentenkasse. Wurde er erwerbsunfähig, so kam ein Jahresbetrag von 60 Mark hinzu. Wer von Invalidität bedroht war, konnte ein Heilverfahren  bekommen. Denn die Rehabilitation zählte von Anfang an zu den Leistungen der Rentenversicherung.

Um nachzuweisen, dass sie Beiträge geleistet hatten, kauften Versicherte Marken bei den staatlichen Postämtern. Diese Marken klebten sie auf Quittungskarten. Die neuen Versicherungsanstalten hießen darum im Volksmund auch „Klebekisten“.


Quelle:  DRV
https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Ueber-uns-und-Presse/Historie/historie_detailseite.html
Nach oben Nach unten
palim1
Routinier
Routinier
palim1

Anzahl der Beiträge : 3679

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Vide
BeitragThema: Re: Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63   Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Empty29.05.23 4:34Eine Antwort erstellen

mit so wenig Geld müssen unsere Politiker auskommen

https://www.rentenreform-alternative.de/Versorgung%20der%20Politiker.htm
.


Man kann das Leben weder verbreitern noch verlängern, nur vertiefen. Gorch Fock
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 60877

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Vide
BeitragThema: Re: Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63   Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Empty29.05.23 7:14Eine Antwort erstellen

ich erinnere mich an meine Oma, die sagte: mia ham gwappet, das hieß, wir haben Rentenmarken geklebt ...sie hatte damals eine Rente von ich meine 320 Mark, da war aber auch die Witwenrente dabei ...Oma arbeitete bis 2 Monate vor ihrem Tod Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 3383518853
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35540

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Vide
BeitragThema: Re: Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63   Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Empty29.05.23 10:39Eine Antwort erstellen

Wer bitte bekommt denn heute noch Rente mit 63 Jahren. Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 77138 Abhängig vom Geburtsjahr wird die Regelaltersgrenze zwischen 65 und 67 Lebensjahren erreicht.


Anspruch auf "Altersrente für besonders langjährig Versicherte" besteht erst mit dem 65. Lebensjahr, wenn eine Mindest­versicherungs­zeit von 45 Jahren erfüllt ist.

2015 lag die Altersgrenze noch bei 63 Jahren für diejenigen die mindestens seit dem 18 Lebensjahr durchweg sozialversicherungspflichtig beschäftigt waren. Seit 2016 wurde diese Altersgrenze stufenweise um 2 Monate auf 65 Jahre erhöht.
Wer also 1959 geboren ist kann mit 64 Jahren + 2 Monaten also dieses Jahr 2023 in Rente gehen.


Was bitte möchte Herr Spahn abschaffen Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 77138 Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 77138 Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 77138

Da bald alle Rentner Steuern zahlen, denn wer 2023 in Rente geht, für den werden 83% der Rente zur Einkommensversteuerung veranschlagt, könnten diese vielleicht der Rentenkasse zurückgeführt werden.
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 60877

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Vide
BeitragThema: Re: Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63   Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Empty29.05.23 11:30Eine Antwort erstellen

camina schrieb:
Ooooch, die bleiben ein paar Jährchen und gehen dann früh bei voller Beamtenpension in den wohlverdienten Ruhestand Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 624100

ich werde dann mit 70 noch weiter dazu verdienen, was solls.. Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 397807
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
Libelle
Routinier
Routinier
Libelle

Anzahl der Beiträge : 3297

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Vide
BeitragThema: Re: Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63   Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Empty29.05.23 15:01Eine Antwort erstellen

Es sollten die, die sich physisch und psychisch fit genug halten, selbst entscheiden können, wie lange sie arbeiten wollen.

Fachkräftemangel und auch ! die steigende Lebenserwartung sind doch Fakten, die nicht abzustreiten sind.
Herr Spahn hat sich 'irre'-tümlicherweise vermutlich mit Emanuelle Macron verglichen..., seit Monaten finden in Frankreich Demonstrationen zu diesem Thema statt.  Der Minister a.D. hat sich immer schon durch großes Aufmerksamkeitsdefizit "ausgezeichnet " "Je suis Monsieur Spahn, L'etat c'est moi!"

By the way ...eine Frage an ihn :  wie sieht es eigentlich mit den "Diäten" der Bundestagsabgeordneten aus, die jährlich einstimmig erhöht werden ( bis auf ein einziges Mal während der Corona-Pandemie )??? Es ist doch bekannt,  dass es dort keine Altersbegrenzung in puncto Pension gibt..., oder etwa doch?
.


Nichts amüsiert mich mehr, als wenn ich über mich selbst lachen kann.
                                     
                                                           Mark Twain
Nach oben Nach unten
palim1
Routinier
Routinier
palim1

Anzahl der Beiträge : 3679

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Vide
BeitragThema: Re: Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63   Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Empty29.05.23 16:27Eine Antwort erstellen

Wenn die Politiker jetzt merken, dass es so nicht weitergehen kann, müssen völlig neue Rentenkonzepte her, die auch die Politiker betreffen!!! Es geht nicht an, dass die einen bis 80 arbeiten müssen während sich die anderen schon mit 55 z.B. ohne zu arbeiten ein bequemes Leben machen können. Politik ein Selbstbedienungsladen?
.


Man kann das Leben weder verbreitern noch verlängern, nur vertiefen. Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 Vide
BeitragThema: Re: Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63   Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63 EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Spahn fordert sofortige Abschaffung der Rente mit 63

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen