Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortalAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

Deutschlands Probleme

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 7120

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty02.12.19 10:38Eine Antwort erstellen

Wenn man täglich die verschiedensten Medien konsumiert, in den sozialen Netzwerken und Foren stöbert oder einfach Gesprächen am Arbeitsplatz und im Privatleben zuhört, zeichnet sich oft ein katastrophales Bild Deutschlands ab. Ich bekomme des öfteren das Gefühl, Deutschland wäre ein von Bürgerkriegen zerrissenes Land in dem Rechtlosigkeit, Hunger und Elend herrschen. Das ist jedoch ein Bild, von dem unser Land sehr weit entfernt ist.

Nun leben wir nicht im Paradies, sondern in der Realität. Da hat Deutschland, wie jedes andere Land auch, seine Probleme. Mal größere, mal kleinere.

Doch was sind in euren Augen die dringendsten Probleme, die gelöst werden müssen?


Ich bitte darum den Klimawandel außen vor zu lassen. Das ist ein globales Problem, welches natürlich auch uns betrifft. Zum Klimawandel gibt es etliche Themen hier, den kann man mal ausblenden.


.


Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
camina
Profiposter/in
Profiposter/in
camina

Anzahl der Beiträge : 42479

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty02.12.19 13:50Eine Antwort erstellen

1) Einigkeit der Regierenden in erster Linie: diese gegenseitigen Schuldzuweisungen sind einfach unerträglich  geworden !!!
2) sozialen Wohnraum schaffen, und zwar in Gebäulichkeiten, die bereits bestehen, und die man  aufstocken kann, weil Flachbauten, und vor allem  die vielen einfach leer stehenden und langsam vergammelnden......
3) marode Schulen  und Kindergärten zu sanieren
4) Bahnstrecken erweitern, damit vieles auf die Schienen zu bringen, was die Straßen entlasten würde, auch, und vor allem für die Leute, die die Bahn gerne nützen würden, aber auf kleinen Bahnhöfen kein Zustieg mehr möglich ist; es wird lieber zügig leer durch die Gegend kutschiert...
einfach unverantwortlich, was da abgeht
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann


Zuletzt von camina am 02.12.19 18:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 7120

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty02.12.19 17:03Eine Antwort erstellen

Da stimme ich zum Großteil mit dir überein.

Eines der dringendsten Probleme ist meiner Meinung nach die Wohnungssituation. Auf dem Land geht es noch. Aber in den Städten, bzw. in den Ballungszentren sieht es mehr als schlecht aus. Erstens ist der Wohnraum knapp. Zweitens ist der vorhandene Wohnraum für den Durchschnittsverdiener kaum noch bezahlbar. Von Menschen die für den Mindestlohn arbeiten, will ich gar nicht reden. Für die bleibt am Monatsende nur der Gang zu den Behörden und entweder die Aufstockung oder die Zahlung von Wohngeld. Das kann es nicht sein!

Die öffentliche Hand hat in den letzten Jahren hunderttausende Wohnungen verkauft. Man hat den schnellen Euro gesehen und heute werden Wohnungen für ein Schweinegeld angemietet, um sozial schwache Menschen unterzubringen. Ein selten dämliches Geschäft. Nun wird versucht mit einem Mietendeckel der Sache Herr zu werden. In meinen Augen der nächste Blödsinn. Funktioniert nicht.

Die Lösung kann nur heißen, wir brauchen mehr Wohnungen. Hier sehe ich den Bund, die Länder und die Kommunen in der Verantwortung. Aber auch Unternehmen sollten sich Gedanken machen, ihren Mitarbeitern bezahlbaren Wohnraum anzubieten. Da meine ich nicht den kleinen Handwerksbetrieb oder den Mittelständler mit seinen paar Angestellten. Ich meine große Firmen. Da werden Jahr für Jahr Subventionen nach dem Gießkannenprinzip als Segen für Großunternehmen ausgeschüttet, für den Wohnungsbau ist aber kein Geld da.

In der Mieterzeitung habe ich mal gelesen, in Deutschland fehlen bis zu 1,5 Mio Wohnungen. Privatleute und private Wohnungsunternehmen werden diese Lücke nicht schließen. Das muss die öffentliche Hand machen. Damit kann man 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen. Günstige Wohnungen ermöglichen auch Niedrigverdienern sich eine angemessene Wohnung zu beschaffen. Und zwar da, wo sie arbeiten. Also in den Ballungszentren. Gleichzeitig dürften die Preise ganz allgemein sinken, wenn endlich wieder genug Wohnungen auf dem Markt sind.

Sollte sich hier nicht bald etwas tun, könnten wir in absehbarer Zustände wie in den USA bekommen. In den Ballungszentren Los Angeles, San Francisco, New York und anderen Städten steigt die Zahl der Wohnungslosen immer mehr. Nach einer Behördenschätzung gehen ein Drittel dieser Menschen einer geregelten Tätigkeit nach. Trotzdem können sie sich keine Wohnung leisten, leben oft im Wohnwagen oder im Auto. In Deutschland sind wir gar nicht mehr so weit davon entfernt. Ein Maler, Fliesenleger oder ein kleiner Büroangestellter verdient vielleicht 1.600 - 2.000 € netto. Davon 1.000 € oder mehr an Miete zu zahlen, funktioniert einfach nicht. Selbst Angestellte im ÖD und Beamte haben in Städten wie München, Stuttgart, Berlin immer mehr Probleme eine bezahlbare Wohnung zu finden.

Deshalb sehe ich das Wohnungsproblem als eines der dringendsten Probleme in unserem Land, welches schnellstmöglich gelöst werden muss!
.


Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 58002

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty02.12.19 18:04Eine Antwort erstellen

Wohnungen zu einem vernünftigen Preis für Geringverdiener. Mich überkommt immer die kalte Wut, wenn ich lese, dass alte Mietshäuser zu Edelwohnungen saniert werden und nur noch von Großkopferten bezahlt werden können.
.


Deutschlands Probleme 11310 palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
camina
Profiposter/in
Profiposter/in
camina

Anzahl der Beiträge : 42479

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty02.12.19 18:59Eine Antwort erstellen

Deutschlands Probleme 23858 stimmt schon MvM, das Wohnungsproblem ist einfach ne Schande für Deutschland
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 7120

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty02.12.19 19:19Eine Antwort erstellen

Menschen, die einen wichtigen Beitrag zum Wohlstand unserer Gesellschaft leisten, die mit ihren Beiträgen unsere Sozialkassen füllen, die sich in Vereinen engagieren, die sich vielleicht für noch Schwächere einsetzen, diese Menschen brauchen einen angemessenen und bezahlbaren Wohnraum. Jeder Mensch soll vernünftig wohnen können. Deshalb muss dass Recht auf Wohnen zum Grundrecht gemacht werden und gehört ins Grundgesetz!
.


Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
Tourist

Anzahl der Beiträge : 47251

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty02.12.19 19:45Eine Antwort erstellen

Wir haben 1989 ein neues Haus gekauft, ich habe 23 Jahre das Haus abgestottert. wenn ich überlege, in der alten Mietwohnung haben wir knapp 800 DM im Monat hinblättern müssen, die Abzahlung monatlich   für das Haus betrug rd. 850 Mark, wenn ich das Haus nicht gekauft hätte, wäre dieses Geld zum Fenster rausgeworfen worden, ich bin heute froh, daß ich das Haus gekauft habe.  
Was würde wohl heute die Miete kosten, wir mußten pro Monat damals rd 200 Mark Mieterstrafe zahlen, weil wir aus dem sozialen Rahmen rausfielen. Deutschlands Probleme 521438 Deutschlands Probleme 77138 Deutschlands Probleme 846235
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
Deutschlands Probleme Sitzen10            


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 15604

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty02.12.19 20:34Eine Antwort erstellen

Das ist wahrlich ein Dilemma ,wegen der Wohnungsnot leidet auch die Arbeitsmarktintegration . Das sind unzumutbare Zustände diese Container .

Deutschlands Probleme Fafe6010
Ob Flüchtlinge in eine eigene Wohnung ziehen können, ist jedoch nicht nur eine Frage der rechtlichen Rahmenbedingungen. Bezahlbarer Wohnraum ist in vielen Regionen rar, darüber hinaus diskriminieren viele Makler und Vermieter Geflüchtete bei der Wohnungsvergabe. „Es ist schwierig eine adäquate Unterkunft zu finden“, stellt der Mitarbeiter einer niedersächsischen Handwerkskammer (HWK) fest.[4] Der Wohnungsmarkt sei ohnehin „nicht ganz einfach“. Zudem sei eine Diskriminierung von Geflüchteten an der Tagesordnung, „sobald ich das Stichwort ‚Jobcenter‘ sage oder ‚ich bin Flüchtling‘, habe ich sehr wenig Chancen auf dem Wohnungsmarkt.“ Inwieweit die Schwierigkeiten, eine Wohnung zu finden, einer Diskriminierung oder der allgemein schwierigen Situation auf dem Wohnungsmarkt geschuldet seien, ließe sich nicht immer klar unterscheiden, berichtet die Mitarbeiterin einer baden-württembergischen Beratungsstelle: „Ich hatte zwei junge Männer aus Afghanistan bei mir in der Sprechstunde, die gesagt haben, sie finden einfach keine Wohnung. Der Wohnungsmarkt ist schwierig. Sie glauben aber, dass es daran liegt, dass sie keine deutschen Namen haben. Man weiß nie so recht, hat es was mit meiner Herkunft oder mit meiner Religion oder mit was auch immer zu tun oder ist der Wohnungsmarkt einfach Scheiße. Das ist sehr aufreibend und kraftraubend.“ Geflüchtete sind dadurch „ohne Hilfe auf dem Wohnungsmarkt eigentlich chancenlos“, wie der Leipziger Stadtsoziologe Dieter Rink gegenüber dem Migazin erklärt. (Wochenzeitung Der Freitag

Hinzu kommt oft noch, Ehrenamtliche, die sich um Wohnungen für Geflüchtete bemühen, berichten von explizit diskriminierenden Aussagen. „Die Hautfarbe passt nicht ins Haus“, habe ein Vermieter gesagt, hier stelle ich fest die Farbnuancen der aufgestellten Container reichen bei weiten nicht aus aber hier müßten eigentlich die Kommunen gegenüber den privaten Vermietern Vorbild sein .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 51574

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty02.12.19 20:49Eine Antwort erstellen

was mag so ein Container kosten Deutschlands Probleme 237592
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11105

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty03.12.19 7:37Eine Antwort erstellen

ein gebrauchter Seecontainer 20 oder 30 Fuss kostet etwa 2000 bis 3000 Euro.Ist also selbst nach umfunktionieren erheblich billiger als ein Haus.
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 15604

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty03.12.19 12:18Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
ein gebrauchter Seecontainer 20 oder 30 Fuss kostet etwa 2000 bis 3000 Euro.Ist also selbst nach umfunktionieren erheblich billiger als ein Haus.

Für ein reiches Land wie Deutschland nicht zumutbar zur Unterbringung einer Familie . Ich hatte früher einen Container als Büro aber das war schon gehobene Ausführung mit Ventilator und Klimaanlage ,himmelblauer Anstrich plus Sekretärin .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Experte
Experte
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 7443

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty03.12.19 12:59Eine Antwort erstellen

Bei "normalem" Einkommen kaum bezahlbare Wohnungen sind sozialer Sprengstoff und ein gefundenes Fressen für Schattenwirtschaft und kriminelle Vereinigungen.
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 58002

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty03.12.19 14:45Eine Antwort erstellen

so ist es und viele glauben den vorgegaukelten Versprechungen über Kredite und tappen in die Falle.
.


Deutschlands Probleme 11310 palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 7120

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty03.12.19 18:50Eine Antwort erstellen

Ich ignoriere einfach mal die Sorgen um den Preis irgendwelcher Container, da ich der Meinung bin, dies gehört nicht zu den dringenden Problemen Deutschlands. Aber hier setzt eben jeder die Prioritäten anders.

Camina hat das Thema Schulen und Kindergärten angesprochen. Ich weite das mal noch aus, zum Thema Bildung. Das viele Schulen und Kindergärten oft in einem miserablen Zustand sind, ist bekannt. Leider fehlen auch noch Kindererzieher und Lehrer. Es fehlen sogar sehr viele. Für ein reiches Land wie Deutschland ist das überhaupt nicht nachvollziehbar. Hier wurde jahrelang nicht viel gemacht. Und immer heißt es, kein Geld. Es kann doch verdammt nochmal nicht sein, wegen ein paar Millionen Euro im Jahr alles verkommen zu lassen. Mittlerweile beträgt der Investitionsstau etliche Milliarden. Wenn ich so unser Unternehmen führen würde, wir wären längst vom Markt verschwunden. Die Ergebnisse solcher Untätigkeit sehen wir jedes Jahr bei der Pisastudie.

Die Kinder von heute sind doch die Zukunft unseres Landes. Wie kann man das so vernachlässigen? Jeder weiß um die Situation in der Lehrerschaft und trotzdem stellt man Lehrer befristet ein, nur um sie in den Sommerferien aufs Arbeitsamt zu schicken und ein paar Euro zu sparen. Dann wundert man sich, wenn die gleichen Lehrer im neuen Schuljahr nicht mehr zur Verfügung stehen, weil sie einen anderen Job haben. So behandelt man keine Angestellten. Die Leute sind doch völlig demotiviert. Selbst wenn die zum neuen Schuljahr wieder zurück kommen, die wissen doch, in neun Monaten gehts wieder zum Amt. Sorry, wenn mein AG mich so behandeln würde, dann würde ich auch so arbeiten. Dienst nach Vorschrift wäre dann angesagt. Deshalb kann die Devise nur heißen, Sanierung der Schulen und Investitionen in Lehrkräfte. Vielleicht werden unsere Schüler dann in ein paar Jahren auch mal einen Spitzenplatz bei internationalen Vergleichen erringen.
.


Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 51574

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty03.12.19 19:08Eine Antwort erstellen

Auch bei der Schule der Zukunft habe ich Bedenken- in BaWü haben schon 7 Schulen die Schreibschrift und das 1x1 abgeschafft - die Kinder ihre Ausbildung wird schon von Anfang an per PC vorgenommen.

Aus meiner Sicht sollte mindestens eine Grundausbildung durchgeführt werden und erst dann auf den PC zugreifen
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
Tourist

Anzahl der Beiträge : 47251

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty03.12.19 19:42Eine Antwort erstellen

Sehr richtig Klaus, wenn der Computer ausfällt, sind die Schüler hilflos wie kleine Kinder.
Lesen, schreiben und rechnen sind Grundbegriffe, ohne diese kann man sich nicht weiterhelfen. Deutschlands Probleme 521438
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
Deutschlands Probleme Sitzen10            


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11105

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty03.12.19 20:29Eine Antwort erstellen

Offenbar hat DEutschland mehr Probleme als ich dachte....
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
Herrmann

Anzahl der Beiträge : 15604

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty04.12.19 13:17Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Offenbar hat DEutschland mehr Probleme als ich dachte....

Naja Hans ,in Deutschland klappt es wenigstens in Büchereien und Bibliotheken da ist alles weitestgehend katalogisiert /digitalisiert .
Es gibt sogar schon fahrbare Büchereien fast bis vor die Haustüre . very happy
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Experte
Experte
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 7443

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty04.12.19 15:35Eine Antwort erstellen

Na schön. Und wenn niemand mehr Dank "Freiem Schreiben" und solchem Firlefanz mehr mit Sprache etwas anzufangen weiß und mit Emojis und notdürftigen Schriftkenntnissen in der schönen neuen Welt zurechtkommt?

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts.

Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 51574

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty04.12.19 16:11Eine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:
Na schön. Und wenn niemand mehr Dank "Freiem Schreiben" und solchem Firlefanz mehr mit Sprache etwas anzufangen weiß und mit Emojis und notdürftigen Schriftkenntnissen in der schönen neuen Welt zurechtkommt?

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts.


wir hatten 1 Tafel, dann noch 3 Hefte und konnten Schreiben, Heute habe wir über 50 verschiedene Hefte aber ein Problem beim Lesen
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11105

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty05.12.19 7:36Eine Antwort erstellen

ist Schreiben denn noch notwendig? Bei der Technik heute gibt es Schreibprogramme ueberall… die die Reihenfolge der Buchstaben richtig setzt.
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 51574

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty05.12.19 7:48Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
ist Schreiben denn noch notwendig? Bei der Technik heute gibt es Schreibprogramme ueberall… die die Reihenfolge der Buchstaben   richtig setzt.

Aus meiner Sicht ja - stell dir mal vor das Internet fällt aus - kein 1x1 keine Schönschrift mehr was geschieht dann Deutschlands Probleme 237592
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Foren-Ass
Foren-Ass
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 11105

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty05.12.19 8:12Eine Antwort erstellen

das passiert hier öfter, jedoch können die meisten Kinder wenigstens in 3 Sprachen schreiben, englisch, afrikaans und ihre Muttersprache.
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 58002

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty05.12.19 10:40Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
Auch bei der Schule der Zukunft habe ich Bedenken- in BaWü haben schon 7 Schulen die Schreibschrift und das 1x1 abgeschafft - die Kinder ihre Ausbildung wird schon von Anfang an per PC vorgenommen.

Aus meiner Sicht sollte mindestens eine Grundausbildung durchgeführt werden und erst dann auf den PC zugreifen
Das kann ich mir fast gar nicht vorstellen, jeder Mensch muss doch mit der Hand schreiben können, außerdem hat bestimmt nicht jede Familie einen PC/Tablet o.ä. Das gilt doch bestimmt erst ab der Oberstufe.

So begibt man sich in eine totale Abhängigkeit vom Stromnetz.
.


Deutschlands Probleme 11310 palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 51574

Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme Empty05.12.19 11:04Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
mex schrieb:
Auch bei der Schule der Zukunft habe ich Bedenken- in BaWü haben schon 7 Schulen die Schreibschrift und das 1x1 abgeschafft - die Kinder ihre Ausbildung wird schon von Anfang an per PC vorgenommen.

Aus meiner Sicht sollte mindestens eine Grundausbildung durchgeführt werden und erst dann auf den PC zugreifen
Das kann ich mir fast gar nicht vorstellen, jeder Mensch muss doch mit der Hand schreiben können, außerdem hat bestimmt nicht jede Familie einen PC/Tablet o.ä. Das gilt doch bestimmt erst ab der Oberstufe.

So begibt man sich in eine totale Abhängigkeit vom Stromnetz.

Nein Heidi ich habe schon den Schulbedarf im Ausverkauf, auch Freiburg tendiert in diese Richtung
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Gesponserte Inhalte




Deutschlands Probleme Vide
BeitragThema: Re: Deutschlands Probleme   Deutschlands Probleme EmptyEine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Deutschlands Probleme

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
----------------
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen