cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Es ist Krieg in der Ukraine

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty25.02.22 13:27Eine Antwort erstellen

Die nehmen sein Gas mit Handkuss und Kotau, denn sonst hätte er sich nicht dermaßen weit aus dem Fenster gelehnt. Das Geschäft mit China bringt ihm viel mehr ein.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21051

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty25.02.22 16:13Eine Antwort erstellen

Es wird damit zu rechnen sein, dass die ukrainischen Oligarchen in der gegenwärtigen Lage nicht mehr zurückkehren werden, was wird die wirtschaftliche Lage der Ukraine sehr belasten wird . Man kann nur hoffen, dass die EU dann beratend zur Seite steht und großzügige Wirtschaftshilfe gewährt .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
wf1949
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1498

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty25.02.22 17:14Eine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:
Mein Verdacht: Putin könnte schwer depressionskrank sein und das aus seinem Verständnis von männlicher Dominanz nicht wahrhaben wollen. Depressionskranke Männer heulen meistens nicht ins Kopfkissen, sondern tun so, als sei alles in Ordnung, oder verteidigen sich durch irrationale Ausbrüche von Aggression, wenn es herauskommt, dass doch nicht alles in Ordnung ist. Suizid der Betroffenen kommt für das ahnungslose soziale Umfeld aus heiterem Himmel.

Bei Putin sehe ich allerdings diese Gefahr nicht.

Putin ist krank. Wenn er in Videos, in denen er z. B. auf einem Stuhl sitzend für längere Zeit vollständig zu sehen ist, erkennt man, dass seine rechte Hand immer wieder zuckt, ebenso sein rechter Fuß. Bei seiner Ankündigungsrede der Ukraine Invasion hat er sich auch krampfhaft an der Tischkante festgehalten und den Daumen der rechten Hand ständig von unten gegen die Tischkante gedrückt. Dennoch schlug der Daumen hin und wieder hach oben aus. Es gibt ja Vermutungen, dass er angeblich an Parkinson leidet.
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61270

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty25.02.22 17:18Eine Antwort erstellen

scheinbar hat er nichts zu verlieren Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 767887
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty25.02.22 18:55Eine Antwort erstellen

...außer seinem Ruf als beinharter Herrscher. Und den verteidigt er bis zum Letzten, der arme Hund.
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77770

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty25.02.22 20:35Eine Antwort erstellen

Egal, was auch immer ihm zu schaffen macht, bis er nicht mehr in der Lage ist seinen Amtsgeschäften nachzugehen, kann er noch viel Unheil anrichten. Und je kranker er ist oder sein könnte, desto vernichtender könnten seine Befehle sein. Er muss es nicht mehr ausbaden, nach ihm die Sintflut.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77770

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty25.02.22 20:43Eine Antwort erstellen

Tausende demonstrieren in Bremen und Niedersachsen gegen den Krieg in der Ukraine.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty25.02.22 20:50Eine Antwort erstellen

Ja das könnte der Auslöser gewesen sein, er will auf jeden Fall noch seinen Traum von einer neuen Sowjetunion durch setzen, dazu braucht der die Ukraine, die anderen haben schon zugestimmt, weil er sie anerkannt hat, das vermute ich wohl zu recht, also da wir die Ukraine nicht haben wollen, wäre das die Endlösung, inwieweit Putin dann noch weiter verhandeln könnte, z.B. nit Polen, weiß ich natürlich nicht.
Er hätte das was er wollte und wir hätten keinen dritten Weltkrieg. Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 67228 Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 77138
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty26.02.22 9:48Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Egal, was auch immer ihm zu schaffen macht, bis er nicht mehr in der Lage ist seinen Amtsgeschäften nachzugehen, kann er noch viel Unheil anrichten. Und je kranker er ist oder sein könnte, desto vernichtender könnten seine Befehle sein. Er muss es nicht mehr ausbaden, nach ihm die Sintflut.

Vorstellbar, dass im Hintergrund seine angeblichen Vetrauten schon die Messer wetzen. China ist von diesem Überfall auch nicht so erbaut wie erhofft.
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61270

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty26.02.22 10:30Eine Antwort erstellen

wer hätte gedacht, dass dieser "Zwerg" so mächtig und ekelhaft wird; der redet von Drogen , ist doch selbst abhängig, nebenher Gesicht mit Botox aufgespritzt, das hat ihm Berlusconi geraten , da hatten sich zwei gefunden Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 1388561698
m.E. gehörte Putin das Handwerk gelegt
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty26.02.22 14:15Eine Antwort erstellen

Putin und Drogen? Das kann ich mir kaum vorstellen - außer man zählt Radeberger Pils dazu Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 67228 Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 624100

Dass er entmachtet werden muss, liegt auf der Hand. Eine Palastrevolution würde mich nicht überraschen. So mancher Kreml-Herrscher ist über viel kleinere Fehlentscheidungen gestolpert.
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77770

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty26.02.22 14:37Eine Antwort erstellen

Denk mal an Napoleon, Lenin oder Stalin, die noch kleiner waren.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77770

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty26.02.22 14:43Eine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:
Putin und Drogen? Das kann ich mir kaum vorstellen - außer man zählt Radeberger Pils dazu Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 67228 Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 624100

Dass er entmachtet werden muss, liegt auf der Hand. Eine Palastrevolution würde mich nicht überraschen. So mancher Kreml-Herrscher ist über viel kleinere Fehlentscheidungen gestolpert.
Solche Despoten müssten dann schon ermordet werden um ihre Macht zu verlieren. Auf jeden Fall werden die Nachfolger schon auf der Lauer liegen.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty26.02.22 16:10Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Denk mal an Napoleon, Lenin oder Stalin, die noch kleiner waren.

Mein Uropa pflegte zu sagen: "Je kleiner ein Dreck ist, desto mehr stinkt er." Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 624100
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29509

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty26.02.22 16:44Eine Antwort erstellen

Klitschko-Brüder schicken zusammen Appell aus Kiew. Zwei verschieden Videos.




.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61270

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty26.02.22 19:47Eine Antwort erstellen

irgendwie kann man nicht verstehen, warum man Putin nicht stoppen kann....dieser Mann gehörte doch weg vom Fenster....einsperren, denn dieser Mensch hat die Wirklichkeit "verloren" käme mir vor, und das auf Kosten unschuldiger Menschen Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 861500
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty27.02.22 0:58Eine Antwort erstellen

Um die Schicksale unschuldiger Menschen haben sich die Vertreter der hohen Politik noch nie geschert.

Putin ist angezählt. Vermutlich will er lieber mit einem Knall als mit einem Winseln abtreten. Ob ihm jemand aus seinem Umfeld bei Gelegenheit seine eigene Medizin Polonium gegen unliebsame Gegner unterjubeln wird? Man weiß es nicht genau. Ganz unwahrscheinlich wäre es nicht.
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77770

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty27.02.22 7:44Eine Antwort erstellen

Dann sollten sie es aber bald erledigen, bevor Putin einen Natostaat angreift, einen dritten Weltkrieg überleben wir nicht. Und ob ich das überhaupt wollte, bezweifele ich.

  Was treibt diesen Mann um?!!! Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 861500
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Foren-Ass
Foren-Ass
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 12141

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty27.02.22 8:06Eine Antwort erstellen

Er hat sich mafiöse paramilitärische Organisationen zum Machterhalt hergezüchtet. Die Geister, die er rief, wollen Blut sehen und absahnen.

Auch die bisher putinfreundliche AfD distanziert sich jetzt von ihm.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21051

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty27.02.22 16:01Eine Antwort erstellen

Tagesschau 24 berichtet gerade, Bundeskanzler Scholz kündigt massive Aufrüstung an .Im Gespräch ist von 100 Milliarden € .Ist eigentlich egal ob man das Aufrüstung oder Ausrüstung nennt , Ausrüstung klingt jedenfalls nicht so kriegerisch . Unsere Verteidigungsministerin und eventuell die Ursula aus Brüssel sollten genau darauf achten was die Truppe unbedingt braucht und nicht einen Feldwebel oder Hauptmann bestimmen lässt was gebraucht wird . Vor allem sollte der Waffenkauf EU-weit ausgeschrieben werden ,nicht das irgendwelche Lobbyisten wieder einen Reibach machen . Es gibt da einiges zu beachten ,Drohnen die man mit Bomben bestücken kann dienen bestimmt nicht zur Friedenssicherung . 100 Milliarden € wird dem Gesetz Schuldenbremse einen gehörigen Schock versetzen, mein Tip wäre die Mehrwertsteuer von 19 auf 25 % festlegen, das sollten uns die Sicherheit schon wert sein .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty27.02.22 19:09Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Anstatt damals Gas von Norwegen zu kaufen wurde der Fehler gemacht dieses von Russland zu beziehen.Inzwischen beliefert Norwegen sogar die USA.Es ist immer risikoreich sich in eine Abhängigkeit zu begeben, das gilt sowohl für Gas aus den USA oder Russland.Warum man kein europäisches Gas wollte verstehe wer will.
Embargos und Sanktionen schrecken Putin nicht, er hat ein wohl kalkuliertes Spiel begonnen mit Rückendeckung aus China.Er rechnet nicht mit einem militärischen Eingreifens seitens der NATO, denn das ist für ihn auch unkalkulierbar.
In einem Punkt hat er Recht, damals bei der Wiedervereinigung wurde Russland zugesagt es gibt keine Osterweiterung der NATO.Doch es stellte sich heraus dieses war ein leeres Versprechen.Nun reizt er eben die NATO Karte vollends aus.


Das ist richtig. Man hätte schon lange auf verschiedene Lieferanten setzen sollen, um Probleme bei Lieferschwierigkeiten eines Lieferanten ausgleichen zu können. Das war aber von keiner deutschen Regierung gewollt. Lieber ist man den Russen jahrzehntelang in den Arsch gekrochen. Allerdings wird jetzt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein Umdenken einsetzen und wir Europäer werden mittelfristig auf andere Lieferanten setzen. Zumindest was das Gas betrifft. Hier kann man kurzfristig zwar einiges ausgleichen, jedoch nicht die komplette Menge Russen-Gas ersetzen. Bei den anderen Rohstoffen die wir aus Russland beziehen, ist das mit ein bißchen Aufwand auch kurzfristig möglich. Egal ob Öl, Kohle, Erze, usw, da gibt es genug Alternativen.

Was deine Einschätzung zu China betrifft, ich denke da irrst du dich. China und die USA ringen seit Jahren um die Vormachtstellung in der Welt. Sei es politisch, sei es wirtschaftlich oder mittlerweile auch militärisch. Ein dritter starker Player, der dazu noch aus der unmittelbaren Nachbarschaft kommt, stört die chinesischen Vormachtsbestrebungen gewaltig. Nein, da hat man in Peking Null Interesse dran. Man lehnt sich zurück und wartet geduldig. Egal ob Putin den Krieg gewinnt oder verliert, Russland wird auf lange Zeit isoliert bleiben. Aber Russland lebt von seinen Rohstoffen. Die russische Wirtschaft hat ansonsten nicht viel zu bieten. Ob die aber vom Westen noch in beträchtlichen Mengen gekauft werden in Zukunft, ist mehr als fraglich. Also bleibt genau ein Big Player, dem man das andrehen kann. China! Und was macht ein einzelner Großkunde mit seinem Lieferanten? Er diktiert die Preise! So funktioniert Wirtschaft. Und das weiß man in Peking sehr genau. Egal wie das Ganze ausgeht, China kann im Prinzip nur gewinnen. Zumindest dann, wenn es sich auf keine Seite stellt und sich damit alle Optionen offen hält.

Zu den angeblichen Versprechen zur NATO-Osterweiterung, das wird gern von den Russen ins Spiel gebracht. Fakt ist aber, in den 2+4  Verträgen gibt es eine solche Vereinbarung nicht. Kann jeder nachlesen. Selbst Gorbatschow, der ja für die Sowjetunion verhandelte, musste 2014 einräumen: "Das Thema NATO-Expansion wurde überhaupt nicht diskutiert, und es wurde in diesen Verhandlungen nicht aufgeworfen. Auch kein osteuropäisches Land hat diese Frage angesprochen, selbst als der "Warschauer Pakt" aufgehört hatte zu existieren." Gerne schiebt man dieses "Versprechen" mal dem deutschen Außenminister zu, mal dem deutschen Verteidigungsminister oder dem damalige Kanzler Kohl. Aber mal ehrlich, glaubst du wirklich daran, ein kleiner deutscher Minister oder Kanzler hätte gegenüber den 4 Siegermächten ein solch weitreichendes Versprechen abgeben können? Egal ob aus Ost oder West. Wir Deutschen waren die Bittsteller in dieser Runde. Entschieden haben die USA, die UdSSR, GB und Frankreich.

Putin träumt seit Jahren von einer Sowjetunion 2.0. Politisch war das aber nicht zu machen. Also versucht er es mit Gewalt. Sei es mit seinen Einmärschen in Georgien oder Tschetschenien, ob mit der Besetzung der Krim, zuletzt mit seiner "Unterstützung" in Kasachstan. Er kommuniziert seine Pläne seit Jahren ziemlich offen, nur hat man das im Westen nie ernst genommen. Also probiert er es nun mit der Brechstange. Womit er nicht gerechnet hat, ist das plötzliche Zusammenrücken und die Entschlossenheit des Westen. Genau so wenig wie mit dem Widerstandswillen der Ukrainer. Die Konsequenzen seines Vorgehens wird Russland nun viele Jahre tragen müssen. Der Opa im Kreml hat sich verkalkuliert. Nur wird er das niemals zugeben.
.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77770

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty27.02.22 19:13Eine Antwort erstellen

Wird Putin mit der Atombombe drohen, wenn die Banken seine Gelder einfrieren ? Er scheint nichts mehr zu verlieren zu haben. Falls seine Tage gezählt sein sollten, will er noch schnell die Wellt mit auf die Reise nehmen.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty27.02.22 20:08Eine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:
Die nehmen sein Gas mit Handkuss und Kotau, denn sonst hätte er sich nicht dermaßen weit aus dem Fenster gelehnt. Das Geschäft mit China bringt ihm viel mehr ein.

Auch dem widerspreche ich.

Nehmen wir das Gas. Das Gas, welches nach Europa geliefert wird, fördert man in der Region Jamal-Nenzen, im hohen Norden. Dort lagern geschätzt fast 90 % der Gasvorräte Russlands. Wollte man Gas von dort nach China liefern, bräuchte man zuerst mal eine Pipeline. Die dürfte bis zur chinesischen Grenze dann fast 3.000 km lang werden. Dann hätte man das zwar bis zur Grenze gebracht, müsste es aber von dort an die chinesischen Industriestandorte transportieren. Macht noch einmal etliche Pipeline-Kilometer. Umleiten ist also nicht, es fehlt die Infrastruktur.


Das Gas, welches China bereits heute von Russland bezieht kommt aus Förderstätten im Osten Sibiriens. Um das Gas von dort nach China transportieren zu können, musste man extra eine Pipeline bauen. Die hört auf den schönen Namen Sila Sibiri, Kraft Sibiriens. Die Pipeline ist ungefähr 2.000 km lang und hat etwas über 50 Milliarden Euro gekostet. In Sibirien ein solches Projekt zu stemmen ist in der Regel ein Vielfaches teurer als üblich, da man hier auf Permafrostböden bauen muss. Als Putin 2014 die Krim annektierte und sich bereits damals etwas ins Abseits katapultierte, brauchte er natürlich auch ein Erfolgsprojekt. Das sollte Sila Sibiri werden. In kürzester Zeit wurden Verträge ausgehandelt und man begann mit dem Bau der Pipeline. Dumm war, man hatte damals gar kein Geld für ein solches Megaprojekt. Also ist China eingesprungen und hat die Finanzierung übernommen. Russische Banken hatten alle abgewunken. Natürlich wäre China nicht China, wenn es dafür keine Gegenleistung gefordert hätte. Das war die Rückzahlung der Baukosten über den Kaufpreis des zu liefernden Erdgases. Der soll nämlich schon damals viel zu günstig gewesen sein. Und weil der Chinamann ein cleverer Bursche ist, hat der den Russen gleich ein 30-Jahres Vertrag untergejubelt. Gazprom darf fördern, Gazprom darf liefern und der Chinamann bestimmt den Kaufpreis! Für China ein sehr gutes Geschäft. Die Russen schauen dumm aus der (Pipeline)Röhre.

Wenn Russland in Zukunft neue Abnehmer für seine Rohstoffe sucht, wird China wieder die bessere Verhandlungsposition haben. Russland darf dann mitspielen oder es hat einfach Pech.


.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 8515

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty27.02.22 20:53Eine Antwort erstellen

Aber eigentlich heißt das Thema hier nicht "Die Wirtschaft Russlands", sondern "Krieg in der Ukraine".

Putin hat sich wieder mal verrechnet. Ob in Russland oder sonst wo, jeder dachte doch, wenn die Russen einmarschieren wird das eine Art Blitzkrieg. Man sichert sich die Lufthoheit, schnelle Verbände jagen durchs Land, gepanzerte Einheiten folgen und erledigen den Rest. Und in wenigen Tagen wäre alles vorbei. Aber niemand, weder Putin oder wir im Westen, hätten mit einer solchen Widerstandskraft der ukrainischen Truppen gerechnet. Alle hatten das Bild der ukrainischen Armee von 2014 vor Augen, als die schlecht ausgerüstete und schlecht ausgebildete Armee, von einer Handvoll russischer Soldaten auf der Krim überrascht wurde. Aber die Ukraine hat gelernt. Westliche Ausbilder haben die Soldaten trainiert. Kampferfahrung konnte man genug in der Ostukraine sammeln. Modernste Ausrüstung lieferte der Westen. Das Ergebnis sieht man jetzt. Russische, den Zahlen nach überlegene Verbände, kommen nur langsam voran. Den jungen russischen Soldaten, die vermutlich nicht mal wissen warum sie dort sind, stehen kampferprobte Truppen gegenüber. Ob sie die Russen wirklich schlagen können? Vermutlich nicht. Aber Russland sollte sich auf einen langen Kampf einstellen. Selbst wenn man das ganze Land besetzt, werden viele Ukrainer aus dem Untergrund weiter kämpfen. Russland hätte dann sein zweites Afghanistan.

Ich denke, niemand hat an einen solch blutigen Krieg in Europa geglaubt. Die Verluste auf beiden Seiten scheinen hoch zu sein. In den sozialen Medien kann man unzählige zusammen geschossene und zurück gelassene Fahrzeuge aller Art sehen. Es gibt viele Bilder und Videos von Gefallenen und in Gefangenschaft geratenen. Das ukrainische Verteidigungsministerium hat heute eine Homepage hochgeladen, dort können Angehörige der gefallenen und in Gefangenschaft geratenen russischen Soldaten, Infos über ihre Söhne, Väter und Männer anfordern. Heute Nachmittag waren da 4.312 gefallene russische Soldaten und über 700 Gefangene aufgeführt. Selbst wenn die Ukrainer da übertreiben, der Blutzoll ist hoch, den die russischen Angreifer entrichten. Noch weiß man in Russland wenig über Putins Krieg und die Folgen. Die Staatsmedien in Russland lügen das eigene Volk von vorn bis hinten an und verschweigen, was gerade in der Ukraine passiert. Allerdings hat auch das russische Verteidigungsministerium heute erstmals von Gefallenen, Gefangenen und Vermissten Soldaten gesprochen. Allerdings nannte man keine Zahlen. Wenn jedoch das wahre Ausmaß über die Opfer an eigenen Leuten in Russland bekannt wird, dann könnte das eigene Volk zum größeren Gegner werden, als es die Ukrainer jemals sein können.

Egal wie das Ganze mal enden wird, Putin hat schon verloren. Vermutlich weiß er das längst und agiert nun wie jeder Despot. Weiter, immer weiter. Was interessieren schon menschliche Opfer, wenns um die eigene Haut geht.


.


Fight Ukraine! Fight!
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77770

Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Empty28.02.22 8:09Eine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:
Egal wie das Ganze mal enden wird, Putin hat schon verloren. Vermutlich weiß er das längst und agiert nun wie jeder Despot. Weiter, immer weiter. Was interessieren schon menschliche Opfer, wenns um die eigene Haut geht.
Egal wird es dir zwar auch nicht sein, aber verloren hat er auf ganzer Linie. Nicht nur wie jeder Despot, sondern auch wie ein eh Todgeweihter wird er um sich beißen, da er selbst nichts mehr zu verlieren hat. Wie ich weiter vorn schon sagte, handelt er nach dem Motto: nach mir die Sintflut.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 Vide
BeitragThema: Re: Es ist Krieg in der Ukraine   Es ist Krieg in der Ukraine - Seite 2 EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Es ist Krieg in der Ukraine

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 2 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: Ukraine-Krieg
-