cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

An der Ostgrenze droht eine Katastrophe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21079

An der Ostgrenze droht eine Katastrophe Vide
BeitragThema: An der Ostgrenze droht eine Katastrophe   An der Ostgrenze droht eine Katastrophe Empty03.09.23 20:39Eine Antwort erstellen

Zitat :
Die Lage an der Ostgrenze der Republik wird brenzlig: Mehr Flüchtlinge kommen, die Schleuser arbeiten oft ohne Rücksicht auf Verluste. Ein Minister warnt: Die Frage ist nicht, ob es zu einer Tragödie kommt – sondern wann.
Für mich reiner Populismus . Wir sind verpflichtet Schutzsuchenden Schutz zu bieten ,laut Grundgesetz .

Zitat :
Für den Sächsischen Flüchtlingsrat ist das Problem die Debatte um Migration, und dass Migration als Gefahr dargestellt wird. "Der Innenminister befeuert das Narrativ, Sachsen komme an seine Grenzen", sagt Osman Oguz im Gespräch mit t-online. Er bestätigt, dass die Fluchtmigration stark zugenommen habe. Oguz betont, kein Mensch fliehe freiwillig. "Verstärkte Grenzkontrollen führen dazu, dass Menschen alternative Wege suchen, die meist noch unwürdiger und grausamer sind."
Der sächsische Flüchtlingsrat hat recht ,ganz meiner Meinung .Die deutsche Bevölkerung sollte etwas enger zusammenrücken, niemand flüchtet ohne Grund .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61339

An der Ostgrenze droht eine Katastrophe Vide
BeitragThema: Re: An der Ostgrenze droht eine Katastrophe   An der Ostgrenze droht eine Katastrophe Empty04.09.23 8:14Eine Antwort erstellen

stimmt, es gibt diverse Gründe zu fliehen, Krieg, Verfolgung, Not, aber auch Abenteuerlust gehören dazu, Neugierde, wie ergeht es mir in einem anderen Land, welche Möglichkeiten tun sich mir auf....

Vogerl flieagst in s Welt hinaus......schlägt es fehl.....dann: längst vergangen ist des Vogerls Glück, in die Heimat kehrt es arm zurück  An der Ostgrenze droht eine Katastrophe 628622

aber alleine der Versuch ist es wert (ich meine, so denken  viele der jungen Männer, die sich auf machen um ihr Glück in der Ferne zu suchen, und als Herdentier ist auch der Mensch bereit, alles auf eine Karte zu setzen

diese Leute denken nicht an die Probleme, die sich für die Länder auftun, wenn die Leute in Massen kommen  An der Ostgrenze droht eine Katastrophe 861500
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77836

An der Ostgrenze droht eine Katastrophe Vide
BeitragThema: Re: An der Ostgrenze droht eine Katastrophe   An der Ostgrenze droht eine Katastrophe Empty04.09.23 9:32Eine Antwort erstellen

camina schrieb:
stimmt, es gibt diverse Gründe zu fliehen, Krieg, Verfolgung, Not, aber auch Abenteuerlust gehören dazu, Neugierde, wie ergeht es mir in einem anderen Land, welche Möglichkeiten tun sich mir auf....
Dann kann mann aber nicht mehr von Flucht sprechen. Vielleicht machen sie sich weniger aus Abenteuerlust auf den Weg, sondern auf der Suche nach einem bequemerem Leben. Wer lässt sich denn nicht gern kostenlos durchfüttern und erhält jetzt auch noch Bürgergeld!!
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21079

An der Ostgrenze droht eine Katastrophe Vide
BeitragThema: Re: An der Ostgrenze droht eine Katastrophe   An der Ostgrenze droht eine Katastrophe Empty04.09.23 10:14Eine Antwort erstellen

Es gibt eben gewisse Staaten, die wollen mit dieser Fluchtbewegung der Bundesrepublik Schaden zufügen aber das klappt nicht, wir sind aufnahmefähig .
Sicher könnte man das etwas eindämmen, so wie es andere europäische Länder tun, aber das lassen unsere Werte nicht zu
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61339

An der Ostgrenze droht eine Katastrophe Vide
BeitragThema: Re: An der Ostgrenze droht eine Katastrophe   An der Ostgrenze droht eine Katastrophe Empty04.09.23 12:58Eine Antwort erstellen

An der Ostgrenze droht eine Katastrophe 94820 wird sind aufnahmefähig  An der Ostgrenze droht eine Katastrophe 94820
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




An der Ostgrenze droht eine Katastrophe Vide
BeitragThema: Re: An der Ostgrenze droht eine Katastrophe   An der Ostgrenze droht eine Katastrophe EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

An der Ostgrenze droht eine Katastrophe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-