cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21216

Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund Vide
BeitragThema: Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund   Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund Empty02.03.17 13:11Eine Antwort erstellen

Zitat :
Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht am Donnerstag in Kairo mit Ägyptens Staatschef Abdel Fattah al-Sisi unter vier Augen über die Flüchtlingskrise.
Was will Merkel in Kairo erreichen?
Es wird nicht damit gerechnet, dass die Kanzlerin mit konkreten Absprachen zu einem Flüchtlingspakt nach Hause kommt. Ein solches Abkommen müsste auch die Europäischen Union aushandeln, wie sie es mit der Türkei getan hat.
Merkel will aber alles ausloten, was Deutschland mit Ägypten allein besprechen kann: die Rückführung von Flüchtlingen, die Verbesserung ihrer Lebensbedingungen im Land, der gemeinsame Kampf gegen Schleuser und Zusammenarbeit beim Grenzschutz. Wichtig ist für Merkel, auf "Tuchfühlung" mit Ägypten zu bleiben. Wegen der desaströsen Menschenrechtslage ist es ein schwieriger, aber für die Lösung der Flüchtlingskrise unverzichtbarer Gesprächspartner. (Focus )

Mit einen Auffanglager für Flüchtlinge rechnet die Kanzlerin aber nicht da in keinen dieser Länder in Nordafrika für das Wohl der Flüchtlinge hinreichend gesorgt wird .
Eine Komplettlösung wäre in all diesen Ländern wenn man so wie Trump zu Mexiko oder Erdogan zu Syrien  nach der drei Meilenzone im Mittelmeer eine Mauer bauen würde .Das würde den Flüchtlingsstrom reduzieren und die innenpolitische Lage wegen der Flüchtlingskrise in D beruhigen .Nur ,wer soll dafür die Kosten übernehmen ?
Ein schlechtes Gewissen muß man dabei nicht haben man möchte damit nur den Flüchtlingen die strapaziöse Flucht ersparen um  endlich den Schleppern das Handwerk zu legen . Wir sind gerne bereit Flüchtlinge aufzunehmen aber es muß gewissenhaft geprüft werden , Kriminelle auch politisch Verfolgte Kriminelle haben keine Chance anerkannt zu werden denn von denen haben wir schon genug im Land .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
sprotte
Foren-Ass
Foren-Ass
sprotte

Anzahl der Beiträge : 10356

Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund Vide
BeitragThema: Re: Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund   Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund Empty02.03.17 13:19Eine Antwort erstellen

das Geld, das Deitscchland dafür braucht, spenden doch die Bürger aus ihrem Ersparten heraus...

Sie muß nur die 200 Milliarden Euro nehmen, die durch die 2% Inflation( Preissteigerungen 2017 zu 2016)
in Deutschland den Sparern durch die 0%-Zinssituation verloren gehen.
Dann hat sie mehr als genug Geld Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund 308311
.


ist Euch auch schon aufgefallen, daß uns zunehmend die Politiker und andere Kaffeegrundleser das Leben vermiesen wollen ?
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21216

Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund Vide
BeitragThema: Re: Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund   Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund Empty03.03.17 13:20Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:


Mit einen Auffanglager für Flüchtlinge rechnet die Kanzlerin aber nicht da in keinen dieser Länder in Nordafrika für das Wohl der Flüchtlinge hinreichend gesorgt wird .
Eine Komplettlösung wäre in all diesen Ländern wenn man so wie Trump zu Mexiko oder Erdogan zu Syrien  nach der drei Meilenzone im Mittelmeer eine Mauer bauen würde .Das würde den Flüchtlingsstrom reduzieren und die innenpolitische Lage wegen der Flüchtlingskrise in D beruhigen .Nur ,wer soll dafür die Kosten übernehmen ?
Ein schlechtes Gewissen muß man dabei nicht haben man möchte damit nur den Flüchtlingen die strapaziöse Flucht ersparen um  endlich den Schleppern das Handwerk zu legen . Wir sind gerne bereit Flüchtlinge aufzunehmen aber es muß gewissenhaft geprüft werden , Kriminelle auch politisch Verfolgte Kriminelle haben keine Chance anerkannt zu werden denn von denen haben wir schon genug im Land .

Heute ist sie in Tunesien ,das Thema Auffanglager ist abgehakt ,es geht nur noch um Rücknahme islamistischer Gewalttäter .Ein schwieriges Thema denn davon hat Tunesien schon mehr als genug .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund Vide
BeitragThema: Re: Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund   Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Treffen mit Al-Sisi: Flüchtlingskrise im Vordergrund

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
----------------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-