cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

CDU will Asyl-Wende: Illegale Migranten sollen nach Ruanda abgeschoben werden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21219

CDU will Asyl-Wende: Illegale Migranten sollen nach Ruanda abgeschoben werden Vide
BeitragThema: CDU will Asyl-Wende: Illegale Migranten sollen nach Ruanda abgeschoben werden   CDU will Asyl-Wende: Illegale Migranten sollen nach Ruanda abgeschoben werden Empty28.05.24 11:14Eine Antwort erstellen

Führende CDU-Politiker drängen auf eine Verlagerung von Asyl-Verfahren in Drittstaaten und erhöhen damit den Druck auf Bundesinnenministerin Faeser. Illegale Flüchtlinge sollen nach Ruanda oder in andere afrikanische Länder abgeschoben werden.
Deutschland stöhnt weiterhin unter einem großen Zustrom von Flüchtlingen, der viele Kommunen an die Belastungsgrenzen bringt, manche auch weit darüber hinaus.
Die Asyl- und Migrationspolitik der Bundesregierung stößt – trotz aller Solidarität mit hilfebedürftigen Menschen – bei immer mehr Bürgern auf Ablehnung. Sie fordern einen völlig neuen Kurs.(Focus)

Naja das stimmt natürlich nicht ,einen völlig neuen Kurs fordert nur eine bestimmte Partei .Angeblich gibt es ja noch sehr viele Kommunen die aufnahmefähig sind .In unsererWertegesellschaft wird Solidarität groß geschrieben und ich denke der größte Teil der Bevölkerung möchte die kulturelle Vielfalt nich missen .Es wäre auch nicht angebracht will man Sitten und Gebräuche anderer Länder kennenlernen und man müßte nach Ruanda reisen .

.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21219

CDU will Asyl-Wende: Illegale Migranten sollen nach Ruanda abgeschoben werden Vide
BeitragThema: Re: CDU will Asyl-Wende: Illegale Migranten sollen nach Ruanda abgeschoben werden   CDU will Asyl-Wende: Illegale Migranten sollen nach Ruanda abgeschoben werden Empty28.05.24 20:15Eine Antwort erstellen

Finnland will illegale Flüchtlinge nach Russland zurückschicken
Die finnische Innenministerin Mari Rantanen hat sich in einem Interview mit dem Staatssender „Yle“ zum umstrittenen Gesetzentwurf für ein strengeres Asylverfahren an der finnisch-russischen Grenze geäußert. Laut Rantanen sollen Personen, die ohne triftigen Grund über die Ostgrenze ins Land kämen, nach Russland zurückgeschickt werden.
Seit vergangener Woche prüft das finnische Parlament den Entwurf. Derzeit muss Finnland alle asylsuchenden Migranten aufnehmen und ihre Anträge bearbeiten. Das neue Gesetz würde finnischen Grenzschutzbeamten erlauben, Asylsuchende, die über die Ostgrenze kommen, direkt nach Russland zurückzuweisen./Focus)
Nun müsste man feststellen können ob und wie weit man Finnlamd mit der deutschen Wertegesellschaft vergleichen kann .In Deutschland wird zunächst jeder aufgenommen der um Asyl bittet es sei denn sie haben schon in einen anderen Land einen Asylantrag gestellt .Das müssten die Finnen auch prüfen haben die Migranten
in Russland schon einen Asylantrag gestellt dann wäre eine Rückweisung legal .

.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten

CDU will Asyl-Wende: Illegale Migranten sollen nach Ruanda abgeschoben werden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen