Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortalAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

Mordlust

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 52725

Mordlust Vide
BeitragThema: Mordlust   Mordlust Empty15.12.19 17:46Eine Antwort erstellen

in einer Zeitschrift stand geschrieben:

Terrormilizen lehren, einen Menschen wie eine Fliege zu töten - völlig mitleidslos und sogar mit Lustgewinn.

Dann stellt sich die Frage, steckt in uns Mordlust? Wir verdammen das Töten - aber wir lieben brutale Krimis. Wenn ich an das Geschreibsel denke, dann ist vermutlich noch immer ein Blutrausch tief in unseren Genen verankert, das würde die Gewaltexzesse der IS-Terrormilizen im Irak und Syrien erklären.


Das war das Resultat bei mir als ich den Artikel gelesen habe.
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11998

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty15.12.19 18:02Eine Antwort erstellen

In den Weltkriegen haben die Soldaten genauso gehandelt, sie schossen den Gegner ab als ob der eine Fliege ist.Ich glaube nicht das in jedem Menschen Mordlust steckt, aber wie du schon geschrieben hast durch die sozialen Medien wird eventuell diese Fantasie angeregt.Milliarden von Menschen hatten niemals in ihren Leben den Gedanken einen anderen zu töten.Diese Mordlust muss also erst geweckt werden.Denn sie ist ja an sich nur ein Mittel, Schutz um sich selbst zu schützen.
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 52725

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty15.12.19 18:10Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
In den Weltkriegen haben die Soldaten genauso gehandelt, sie schossen den Gegner ab als ob der eine Fliege ist.Ich glaube nicht das in jedem Menschen Mordlust steckt, aber wie du schon geschrieben hast durch die sozialen Medien wird eventuell diese Fantasie angeregt.Milliarden von Menschen hatten niemals in ihren Leben den Gedanken einen anderen zu töten.Diese Mordlust muss also erst geweckt werden.Denn sie ist ja an sich nur ein Mittel, Schutz um sich selbst zu schützen.

sagen wir es mal so: Da war Krieg die Ursache, die Soldaten mussten nach Befehl handeln. Aber nach dem Geschreibsel war oder ist die Lust zum töten gegeben
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11998

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty15.12.19 18:56Eine Antwort erstellen

hast du diese auch Mordlust 77138 Ich nicht, auch wenn ich hie und da mal ein Krimi sehe oder auch ein Krimi lese.
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 52725

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty15.12.19 19:14Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
hast du diese auch Mordlust 77138 Ich nicht, auch wenn ich hie und da mal ein Krimi sehe oder auch ein Krimi lese.

mir geht es ebenso - aber..... wir lesen doch immer wieder von solchen beschriebenen Aktionen, kann es sein das wir uns verändert haben, ich habe den Eindruck der Deutsche kämpft noch immer mit seiner Vergangenheit
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11998

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty15.12.19 20:48Eine Antwort erstellen

wird den Deutschen ja auch immer wieder vorgehalten, selbst hier reiten die Hereros nach spätestens 2 Bier auf dem angeblichen Genozid am Waterberg rum.
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 60559

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty15.12.19 22:06Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
  ich habe den Eindruck der Deutsche kämpft noch immer mit seiner Vergangenheit
... und wenn man den Zulauf bei der AfD sieht, nicht zu unrecht.
.


Mordlust 11310 palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 60559

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty15.12.19 22:20Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Diese Mordlust muss also erst geweckt werden.Denn sie ist ja an sich nur ein Mittel, Schutz um sich selbst zu schützen.
Den Soldaten der Weltkriege Mordlust anzudichten, auch wenn es nur "geweckte" sein soll, ist absurd. Ich habe von Soldaten gehört, die damit nicht fertig wurden. Auch Polizisten, die zur Selbstverteidigung jemanden töten, haben Probleme das zu verarbeiten.

Um mehr über evtl. angeborene Mordlust zu erfahren, sollte man sich mit dem Bremer Hirnforscher Gerhard Roth  befassen.

Ich meine wer aus Mordlust tötet, gehört in eine Sicherheitsverwarung.
.


Mordlust 11310 palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass


Anzahl der Beiträge : 16101

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty15.12.19 23:11Eine Antwort erstellen

Soldaten als Mörder zu bezeichnen ist absurd ,würden sie nicht töten wären sie ja Selbsmörder .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 60559

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty16.12.19 7:08Eine Antwort erstellen

Ich weiß nicht was das für Menschen sind, die einer Terrormiliz angehören. Sind das Freiwillige? Wenn ja, scheint mit ihrem Mandelkern etwas nicht zu stimmen. hier erfährst du mehr
Wer freiwillig einer Terrorgruppe angehört, lässt sich bewusst aufs Töten und Quälen ein sie sind nicht mit normalen Soldaten zu vergleichen.
.


Mordlust 11310 palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11998

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty16.12.19 13:17Eine Antwort erstellen

Wer aus Mordlust tötet sehen wir wöchentlich in den USA.Es ist absurd zu behaupten das Soldaten nach dem töten eines Feindes traumatische Erfahrungen haben, manche sicherlich , doch andere absolut nicht.Egal in welchem Krieg, Soldaten sind darauf trainiert zu töten.Hier sagt man Soldat zu sein ist nichts für Sissys Smile
Schaut euch die Kriege im Sudan, Kongo, Jemen an.Glaubt ihr die Soldaten dort haben irgendein Mitleidgefühl gegenüber dem Gegner Mordlust 77138 Soldaten töten einen namentlich unbekannten Gegner, Feind.Sie kennen nicht eine persönliche Geschichte des Feindes...
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass


Anzahl der Beiträge : 16101

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty16.12.19 15:40Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Wer aus Mordlust tötet sehen wir wöchentlich in den USA.Es ist absurd zu behaupten das Soldaten nach dem töten eines Feindes traumatische Erfahrungen haben, manche sicherlich , doch andere absolut nicht.Egal in welchem Krieg, Soldaten sind darauf trainiert zu töten.Hier sagt man Soldat zu sein ist nichts für Sissys Smile
Schaut euch die Kriege im Sudan, Kongo, Jemen an.Glaubt ihr die Soldaten dort haben irgendein Mitleidgefühl gegenüber dem Gegner Mordlust 77138 Soldaten töten einen namentlich unbekannten Gegner, Feind.Sie kennen nicht eine persönliche Geschichte des Feindes...

Soldaten im Kongo ,Jemen ,Sudan ,Syrien ,Irak ,Afghanistan sind keine Soldaten das sind Religionskämpfer, das ist etwas ganz anderes . China ist da Vorbild ,die lassen keine Religionskämpfe zu auch wenn da Mesut Özil anderer Meinung ist .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11998

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty16.12.19 17:10Eine Antwort erstellen

Vorbild Mordlust 77138 Wieviele sind durch MaoTseTung seine Armeen getötet worden Mordlust 77138 aber das ist ja etwas anderes als Taliban, Boko Haram, Al Shabaab usw.oder Mordlust 237592
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass


Anzahl der Beiträge : 16101

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty16.12.19 17:23Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Vorbild Mordlust 77138 Wieviele sind durch MaoTseTung seine Armeen getötet worden Mordlust 77138 aber das ist ja etwas anderes als Taliban, Boko Haram, Al Shabaab usw.oder Mordlust 237592

Nicht immer in der Vergangenheit rumwühlen ,man halte sich an die heutige Zeit .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 60559

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty16.12.19 18:51Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Wer aus Mordlust tötet sehen wir wöchentlich in den USA.
Ich behaupte jetzt mal, dass nicht immer aus Mordlust getötet wird. Habsucht, Machtgier, Hass und Neid lassen Menschen zu Mördern werden und nicht die Mordlust.Was den Mord natürlich nicht weniger schlimm macht.
Wer aus Lust mordet  empfindet im Töten selbst die Bedriedigung, die Lust.
.


Mordlust 11310 palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11998

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty16.12.19 19:25Eine Antwort erstellen

Sorry Heinz das ich die Taliban zur Vergangenheit zählte Smile
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11998

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty16.12.19 19:39Eine Antwort erstellen

Mordlust, empfindet der Täter tatsächlich Lust, oder handelt er aus einen Impuls Mordlust 77138
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
sprotte
Experte
Experte
sprotte

Anzahl der Beiträge : 9188

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty16.12.19 21:06Eine Antwort erstellen

ich glaube bei vielen dieser kaputten Typen ist der Gedanke langsam herangewachsen und wurde gedanklich immer wieder durchgespielt, bis kaum noch ein Hemmnis übrig bleibt. Mordlust 931310
.


sicher ist nur, 2020 wird ein ganz besonderes Jahr der Rettung vor Corona und den damit einhergehenden Hoffnungen gewisser(bekannter) Staaten, ihre Schulden anderen unterzujubeln-- als Soliaufkommen sozusagen
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 7322

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty16.12.19 21:13Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Es ist absurd zu behaupten das Soldaten nach dem töten eines Feindes traumatische Erfahrungen haben, manche sicherlich , doch andere absolut nicht.Egal in welchem Krieg, Soldaten sind darauf trainiert zu töten.

Ich möchte dir hier ganz klar widersprechen, Hans. Ich möchte nicht ins Detail gehen, aber ich hatte dir mal privat geschrieben, womit ich früher meinen Lebensunterhalt verdient habe. Und ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, es sind nicht einige, die ein Leben lang unter ihren Kriegserlebnissen leiden. Es ist der größte Teil. Die Selbstmordrate bei Veteranen in aller Welt ist überdurchschnittlich hoch. Viele finden auch jahrelang, manche sogar nie mehr, zurück in ein geordnetes ziviles Leben. Fast überall auf der Welt wird das offiziell verschwiegen.

Ja, es gibt auch unter Armeeangehörigen, Milizen und Contractors einige Sadisten und Fanatiker, die Spass daran haben, andere Menschen zu quälen oder auch zu töten. Solche Typen triffst du auf allen Kriegsschauplätzen. Dann möchtest du solchen Typen am liebsten eine verpassen. Aber würden wir uns dann nicht auf die gleiche Stufe stellen, wie solche Kreaturen? Also warten, irgendein Geschoss wird schon treffen. Und nicht immer kommt es von vorn.

Mehr dazu höchstens per mail. Das Forum ist nicht der richtige Ort dafür.
.


Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass


Anzahl der Beiträge : 16101

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty16.12.19 21:40Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Sorry Heinz das ich die Taliban zur Vergangenheit zählte Smile

Du hast von Mao geschrieben ist Vergangenheit ,Taliban sind reine Religionskämpfer ungefähr das gleiche wie die Deppen mit ihren arabischen Frühling .Nur Chaos
hinterlassen unter den Deckmantel Freiheitskampf .Und Deutschland als zweitblödeste Nation glaubt wirklich an Freiheitskampf und mischt sich mit eigenen Soldaten ein .Sollte ein deutscher Soldat einen Taliban gegenüberstehen ist es ratsam nicht auf Mann zu schießen sonst wäre er ja ein Mörder .
Naja ,man sollte Professor sein um von Politik was zu verstehen .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11998

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty16.12.19 22:10Eine Antwort erstellen

Max, du hast bestimmt schon von den Mai Mai gehört, welches jedoch ein Sammelbegriff in DRC Kongo.Vielleicht auch von der M23 Milliz oder der Cobra Gruppe.2 Mitglieder der M23 sitzen hier in Grootfontein im Gefängnis.Ich hatte mal die Gelegenheit mit diesen Un Menschen zu sprechen.Sie brüsten sich damit wieviele Zivilisten und Soldaten sie ersschossen haben, lächeln dabei, machen Witze.Sie brüsten sich damit das sie Frauen vergewaltigt haben und ihnen danach Glasscherben in die Vagina geschoben haben, sie lachen dabei als sie mir das erzählt haben.Das sind NOTORISCHE KILLER, die Mordlust haben und mehr.Die zwei Männer sitzen hier im Gefängnis da sie mit gefälschten Papieren eingereist sind, ferner wegen Bestechung.Sie werden aber erst im nächsten Jahr zur DRC abgeschoben.
Und von diesen Genossen gibt es viele, nicht nur im Kongo.
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 7322

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty17.12.19 19:04Eine Antwort erstellen

Und 2 Wahnsinnige hältst du für repräsentativ? Die Geschichten zweier Männer, deren Wahrheitsgehalt sich vermutlich niemals überprüfen lässt, reichen dir, um hunderttausende Kombattanten beurteilen zu können?

Krieg ist immer ein dreckiges Geschäft. Es gibt keine sauberen oder fairen Kriege. Und in jedem Krieg/bewaffneten Konflikt findest du Typen, die einen riesigen Spass an der Sache haben oder für die das nur ein Abenteuer ist. Jedoch die Mehrheit ist das nicht!
.


Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11998

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty17.12.19 19:35Eine Antwort erstellen

Max, es ist schwer zu schätzen wieviele ähnlich denken oder nicht.Aber eines steht fest die Grausamkeiten von diesen Milizen in Zentralafrika sind bekannt.
Nun noch ein neuer Fall aus Zambia, der in keinen Nachrichten erschien, wurde von der Regierung unterdrückt.7 Namibianer, Botsotsos=Banditen, reisten nach Zambia ein um Touristen zu überfallen, was ihnen aber nicht ganz gelang.Anstatt dessen wurden sie von der Polizei erwischt, wehrten sich.Wurden aber überwältigt und aus Wut haben die Polizisten alle 7 geköpft.Selbst keine Zeitung in Namibia berichtete über diesen Vorfall, nur in einer kleinen Randnotiz in der Informante erfuhr man darüber.Inwischen sind einige der kopflosen Männer nach Namibia überführt.
Du magst fragen woher ich dann all diese weiß, einfach durch die eine Familie deren Sohn in Lusaka geköpft wurde.
Diesen Polizisten unterstelle ich Mordlust!
Und wie du sicherlich auch weißt, die Banden in Mexiko sind auch nicht zimperlich...
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte
Max van Maier

Anzahl der Beiträge : 7322

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty17.12.19 20:03Eine Antwort erstellen

Du nimmst jetzt auch Nichtkombattanten heran. Hab ich dummerweise auch. Unter diesen Milizen, Rebellen, u.ä. findest du sehr oft Grausamkeiten gegen andere, oft völlig Unbeteiligte. Sehr oft ballern sich diese Typen vor ihren Kämpfen und Überfällen völlig zu. Die sind so zugedröhnt mit Schmerzmitteln und Drogen aller Art, die merken gar nichts mehr. Die sind auch schwer zu stoppen, denen machen selbst Verwundungen oft nicht viel aus. Die machen so lange weiter, bis sie irgendwann verrecken. Sei es Daesh, die Taliban, Boko Haram oder wie sich diese selbsternannten Gotteskrieger nennen. Die sind regelmäßig dicht. Von denen kannst du die größten Grausamkeiten verlangen, die tuns einfach. Und merken rein gar nichts dabei.

Bei den Kartellen in Mexico oder den Maras in El Salvador, Honduras, usw. ist es nicht anders. Da werden Kinder jeden Tag verprügelt bis zum geht nicht mehr, dann unter Drogen gesetzt. Jetzt zeigt man mit dem Finger auf eine x-beliebige Person und sagt: "Erschieß den". Dann drücken die ab, ohne mit der Wimper zu zucken. Selten werden diese Burschen alt. Wenn es aber der ein oder andere schafft auszusteigen, dann verstehen die selbst nicht mehr, was sie da getan haben. Allerdings schaffen nur sehr wenige den Ausstieg. Die meisten sterben vorher eines nicht natürlichen Todes.

Die Anführer dieser Milizen, Kartelle oder Rebellengruppen wiesen ganz genau, wie man den Willen eines Menschen bricht und wie man sich andere gefügig macht. Die haben das perfektioniert. Denn nur diese bedingungslose Gefolgschaft und Grausamkeit erhält ihnen die Macht.
.


Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11998

Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust Empty17.12.19 20:14Eine Antwort erstellen

Aber diese Menschen töten völlig gefühlslos, denen kann man nicht Mordlust unterstellen.Mord Lust ist doch nur vorhanden wenn der Täter bei einem Mord Lustgefühle hat.Es werden sicherlich nicht die meisten Kombattanten Mordlust haben, aber es ist doch nicht abzustreiten wenn Menschen zum töten trainiert werden das der ein oder andere Mordlust entwickelt.
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Mordlust Vide
BeitragThema: Re: Mordlust   Mordlust EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Mordlust

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
----------------
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen