cosmopolitan

Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortal*Neueste BilderAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Erdogan in Moskau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21321

Erdogan in Moskau  Vide
BeitragThema: Erdogan in Moskau    Erdogan in Moskau  Empty09.08.16 12:28Eine Antwort erstellen

Ich finde es ja gut wenn ein wichtiges Nato Mitglied Türkei und somit  Erdogan zu unseren ärgsten Feind Putin fliegt und dort über freundschaftliche Beziehungen
gesprochen und verhandelt wird . Das trägt bestimmt zur Entspannung der Beziehungen Nato - Russland bei .Nutznießer wird dann auch die EU sein ,brauchen wir dann doch  weniger für die Verteidigung ausgeben und können uns mehr um den Terrorismus kümmern . So gesehen müssen wir ja Erdogan dankbar sein .
Ich finde auch den Vorschlag Österreichs nicht gut die Beitrittsverhandlungen zur EU sofort abzubrechen Deutschland hat das eh schon als diplomatischen Unsinn bezeichnet denn damit verärgern wir Erdogan nur . Freilich müssen wir aus Scheinheiligkeit dagegen sein wenn Erdogan die Todesstrafe einführen will aber im Grunde haben ja die Putschisten die die Demokratie mit Füßen treten eigentlich den Tod verdient . So ist es eigentlich üblich, Feinde der Demokratie gehören beseitigt so geschehen mit Saddam Hussein ,Ghaddafi , Bin Laden und einigen anderen .Wir sollten den Ball schon flach halten .was macht es denn für einen Sinn wenn die zweitstärkste Armee aus der Nato aussteigt ?Ich bin ja froh dass Steinmeier seinen besten Staatssekretär nach Ankara geschickt hat um die Wogen zu glätten .
Politik kann auch zum Erdogan in Moskau  160728240 werden .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

Erdogan in Moskau  Vide
BeitragThema: Re: Erdogan in Moskau    Erdogan in Moskau  Empty09.08.16 13:36Eine Antwort erstellen

Richtig Heinz, so las ich gerade, es wurden von den Nazijägern ca. acht Personen ermittelt, die damals
um 1945 als kleine Angestellte in den KZ-Lagern tätig waren, wo wird das hinführen, kann man denn noch im öffentlichen Dienst tätig sein, wenn nächste Generationen dir den Strick um den Hals legen,
wie wird es denn enden, haben nicht Deutsche Soldaten die eigenen Landsleute erschossen, die nun
seit der Eingliederung für alle greifbar sind, mich wundert, daß man da noch nicht hinterher ist. Erdogan in Moskau  521438 Erdogan in Moskau  77138 Erdogan in Moskau  77138

... Gegen acht ehemalige SS-Leute des KZ Stutthof sind die Vorermittlungen abgeschlossen.

• Die betagten vier Frauen und vier Männer sollen im Zweiten Weltkrieg Beihilfe zum Mord in Tausenden Fällen geleistet haben.

• Im KZ Stutthof wurden Juden systematisch ermordet.

Nach den Prozessen gegen ehemalige SS-Leute des Konzentrationslagers Auschwitz laufen neue Verfahren gegen mutmaßliche NS-Verbrecher. Diesmal steht Personal des KZ Stutthof bei Danzig im Fokus der Nazi-Jäger.

Vorgeschlagen vom Windows Store
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Knurro-Knurreck
Experte
Experte
Knurro-Knurreck

Anzahl der Beiträge : 6873

Erdogan in Moskau  Vide
BeitragThema: Re: Erdogan in Moskau    Erdogan in Moskau  Empty09.08.16 14:56Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:
Ich finde es ja gut wenn ein wichtiges Nato Mitglied Türkei und somit  Erdogan zu unseren ärgsten Feind Putin fliegt und dort über freundschaftliche Beziehungen
gesprochen und verhandelt wird . Das trägt bestimmt zur Entspannung der Beziehungen Nato - Russland bei .Nutznießer wird dann auch die EU sein ,brauchen wir dann doch  weniger für die Verteidigung ausgeben und können uns mehr um den Terrorismus kümmern . So gesehen müssen wir ja Erdogan dankbar sein .
Ich finde auch den Vorschlag Österreichs nicht gut die Beitrittsverhandlungen zur EU sofort abzubrechen Deutschland hat das eh schon als diplomatischen Unsinn bezeichnet denn damit verärgern wir Erdogan nur . Freilich müssen wir aus Scheinheiligkeit dagegen sein wenn Erdogan die Todesstrafe einführen will aber im Grunde haben ja die Putschisten die die Demokratie mit Füßen treten eigentlich den Tod verdient . So ist es eigentlich üblich, Feinde der Demokratie gehören beseitigt so geschehen mit Saddam Hussein ,Ghaddafi , Bin Laden und einigen anderen .Wir sollten den Ball schon flach halten .was macht es denn für einen Sinn wenn die zweitstärkste Armee aus der Nato aussteigt ?Ich bin ja froh dass Steinmeier seinen besten Staatssekretär nach Ankara geschickt hat um die Wogen zu glätten .
Politik kann auch zum Erdogan in Moskau  160728240 werden .

Ich meine, dass Putin wesentlich mehr Hirn hat als Erdogan. Daraus folgt für mich: Putin hält sich Erdogan nur als taktischen Dödel. Mit ihm hat er etwas gegenüber dem Westen in der Hand.

Sollten die Sanktionen aufgehoben werden und Verbesserungen in den Beziehungen eintreten, dann ist der technisch-wirtschaftliche Islamisten-Steinzeitgnom ganz schnell wieder wech vom Fenster.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 21321

Erdogan in Moskau  Vide
BeitragThema: Re: Erdogan in Moskau    Erdogan in Moskau  Empty09.08.16 22:02Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:


Ich meine, dass Putin wesentlich mehr Hirn hat als Erdogan. Daraus folgt für mich: Putin hält sich Erdogan nur als taktischen Dödel. Mit ihm hat er etwas gegenüber dem Westen in der Hand.

Sollten die Sanktionen aufgehoben werden und Verbesserungen in den Beziehungen eintreten, dann ist der technisch-wirtschaftliche Islamisten-Steinzeitgnom ganz schnell wieder wech vom Fenster.

Im Moment weiß der Westen nicht wie ihm geschieht ,Erdogan sieht nur die schlotterten Knie des Westens und reagiert dementsprechend .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Tourist
verstorben
verstorben
Tourist

Anzahl der Beiträge : 52237

Erdogan in Moskau  Vide
BeitragThema: Re: Erdogan in Moskau    Erdogan in Moskau  Empty09.08.16 22:08Eine Antwort erstellen

Sein lieber Freund Wladimir wird ihm schon die Flötentöne beibringen, nur zum eigenen Nutzen. Erdogan in Moskau  67228
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            


I am Walter  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Dieko
Foren-Ass
Foren-Ass
Dieko

Anzahl der Beiträge : 31917

Erdogan in Moskau  Vide
BeitragThema: Re: Erdogan in Moskau    Erdogan in Moskau  Empty10.08.16 18:59Eine Antwort erstellen

'' Fruchtbar '' für beide Staaten können u.a. der Ausbau / die Verbesserung
im Bereich der Wirtschaftsbeziehungen sein.....

Erdogan in Moskau  397807
.


" Nach jeder Ebbe kömmt 'ne Flut " [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
wf1949
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1520

Erdogan in Moskau  Vide
BeitragThema: Re: Erdogan in Moskau    Erdogan in Moskau  Empty10.08.16 22:24Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:


Ich meine, dass Putin wesentlich mehr Hirn hat als Erdogan. Daraus folgt für mich: Putin hält sich Erdogan nur als taktischen Dödel. Mit ihm hat er etwas gegenüber dem Westen in der Hand.

Sollten die Sanktionen aufgehoben werden und Verbesserungen in den Beziehungen eintreten, dann ist der technisch-wirtschaftliche Islamisten-Steinzeitgnom ganz schnell wieder wech vom Fenster.

Sieht man die Bilder der Begegnung der beiden Freunde, so signalisiert doch die Körpersprache, dass wahre Freundschaft anders aussieht.

Ich meine, Putin musste die größere Kröte schlucken, dementsprechend schaut er aus der Wäsche. Die Türkei ist nach Deutschland der größte Abnehmer von russischem Gas. Dann der Bau eines russischen Kernkraftwerks in der Türkei. Dürfte auch ein 5 Mrd. Projekt sein.

Auf diese Projekte kann Putin angesichts der Lage der russischen Wirtschaft nicht verzichten. Also gönnte er dem Sultan vom Bosporus etwas politische Aufwertung.

Allein der Konflikt in Syrien dürfte eine Annäherung der beiden Autokraten verhindern. Putin stützt Assad, Erdogan will ihn weg haben.
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 14807

Erdogan in Moskau  Vide
BeitragThema: Re: Erdogan in Moskau    Erdogan in Moskau  Empty11.08.16 7:17Eine Antwort erstellen

Putin weiß nicht im Moment wie er sich die nutzlose Schachfigur Assad elegant entledigen kann ohne seine Freunde im Iran zu vergrätzen, das war sicherlich auch ein Punkt den er mit dem nächsten Schachopfer Erdogan besprochen hat.Denn der wáhnt sich auf der Siegerstrasse, ahnt aber nicht das die USA ihn schon abgeschrieben hat.
.


Don't count your chicken before they hatched
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Erdogan in Moskau  Vide
BeitragThema: Re: Erdogan in Moskau    Erdogan in Moskau  EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Erdogan in Moskau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Politik und Wirtschaft :: aktuelle Themen
-