cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

„Ghost Jobs“

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21219

„Ghost Jobs“  Vide
BeitragThema: „Ghost Jobs“    „Ghost Jobs“  Empty01.04.23 21:28Eine Antwort erstellen

„Ghost Jobs“ – ein neuer Trend auf dem US-Arbeitsmarkt macht Stellenbewerbern schwer zu schaffen. Umfragen zeigen, dass bis zu 27 Prozent der aktuellen Jobanzeigen gefälscht sein könnten. Als „Ghost Jobs“ werden Stellenangebote bezeichnet, die über mehrere Monate im Internet ausgeschrieben sind und scheinbar nie besetzt werden. Oftmals existieren diese Jobs gar nicht, heißt es.

Welchen Sinn soll das nun ergeben? Haben die in der Personalabteilung Langeweile?
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14749

„Ghost Jobs“  Vide
BeitragThema: Re: „Ghost Jobs“    „Ghost Jobs“  Empty01.04.23 23:30Eine Antwort erstellen

Es gibt nicht genug Ghosts um diese Stellen zu besetzen „Ghost Jobs“  624100
.


Don't count your chicken before they hatched
Nach oben Nach unten
wf1949
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1508

„Ghost Jobs“  Vide
BeitragThema: Re: „Ghost Jobs“    „Ghost Jobs“  Empty02.04.23 0:31Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:
„Ghost Jobs“ – ein neuer Trend auf dem US-Arbeitsmarkt macht Stellenbewerbern schwer zu schaffen. Umfragen zeigen, dass bis zu 27 Prozent der aktuellen Jobanzeigen gefälscht sein könnten. Als „Ghost Jobs“ werden Stellenangebote bezeichnet, die über mehrere Monate im Internet ausgeschrieben sind  und scheinbar nie besetzt werden. Oftmals existieren diese Jobs gar nicht, heißt es.

Welchen Sinn soll das nun ergeben? Haben die in der Personalabteilung Langeweile?

Da kann es verschiedene Gründe geben:

1.) Man will der Konkurrenz ein prosperierendes Unternehmen vortäuschen, welches auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten expandiert und Mitarbeiter sucht.

2.) Man will feststellen welches Potential für gewisse Stellen vorhanden ist, um ggfs. eigene Leute schneller zu entlassen, oder um zukünftige Positionen zu planen.

3.) Anhand des vorhandenen Potenzials kann man die im Betrieb bezahlten Gehälter evtl. nach unten korrigieren.

Andererseits sprechen sich Unternehmen mit Ghost-Job Angeboten unter den Jobsuchenden herum.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




„Ghost Jobs“  Vide
BeitragThema: Re: „Ghost Jobs“    „Ghost Jobs“  EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

„Ghost Jobs“

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen