Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortalFAQAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

Kommunizieren

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 47624

BeitragThema: Kommunizieren   12.03.18 10:21Eine Antwort erstellen

vorfälle in Foren haben mich nachdenklich gemacht, es gibt Foren da habe ich beim lesen den Eindruck bekommen es wird hemmungslos miteinander umgegangen, sogar üble Beschimpfungen sind an der Tagesordnung. Was würde passieren wenn die User sich in einer Gruppe persönlich gegenüberstehen - ob da der Umgangston freundlicher würde?

was ist deine Meinung: Was überzeugt mehr:

Sprechen oder Schreiben
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Eddy2004
Gast
avatar


BeitragThema: Hallo mex..   12.03.18 10:51Eine Antwort erstellen

Manchen Menschen fehlt die Empathie, die Diplomatie.
Mein Bruder ist auch so ein Mensch, der sagt etwas ohne nachzudenken und verletzt oftmals andere durch seine grobe Art wie er sich mitteilt.

Man kann natürlich dadurch keine Rückschlüsse auf User ziehen, in Foren gibt es keinen Maßstab der eine Zuordnung in Richtung Empathie oder Diplomatie zulassen würde.
Wenn Menschen von Natur aus so sind, ist es zwar bedauerlich und können für ihre Art nichts, was bleibt?

Man muss sich darauf einstellen..

In Foren fehlen User die inneren Grenzen, die einem Menschen mitteilen.. das kann ich nicht machen, man spricht in diesen Fall von einer Sensibilität anderen Mit-Usern gegenüber.

On diese Menschen, denen die Grenzen fehlen in der Realität anders sind..wage ich zu bezweifeln.
Mein Spruch:

Wer einmal die eigenen Grenzen überschreitet.. tut es immer wieder.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 47624

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 11:32Eine Antwort erstellen

Eddy2004 schrieb:
Manchen Menschen fehlt die Empathie, die Diplomatie.
Mein Bruder ist auch so ein Mensch, der sagt etwas ohne nachzudenken und verletzt oftmals andere durch seine grobe Art wie er sich mitteilt.

Man kann natürlich dadurch keine Rückschlüsse auf User ziehen, in Foren gibt es keinen Maßstab der eine Zuordnung in Richtung Empathie oder Diplomatie zulassen würde.
Wenn Menschen von Natur aus so sind, ist es zwar bedauerlich und können für ihre Art nichts, was bleibt?

Man muss sich darauf einstellen..

In Foren fehlen User die inneren Grenzen, die einem Menschen mitteilen.. das kann ich nicht machen, man spricht in diesen Fall von einer Sensibilität anderen Mit-Usern gegenüber.

On diese Menschen, denen die Grenzen fehlen in der Realität anders sind..wage ich zu bezweifeln.
Mein Spruch:

Wer einmal die eigenen Grenzen überschreitet.. tut es immer wieder.

hast du schon mit Usern aus dem Forum einen persönlichen Kontakt gehabt? - war das Verhalten oder die Ausdruckstform anders? wenn ja, warum was war daran die Ursache- Normal sagt doch der Volksmund - ich habe es schriftlich
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Eddy2004
Gast
avatar


BeitragThema: Hallo mex..   12.03.18 11:44Eine Antwort erstellen

ich habe mit mehreren Usern telefonischen Kontakt.. ich nenne mal 2

Tat2 und Gregor.

Beide sind am Telefon sehr freundlich, man kann mit ihnen reden wie mit dem eigenen Sohn, es wird viel gelacht.. auch wenn man sich über ein Thema unterhält.. alles im grünen Bereich.

Man hört sich gegenseitig zu, lässt einen anderen aussprechen und versucht in einer normalen Art die Argumente des Gegenübers zu entkräften..

Beide.. sind einfach Privat.. Klasse.
Nach oben Nach unten
myself
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 12:13Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
vorfälle in Foren haben mich nachdenklich gemacht, es gibt Foren da habe ich beim lesen den Eindruck bekommen es wird hemmungslos miteinander umgegangen, sogar üble Beschimpfungen sind an der Tagesordnung.

Meine Meinung: wenn der Administrator sowas immer zulässt, steigert sich das ins unerträgliche, es ensteht sogar ein Wettstreit wer am ärgsten schimpfen und beleidigen kann. Und DAS dann in Gruppen gegen Einzelne.

In anderen Foren wiederum gilt offenbar, grundsätzlich genau das Gegenteil zu schreiben was man eigentlich sagen will, aber dies nicht z.B. mit Gänsefüßchen "goldene Zeiten" kenntlich zu machen.

Wem das dauerhaft nicht gefällt, bleibt eben nur weg zu bleiben.

myself
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 47624

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 12:32Eine Antwort erstellen

Ich gehe davon aus man muß den Gesprächspartner nicht unbedingt sehen, mit dem gesprochenen Wort wird meist auch einen paralinguistischen Inhalt transportiert, Tonlage, Sprachgeschwindigkeit und Rhythmus liefern Informationen, die verhindern, dass das Gegenüber als kalt, kindisch oder einfach nur blöde eingeordnet wird.

Bei einem persönlichen Gegenüber spielen natürlich noch die Kleidung das Auftreten und die Körpersprache eine Rolle - aber das wird jetzt etwas kompliziert.
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 44327

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 14:22Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
Ich gehe davon aus man muß den Gesprächspartner nicht unbedingt sehen, mit dem gesprochenen Wort wird meist auch einen paralinguistischen Inhalt transportiert, Tonlage, Sprachgeschwindigkeit und Rhythmus liefern Informationen, die verhindern, dass das Gegenüber als kalt, kindisch oder einfach nur blöde eingeordnet wird.

Bei einem persönlichen Gegenüber spielen natürlich noch die Kleidung das Auftreten und die Körpersprache eine Rolle - aber das wird jetzt etwas kompliziert.


Klaus du darfst nicht vergessen, die User kommen freiwillig, wird ihnen Anstand beigebracht,
bleiben sie einfach weg.
.






Drum fürchte Gott und scheue niemand.
           


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 47624

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 14:30Eine Antwort erstellen

Tourist schrieb:
mex schrieb:
Ich gehe davon aus man muß den Gesprächspartner nicht unbedingt sehen, mit dem gesprochenen Wort wird meist auch einen paralinguistischen Inhalt transportiert, Tonlage, Sprachgeschwindigkeit und Rhythmus liefern Informationen, die verhindern, dass das Gegenüber als kalt, kindisch oder einfach nur blöde eingeordnet wird.

Bei einem persönlichen Gegenüber spielen natürlich noch die Kleidung das Auftreten und die Körpersprache eine Rolle - aber das wird jetzt etwas kompliziert.
 

Klaus du darfst nicht vergessen, die User kommen freiwillig, wird ihnen Anstand beigebracht,
bleiben sie einfach weg.

Walter wo siehst du Anstand? die Frage ob ein Schreiben oder ein Gespräch mehr überzeugt?
Das Verhalten im Netz wird auch durch die Tatsache begünstigt, dass man dort nur schriftlich kommuniziert und argumentiert. Bei einem Gespräch gestehen sich die Teilnehmer gegenseitig eher zu, gute Gründe für ihre jeweiligen Ansichten zu haben.
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.


Zuletzt von mex am 12.03.18 15:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 4997

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 14:33Eine Antwort erstellen

Am Arsche hängt die forenseitige Anstandsbeibringung.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 47624

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 14:40Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:
Am Arsche hängt die forenseitige Anstandsbeibringung.

grins
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
camina
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 37868

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 16:39Eine Antwort erstellen

Jessas, Tourist, also haben wir, die wir hier schreiben, keinen Anstand
.






*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 47624

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 16:54Eine Antwort erstellen

camina schrieb:
 Jessas, Tourist, also haben wir, die wir hier schreiben, keinen Anstand

hatte ich erst auch so verstanden aber ich gehe davon aus er meint das andere Forum

.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 44327

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 16:59Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:
Am Arsche hängt die forenseitige Anstandsbeibringung.



...na siehste Klaus, nun weißt du von was ich geredet habe, dem kannste keinen Anstand beibringen.
.






Drum fürchte Gott und scheue niemand.
           


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 33249

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 17:55Eine Antwort erstellen

Online-Mobbing ist zum Volkssport geworden. Online ist es eben einfach sich hinter einem Pseudonym zu verstecken und dem persönlichen Frust in Pöbeleien gegen andere freien Lauf zu lassen. Was in der Realität Ärger einbringen würde, bleibt im Internet meist ohne Konsequenzen. Vielleicht ersetzt das den klassischen Nachbarschaftsstreit am Gartenzaun. Erstaunlich nur die beteiligten Altersgruppen, da man das eigentlich eher von Jugendlichen erwartet. Es scheint Mode geworden, dass sich Rentner jetzt mit onlinemobben die Zeit vertreiben.

Sobald Kommunikation im virtuellen Raum erfolgt, fehlen wesentliche Bestandteilen denn wir sehen nicht, wie unser Gegenüber reagiert. Wir sehen keine Mimik, Gestik, Körperhaltung, keinen Augenausdruck.
Genauso wie unangenehme Eigenschaften wie Neid, Eifersucht, Jähzorn etc. bei Menschen unterschiedlich stark ausprägt sind, so ist auch die Neigung zum Trollen unterschiedlich stark ausgeprägt.
Trolle tragen nichts zum Thema bei, sie diffamieren auch weniger Meinungen als Personen. Sie ergehen sich in mehr oder weniger subtilen Beleidigungen und versuchen durch Intrigen und Denunziation, Streit in der Community auszulösen.
Entscheidend ist, dass es dabei gar nicht um einen Sachverhalt geht, sondern einfach nur um die Diffamierung einer Person oder Personengruppe. Im Idealfall werden solche Trolle vom Admin erkannt und verwarnt oder auch ausgeschlossen.

Sicher braucht man kein Anstandsbeibringung, es liegt aber im Eigeninteresse des jeweiligen Forenbetreibers für ein angenehmes Klima zu sorgen, damit es für Nutzer attraktiv bleibt. Es steht ja jedem User frei sich dort aufzuhalten wo es einem gefällt.
.






Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com
Izinyoka
Experte
Experte
avatar

Anzahl der Beiträge : 8052

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 19:30Eine Antwort erstellen

nun ich denke mal fast alle Altersgruppen nutzen das Internet und auch Foren.Aber auch das Verhalten bei Familienzusammenkuenften hat sich eaendert.Frueher sass man nach Kaffee & Kuchen zusammen hat sich unterhalten, diskutiert; durchaus auch in Gruppen, oder man spielte gemeinsam Gesellschaftsspiele.Heutzutage ist fast jeder nach Speis & Trank mit seinem smartphone beschaeftigt, Unterhaltungen finden nur sporadisch statt.
Selbst wenn man in Foren incognito ist kann man von guten Admins rechtzeitig verwarnt werden und im Wiederholungsfalle auch gesperrt werden.
.






Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
Eddy2004
Gast
avatar


BeitragThema: Izinyoka   12.03.18 20:33Eine Antwort erstellen

Ich nehme mal an mex meint ein Forum was mex und ich gut kennen.

Im Prinzip ist seine Frage richtig, man kann darüber einmal diskutieren.
Dann kommt es allerdings auf die Voraussetzungen an was eine Administration gegen weniger gute User unternehmen kann.
Verwarnen, sperren, ausschließen.. ist manchmal nicht möglich, immer dann, wenn Foren einen frei zugänglichen Bereich für jedermann anbieten.

Registrierte kann man canceln, Gäste?

Wie soll das passieren?

Da nutzt es recht wenig eine IP zu sperren, zack.. sind die User mit einer anderen wieder da.

Löschen?

Wie oft?

Was raus fliegt (gelöscht wird) erscheint im nächsten Moment wieder... die sind so frech, diese weniger guten User.



Nach oben Nach unten
Dieko
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 26288

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 20:39Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
nun ich denke .......
Selbst wenn man in Foren incognito ist kann man von guten Admins rechtzeitig verwarnt werden und im Wiederholungsfalle auch gesperrt werden.

Hat sich Vernunft mal weggeduckt,
haben User sich hier angespuckt ?
Ach herrje, das macht doch nix,
denn uns're Admins, die sind ganz fix :

Gemeinsam schlichten im Reflex,
viel Empathie... man ist perplex !
Durch Einheit : User weiblich/männlich,
suchen sie Vernunft, nicht unvergeblich.

Mit blöden Worten im Verhalten,
lassen Fans sich nie nicht spalten,
wenn Marmor, Stein u. Eisen bricht,
aber unser Forum - Cosmo - nicht......




.






" Nach jeder Ebbe kömmt 'ne Flut " Smile
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 47624

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 20:42Eine Antwort erstellen

Eddy2004 schrieb:
Ich nehme mal an mex meint ein Forum was mex und ich gut kennen.

Im Prinzip ist seine Frage richtig, man kann darüber einmal diskutieren.
Dann kommt es allerdings auf die Voraussetzungen an was eine Administration gegen weniger gute User unternehmen kann.
Verwarnen, sperren, ausschließen.. ist manchmal nicht möglich, immer dann, wenn Foren einen frei zugänglichen Bereich für jedermann anbieten.

Registrierte kann man canceln, Gäste?

Wie soll das passieren?

Da nutzt es recht wenig eine IP zu sperren, zack.. sind die User mit einer anderen wieder da.

Löschen?

Wie oft?

Was raus fliegt (gelöscht wird) erscheint im nächsten Moment wieder... die sind so frech, diese weniger guten User.




ich werde bewusst nie den Namen des Forums nennen - aber sagen wir es mal so: es gab auch mal ein TO Forum das gibt es auch nicht mehr - über den Grund kann man auch diskutieren aber nicht spekulieren
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Luna
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 33249

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 20:48Eine Antwort erstellen

Dieko schrieb:


Hat sich Vernunft mal weggeduckt,
haben User sich hier angespuckt ?
Ach herrje, das macht doch nix,
denn uns're Admins, die sind ganz fix :

Gemeinsam schlichten im Reflex,
viel Empathie... man ist perplex !
Durch Einheit : User weiblich/männlich,
suchen sie Vernunft, nicht unvergeblich.

Mit blöden Worten im Verhalten,
lassen Fans sich nie nicht spalten,
wenn Marmor, Stein u. Eisen bricht,
aber unser Forum - Cosmo - nicht......





very happy Spuren im Herzen
.






Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 47624

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 20:51Eine Antwort erstellen

Dieko schrieb:
Izinyoka schrieb:
nun ich denke .......
Selbst wenn man in Foren incognito ist kann man von guten Admins rechtzeitig verwarnt werden und im Wiederholungsfalle auch gesperrt werden.

Hat sich Vernunft mal weggeduckt,
haben User sich hier angespuckt ?
Ach herrje, das macht doch nix,
denn uns're Admins, die sind ganz fix :

Gemeinsam schlichten im Reflex,
viel Empathie... man ist perplex !
Durch Einheit : User weiblich/männlich,
suchen sie Vernunft, nicht unvergeblich.

Mit blöden Worten im Verhalten,
lassen Fans sich nie nicht spalten,
wenn Marmor, Stein u. Eisen bricht,
aber unser Forum - Cosmo - nicht......




danke auch von mir
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Eddy2004
Gast
avatar


BeitragThema: mex...   12.03.18 20:52Eine Antwort erstellen

Im Toni konnte man sperren.. gnadenlos Smile
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 47624

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 20:52Eine Antwort erstellen

Eddy2004 schrieb:
Im Toni konnte man sperren.. gnadenlos Smile

hier auch
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Eddy2004
Gast
avatar


BeitragThema: mex...   12.03.18 21:06Eine Antwort erstellen

und wie sieht es im Gastbereich aus?

Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 47624

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 21:10Eine Antwort erstellen

Eddy2004 schrieb:
und wie sieht es im Gastbereich aus?


solange alles vernünftig läuft gibt es keinen Grund zu sperren
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 4997

BeitragThema: Re: Kommunizieren   12.03.18 21:13Eine Antwort erstellen

Für mich erhebt sich die Frage: Was bringt es, Troll zu sein?

In erster Linie: Vergeudete persönliche Zeit. Und manchmal vielleicht ein Gefühl der Überlegenheit.
Daraus folgt aber auch, dass der Troll sich dieses seltene Gefühl auf armselige Weise holen muss, weil er es im Alltag nicht bekommt.
Nach alledem ergibt sich daraus doch, dass man Trolle wegen ihrer gesellschaftlich untergeordneten Stellung eher bedauern sollte, als sie zu bekämpfen.

Wie käme sich ein Troll eigentlich vor, wenn man ihm in Allem uneingeschränkt recht gäbe, ihn umfassend bewunderte, lobte und ihm zudem überschwänglich huldigte?


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kommunizieren   Eine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Kommunizieren

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
----------------
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen