cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

EU und Afrika

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

EU und Afrika Vide
BeitragThema: EU und Afrika   EU und Afrika Empty22.08.18 13:30Eine Antwort erstellen

Mit 32 Laendern (von 54) unterhaelt die EU Handelsabkommen die es den Laendern erlaubt zollfrei Waren in die EU zu exportieren.Doch da ist ein Pferdefuss dabei, denn ebenso erlaubt es EU Laender zollfrei zu den 32 Laendern zu exportieren.Denn wie soll ein afrikanisches Land mit der stark subventionierten Landwirtschaft der EU konkurrieren?
Um den Fluechtlingsstrom einzudaemmen hilft das wenig bis gar nicht.Einzig wenn die EU bereit ist einige goldene Kaelber zu schlachten wird es einen signifikanten Wirtschaftsaufschwung in Afrika geben(Subventionen, Ausbeutung der Rohstoffe durch global player Unternehmen usw.)Doch auch Afrika muss Anreize fuer Investoren schaffen, bisher ist es fast ueberall in Afrika Praxis einen willigen Unternehmer durch Eine Vielzahl an behoerdlichen Anforderungen abzuschrecken.Namibia ist keine Ausnahme, z.B brauchte Ohorongo Zement fast 4 Jahre um endlich zu produzieren, Peugeot brauchte gut 2 Jahre um bei einer vorhandenen Infrastruktur endlich Autos in Namibia zu bauen.
Ergo muessen beide Seiten, Afrika und EU Hindernisse abschaffen um den Fluechtlingsstrom zu vermindern.Denn wo Frieden und Arbeit ist haben die Menschen keinen Grund zu fliehen.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77771

EU und Afrika Vide
BeitragThema: Re: EU und Afrika   EU und Afrika Empty22.08.18 16:01Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Ergo muessen beide Seiten, Afrika und EU Hindernisse abschaffen um den Fluechtlingsstrom zu vermindern.Denn wo Frieden und Arbeit ist haben die Menschen keinen Grund zu fliehen.
.... und warum war meine Aussage vor ein paar Tagen falsch?
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

EU und Afrika Vide
BeitragThema: Re: EU und Afrika   EU und Afrika Empty22.08.18 16:07Eine Antwort erstellen

welche meinst du?
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77771

EU und Afrika Vide
BeitragThema: Re: EU und Afrika   EU und Afrika Empty22.08.18 16:18Eine Antwort erstellen

die, in der du lachst.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

EU und Afrika Vide
BeitragThema: Re: EU und Afrika   EU und Afrika Empty22.08.18 20:56Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
welche meinst du?

palim schrieb:
Die wirksamste Methode den Flüchtlingsstrom einzudämmen ist: eine politische und wirtschaftliche Lage zu schaffen, mit der die Menschen leben können. Das kann aber nicht nur von Europa oder den USA ausgehen, sondern die afrikanichen Länder und Nahost müssen entsprechend mitarbeiten.

.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

EU und Afrika Vide
BeitragThema: Re: EU und Afrika   EU und Afrika Empty22.08.18 21:43Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Denn wo Frieden und Arbeit ist haben die Menschen keinen Grund zu fliehen.

Umfragen in afrikanischen Ländern zeigen, dass bis zu zwei Drittel der Einwohner auswandern wollen. Aber nicht nur Hunger und Krieg sind der Grund, sondern auch Verwandte und Freunde, die schon in Europa sind. Dabei war die EU ja nicht untätig, sie hat alleine Niger weit über 600 Millionen Euro für das Schulsystem, das Gesundheitswesens und für die Erneuerung der Infrastruktur werden bis zum Jahr 2020 zur Verfügung gestellt.
Dennoch bleibt der Wunsch auf ein besseres Leben im gelobten Land, wo Milch und Honig fließen und das Geld auf der Straße liegt. Das klingt zwar weltfremd, aber so in etwa stellen sich viele junge Afrikaner das Leben in Deutschland und anderen westlichen Ländern vor.
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

EU und Afrika Vide
BeitragThema: Re: EU und Afrika   EU und Afrika Empty22.08.18 22:02Eine Antwort erstellen

Da hast du vollkommen Recht.Ich hatte mal einen Kongolesen im Osire Camp gefragt warum er unbedingt nach Deutschland wollte und nicht nach Frankreich, was ja wegen der Sprache naheliegend waere.Die Antwort war: " Bekannte von mir Leben in Deutschland und senden mir via smartphone die Informationen das es in Deutschland einfacher ist Geld zu bekommen".Ansonsten hatte dieser Mann keine blasse Ahnung von Deutschland, kannte nicht die Hauptstadt und wusste nicht ob es in Nord oder Suedeuropa liegt.
Der Mann wurde Monate spaeter nach DRC Kongo deportiert und versucht vermutlich anderweitig sein Glueck nach Deutschland zu kommen.Im Kongo wurde ihm damals gesagt er solle nach Namibia gehen, dort leben viele Deutsche die ihm helfen wuerden nach " Allemagne" zu kommen.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




EU und Afrika Vide
BeitragThema: Re: EU und Afrika   EU und Afrika EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

EU und Afrika

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-