Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortalFAQAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

Weihnachtsmarkt 2017

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Luna
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 32189

BeitragThema: Weihnachtsmarkt 2017   So 19 Nov 2017, 22:24Eine Antwort erstellen



Betonklötze, Poller und mehr Polizei, verstärkte Sicherheitsmaßnahmen sollen die Besucher von Weihnachtsmärkten in diesem Jahr vor Anschlägen schützen. Die Terrorsperren für Essens Weihnachtsmarkt kosten 200.000 Euro. Auch Städte wie Magdeburg und Halle bereiten sich auf mögliche Terroranschläge auf die großen Weihnachtsmärkte vor. Chemnitz setzt in puncto Sicherheit beim diesjährigen Weihnachtsmarkt auf sandgefüllte Container. Sie würden wie schon beim Stadtfest an einigen Zufahrten aufgestellt. Solche Sperren sollen Terroranschläge mit Fahrzeugen wie Lastwagen verhindern.

Ja auch der Weihnachtsmarkt wird teurer werden. Die Sicherheitsmaßnahmen werden sich die Städte mit den Standgebühren der Händler und Schausteller bezahlen lassen.
.


Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 13030

BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt 2017   Mo 20 Nov 2017, 10:00Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:


Betonklötze, Poller und mehr Polizei, verstärkte Sicherheitsmaßnahmen sollen die Besucher von Weihnachtsmärkten in diesem Jahr vor Anschlägen schützen. Die Terrorsperren für Essens Weihnachtsmarkt kosten 200.000 Euro. Auch Städte wie Magdeburg und Halle bereiten sich auf mögliche Terroranschläge auf die großen Weihnachtsmärkte vor. Chemnitz setzt in puncto Sicherheit beim diesjährigen Weihnachtsmarkt auf sandgefüllte Container. Sie würden wie schon beim Stadtfest an einigen Zufahrten aufgestellt. Solche Sperren sollen Terroranschläge mit Fahrzeugen wie Lastwagen verhindern.

Ja auch der Weihnachtsmarkt wird teurer werden. Die Sicherheitsmaßnahmen werden sich die Städte mit den Standgebühren der Händler und Schausteller bezahlen lassen.

Normal könnte man die Weihnachtsmärkte ganz weglassen ,in vielen Ländern dieser Welt gibt es auch keine Weihnachtsmärkte . Aber wir wollen eben provozieren
und immer wieder den Terroristen Gelegenheit geben Anschläge zu begehen .Wir wissen doch ganz genau dass es denen nicht passt .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten

Weihnachtsmarkt 2017

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen