cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21164

Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union Vide
BeitragThema: Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union   Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union Empty18.07.18 12:31Eine Antwort erstellen

Zitat :
CDU/CSU stürzt auf tiefsten Wert seit Oktober 2010
In der Umfrage büßt die Union gegenüber dem Juni 3 Prozentpunkte ein und landet auf 30,5 Prozent. Auch die SPD verliert einen Punkt auf 20 Prozent. Die AfD legte hingegen um zwei Prozentpunkte zu auf nun 15 Prozent. Die Grünen kommen auf 12, die Linke 9 und FDP auf 9,5 Prozent.

Für mich sind das blöde Politiker der CDU/ CSU ,statt sich wegen der Flüchtlinge zu streiten sollten sie sich vielmehr um die Willkommenskultur kümmern .
Allen Flüchlingen in der EU ,die den Wunsch haben nach Deutschland zu kommen eine Einladung schicken und ihnen hier eine sichere Zukunft zu bieten .
Abschiebungen und Kontrollen an den Grenzen sind dabei kontraproduktiv . Ganz schnell hätte sich dann das Thema AfD erledigt . Deutschland braucht dringend Pflegekräfte und Facharbeiter
sie werden dringend gesucht .Sollten bei der Einreise ein geringer Prozentsatz Kriminelle oder Terroristen sein so nennt man das Kollateralschaden und ist in Kauf zu nehmen . Nur auf dieser Basis wird man die AfD stoppen können .

Eigener Beitrag ,nicht von Google übernommen
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61682

Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union Vide
BeitragThema: Re: Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union   Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union Empty18.07.18 12:36Eine Antwort erstellen

noch besser wäre es, die würden sich um die anstehenden Belange der Bürgerinnen und Bürger kümmern, und Seehofer die Flüchtlingsdebatte nicht nur noch "bearbeiten"...kommt doch immer dasselbe Gerede heraus..die Flüchtlinge sind  wesentlich weniger geworden die ins Land kommen (wollen/dürfen/sollen), und die, die schon dea sind, um die sich besser zu kümmern, das wäre ein Ziel zur Aufarbeitung und Kompensierung für unser Land
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35710

Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union Vide
BeitragThema: Re: Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union   Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union Empty18.07.18 22:10Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:
Deutschland braucht dringend Pflegekräfte und Facharbeiter
sie werden dringend gesucht .Sollten bei der Einreise ein geringer Prozentsatz Kriminelle oder Terroristen sein so nennt man das Kollateralschaden und ist in Kauf zu nehmen . Nur auf dieser Basis wird man die AfD stoppen können .

Ganz schlechte Aussichten für Männer die Pflegebedarf haben, denn muslimische Frauen lehnen es ab Männer zu pflegen.
Kann ich aber jetzt nicht über Google belegen, weil es Wissen aus dem privaten Lebensbereich ist.

Umfrage Forsa vom 14.7.2018
31% Union - 17% SPD - 13% Grüne - 9% FDP - 9% Linke - 16% AfD
Die AfD mischt die Parteienlandschaft in Deutschland gehörig auf. Die etablierten Parteien haben lange versucht die AfD zu ignorieren. Doch spätestens nach dem Einzug in den Bundestag ist es ihr als 3.Partei nach Grünen und Linken gelungen die verkrusteten Strukturen aufzumischen, nur dieses mal von rechts statt von links. Damit ist die CDU mit ihrer Anpassung nach links gescheitert.

.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
Gesponserte Inhalte




Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union Vide
BeitragThema: Re: Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union   Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Nach internem Streit um FlüchtlingspolitikUmfrage-Dämpfer für Union

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-