cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Elektroauto

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Elektroauto Vide
BeitragThema: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 8:43Eine Antwort erstellen

eine Millionen Elektroautos auf den Markt zu bringen - ein erklärtes Ziel der Bundeskanzlerin - das kostet dem Steuerzahler erst einmal vier Milliarden Euro - Strom kommt aus der Steckdose. Steuererleichterungen und Zinsvergünstigungen für die Elektroautos sind angesagt
Was mich etwas verwundert, die Straßenverkehrsordnung soll für diese Fahrzeuge geändert werden - von so einem Auto angefahren zu werden wird wohl noch zusätzlich eine Vergnügungssteuer nach sich ziehen
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77788

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 9:58Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
- von so einem Auto angefahren zu werden wird wohl noch zusätzlich eine Vergnügungssteuer nach sich ziehen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zu diesem Thema schlummern bestimmt schon seit Jahrzehnten gute Pläne in den Schubläden der Ölmultis, aus Angst vor eventuellen Einbußen.

Da fällt mir aber nochwas ein: gestern hörte/sah ich ein Gespräch, bei dem ein Biophysiker? sagte, es wäre bestimmt eine große Leistung , schraubte Deutschland seinem CO 2 Ausstoß herab. Selbst wenn Deutschland komplett von der Bildfläche verschwände, hätte das keinen Einfluß auf das Weltklima.
So gesehen kommt mir unser ganzes Klimagerangel vor wie Kinderquatsch.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61299

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 10:03Eine Antwort erstellen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] hallo palim, sehe ich auch so; Klimawandel hat es immer gegeben, natürlicher Art, und ob wir in D nun keine Umweltverschmutzungen dahingehend verursachen würden, es hätte sicher keinen Einfluß auf das Weltklima! Nur wieder was, dem Bürger Geld abzuknapsen, das er sowieso nichts extra hat! Deutschland will sich wie immer wichtig machen in der Welt, Vorbild sein wollen, naja, müss ma uns nix drauf einbilden [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] ....und dass da schon lange andere Antriebsmöglichkeiten wären und man ohne Öl auskäme, ganz sicherlich!
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77788

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 10:26Eine Antwort erstellen

Schon im alten Ägypten zur Zeit der Pharaonen ging es nur um Geld und die Macht, die sich daraus ergibt. Machen wir uns nichts vor, Eva wird dereinst den Apfel an Adam zu einem Wucherpreis verkauft haben, daher der ganze Ärger. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61299

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 10:27Eine Antwort erstellen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] sind wir nicht allle ein bißchen Eva [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 10:28Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
mex schrieb:
- von so einem Auto angefahren zu werden wird wohl noch zusätzlich eine Vergnügungssteuer nach sich ziehen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zu diesem Thema schlummern bestimmt schon seit Jahrzehnten gute Pläne in den Schubläden der Ölmultis, aus Angst vor eventuellen Einbußen.

Da fällt mir aber nochwas ein: gestern hörte/sah ich ein Gespräch, bei dem ein Biophysiker? sagte, es wäre bestimmt eine große Leistung , schraubte Deutschland seinem CO 2 Ausstoß herab. Selbst wenn Deutschland komplett von der Bildfläche verschwände, hätte das keinen Einfluß auf das Weltklima.
So gesehen kommt mir unser ganzes Klimagerangel vor wie Kinderquatsch.

Die Bäume brauchen CO2 um daraus Sauerstoff zu machen- kann es sein, daß das Abholzen der Bäume schuld an der Klimaerwärmung ist? ich habe das Thema schon in einem anderen Beitrag angeschnitten
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 10:30Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
eine Millionen Elektroautos auf den Markt zu bringen - ein erklärtes Ziel der Bundeskanzlerin - das kostet dem Steuerzahler erst einmal vier Milliarden Euro - Strom kommt aus der Steckdose. Steuererleichterungen und Zinsvergünstigungen für die Elektroautos sind angesagt
Was mich etwas verwundert, die Straßenverkehrsordnung soll für diese Fahrzeuge geändert werden - von so einem Auto angefahren zu werden wird wohl noch zusätzlich eine Vergnügungssteuer nach sich ziehen


Ich bin keiner der die Entwicklung zu mehr Elektroautos ablehnt und wir werden sie Bundesregierung (egal welcher Partei) wird diese Sacha förderm , nicht den Kunden , aber die Industrei, damit sie sich keinen Gedanken um Kosten machen muß.

Aber mich beschäftigt ein ganz anderes Problem über das offensichtlich die wenigsten nachdenken.
In welche Tiefgaragen gint es heuet schon Anschlüsse zu landen und wer wir die Kosten für die Erstellung tragen.
Und was wird mit alle den Laternenparkern, muß ich dann in Zukunft über Massen von Kabeln auf den Fußweg stolpern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 10:56Eine Antwort erstellen

die hat schon vieles zum ziel erklärt bzw. zur chefsache gemacht. glaube ihr nichts mehr. deshalb mache ich mir über solche autos auch keine gedanken.
die autoindustrie soll sich das mal zum ziel stellen, aber dann könnten ja die profite sinken.
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 11:01Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:
mex schrieb:
eine Millionen Elektroautos auf den Markt zu bringen - ein erklärtes Ziel der Bundeskanzlerin - das kostet dem Steuerzahler erst einmal vier Milliarden Euro - Strom kommt aus der Steckdose. Steuererleichterungen und Zinsvergünstigungen für die Elektroautos sind angesagt
Was mich etwas verwundert, die Straßenverkehrsordnung soll für diese Fahrzeuge geändert werden - von so einem Auto angefahren zu werden wird wohl noch zusätzlich eine Vergnügungssteuer nach sich ziehen


Ich bin keiner der die Entwicklung zu mehr Elektroautos ablehnt und wir werden sie Bundesregierung (egal welcher Partei) wird diese Sacha förderm , nicht den Kunden , aber die Industrei, damit sie sich keinen Gedanken um Kosten machen muß.

Aber mich beschäftigt ein ganz anderes Problem über das offensichtlich die wenigsten nachdenken.
In welche Tiefgaragen gint es heuet schon Anschlüsse zu landen und wer wir die Kosten für die Erstellung tragen.
Und was wird mit alle den Laternenparkern, muß ich dann in Zukunft über Massen von Kabeln auf den Fußweg stolpern.

Das Aufladen kann Induktiv erfolgen - das wird sicherlich so gemacht - aber unterwegs wenn die Batterie leer wird das Tanken und weiterfahren wird wohl nicht mehr funktionieren ohne längeren Aufenthalt oder es müssen andere Akkus her
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Ein Sachse
Experte
Experte
Ein Sachse

Anzahl der Beiträge : 6073

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 11:08Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
Ein Sachse schrieb:
mex schrieb:
eine Millionen Elektroautos auf den Markt zu bringen - ein erklärtes Ziel der Bundeskanzlerin - das kostet dem Steuerzahler erst einmal vier Milliarden Euro - Strom kommt aus der Steckdose. Steuererleichterungen und Zinsvergünstigungen für die Elektroautos sind angesagt
Was mich etwas verwundert, die Straßenverkehrsordnung soll für diese Fahrzeuge geändert werden - von so einem Auto angefahren zu werden wird wohl noch zusätzlich eine Vergnügungssteuer nach sich ziehen


Ich bin keiner der die Entwicklung zu mehr Elektroautos ablehnt und wir werden sie Bundesregierung (egal welcher Partei) wird diese Sacha förderm , nicht den Kunden , aber die Industrei, damit sie sich keinen Gedanken um Kosten machen muß.

Aber mich beschäftigt ein ganz anderes Problem über das offensichtlich die wenigsten nachdenken.
In welche Tiefgaragen gint es heuet schon Anschlüsse zu landen und wer wir die Kosten für die Erstellung tragen.
Und was wird mit alle den Laternenparkern, muß ich dann in Zukunft über Massen von Kabeln auf den Fußweg stolpern.

Das Aufladen kann Induktiv erfolgen - das wird sicherlich so gemacht - aber unterwegs wenn die Batterie leer wird das Tanken und weiterfahren wird wohl nicht mehr funktionieren ohne längeren Aufenthalt oder es müssen andere Akkus her


Das mit dem Induktiv (also wenn ich e srichtig verstanden habe darhtlos mußt du mir als gelernten Elektriker (lange her) schon mal erklären müssen.
Was es allerdinng schon gibt ist das Prinzip Wechselbatterien (Wird in Israel gerade aufgebaut) udn scheint so dumm nicht zu sein, allerdinmgs müßten sich alle Hersteller auf ein Anschluß und Größensytem einigen oder die EU müßte festlegen.
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61299

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 11:14Eine Antwort erstellen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] ich bin kein Fachmann.... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] aber ich könnte mir dennoch vorstellen: 2 Batterien im Auto, eines fährt den Strom ab und auf irgend ne Weise lädt die zweite während der Fahrt wieder auf und so weiter hin und her? ob das wohl möglich wäre [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] , bitte nicht lachen, nur mal so ein Gedankengang
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 11:20Eine Antwort erstellen

Ein Sachse schrieb:


Das mit dem Induktiv (also wenn ich e srichtig verstanden habe darhtlos mußt du mir als gelernten Elektriker (lange her) schon mal erklären müssen.
Was es allerdinng schon gibt ist das Prinzip Wechselbatterien (Wird in Israel gerade aufgebaut) udn scheint so dumm nicht zu sein, allerdinmgs müßten sich alle Hersteller auf ein Anschluß und Größensytem einigen oder die EU müßte festlegen.

Ja das habe ich vor Tagen noch gelesen musst mal Googeln ich weiß nicht mehr wo ich das gelesen habe wenn ich es finde setze ich den Link rein

Habe was gefunden ist zwar nicht der Artikel aber es behandelt das Thema: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Diemax
Experte
Experte
Diemax

Anzahl der Beiträge : 8430

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 13:18Eine Antwort erstellen

Was Deutschland alles vorschlägt und auch viel davon umsetzt um das Klima zu ändern ist doch für den hohlen Zahn.

Wenn nicht alle mit der Natur pfleglich umgehen und sie endlich lernt zu schätzen dann können wir machen was wir wollen es ändert sich nichts.

Wir schalten die Akw`s ab und was schützt uns das?

Wir schaffen E-Autos und womit fahren die?, mit Strom und der kommt aus der Leitung und muss produziert werden, die Produktion wird also gesteigert und der Abfall davon geht in die Luft.

Ich habe den Eindruck es geht gar keinem um die Umwelt sondern nur um Macht und Geld.

Selbst die Leute die laufend Demos gegen jeden und allem abhalten würden auf nichts verzichten wollen aber Radau machen, wie die Grünen, wenn sie an der Macht sind haben die meisten selbst von denen die Umwelt vergessen.
.


L.G. Diemax
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77788

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 13:22Eine Antwort erstellen

mex schrieb:

kann es sein, daß das Abholzen der Bäume schuld an der Klimaerwärmung ist? ich habe das Thema schon in einem anderen Beitrag angeschnitten

Ich weiß es nicht mex, aber ich bin mir darin sicher, daß das Abholzen des Regenwaldes eine große Rolle spielt. Es wird Zeit, dass die Erde sich wehrt und die Menschen zur Raison bringt. (...d.h. die Menschheit dezimiert, das darf ich aber nicht laut sagen, weil zu ketzerisch)

Gespannt bin ich aber schon jetzt, ob die Bundestagsabgeordneten mit gutem Beispiel vorangehen werden, egal unter welchen Farben sie segelt. Miss Angi im Polo [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kopfzerbrechen bereitet jetzt nur noch das Elektoflugzeug, ausgestattet mit einer Aussenhaut aus Solarzellen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77788

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 13:30Eine Antwort erstellen

Diemax schrieb:


Ich habe den Eindruck es geht gar keinem um die Umwelt sondern nur um Macht und Geld.

Selbst die Leute die laufend Demos gegen jeden und allem abhalten würden auf nichts verzichten wollen aber Radau machen, wie die Grünen, wenn sie an der Macht sind haben die meisten selbst von denen die Umwelt vergessen.


Willkommen im Club. Für viele ist es bestimmt nur ein Thema. Das muß man sich mal überlegen, das kleine Deutschland, oder auch andere Länder versuchen das Klima zu beeinflussen. Das hat Erde seit Jahrmillionen immer allein geschafft.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty16.05.11 13:45Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
mex schrieb:

kann es sein, daß das Abholzen der Bäume schuld an der Klimaerwärmung ist? ich habe das Thema schon in einem anderen Beitrag angeschnitten

Ich weiß es nicht mex, aber ich bin mir darin sicher, daß das Abholzen des Regenwaldes eine große Rolle spielt. Es wird Zeit, dass die Erde sich wehrt und die Menschen zur Raison bringt. (...d.h. die Menschheit dezimiert, das darf ich aber nicht laut sagen, weil zu ketzerisch)

Gespannt bin ich aber schon jetzt, ob die Bundestagsabgeordneten mit gutem Beispiel vorangehen werden, egal unter welchen Farben sie segelt. Miss Angi im Polo [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kopfzerbrechen bereitet jetzt nur noch das Elektoflugzeug, ausgestattet mit einer Aussenhaut aus Solarzellen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ja dann fahren sie mit gepanzerten Limosinen, da kannste sicher sein. Elektroauto 624100
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty24.08.16 8:01Eine Antwort erstellen

Ich überlege- wie umweltfreundlich sind Elektroautos wirklich?
Ich meckere ja nicht, es werden ja nur 1,2 Milliarden Fördergelder bereitgestellt um die Zahl der Hybriden zu erhöhen. Nur warum machen die das? Meiner Meinung nach sind die E-Autos nicht. Denn aus den < als 30% Energie aus der (erneuerbaren) Energie können die ja kaum geladen werden, dann werden die erforderlichen Hochleistungsaccus sehr energieaufwendig hergestellt. In der Lebensspanne eines E-Autos müssen diemindestens einmal ausgetauscht werden. Ichkomme zu dem Schluss eine Nutzung eines E-Autosim Stadtverkehr ist in der Ökobilanz genausso schädlich wie ein Dieselfahrzeug und nur 17% weniger schädlich als ein Benziner.

Eine typisch grüne Idee - ist mein Eindruck
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty24.08.16 8:20Eine Antwort erstellen

Ich lese die Regierung hat eine Idee wie das Problem gelöst werden kann- Es soll Strom über Solarzellen auf dem Hausdach erzeugt und in Accus gespeichert werden, denn es gibt ja schon Hersteller die Powerwall Geräte für 500 bis 1000 Euro/KWStd anbieten.

Tante Merkel sagte ja schon- wir schaffen das
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14669

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty24.08.16 8:45Eine Antwort erstellen

Elektro Autos ist schon mal eine Innovation die vorteilhaft ist egal wie die ökobilanz aussieht, denn der alte Benzin/Diesel Motor war ja seit Beginn der Autoerfindung bestenfalls verfeinert worden ohne jedoch jemals das Antriebsmittel geändert.Es entand eine Abhángigkeit zum Erdöl mit allen bitteren Konsequenzen, die hat man bei einem Elektroauto nicht, denn Strom kann man auf vielfältige Weise erzeugen, auch umweltfreundlich.Alles daran festzumachen das es ja Geld kostet auf ein Elektroauto umzusteigen, bzw.Reduzierung des CO2 Ausstosses, das ist nun mal das Wirtschaftssystem wo alles Geld im Fluss gehalten werden muss.Daher kommen auch so blödsinnige Ideen wie das selbstfahrende Auto(ohne fahrer) der grösste Schwachsinn aller Zeiten.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty24.08.16 9:20Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Elektro Autos ist schon mal eine Innovation die vorteilhaft ist egal wie die ökobilanz aussieht, denn der alte Benzin/Diesel Motor war ja seit Beginn der Autoerfindung bestenfalls verfeinert worden ohne jedoch jemals das Antriebsmittel geändert.Es entand eine Abhángigkeit zum Erdöl mit allen bitteren Konsequenzen, die hat man bei einem Elektroauto nicht, denn Strom kann man auf vielfältige Weise erzeugen, auch umweltfreundlich.Alles daran festzumachen das es ja Geld kostet auf ein Elektroauto umzusteigen, bzw.Reduzierung des CO2 Ausstosses, das ist nun mal das Wirtschaftssystem wo alles Geld im Fluss gehalten werden muss.Daher kommen auch so blödsinnige Ideen wie das selbstfahrende Auto(ohne fahrer) der grösste Schwachsinn aller Zeiten.


Der E-Porsche wurde schon 1896 und 1912 mit einer Reichweite von knapp 100Km gebaut- Entwickler waren Ferdinand Porsche und Ludwig Lohner derLohner Wagen hatte sogar einen Allradantrieb
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14669

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty24.08.16 12:56Eine Antwort erstellen

und? Ein Armutszeugnis der Autoindustrie das er erst hundert Jahre später so langsam das Elektroauto sich durchsetzt.Allein in den hundert Jahren wurden in den Industrieländern Milliarden von Tonnen von Schadstoffen in die Atmosphäre geblasen, und jetzt will man den Entwicklungsländern vorschreiben den Schadstoffaustoss zu vermindern, obwohl diese da so gut wie gar nichts mit zu tun haben.Bei euch blasen ca.40 Millionen Autos täglich Unmengen an Schadstoff in die Atmosphäre, hier zB sind es nur knapp 200.000 und die fahren noch nicht mal alle täglich.Was einmal in die Atmosphäre geblasen wurde der Prozess ist irreversibel und ist ein langwieriger Prozess, was wir jetzt erfahren mit zunehmenden Dürren und Wetterkatastrophen sind nur die ersten Anzeichen das es noch schlimmer kommt, wesentlich.Aber selbst heute findet nich der Prozess des Umdenkens an, nein, immer mehr, Wachstum, mehr Wohlstand, doch das führt unweigerlich zum Tod der Erde.Darüber muss man sich klar sein das wir unseren Nachfolgegenerationen einen Dreck hinterlassen haben den diese nicht mehr beseitigen können und aussterben.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty24.08.16 13:47Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
und? Ein Armutszeugnis der Autoindustrie das er erst hundert Jahre später so langsam das Elektroauto sich durchsetzt.Allein in den hundert Jahren wurden in den Industrieländern Milliarden von Tonnen von Schadstoffen in die Atmosphäre geblasen, und jetzt will man den Entwicklungsländern vorschreiben den Schadstoffaustoss zu vermindern, obwohl diese da so gut wie gar nichts mit zu tun haben.Bei euch blasen ca.40 Millionen Autos täglich Unmengen an Schadstoff in die Atmosphäre, hier zB sind es nur knapp 200.000 und die fahren noch nicht mal alle täglich.Was einmal in die Atmosphäre geblasen wurde der Prozess ist irreversibel und ist ein langwieriger Prozess, was wir jetzt erfahren mit zunehmenden Dürren und Wetterkatastrophen sind nur die ersten Anzeichen das es noch schlimmer kommt, wesentlich.Aber selbst heute findet nich der Prozess des Umdenkens an, nein, immer mehr, Wachstum, mehr Wohlstand, doch das führt unweigerlich zum Tod der Erde.Darüber muss man sich klar sein das wir unseren Nachfolgegenerationen einen Dreck hinterlassen haben den diese nicht mehr beseitigen können und aussterben.



Keine Panik Hans, so schnell stirbt sich das nicht, da könnte man schon eher verhungern und verdursten und das nicht erst in ferner Zukunft sondern schon heute. Elektroauto 521438
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty24.08.16 15:22Eine Antwort erstellen

wir geben jetzt dem Auto die Schuld- ist es nicht so das bereits ein Schiff oder ein Flugzeug mehr an Schadstoffe in die Luft blasen als wir für gut empfinden. Sind es nicht die Menschen die die Bäume schlagen das Wasser verunreinigen um Papier zu erzeugen um Bio schreiben zu können?
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61299

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty24.08.16 15:33Eine Antwort erstellen

Elektroauto 308311 ich finde es unnötig, jedem die Schuld zuzuweisen, wenn es um die Umwelt geht; die Natur selbst entscheidet, was mit der Erde passiert! die Klimaveränderungen waren immer schon auf der Erde zugange.....selbst, dass wir, die jüngste Spezies sich entwickeln konnte, das entschied auch die Natur im Werdegang der Lebensgestaltung auf unserem Planeten...

Geburt und Tod wohin man sieht, gehört alles dazu....

und ob wir Stinkerautos weiter fahren oder Elektroautos, auch für Strom braucht man Rohstoff, die Sonne alleine lässt kein Vehikel fahren,. die Materialien zum Bau der Fahrzeuge etc etc, man könnte alles weiter "spinnen"...

Häuserbau, Kleidungsherstellung, Lebensmittelproduktion, der Anbau von Pflanzen dazu....

Heizung der Gebäulichkeiten, Kochmöglichkeit, überall brauchen wir heutzutage Strom....der wenn mal für ein paar Tage ausfällt, Chaos, wohin man sieht....

wir sind zu viele, können nicht einfach ein Feuerchen vorm Haus entzünden um Essen kochen zu können...

NOCH haben wir ALLES Elektroauto 237592
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
Knurro-Knurreck
Experte
Experte
Knurro-Knurreck

Anzahl der Beiträge : 6855

Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto Empty24.08.16 15:38Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
eine Millionen Elektroautos auf den Markt zu bringen - ein erklärtes Ziel der Bundeskanzlerin - das kostet dem Steuerzahler erst einmal vier Milliarden Euro - Strom kommt aus der Steckdose. Steuererleichterungen und Zinsvergünstigungen für die Elektroautos sind angesagt
Was mich etwas verwundert, die Straßenverkehrsordnung soll für diese Fahrzeuge geändert werden - von so einem Auto angefahren zu werden wird wohl noch zusätzlich eine Vergnügungssteuer nach sich ziehen

Da gefährliche an diesen Autos ist, dass man sie nicht hört. Wir haben einen blinden Nachbarn und eine Nachbarin mit Elektroauto. Natürlich passt sie auf den Blinden auf; mit einem fremden Elektroautofahrer gäbe es aber wohl Probleme.
Auch als normaler Mensch kann man sich bei einem E-Auto nicht mehr auf das bekannte - in Fleisch und Blut übergegangene - Fahrgeräusch eines Benzinfahrzeugs verlassen, um etwa Geschwindigkeit und Entfernung abzuschätzen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Elektroauto Vide
BeitragThema: Re: Elektroauto   Elektroauto EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Elektroauto

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
----------------
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-