cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Las Vegas.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29509

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 14:54Eine Antwort erstellen

Schlimm, dieser Massenmord.

Interessant, dass hier gleich Fordrungen laut werden, die Waffenfreiheit in den USA einzuschränken. Wieso wird hier immer auf das großzügige Waffenrecht in den USA rumgehackt? Bei den Attentaten von Paris 2015 wurden 130 Menschen getötet und 352 verletzt. Trotz strengen Waffenrechts hatten diese Terroristen Schusswaffen. Oder die Attentate werden mit Kraftwagen und Messer ausgeführt. Wer töten möchte, findet Waffen und Wege. Und dann in der Berichterstatung das befreiende Aufatmen, dass der Täter ein alter weißer Mann ist, dessen voller Name natürlich bekannt gegeben werden darf. Ein schöner Tag für die Lückenpresse, denn kein Islam und Migrationshintergrund müssen verschwiegen oder umschrieben werden. Und natürlich Trump-Bashing, dem man Mitschuld an diesem Attentat gibt, ist er doch ein Befürworter vom freien Waffenkauf.
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 15:03Eine Antwort erstellen

Kopf des
Crapule schrieb:
Schlimm, dieser Massenmord.

Interessant, dass hier gleich Fordrungen laut werden, die Waffenfreiheit in den USA einzuschränken. Wieso wird hier immer auf das großzügige Waffenrecht in den USA  rumgehackt?  Bei den Attentaten von Paris 2015 wurden 130 Menschen getötet und 352 verletzt. Trotz strengen Waffenrechts hatten diese Terroristen Schusswaffen. Oder die Attentate werden mit Kraftwagen und Messer ausgeführt. Wer töten möchte, findet Waffen und Wege. Und dann in der Berichterstatung das befreiende Aufatmen, dass der Täter ein alter weißer Mann ist, dessen voller Name natürlich bekannt gegeben werden darf. Ein schöner Tag für die Lückenpresse, denn kein Islam und Migrationshintergrund müssen verschwiegen oder umschrieben werden. Und natürlich Trump-Bashing, dem man Mitschuld an diesem Attentat gibt, ist er doch ein Befürworter vom freien Waffenkauf.


Oli, auch ich verurteile die Waffenfreiheit der USA nicht - mein Gedanke: Die Waffe ist der Kopf des Menschen, egal welch einen Gegenstand er zum Töten benutzt - der Vorsatz ist im Kopf des Täters ich sage nicht wie einfach man einen Sprengsatz herstellen kann
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29509

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 15:13Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
Kopf des



Oli, auch ich verurteile die Waffenfreiheit der USA nicht - mein Gedanke: Die Waffe ist der Kopf des Menschen, egal welch einen Gegenstand er zum Töten benutzt - der Vorsatz ist im Kopf des Täters ich sage nicht wie einfach man einen Sprengsatz herstellen kann

Eben Klaus, wenn ich nicht töten möchte, mache ich das auch nicht. Millionen von US Bürger besitzen eine Waffe, ohne mit Gewalt gegen Mitmenschen vorzugehen.
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 15:18Eine Antwort erstellen

Crapule schrieb:
mex schrieb:
Kopf des



Oli, auch ich verurteile die Waffenfreiheit der USA nicht - mein Gedanke: Die Waffe ist der Kopf des Menschen, egal welch einen Gegenstand er zum Töten benutzt - der Vorsatz ist im Kopf des Täters ich sage nicht wie einfach man einen Sprengsatz herstellen kann

Eben Klaus, wenn ich nicht töten möchte, mache ich das auch nicht. Millionen von US Bürger besitzen eine Waffe, ohne mit Gewalt gegen Mitmenschen vorzugehen.

Oli ich besitze auch legale Waffen, auch ich habe einen Menschen getötet aber das Opfer ist auf der Autobahn von der Brücke auf das Auto gesprungen.
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61270

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 15:48Eine Antwort erstellen

Las Vegas. 308311 ...dann hast du nicht getötet, mex, es war "nur" dein Auto, das das "Opfer" als Zielobjekt auserkor
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 15:51Eine Antwort erstellen

camina schrieb:
Las Vegas. 308311 ...dann hast du nicht getötet, mex, es war "nur" dein Auto, das das "Opfer" als Zielobjekt auserkor

auch das Gericht hat vor Jahren das so geurteilt, ich hatte keine Chance, aber darauf wollte ich hindeuten, jeder Gegenstand kann zur Waffe werden, man kann es nicht verbieten
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 16:00Eine Antwort erstellen

naja, letztendlich müssen die US Bürger mit ihrem Waffengesetz leben.Fakt ist aber auch das gerade dort in der USA vermehrt Attentate von Bürgern der USA stattfinden, sie brauchen also gar nicht erst IS Attacken(Ironic).Ich brauche nicht in den USA leben, und Waffen in ein anderes Land als Tourist einzuschmuggeln wird zunehmend schwieriger.
Wenn man die abscheuliche Tat von Las Vegas verniedlicht verspottet man mindestens 59 Opfer.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
Crapule

Anzahl der Beiträge : 29509

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 18:32Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
naja, letztendlich müssen die US Bürger mit ihrem Waffengesetz leben.Fakt ist aber auch das gerade dort in der USA vermehrt Attentate von Bürgern der USA stattfinden, sie brauchen also gar nicht erst IS Attacken(Ironic).Ich brauche nicht in den USA leben, und Waffen in ein anderes Land  als Tourist einzuschmuggeln wird zunehmend schwieriger.
Wenn man die abscheuliche Tat von Las Vegas verniedlicht verspottet man mindestens 59 Opfer.

Niemand Hans verniedlicht die abscheuliche Tat von LV. Das Motiv des Massenmörders und seine Hintergründe sind noch nicht bekannt und die Opfer noch nicht indentifiziert. Aber gewisse Leute haben schon den Schuldigen gefunden: die NRA und die Waffenfreiheit. Und diese Leute verhöhnen mit ihren Forderungen die Opfer. Und: diese Leute, Politiker und Medien verniedlichen immer die islamistischen Terroranschläge.
.


"Ein Mann, der die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd".

chin. Sprichwort, Konfuzius.
Nach oben Nach unten
sprotte
Foren-Ass
Foren-Ass
sprotte

Anzahl der Beiträge : 10317

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 19:48Eine Antwort erstellen

ein wenig zu blauäugig ist mir das alles.
Waffenrecht hin oder her--- wer braucht denn ein Schnellfeuergewehr oder eine Kalaschnikow???
Da hört für mich der Spaß aber wirklich auf. Ich habe keine Schußwaffe, wie die meisten auch.
Auch wenn jemand "durchdreht" muß er erst mal an eine Waffe kommen.
Damit zu argumentieren, daß man eine Waffe sein eigen nennen darf-- entbehrt sich mir schon.
Das Mitglieder im Schützenverein ihre Waffe mit nach hause nehmen-- o. k., dafür gibt es ja auch klare Aufbewahrungsfestlegungen.
Das ein Pistolenschütze auch mehrere Langwaffen kaufen und besitzen darf, das befremdet mich schon.
Und sage mir, Mex, warum muß ein Waffenscheinbesitzer auch gleich 10 und mehr Waffen zu Hause haben???
Las Vegas. 77138
.


ist Euch auch schon aufgefallen, daß uns zunehmend die Politiker gar nicht mehr zu unserer Meinug und unserem Willen befragen ?---
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 20:09Eine Antwort erstellen

sprotte schrieb:
ein wenig zu blauäugig ist mir das alles.
Waffenrecht hin oder her--- wer braucht denn ein Schnellfeuergewehr oder eine Kalaschnikow???
Da hört für mich der Spaß aber wirklich auf. Ich habe keine Schußwaffe, wie die meisten auch.
Auch wenn jemand "durchdreht" muß er erst mal an eine Waffe kommen.
Damit zu argumentieren, daß man eine Waffe sein eigen nennen darf-- entbehrt sich mir schon.
Das Mitglieder im Schützenverein ihre Waffe mit nach hause nehmen-- o. k., dafür gibt es ja auch klare Aufbewahrungsfestlegungen.
Das ein Pistolenschütze auch mehrere Langwaffen kaufen und besitzen darf, das befremdet mich schon.
Und sage mir, Mex, warum muß ein Waffenscheinbesitzer auch gleich 10 und mehr Waffen zu Hause haben???
Las Vegas. 77138

Eigentlich ist die Disziplin daran Schuld - ich habe unter anderen gerne Vorderlader Perkussionpistole und Steinschloßpistole geschossen. 10 oder mehr Waffen ist ungewöhnlich - nur  sollten wir darauf achten die Täter sind selten vom Schützenverein. Wenn einer einer zu solch einem Verbrechen neigt der nimmt keine registrierte Sportwaffe  - und es gibt zahlreiche andere Gegenstände und Stoffe die geeigneter sind.


Wenn einer mit einem Auto in eine Personengruppe fährt werden auch mehrere Leute getötet
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 21:18Eine Antwort erstellen

in diesem Fall benutzte der Táter aber eines seiner 23! Gewehre um zu schiessen und 59 Menschen zu töten und fast 600 zu verletzen, das gelingt dir kaum mit einem Auto.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 21:26Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
in diesem Fall benutzte der Táter aber eines seiner 23! Gewehre um zu schiessen und 59 Menschen zu töten und fast 600 zu verletzen, das gelingt dir kaum mit einem Auto.


wenn du mit einem LKW in einer Zuschauermenge rast schon - denk mal an Berlin


das Auto ist auch nicht das schwerste - es gibt einfachere Lösungen eine Menge Menschen umzubringen - die Stoffe sind frei käuflich - Waffen sind Mittel die im Kopf entstehen
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 21:32Eine Antwort erstellen

und warum entstehen Waffen als Mittel in einem oder vielen Köpfen Las Vegas. 77138
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 21:37Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
und warum entstehen Waffen als Mittel in einem oder vielen Köpfen Las Vegas. 77138


die Frage ist berechtigt - ich gehe vom krankhaften EGO aus

wie war es noch vor ein paar Tagen da forderte ein älterer Mann Lösegeld sonst vergiftet er weitere Lebensmittel
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 21:44Eine Antwort erstellen

wieso vergiften, die meisten sind doch schon vergiftet wenn man den Medien glauben schenkt.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 21:47Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
wieso vergiften, die meisten sind doch schon vergiftet wenn man den Medien glauben schenkt.


ja aber der hatte sich an Kindernahrung vergriffen Las Vegas. 431982
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 22:07Eine Antwort erstellen

Braucht es nicht mehr kriminelle Energie in den Besitz von Waffen zu kommen wenn das nicht legal geschehen kann?
Auch ist nicht jeder Mensch mit einer Fülle von Verstand gesegnet. Warum sie nicht einsetzen wenn sie denn schon vorhanden sind.
Selbst mit legalen Waffen geschehen in Deutschland Verbrechen, man kann ja jedem Menschen nur bis vor den Kopf schauen.
Ich verurteile nicht den Besitz von Waffen, bezweifle aber dass jeder damit umgehen kann.

.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 22:12Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:
Braucht es nicht mehr kriminelle Energie in den Besitz von Waffen zu kommen wenn das nicht legal geschehen kann?
Auch ist nicht jeder Mensch mit einer Fülle von Verstand gesegnet. Warum sie nicht einsetzen wenn sie denn schon vorhanden sind.
Selbst mit legalen Waffen geschehen in Deutschland Verbrechen, man kann ja jedem Menschen nur bis vor den Kopf schauen.
Ich verurteile nicht den Besitz von Waffen, bezweifle aber dass jeder damit umgehen kann.


eine nicht legale Waffe ist preiswerter und sicherer zu erwerben, ein Verbot von Waffen löst das Problem nicht - dem Opfer ist es egal ob er von einem Bogenpfeil oder einem Sprengsatz ums Leben gekommen ist - sogar Messer sind schon zum begehrten Mittel geworden
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14657

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty03.10.17 22:19Eine Antwort erstellen

ergo müssen wir nicht die Waffen ändern sondern die Menschen.
.


If you are dead, you don't know you are dead
If you are stupid applies the same...
Nach oben Nach unten
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty04.10.17 6:48Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
ergo müssen wir nicht die Waffen ändern sondern die Menschen.


als der Mensch feststellte, ein Stein kann ein Werkzeug sein - probierte er es beim Nachbar aus und schlug ihn den Stein über den Schädel - so war und ist das Verhalten der Menschen seit Anfang an.
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
camina
Forengigant/in
Forengigant/in
camina

Anzahl der Beiträge : 61270

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty04.10.17 8:55Eine Antwort erstellen

Las Vegas. 67228 genau, wie heißt es doch : Kain schlug seinen Bruder Abel......es hat sich nichts geändert in all dieser Zeit der Menschheitsgeschichte, denn jeder ist sich selbst der Nächste
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 35620

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty04.10.17 21:00Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
Izinyoka schrieb:
ergo müssen wir nicht die Waffen ändern sondern die Menschen.


als der Mensch feststellte, ein Stein kann ein Werkzeug sein - probierte er es beim Nachbar aus und schlug ihn den Stein über den Schädel - so war und ist das Verhalten der Menschen seit Anfang an.

Man stelle sich vor jeder Idiot in Deutschland hätte Zugang zu Waffen. Kann man das verantworten?
Dass illegale Beschaffung möglich ist weiß man, jedoch erschwert es die Möglichkeit.
.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)
Nach oben Nach unten
https://www.cosmo-friends.com
mex
verstorben
verstorben
mex

Anzahl der Beiträge : 56286

Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. Empty04.10.17 21:04Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:
mex schrieb:
Izinyoka schrieb:
ergo müssen wir nicht die Waffen ändern sondern die Menschen.


als der Mensch feststellte, ein Stein kann ein Werkzeug sein - probierte er es beim Nachbar aus und schlug ihn den Stein über den Schädel - so war und ist das Verhalten der Menschen seit Anfang an.

Man stelle sich vor jeder Idiot in Deutschland hätte Zugang zu Waffen. Kann man das verantworten?
Dass illegale Beschaffung möglich ist weiß man, jedoch erschwert es die Möglichkeit.


ich gehe davon aus ein Idiot benutzt für solch einen Vorgang sogar einen geklauten LKW und fährt ihn ohne Führerschein in die Menschenmenge
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Gesponserte Inhalte




Las Vegas. Vide
BeitragThema: Re: Las Vegas.   Las Vegas. EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Las Vegas.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
----------------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-