cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

der lange Marsch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

der lange Marsch Vide
BeitragThema: der lange Marsch   der lange Marsch Empty28.10.18 15:43Eine Antwort erstellen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Mexiko: durch Mexiko bewegt sich ein langer Marsch gen USA.Die Gruppe besteht aus ca.7000 Menschen aus verschiedenen Laendern Mittelamerikas, und sie haben noch etwa 1000km vor sich bevor sie die Grenze zur USA erreichen.Trump heisst sie sicherlich herzlich willkommen.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
sprotte
Foren-Ass
Foren-Ass
sprotte

Anzahl der Beiträge : 10317

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty28.10.18 19:30Eine Antwort erstellen

irgendwie tun sie mir auch recht leid---schließlich ist kaum anzunehmen, daß sie freiwillig und aus lauter Lust solches auf sich nehmen. der lange Marsch 77138

andererseits, möchte man in seinem Land auch nicht ungesehen und unkontrolliert alle aufnehmen. Hilfe für sie in ihrem ihr Heimatland allerdings kommt
sicher bei der Politik (Politikern-- Korruption, Machtmißbtauch,....) dort wohl auch kaum an. der lange Marsch 237592

.


ist Euch auch schon aufgefallen, daß uns zunehmend die Politiker gar nicht mehr zu unserer Meinug und unserem Willen befragen ?---
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty28.10.18 19:49Eine Antwort erstellen

ich kann mir kein Land vorstellen das solche Zuwanderungsmassen verkraften kann - Die Auswirkungen sind vermutlich erst bei der zweiten Generation nicht mehr wegzureden
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty28.10.18 20:03Eine Antwort erstellen

Nicht nur korrupte Politiker sind die Ursache.Eine Familie berichtete aus Honduras: Als wir unser kleines Strassengeschaeft eroeffneten um Tortillas zu verkaufen war schon am zweiten Tag eine Gang da und forderte 50% vom Umsatz.
Das ausufernde Banditentum in diesen Laendern tut ein uebriges.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty28.10.18 20:06Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Nicht nur korrupte Politiker sind die Ursache.Eine Familie berichtete aus Honduras: Als wir unser kleines Strassengeschaeft eroeffneten um Tortillas zu verkaufen war schon am  zweiten Tag eine Gang da und forderte 50% vom Umsatz.
Das ausufernde Banditentum in diesen Laendern tut ein uebriges.

ich denke genauso der lange Marsch 23858
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21051

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty28.10.18 21:22Eine Antwort erstellen

sprotte schrieb:
irgendwie tun sie mir auch recht leid---schließlich ist kaum anzunehmen, daß sie freiwillig und aus lauter Lust solches auf sich nehmen.  der lange Marsch 77138

andererseits, möchte man in seinem Land auch nicht ungesehen und unkontrolliert alle aufnehmen. Hilfe für sie in ihrem ihr Heimatland allerdings kommt
sicher bei der Politik (Politikern-- Korruption, Machtmißbtauch,....) dort wohl auch kaum an.  der lange Marsch 237592

Überall in der Welt braucht man einen Pass und Visa um in ein Land einreisen zu dürfen ,in Deutschland hätten sie bessere Chancen denn da braucht man sowas nicht .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty28.10.18 21:33Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:
sprotte schrieb:
irgendwie tun sie mir auch recht leid---schließlich ist kaum anzunehmen, daß sie freiwillig und aus lauter Lust solches auf sich nehmen.  der lange Marsch 77138

andererseits, möchte man in seinem Land auch nicht ungesehen und unkontrolliert alle aufnehmen. Hilfe für sie in ihrem ihr Heimatland allerdings kommt
sicher bei der Politik (Politikern-- Korruption, Machtmißbtauch,....) dort wohl auch kaum an.  der lange Marsch 237592

Überall in der Welt braucht man einen Pass  und Visa um in ein Land einreisen zu dürfen ,in Deutschland hätten sie bessere Chancen denn da braucht man sowas nicht .

grins der lange Marsch 23858
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty28.10.18 21:41Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Trump heisst sie sicherlich herzlich willkommen.

Trump betonte mehrfach, dass er die Einwanderer nicht ins Land lassen werde. Rund 800 weitere Soldaten sollten an der Grenze stationiert werden. Diese Drohungen zeigten Wirkung: Mehr als 100 Mitglieder der Karawane brachen in der Nacht zu Donnerstag ihren beschwerlichen Marsch durch Mexiko ab und kehrten in ihre Heimat Honduras zurück. Sie wurden mit Bussen nach Tapachula im Süden von Mexiko gebracht und von dort mit einer Polizeimaschine nach Honduras ausgeflogen.

Trump stellt Europa als schlechtes Beispiel für Migrationspolitik an den Pranger. „Wer illegale Migration will und befürwortet, sollte sich gut anschauen, was in Europa in den vergangenen fünf Jahren passiert ist“, schrieb Trump am Mittwoch bei Twitter. „Völliges Chaos!“
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77771

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty29.10.18 7:58Eine Antwort erstellen

Und damit hat er einmal mehr gezeigt, wes Geistes Kind er ist.
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty29.10.18 8:45Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Und damit hat er einmal mehr gezeigt, wes Geistes Kind er ist.


schau doch mal wie groß der Schuldenberg der USA ist - die Wirtschaft ist auch nicht so gut - das man für die Menge Wohnungen, Arbeitsplätze und Soziales Umefld stellen kann, auch bei uns der Schaden wird erst die nächste Generationen spüren 

wer soll das bezahlen, wer hat soviel Geld.....

das Lied wirst du sicher auch noch kennen
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61271

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty29.10.18 9:31Eine Antwort erstellen

der lange Marsch 67228 jedes Lebewesen denkt in erster Linie an sein eigenes Wohl, da ist der Mensch keine Ausnahme...

wir Menschen haben uns zahlenmässig auf dem Planeten ausgebreitet wie kein anderes Säugetier der größeren Art...zuerst kommt immer die eigene "Aufzucht"; ich weiß, liest sich nicht erheiternd, aber ist mal so.
Und kein Mensch stellt sich nackt hin um dem anderen seine Kleidung zu geben, weil der friert. Ein gewisser Selbsterhaltungstrieb ist auch Sinn der Evolution, um das Fortbestehen einer Spezies zu garantieren.

Nur beim Menschen ist es anders gekommen....er "beherrscht" alles was lebt, hat eigene Gesetze geschaffen, versucht SEINE Herde zu halten...Mißgunst und Neid sind genauso in seiner Brust vereint wie Gerechtigkeitssinn und Erbarmen; Demut wird meist klein geschrieben dabei

es ist nicht leicht eine Horde Kinder zusammenzuhalten, erst recht nicht, ein ganzes Volk oder gar viele Völker

Jedem alles recht zu machen ist einfach unmöglich!!!
Elend mit anzusehen, weil die Medien es möglich machen, zwingt uns alle zu Mitleid und Hilfsbereitschaft, soweit dies möglich ist.....
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann


Zuletzt von camina am 29.10.18 12:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21051

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty29.10.18 10:06Eine Antwort erstellen

[quote="camina" soweit dies möglich ist.....[/quote]

Ohne Rücksicht auf die eigenen Armen im Land denn die sind selber schuld hätten sie etwas gescheites gelernt so wie ich Installateur obwohl ich den Beruf garnicht gebraucht habe . Ich bin aber gerne bereit noch 500.000 bis 620.000 Flüchtlinge aufzunehmen .Wir dürfen nicht vergessen ,wir sind ein reiches Land gemessen an Elfenbeinküste ,Uganda oder Bangladesch .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty29.10.18 10:41Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:
[quote="camina" soweit dies möglich ist.....
Zitat :


Ohne Rücksicht auf die eigenen Armen im Land denn die sind selber schuld hätten sie etwas gescheites gelernt so wie ich Installateur obwohl ich den Beruf garnicht gebraucht habe . Ich bin aber gerne bereit noch 500.000 bis 620.000 Flüchtlinge aufzunehmen .Wir dürfen nicht vergessen ,wir sind ein reiches Land gemessen an Elfenbeinküste ,Uganda oder Bangladesch .


ok ich gebe deine Adresse zur Aufnahme der Flüchtlinge weiter grins
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
sprotte
Foren-Ass
Foren-Ass
sprotte

Anzahl der Beiträge : 10317

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty29.10.18 12:36Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
ich kann mir kein Land vorstellen das solche Zuwanderungsmassen verkraften kann - Die Auswirkungen sind vermutlich erst bei der zweiten Generation nicht mehr wegzureden

aber Mex, das sind dochj nur 7000 Flüchtlinge. Deutschland hat doch schon 1,2 Millionen aufgenommen und kommt damit klar------ sagen die Grünen und Merkel
der lange Marsch 2993425902
.


ist Euch auch schon aufgefallen, daß uns zunehmend die Politiker gar nicht mehr zu unserer Meinug und unserem Willen befragen ?---
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty29.10.18 13:10Eine Antwort erstellen

sprotte schrieb:
mex schrieb:
ich kann mir kein Land vorstellen das solche Zuwanderungsmassen verkraften kann - Die Auswirkungen sind vermutlich erst bei der zweiten Generation nicht mehr wegzureden

aber Mex, das sind dochj nur 7000 Flüchtlinge. Deutschland hat doch schon 1,2 Millionen aufgenommen und kommt damit klar------ sagen die Grünen und Merkel
der lange Marsch 2993425902

stimmt sie schaffen Arbeitsplätze - denn es müssen ja Wohnungen erstellt werden , die Einrichtungen, die Textilien, Ernährung usw
hatten die nicht schon ein Problem mit der Infrastruktur, den Renten usw

ach ja die Tante hat versprochen wir schaffen das - hast du dir mal die diversen Steuereinnahmen und deren Summe angeschaut?
Auch die Wahlergebnisse zeigen ihr nicht - zum Wohle des Volkes
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty29.10.18 14:03Eine Antwort erstellen

und die lieben Polen wollen auch noch was vom Kuchen abhaben(Reparationen)doch das koennte man ja verrechnen mit den Polen die in Deutschland arbeiten, man zieht ihnen einfach 10 Euro pro Monat wg.Reparationszahlungen vom Lohn ab und in nullkommanix ist die Schuld beglichen. Smile
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21051

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty29.10.18 14:13Eine Antwort erstellen

Das muß man erstmal verstehen .Die Ostblockländer verbauen sich ihre Zukunft .Wie kann man so blöd sein und den Zuzug von Fachkräften zu behindern .
Das werden zukünftige Generationen zu spüren bekommen . Das wird soweit kommen dass Polen den eigenen Fachkräften verbieten muß in Deutschland zu arbeiten .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
sprotte
Foren-Ass
Foren-Ass
sprotte

Anzahl der Beiträge : 10317

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty29.10.18 14:42Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:
Das muß man erstmal verstehen .Die Ostblockländer verbauen sich ihre Zukunft .Wie kann man so blöd sein und den Zuzug von Fachkräften zu behindern .
Das werden zukünftige Generationen zu spüren bekommen . Das wird soweit kommen dass Polen den eigenen Fachkräften verbieten muß in Deutschland zu arbeiten .

gut, daran habe ichg noch gar nicht gedacht--- ach die Herrmannsche Denkweise der lange Marsch 547688
.


ist Euch auch schon aufgefallen, daß uns zunehmend die Politiker gar nicht mehr zu unserer Meinug und unserem Willen befragen ?---
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29510

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty29.10.18 15:15Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]  Mexiko: durch Mexiko bewegt sich ein langer Marsch gen USA.Die Gruppe besteht aus ca.7000 Menschen aus verschiedenen Laendern Mittelamerikas, und sie haben noch etwa 1000km vor sich bevor sie die Grenze zur USA erreichen.Trump heisst sie sicherlich herzlich willkommen.

Mir tun diese Menschen leid und ich habe  Verständnis für sie, denn sie flüchten vor Armut und Gewalt. Aber Trump kann sie nicht reinlassen, denn das würde eine Sogwirkung auslösen - und es würden sich noch viele Tausende Menschen mehr auf den Weg machen. Und was eine unkontrollierte Einwanderung auslösen kann, erleben wir zu Zeit in Deutschland.
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 77771

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty30.10.18 7:56Eine Antwort erstellen

Trump hat Truppen an die Grenze geschickt, wird er wirklich auf die Menschen schießen lassen und müssen die Soldaten dem Befehl gehorchen, schließlich befinden sie sich nicht im Krieg. Man kann ihnen doch nicht ein funktionierendes Gewissen absprechen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty30.10.18 9:16Eine Antwort erstellen

Ja das wird noch spannend am Rio Grande...
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty30.10.18 9:25Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Trump hat Truppen an die Grenze geschickt, wird er wirklich auf die Menschen schießen lassen und müssen die Soldaten dem Befehl gehorchen, schließlich befinden sie sich nicht im Krieg. Man kann ihnen doch nicht ein funktionierendes Gewissen absprechen.



...na in Israel funktioniert das ja schon ohne Krieg liebe Hedi. der lange Marsch 521438 der lange Marsch 77138

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty30.10.18 22:01Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Trump hat Truppen an die Grenze geschickt, wird er wirklich auf die Menschen schießen lassen und müssen die Soldaten dem Befehl gehorchen, schließlich befinden sie sich nicht im Krieg. Man kann ihnen doch nicht ein funktionierendes Gewissen absprechen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Von Schießen ist ja keine Rede, es wurde lediglich der Bau von Zeltstädten für ankommende Flüchtlinge angekündigt, wo die Flüchtlinge für die Dauer ihres Asylverfahrens festgehalten werden.
Die USA würden nicht für Hunderte Millionen Dollar richtige Gebäude errichten. Ein solches Vorgehen werde dafür sorgen, dass viel weniger Menschen aus Mittelamerika kämen.

Womit er sicher Recht hat.
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty30.10.18 23:12Eine Antwort erstellen

Herr Trump moechte auch die automatische Staatsangehoerigkeit bei Geburt in den USA fuer Einwanderer, sprich Lateinamerikaner, nicht mehr gewaehren.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21051

der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch Empty31.10.18 12:07Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Herr Trump moechte auch die automatische Staatsangehoerigkeit bei Geburt in den USA fuer Einwanderer, sprich Lateinamerikaner, nicht mehr gewaehren.

Ich denke die USA ist logistisch noch nicht in der Lage soviel Migranten auf einmal aufzunehmen und möchte das Chaos wie 2015 in Europa einfach verhindern
dazu brauchen sie noch etwas Zeit .Wer ein Visa beantragt kann ja problemlos einreisen, es ist ja nicht so als wollte sich die USA abschotten .
Also für mich macht das schon etwas Sinn was Trump da macht .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




der lange Marsch Vide
BeitragThema: Re: der lange Marsch   der lange Marsch EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

der lange Marsch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-