cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Raubüberfall für den Syrienkrieg?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21292

Raubüberfall für den Syrienkrieg? Vide
BeitragThema: Raubüberfall für den Syrienkrieg?   Raubüberfall für den Syrienkrieg? Empty14.10.16 23:02Eine Antwort erstellen

Es ist ein schwerwiegender Vorwurf, dem Staatsanwälte in Bamberg jetzt nachgehen: Haben zwei junge Syrer (22 und 23 Jahre) einen Fliesenleger in dessen Betrieb im oberfränkischen Redwitz überfallen, um mit der Beute Rebellen zu finanzieren, die in Syrien gegen Machthaber Baschar al-Assad kämpfen?

Oberstaatsanwalt Christopher Rosenbusch sagt: „Es ergaben sich Hinweise, dass der 23-jährige Beschuldigte, ein Mitarbeiter des Fliesenlegerbetriebs, seinen Anteil an der Tatbeute zur Finanzierung von Kampfhandlungen in Syrien einsetzen wollte. Deshalb hat die Staatsanwaltschaft Bamberg, die für die Verfolgung von Staatsschutzdelikten zuständig ist, die Ermittlungen übernommen, da neben dem Vorwurf des schweren Raubes auch der Anfangsverdacht der Terrorismusfinanzierung besteht.“

Laut Angaben des bayerischen Innenministeriums handelt es sich um den ersten Fall von krimineller Geldbeschaffung für den Krieg in Syrien.
Schmuck aus dem Safe gestohlen

Mit Sturmhauben sollen die beiden Flüchtlinge am Montagabend einen Fliesenlegerbetrieb in Redwitz an der Rodach (Lkr. Lichtenfels) gestürmt haben. Den Inhaber hätten sie laut Polizei mit Reizgas überwältigt und ihn gefesselt. Gegenüber dieser Redaktion sagte der Handwerker später: „Plötzlich kam mir die rettende Idee: Ich habe mich einfach bewusstlos gestellt.“ Aus dem Safe entwendeten die Täter Schmuck und Geld in Höhe von mehreren Tausend Euro. Allerdings hatten sich die Räuber ziemlich amateurhaft verhalten und ihr Opfer nicht richtig gefesselt. Der Fliesenleger konnte sich zügig befreien und die Polizei rufen.
Frau soll Täter gefahren haben

Kurz nach Mitternacht stoppten Beamte in Hochstadt am Main einen Wagen mit zwei Insassen. Im Auto fanden sie eine größere Menge Bargeld und eine Maske, wie sie die Räuber bei dem Überfall in Redwitz trugen. Die 52-jährige Frau am Steuer und ihr 23-jähriger Beifahrer wurden festgenommen. Die Frau hatte die Täter vermutlich zur Tat gefahren. Gegen sie wird nun wegen Beihilfe zum Raub ermittelt.

Den 22-Jährigen fanden die Polizeibeamten in seiner Wohnung in Redwitz. Die Männer befinden sich in Untersuchungshaft. Wie der „Fränkische Tag“ berichtet, hatte der Fliesenleger den 22-jährigen Asylbewerber aus Syrien eingestellt, um ihm zu helfen. „Er war immer wieder in mein Geschäft gekommen und hatte um Arbeit gebettelt. Immer wieder. Du musst zur Schule gehen und Deutsch lernen, sagte ich ihm.“ Das tat der junge Mann auch. Im Sommer stellte der Fliesenleger ihn schließlich ein und gab ihm einfache Hilfsarbeiten.

Mit diesem Überfall erreicht wohl eine ganz neue Dimension von Kriminalität Franken: Raubüberfälle für den Bürgerkrieg im Nahen Osten. Ein Sprecher des Innenministeriums in Bayern kündigt gegenüber dieser Redaktion an, dass die Ermittler „unter Ausschöpfung aller Mittel“ gegen diese neue Form der Kriminalität vorgehen würden. (Quelle Mainpost )
Zitat :

Ach was solls ,so schlimm ist diese Tat nun auch nicht .Keiner ist zu Schaden gekommen und Geld ersetzt jede Versicherung .
Ich denke das Bundesverdienstkreuz werden sie für diese Tat nicht bekommen, wäre aber meiner Meinung nach auch nicht angebracht .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14790

Raubüberfall für den Syrienkrieg? Vide
BeitragThema: Re: Raubüberfall für den Syrienkrieg?   Raubüberfall für den Syrienkrieg? Empty15.10.16 7:48Eine Antwort erstellen

der Innenminister soll zurücktreten, warum hat das Ministerium den Fliesenleger nicht gewarnt das Syrer eventuell auch Ueberfälle machen.
.


Don't count your chicken before they hatched
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21292

Raubüberfall für den Syrienkrieg? Vide
BeitragThema: Re: Raubüberfall für den Syrienkrieg?   Raubüberfall für den Syrienkrieg? Empty15.10.16 10:47Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
der Innenminister soll zurücktreten, warum hat das Ministerium den Fliesenleger nicht gewarnt das Syrer eventuell auch Ueberfälle machen.

Fazit : die bayrischen Behörden arbeiten genau so schlampig wie die sächsischen .Wo soll das noch hinführen ? Ich dachte immer ich wohne in einen sicheren
Bundesland .Naja im Moment unterdrücke ich noch jegliche Fluchtgedanken ,man kann ja nicht alle paar Jahrzehnte sein Leben neu ordnen . very happy
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14790

Raubüberfall für den Syrienkrieg? Vide
BeitragThema: Re: Raubüberfall für den Syrienkrieg?   Raubüberfall für den Syrienkrieg? Empty15.10.16 11:10Eine Antwort erstellen

bist ja auch kein Fliesenleger:-)
.


Don't count your chicken before they hatched
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Raubüberfall für den Syrienkrieg? Vide
BeitragThema: Re: Raubüberfall für den Syrienkrieg?   Raubüberfall für den Syrienkrieg? EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Raubüberfall für den Syrienkrieg?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-