Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortalFAQAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

Gestern bei Maischberger

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 13030

BeitragThema: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 07:55Eine Antwort erstellen

Der Pfeifer ist die größte Pfeife die man in einen Talk einladen kann und gleich dahinter der Maas No
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
camina
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 34985

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 09:33Eine Antwort erstellen

ich hab gestern "Markus Lanz" gesehen, war diesmal ..Oppermann war auch dabei ...ist wert, die Sendung sich hier im Netz nochmals anzusehen!!!!
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 13030

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 15:20Eine Antwort erstellen

Die Gewalttaten gehen in Deutschland zurück ,laut Hernn Pfeifer kann das empirisch belegt werden .Kaum zu glauben was das Bundeskriminalamt oft für ein Blech erzählt . Meiner Meinung nach gehören Gewalttaten zu veröffenlichen in den Medien verboten damit die Verunsicherung der Bevölkerung vermieden wird .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
myself
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 18:05Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:
Die Gewalttaten gehen in Deutschland zurück ,laut Hernn Pfeifer kann das empirisch belegt werden .Kaum zu glauben was das Bundeskriminalamt oft für ein Blech erzählt . Meiner Meinung nach gehören Gewalttaten zu veröffenlichen in den Medien verboten damit die Verunsicherung der Bevölkerung vermieden wird .

Rischtisch !   Und 10 Mio Zugereiste machen auch (etwas) weniger Straftaen als 80 Mio die schon länger hier leben !!

Alles richtig !  (je nach dem wie man die Zahlen dreht)

"...und Straftaten wie Urkundenfälschung und Sozialbetrug werden sowieso aus allen Statistiken ausgeklammert weil sie nur von Asylanten begangen werden können !"

myself  
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44635

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 18:34Eine Antwort erstellen

myself schrieb:
Herrmann schrieb:
Die Gewalttaten gehen in Deutschland zurück ,laut Hernn Pfeifer kann das empirisch belegt werden .Kaum zu glauben was das Bundeskriminalamt oft für ein Blech erzählt . Meiner Meinung nach gehören Gewalttaten zu veröffenlichen in den Medien verboten damit die Verunsicherung der Bevölkerung vermieden wird .

Rischtisch !   Und 10 Mio Zugereiste machen auch (etwas) weniger Straftaen als 80 Mio die schon länger hier leben !!

Alles richtig !  (je nach dem wie man die Zahlen dreht)

...und Straftaten wie Urkundenfälschung und Sozialbetrug werden sowieso aus allen Statistiken ausgeklammert weil sie nur von Asylanten begangen werden können !

myself  

wenn das der Herr Maas liest, bekommst du eine Auszeichnung grins
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 6133

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 18:40Eine Antwort erstellen

myself schrieb:




...und Straftaten wie Urkundenfälschung und Sozialbetrug werden sowieso aus allen Statistiken ausgeklammert weil sie nur von Asylanten begangen werden können !

myself  

Meine Fresse! Wie verblödet muss ein Mensch eigentlich sein, um solch gequirlte Scheisse von sich zu geben!
.


Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44635

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 18:48Eine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:
myself schrieb:




...und Straftaten wie Urkundenfälschung und Sozialbetrug werden sowieso aus allen Statistiken ausgeklammert weil sie nur von Asylanten begangen werden können !

myself  

Meine Fresse! Wie verblödet muss ein Mensch eigentlich sein, um solch gequirlte Scheisse von sich zu geben!

kannst du das begründen?
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 6133

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 18:52Eine Antwort erstellen

Soll ich dir jetzt wirklich erklären, wie schnell ich als gebürtiger Deutscher eine Urkundenfälschung oder einen Sozialbetrug durchziehen könnte, wenn ich das denn wollte?


.


Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44635

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 18:53Eine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:
Soll ich dir jetzt wirklich erklären, wie schnell ich als gebürtiger Deutscher eine Urkundenfälschung oder einen Sozialbetrug durchziehen könnte, wenn ich das denn wollte?


ok aus der Sicht hast du Recht, nur ich kann es nicht so diplomatisch darlegen
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Experte
Experte
avatar

Anzahl der Beiträge : 6256

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 18:56Eine Antwort erstellen

10Millionen Zugereiste
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 6133

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 18:59Eine Antwort erstellen

@ Hans, was erwartest du von einem Typen wie myself? Fakten? Laughing
.


Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 13030

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 20:00Eine Antwort erstellen

Ist ja wohl logisch 1 Mill. Migranten können nicht soviel Straftaten begehen wie 80 Mill. Deutsche . Daß das so ist kann man empirisch belegen .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
palim
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 49242

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 21:25Eine Antwort erstellen

camina schrieb:
ich hab gestern "Markus Lanz" gesehen, war diesmal ..Oppermann war auch dabei ...ist wert, die Sendung sich hier im Netz nochmals anzusehen!!!!
Möglicherweise bin ich die einzige, die das so sieht, aber ich finde es unmöglich mit welcher Häme über Angela Merkel hergezogen wird. Sollen es erstmal die Klugscheißer besser machen. Aber steter Tropfen höhlt den Stein.
Kann es sein, dass es in erster Linie nur um das Gerangel um die besten Plätze geht? Gegen einen Kanzlerwechsel hätte ich vielleicht nichts, wenn ich einen Ersatz wüßte. 

Wie kommt es, dass sie vom Ausland sehr geschätzt wird.
.


palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44635

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 21:30Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
camina schrieb:
ich hab gestern "Markus Lanz" gesehen, war diesmal ..Oppermann war auch dabei ...ist wert, die Sendung sich hier im Netz nochmals anzusehen!!!!
Möglicherweise bin ich die einzige, die das so sieht, aber ich finde es unmöglich mit welcher Häme über Angela Merkel hergezogen wird. Sollen es erstmal die Klugscheißer besser machen. Aber steter Tropfen höhlt den Stein.
Kann es sein, dass es in erster Linie nur um das Gerangel um die besten Plätze geht? Gegen einen Kanzlerwechsel hätte ich vielleicht nichts, wenn ich einen Ersatz wüßte. 

Wie kommt es, dass sie vom Ausland sehr geschätzt wird.

sie sind nutznießer, sie wirft doch unser Geld mit vollen Händen raus.
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
palim
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 49242

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 21:34Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


sie sind nutznießer, sie wirft doch unser Geld mit vollen Händen raus.
Na dann warte mal ab, was die anderen machen werden.
.


palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 42213

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 21:38Eine Antwort erstellen

Ach Heidi, das ist deutsche Treue, der Mohr hat seine Schuldigkeit getan, der Mohr kann gehen, es ist der Neid

der Möchtegern Politiker, die sind leider überall zu finden, so ging es doch auch Helmut Kohl, die Leute sind zu
dusselig um die Arbeit der Angela Merkel zu bewerten, brauchst gar nicht weit schauen, kannst du überall auch
hier nachlesen.
Was würden die Leute dumm schauen, wenn der SPD-Schulz hier das Sagen hätte, er war für Brüssel nicht gut
genug, für unser Land nun schon gar nicht.
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
           


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
myself
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Do 30 Nov 2017, 23:52Eine Antwort erstellen

Maiers Maxe schrieb:
Soll ich dir jetzt wirklich erklären, wie schnell ich als gebürtiger Deutscher eine Urkundenfälschung oder einen Sozialbetrug durchziehen könnte, wenn ich das denn wollte?

Sorry, ich hab' vergessen das in "Anführungszeichen" zu setzen und somit als Zitat zu kennzeichen !! DAS ist tatsächlich nicht auf meinem Mist gewachsen sondern steht tatsächlich so, oder singemäß so ähnlich in Statistiken !

Natürlich kann auch ein Deutscher mit gefälschtem syrischem Pass einreisen...

Aber das wird in Asylanten-Statistiken tatsächlich ausgeklammert, weil es sonst womöglich heissen müsste "95 % der Asylbewerber sind straffällig" !!!

myself
Nach oben Nach unten
myself
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Fr 01 Dez 2017, 00:07Eine Antwort erstellen

Vielleicht kann ja ein Moderator noch die Gänsefüßchen setzen, damit mein Text so:

..und Straftaten wie Urkundenfälschung und Sozialbetrug werden sowieso aus allen Statistiken ausgeklammert "weil sie nur von Asylanten begangen werden können" !

aussieht ! Danke !


Und Maiers Maxe, hast du den da übersehen ??

Dass zwei fehlende Satzeichen einen nichts kapieren wollenden Menschen zu solchen Beleidigungen animieren können !!! ???

myself
Nach oben Nach unten
myself
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Fr 01 Dez 2017, 00:16Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:
Ist ja wohl logisch 1 Mill. Migranten können nicht soviel Straftaten begehen wie 80 Mill. Deutsche . Daß das so ist kann man empirisch belegen .

Hähä, ja, die Zahlen werden aber verschwiegen, da wird nur gesagt: "Asylbewerber sind nicht krimineller als Deutsche" und: "Deutsche Männer vergewaltigen auch" usw....

Guckst du nur im heutigen Bild online: "Berlin, die Hauptstadt der Kriminellen" (oder so ähnlich)

myself Smile
Nach oben Nach unten
myself
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Fr 01 Dez 2017, 00:25Eine Antwort erstellen

Maiers Maxe schrieb:
Hans, was erwartest du von einem Typen wie myself? Fakten? Laughing

Du glaubst mich ja schon ziemlich lange zu kennen, so wie du mich einschätzt !

myself
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 32189

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Fr 01 Dez 2017, 02:09Eine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:
Soll ich dir jetzt wirklich erklären, wie schnell ich als gebürtiger Deutscher eine Urkundenfälschung oder einen Sozialbetrug durchziehen könnte, wenn ich das denn wollte?

Die Frage ist doch eher ob du das willst und warum solltest du das tun
Skandale gab es genug in letzter Zeit, sogar Terroristen wurden finanziert.
 https://www.welt.de/politik/deutschland/article165513047/Absurd-dass-der-deutsche-Staat-Terroristen-finanziert.html

Bekannt wurde auch dass eine ehemalige Mitarbeiterin der Landesaufnahmebehörde für Migranten in Braunschweig mit Kollegen 300 mögliche Fälle von Mehrfachidentitäten und Sozialbetrug bei Asylbewerbern ermittelt hat.

Die Braunschweiger Sonderkommission Zentrale Ermittlungen ermittelte in mehr als 300 Fällen von Sozialbetrug durch Asylbewerber. Vorwiegend männliche, meist schwarzafrikanische Asylbewerber haben sich in der Landesaufnahmebehörde Braunschweig mehrfach registrieren lassen und so in unterschiedlichen Kommunen parallel Zuwendungen erhalten. Das berichtete das NDR Regionalmagazin "Hallo Niedersachsen".
.


Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 6133

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Fr 01 Dez 2017, 17:43Eine Antwort erstellen

@ Luna, ich hab ja keinen Grund. Ich lebe auch ohne Betrügereien sehr gut. Und wegen einiger Euronen den Rest des Lebens untertauchen? Das wärs mir nicht wert.


.


Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
sprotte
Experte
Experte
avatar

Anzahl der Beiträge : 7328

BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Fr 01 Dez 2017, 18:33Eine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:
@ Luna, ich hab ja keinen Grund. Ich lebe auch ohne Betrügereien sehr gut. Und wegen einiger Euronen den Rest des Lebens untertauchen? Das wärs mir nicht wert.  


wegen noch weniger Dinge sind die Leute schon den Bach runtergegangen.

Stehst am Kai und machst einen klitzkleinen Fehltritt und  ........................... Laughing

dann sagen andere; " Mein Gott, soll er sich nicht so haben. Haben schon ganz andere deshalb den Löffel weggelegt." lachen
.


wie kann man sich vor diesen, unseren Politikern, retten? .:
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gestern bei Maischberger    Eine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Gestern bei Maischberger

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen