Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortalFAQAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

der Palmsonntag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
camina
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 38796

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 15:51Eine Antwort erstellen

man kann logisch denken und befindet sich dennoch auf dem Holzweg
.




*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48412

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 15:53Eine Antwort erstellen

camina schrieb:
 man kann logisch denken und befindet sich dennoch auf dem Holzweg

dann ist der Denkprozess nicht logisch, schau dir nur mal die PC-Programme an- sie basieren auf einem logischen Vorgang
.




Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
camina
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 38796

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 16:18Eine Antwort erstellen

denknotwendig ist logisch, naheliegend oder plausibel ist logisch, folglich ist logisch, auch glaubhaft oder durchdacht nennt man logisch....aber durchdacht heißt nicht dass es logischerweise richtig ist!
schnell sagt man, wenn einem etwas gesagt wird von dem man glaubt, es zu wissen, dann heißt es schnell: "logisch", nur die Annahme war falsch, dann hat man sich getäuscht und nichts mehr ist logisch

aber richtig ist, dass dies alles mit dem Thread Palmsonntag nichts mehr zutun hat
.




*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 33595

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 16:54Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:

Demnach wäre die Gestattung religiöser Feiern nur deshalb hinnehmbar, weil früher zum gleichen Zeitpunkt heidnische Feste stattgefunden haben? Diese Sichtweise finde ich schon etwas seltsam.

Das Gegenteil ist gemeint, auch wer nicht religiös ist darf solche traditionellen Feste feiern. Deshalb wird heute der Osterschmuck vom Boden geholt und das Haus dekoriert.
.




Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com
Luna
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 33595

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 17:12Eine Antwort erstellen

Munro schrieb:

Du hast Heiden mit Atheisten gleichgesetzt.
Und das ist NICHT RICHTIG.
Darum geht es.

Hast du deinen Denkfehler noch nicht bemerkt?
Oder kennst du noch die Bedeutung dieser Wörter?

Lies einfach nochmals nach, was du geschrieben hast.


Danke für die Belehrung very happy
Bei Muslimen ist das einfacher, jeder der nicht ihren Glauben vertritt ist für sie ein Ungläubiger, auch die Christen.
Da ich keinen Bezug zum Palmsonntag habe, kann ich mich auch nicht weiter dazu äußern.

.




Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 5282

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 17:52Eine Antwort erstellen

Eddy2004 schrieb:
Gerade in der Forschung des Weltraumes lässt sich Deine Aussage immer wieder bestätigen, nach einer Logik müsste es so und so sein, dann entdeckt ein Astronom etwas, was jede bisherige Logik in Frage stellt Smile

Meister, du solltest vor allen Dingen nicht übersehen, dass es nicht nur eine Logik gibt, wie deine, zB dass 1 und 1 gleich 2 ist. So gibt es auch die Boolesche Logik, nach der 1 und 1 = 1 ist.
Was ich damit sagen will ist, dass man mit Logik - mit welcher eigentlich - auch nicht unbedingt weiterkommt.
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 53184

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 18:01Eine Antwort erstellen

Heiden, Atheisten, Christen, Juden , Muslime sind in erster Linie Menschen. Laßt sie doch um Himmels Willen glauben woran sie wollen. Wer sind wir denn, dass wir uns einbilden an anderer Menschen Glauben Kritik üben zu können. Ohne diese Zankereien wäre die Welt erheblich friedlicher.
.




palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 14463

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 18:29Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Heiden, Atheisten, Christen, Juden , Muslime sind in erster Linie Menschen. Laßt sie doch um Himmels Willen glauben woran sie wollen. Wer sind wir denn, dass wir uns einbilden an anderer Menschen Glauben Kritik üben zu können. Ohne diese Zankereien wäre die Welt erheblich friedlicher.

Einfach gesagt Heidi und trotzdem muß sich Deutschland und andere EU Länder vor einen gewissen Glauben schützen .Islamistische Attentate gehören nun mal nicht
zu Deutschland .Vielehen ,Kinderehen oder Ehrenmorde innerhalb einer Religion kann man von mir aus ja noch tolerieren, das gehört nun eben mal zu einer gewissen Religion .
.




Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 5282

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 18:53Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Heiden, Atheisten, Christen, Juden , Muslime sind in erster Linie Menschen. Laßt sie doch um Himmels Willen glauben woran sie wollen. Wer sind wir denn, dass wir uns einbilden an anderer Menschen Glauben Kritik üben zu können. Ohne diese Zankereien wäre die Welt erheblich friedlicher.

Von ganz besonderer Bedeutung ist insbesondere auch der Glauben der Azteken, gemäß dem Menschenopfer durchgeführt werden. Natürlich dürfen wir uns nicht einbilden, an einem solchen Glauben Kritik üben zu können, insbesondere was das Herausschneiden von menschlichen Herzen mittels steinernen Messern anlangt.

Huch, was sind wir heute wieder tolerant.
Nach oben Nach unten
Eddy2004
Gast
avatar


BeitragThema: Hallo Knurro-Knurreck..   22.03.18 19:35Eine Antwort erstellen

In Foren bestimmen oft logische Entscheidungen sind mit einem Thema zu beschäftigen.

Ein Beispiel:

.. da lese ich folgendes:

Gehört der Islam zu Deutschland?

In der Frage, ob der Islam zu Deutschland gehört, ist das Land genauso gespalten wie die Unionsparteien: Nach einem aktuellen RTL/n-tv Trendbarometer sind 47 Prozent der Befragten der Meinung, dass der Islam zu Deutschland gehört. 46 Prozent sagen, der Islam sei "nicht Teil der deutschen Gesellschaft".
-----------

darauf schrieb ich:

Da ist doch die Frage erlaubt, wer wurde befragt?

In meiner Umgebung kenne ich nicht einen Menschen der der Meinung ist:

Der Islam gehört zu Deutschland.

........ das ist doch auffällig wenn die Mehrheit der Deutschen sich für den Islam entscheidet.
--------------
--------------

Betrachtet man alles zusammen aus einem logischen Sichtwinkel heraus, müsste ich wenigstens einen kennen, der zu den 47 Prozent gehört.
Nach oben Nach unten
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 5282

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 19:46Eine Antwort erstellen

Da ist doch jede Umfrage anders.
Nach MM sind‘s zB 76%, die den Islam als nicht zu Deutschland gehörig ansehen.

https://www.merkur.de/politik/umfrage-nach-seehofer-satz-gehoert-islam-zu-deutschland-zr-9717992.html


Zuletzt von Knurro-Knurreck am 22.03.18 19:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
OOOOOOOOOO
Gast
avatar


BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 19:51Eine Antwort erstellen

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 4
(1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.
(2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.

Noch Fragen ?
Nach oben Nach unten
Eddy2004
Gast
avatar


BeitragThema: Hallo Knurro-Knurreck   22.03.18 19:52Eine Antwort erstellen

Ich wollte damit verdeutlichen, dass beim Lesen derartiger Texte die Logik nicht auf der Strecke bleibt, man versucht ein Puzzle zusammenzufügen und stellt fest.. ein Teil passt nicht..nämlich die Mehrheit.
Wenn es eine Mehrheit gibt müsste ich zumindest einen kennen der sich dazu zählt.
Nach oben Nach unten
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 5282

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 19:56Eine Antwort erstellen

OOOOOOOOOO schrieb:
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 4
(1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.
(2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.

Noch Fragen ?

An Zehnfach-Nullen stellt man keine Fragen!
Nach oben Nach unten
Eddy2004
Gast
avatar


BeitragThema: werter OOOOOOOOOO Gast   22.03.18 20:09Eine Antwort erstellen

Erlaube mir eine Frage, seit wann können Gesetze, Bestimmungen, selbst dass GG Befindlichkeiten beeinflussen?
Hier in Deutschland ist es erlaubt sich zu jedem Gesetz eine Meinung zu bilden auch wenn eine Verfassung etwas aussagt.

Als diese Religionsfreiheit einmal festgeschrieben wurde, stand sie noch unter dem Einfluss der Gräueltaten des dritten Reiches.
Damals konnte niemand ahnen dass eines Tages unser Land mit Muslime überschwemmt wird.

Deutschland ist ein christlich geprägtes Land, hat seine eigene Kultur und Menschen mit anderen Kulturen bringen einen Unfrieden in unser Land, teilweise sogar Ängste unter unsere Bevölkerung.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 14463

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 20:18Eine Antwort erstellen

OOOOOOOOOO schrieb:
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 4
(1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.
(2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.

Noch Fragen ?

Ja sicher , dann gehört Polygamie , Kinderehen , Ehrenmorde zu Deutschland ? Seltsame Ansicht ,ich dachte immer dieses verbietet das Grundgesetz ?
oder müssen wir bei Flüchtlingen und Asylsuchenden toleranter sein ? Aus welcherGegend Deutschlands schreiben sie oder haben sie vor erst zu kommen ?
.




Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 5282

BeitragThema: Achtung!   22.03.18 20:23Eine Antwort erstellen

Bei dieser feigen 10–Fach-Null könnte es sich durchaus um den widerlichen Bibi-Clan handeln.

Ich sage: Vorsicht!!!
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 14463

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 20:38Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:
Bei dieser feigen 10–Fach-Null könnte es sich durchaus um den widerlichen Bibi-Clan handeln.

Ich sage: Vorsicht!!!

Schade , muß man jetzt auch hier seine Gedanken zügeln ? Kann man wenigstens feststellen aus welcher Gegend er schreibt Bremen ,Duisburg ,Berlin oder Köln ??
.




Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 5282

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 20:40Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:


Schade , muß man jetzt auch hier seine Gedanken zügeln ? Kann man wenigstens feststellen aus welcher Gegend er schreibt Bremen ,Duisburg ,Berlin oder Köln ??

Angeblich Düsseldorf. Aber der Einwahlserver muss nicht dort sein. Diese feigen Menschen gehen oft über Proxy.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48412

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 20:45Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:
Herrmann schrieb:


Schade , muß man jetzt auch hier seine Gedanken zügeln ? Kann man wenigstens feststellen aus welcher Gegend er schreibt Bremen ,Duisburg ,Berlin oder Köln ??

Angeblich Düsseldorf. Aber der Einwahlserver muss nicht dort sein. Diese feigen Menschen gehen oft über Proxy.


nein keine Proxy


.




Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 5282

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 20:51Eine Antwort erstellen

mex schrieb:



nein keine Proxy

Telekom-Einwahlserver, so wie meiner. Sagt gar nichts, kann überall in Deutschland sein.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48412

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 20:59Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:
[
Telekom-Einwahlserver, so wie meiner. Sagt gar nichts, kann überall in Deutschland sein.

Ich bin mir jetzt schon fast sicher den Ex-User auf der Spur zu sein grins
.




Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Luna
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 33595

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 21:13Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:
Bei dieser feigen 10–Fach-Null könnte es sich durchaus um den widerlichen Bibi-Clan handeln.

Ich sage: Vorsicht!!!


So lange sie sich sachlich äußert darf auch eine 10-fach-Null hier schreiben
.




Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 44790

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 21:24Eine Antwort erstellen

OOOOOOOOOO schrieb:
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 4
(1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.
(2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.

Noch Fragen ?


=0 =oO also keine Nullen. 0000000000000000000000000 sondern OOOOOOOOOOOOOOOOOOOO


.




Drum fürchte Gott und scheue niemand.
           


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 53184

BeitragThema: Re: der Palmsonntag   22.03.18 21:27Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:


Einfach gesagt Heidi und trotzdem muß sich Deutschland und andere EU Länder vor einen gewissen Glauben schützen .Islamistische Attentate gehören nun mal nicht
zu Deutschland .Vielehen ,Kinderehen oder Ehrenmorde innerhalb einer Religion kann man von mir aus ja noch tolerieren, das gehört nun eben mal zu einer gewissen Religion .
Heinz, ich wollte gar nicht weiter auf den Islam eingehen und ihn schon gar nicht schönreden. Was du schreibst sehe ich ähnlich.
Ich wollte eigentlich darauf aufmerksam machen, was sich gerade in unserem Forum abspielt. Hier wird sehr säuberlich zwischen denen unterschieden, die sich für gute Christen halten und solchen, die (böse) Atheisten sind.
.




palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: der Palmsonntag   Eine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

der Palmsonntag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
----------------
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen