Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortalAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

 

Gesetz gegen Kostenfallen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Luna
Admin
Admin
Luna

Anzahl der Beiträge : 34470

Gesetz gegen Kostenfallen Vide
BeitragThema: Gesetz gegen Kostenfallen   Gesetz gegen Kostenfallen Empty16.08.19 21:22Eine Antwort erstellen

Bundesjustizministerin Lambrecht will die Laufzeit von Verträgen für bestimmte Dienstleistungen auf ein Jahr begrenzen. Die Kündigungsfrist soll auf einen Monat sinken, eine automatische Verlängerung soll statt 12 dann maximal 3 Monate betragen. Verträge sollen künftig nicht mehr fernmündlich zustande kommen, sondern müssen schriftlich bestätigt werden.
Es geht zum Beispiel um Verträge für Mobilfunk, Gas- und Strom, Fitnessstudios oder Zeitungs-Abonnements. Mit der Gesetzesänderung soll betrügerischen Geschäftsmodellen und Kostenfallen ein Riegel vorgeschoben werden.

Bei der Wirtschaft stoßen diese Pläne auf Kritik. Wenn die Verbraucher nicht mehr Wahl hätten, Ein- oder Zweijahresverträge abzuschließen, würde dies zwangsläufig zu einem Preissprung führen. Auch der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft bemängelte, dass die Angebotsvielfalt für die Kunden zu sehr eingeschränkt würde. Die Zeitungsverlage betonten, bei einem Wegfall des Zweijahres-Abonnements fehle den Unternehmen die Planungssicherheit.

Für mich endlich ein Schritt in die richtige Richtung.
.


Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com

Gesetz gegen Kostenfallen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
----------------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
cosmopolitan :: 
Unterhaltung
 :: Ratgeber/ Wissen / Informationen :: Was Verbraucher wissen sollten . . .
-