Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortalFAQAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

50 Jahre Flower Power

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Luna
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 32039

BeitragThema: 50 Jahre Flower Power    28.10.17 21:15Eine Antwort erstellen

50 Jahre Flower Power (gerade im VOX). https://www.prisma.de/news/50-Jahre-Flower-Power-VOX-Doku-ueber-Hippies-Hasch-und-freie-Liebe,15815193

Es war die "Liebes-Generation", die "Blumenkinders, sie waren höflich, freigebig und fröhlich, lebten den Sex, liebten den Rausch und die Selbsterforschung. Sie trugen Glöckchen an den Fußgelenken und hängen sich Blüten um den Hals, rauchen Marihuana-Zigaretten und schlucken LSD-Pillen. Hippie-Sein, das hieß sorglos in den Tag hinein zu leben. Freiheit, Selbstverwirklichung, keine Hierarchien, Mut zum Ausprobieren, Experimente, Spaß, Weltverbesserung. Für all das standen die Hippies in der 60er- und 70er-Jahre.
Die bürgerliche Gesellschaft hat sie verlacht, ausgegrenzt und nicht ernst genommen. Trotzdem haben sie die Gesellschaft über die Jahre dann doch schleichend verändert.

Die deutschen Hippies sind heute in Rente.
Was macht die Hippies aus? Wie viel davon habt ihr so davon mitbekommen bzw. auch selbst gelebt?
.


Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44379

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    28.10.17 21:23Eine Antwort erstellen

ich war schon aus einer anderen Generation - es war für mich schwer das alles zu verstehen und akzeptieren konnte ich das ganze nicht ich habe aber nur den Kopf geschüttelt
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Luna
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 32039

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    28.10.17 21:30Eine Antwort erstellen

Es war das Jahr 1967 mex
Rainer Langhans eine Ikone dieser Zeit wurde 1940 geboren, seine damalige berühmte Partnerin Uschi Obermaier 1946.
Es war wohl nicht dein Ding - deine Zeit auf jeden Fall.
.


Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44379

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    28.10.17 21:36Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:
Es war das Jahr 1967 mex
Rainer Langhans eine Ikone dieser Zeit wurde 1940 geboren, seine damalige berühmte Partnerin Uschi Obermaier 1946.
Es war wohl nicht dein Ding - deine Zeit auf jeden Fall.
über deren Alter hatte ich mir nicht den Kopf zerbrochen, nur ihr Verhalten hat mir nicht gefallen
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
palim
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 48849

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    28.10.17 23:48Eine Antwort erstellen

Die lockeren Kleider und vor allen Dingen die Musik war damals ganz auf meiner Linie. Der Lebensstil, superfreie Liebe und Drogen, der Hippies  gar nicht.
.


palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
palim
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 48849

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    28.10.17 23:49Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:
Es war das Jahr 1967 mex
Rainer Langhans eine Ikone dieser Zeit wurde 1940 geboren, seine damalige berühmte Partnerin Uschi Obermaier 1946.
Es war wohl nicht dein Ding - deine Zeit auf jeden Fall.
Rainer Langhans hat doch ne Klatsche davongetragen. very happy
.


palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 4950

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    29.10.17 6:15Eine Antwort erstellen

palim schrieb:

Rainer Langhans hat doch ne Klatsche davongetragen. very happy

Och, dafür lässt er es sich aber mit seinen Mitbewohnerinnen gut gehen und sieht nach meiner subjektiven Ansicht für sein Alter noch blendend aus. Andere damalige Hippie-Promis kamen unter die Räder und fielen Drogen zum Opfer.
Als die NPD Rummel machte und Ordnung und Sauberkeit für sich reklamierte, bildete sie auf einem Flyer Rainer Langhans als Hassikone ab. Bei den Jungwählern ging der Schuss ziemlich nach hinten los. Die meisten Mädchen fanden ihn süß, und die meisten Jungen wollten auch so unbeschwert leben und so tolle Damenbekanntschaften haben wie er.
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 4950

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    29.10.17 6:57Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:


Die deutschen Hippies sind heute in Rente.
Was macht die Hippies aus? Wie viel davon habt ihr so davon mitbekommen bzw. auch selbst gelebt?

Nach den muffigen verklemmten Fünfziger Jahren kam ein frischer Wind auf. Junge Leute wollten wissen, was zwischen 1933 und 1945 in Deutschland schief gelaufen ist und wurden oft genug mundtot gemacht und eingeschüchtert. Man sollte das alles vergessen und sich dem Wirtschaftswunderrausch hingeben. "Uns geht es gut. Wenn man im alten Dreck herumstochert, stinkt es. Man muss immer nach vorne schauen und unsere Werte verteidigen und unsere amerikanischen Befreier und Wohltäter samt ihren Produkten lieben, sonst überfallen uns die bösen Russen und nehmen uns unsere Häusle weg. Die Kommunisten halten ja Eigentum für Diebstahl."

Das war etwas läppisch, denn wir Kinder hatten die kriegsbedingten posttraumatischen Störungen unserer Eltern und weiterer Bezugspersonen auszuhalten, und das war sehr oft verstörend. Man wollte verstehen und helfen, doch an Vieles durfte man nicht rühren, sonst konnte es passieren, dass man zusammengestaucht und bestraft wurde. Kriegserlebnisse bekam man bestenfalls in Form spassiger Anekdoten mit.

Amnesie war die erste Bürgerpflicht. Viele junge Menschen waren damit nicht zufrieden und wollten eine Gesellschaft aufbauen, in der Kadavergehorsam, Prügelpädagogik und sexuelle Verklemmtheit keinen Platz mehr hatten und in der nie wieder gehirngewaschene unfreie Menschen eine Machtübernahme durch Verbrecher unterstützen würden.
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 12843

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    29.10.17 9:27Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Die lockeren Kleider und vor allen Dingen die Musik war damals ganz auf meiner Linie. Der Lebensstil, superfreie Liebe und Drogen, der Hippies  gar nicht.


Naja ,bei Drogen magst du ja recht haben aber superfreie Liebe in jungen Jahren so im Alter von 18 bis 75 Jahre ist ja garnicht so schlecht .
.


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 4950

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    29.10.17 9:38Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:



Naja ,bei Drogen magst du ja recht haben aber superfreie Liebe in jungen Jahren so im Alter von 18 bis 75 Jahre ist ja garnicht so schlecht .

Das ist eine der Errungenschaften, die es immer noch gibt. very happy
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 4950

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    29.10.17 10:06Eine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:


Das ist eine der Errungenschaften, die es immer noch gibt. very happy

Der idiotische Kuppeleiparagraph, mit dem unverheiratete Verliebte und ihnen Obdach Gewährende kriminalisiert wurden, ist in der Folge abgeschafft worden.
https://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/Vor_35_Jahren___Kuppelei__und_Homosexualitaet_in_der_Bundesrepublik_nicht_laenger_strafbar_1741015585023.html

Man kann sich heute nicht mehr vorstellen, wie sich die erwachsenen Paare unter unwürdigen Bedingungen auf Parkbänken und im Wald herumdrücken mussten, immer in der Erwartung, entdeckt und angezeigt zu werden. Einfach widerlich.

Zwei auf einer Bank: Das war das Höchste der Gefühle: https://www.youtube.com/watch?v=AHazD1eVFbg
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44379

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    29.10.17 10:26Eine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:
FreundlicheUserin schrieb:


Das ist eine der Errungenschaften, die es immer noch gibt. very happy

Der idiotische Kuppeleiparagraph, mit dem unverheiratete Verliebte und ihnen Obdach Gewährende kriminalisiert wurden, ist in der Folge abgeschafft worden.
https://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/Vor_35_Jahren___Kuppelei__und_Homosexualitaet_in_der_Bundesrepublik_nicht_laenger_strafbar_1741015585023.html

Man kann sich heute nicht mehr vorstellen, wie sich die erwachsenen Paare unter unwürdigen Bedingungen auf Parkbänken und im Wald herumdrücken mussten, immer in der Erwartung, entdeckt und angezeigt zu werden. Einfach widerlich.

Zwei auf einer Bank: Das war das Höchste der Gefühle: https://www.youtube.com/watch?v=AHazD1eVFbg

Die Schlager kenne ich noch - sie waren auch für mich ok - vergleiche ich den Lärm von heute, dann wünsche ich mir die Zeit zurück.
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.


Zuletzt von mex am 29.10.17 10:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 41915

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    29.10.17 10:34Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


Die Schlage kenne ich noch - sie waren auch für mich ok - vergleiche ich den Lärm von heute, dann wünsche ich mir die Zeit zurück.


Moin Klaus, sag mal was meinst du mit Schlage
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
           


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44379

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    29.10.17 10:39Eine Antwort erstellen

Tourist schrieb:
mex schrieb:


Die Schlager kenne ich noch - sie waren auch für mich ok - vergleiche ich den Lärm von heute, dann wünsche ich mir die Zeit zurück.
 

Moin Klaus, sag mal was meinst du mit Schlage

sorry ich habe es nicht bemerkt das ein r fehlt
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 15950

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    29.10.17 10:43Eine Antwort erstellen


.


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
Nach oben Nach unten
palim
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 48849

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    29.10.17 14:16Eine Antwort erstellen

Herrmann schrieb:

Naja ,bei Drogen magst du ja recht haben aber superfreie Liebe in jungen Jahren so im Alter von 18 bis 75 Jahre ist ja garnicht so schlecht .


ich bin doch kein Kaninchen!

.


palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 4950

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    30.10.17 10:33Eine Antwort erstellen

palim schrieb:



ich bin doch kein Kaninchen!

Später kam das wieder mal hauptsächlich Männern zugute. Da kam so manches Ekelpaket angeschissen und wollte mit einem unverzüglich ins Bett. Hatte man keine Lust auf den ungezogenen Stinkstiefel, wurde man als verklemmt und frigide beschimpft.
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 32039

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    01.11.17 17:14Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Herrmann schrieb:

Naja ,bei Drogen magst du ja recht haben aber superfreie Liebe in jungen Jahren so im Alter von 18 bis 75 Jahre ist ja garnicht so schlecht .


ich bin doch kein Kaninchen!

Freie Liebe muss ja nicht bedeuten dass nur noch gerammelt wird, auch wenn einige das favorisiert haben. Aber auch heute noch teilweise vorhanden ist die Doppelmoral der Gesellschaft. Wer geht eigentlich in die Bordelle? Niemand!
Und trotzdem gibt es ab 1. November neue Regelungen für die etwa 26.000 Prostituierten in Baden-Württemberg. Sie müssen sich künftig anmelden und einen Nachweis mitführen. Zudem gibt es ein Gesundheitsberatung-Programm. Bordellbetreiber müssen hygienische und bauliche Mindestanforderungen erfüllen. Freier unterliegen einer Kondompflicht.


.


Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com
palim
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 48849

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    01.11.17 20:08Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:


Freie Liebe muss ja nicht bedeuten dass nur noch gerammelt wird, auch wenn einige das favorisiert haben. Aber auch heute noch teilweise vorhanden ist die Doppelmoral der Gesellschaft. Wer geht eigentlich in die Bordelle? Niemand!
Und trotzdem gibt es ab 1. November neue Regelungen für die etwa 26.000 Prostituierten in Baden-Württemberg. Sie müssen sich künftig anmelden und einen Nachweis mitführen. Zudem gibt es ein Gesundheitsberatung-Programm. Bordellbetreiber müssen hygienische und bauliche Mindestanforderungen erfüllen. Freier unterliegen einer Kondompflicht.


Meintest du damit:     mich ?  nö, ich bin nicht prüde, aber Sex ohne Gefühle ist mir zu hohl. Die Prostituierten sehe ich auch nicht als Kaninchen an, ohne sie sähe hier manches anders aus?
.


palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
palim
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 48849

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    02.11.17 6:31Eine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:


Später kam das wieder mal hauptsächlich Männern zugute. Da kam so manches Ekelpaket angeschissen und wollte mit einem unverzüglich ins Bett. Hatte man keine Lust auf den ungezogenen Stinkstiefel, wurde man als verklemmt und frigide beschimpft.
Stimmt, aber zum Glück muß man nicht "gehorchen".
.


palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44379

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    02.11.17 6:39Eine Antwort erstellen

Ekelpakete sind das nur Männer wenn ich die Zeilen lese dann bekomme ich Komplexe
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 41915

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    02.11.17 8:02Eine Antwort erstellen

Klaus es lohnt nicht darüber nachzudenken, Frauen haben doch immer recht, mir fällt dazu nichts
mehr ein.
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
           


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
palim
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 48849

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    02.11.17 9:31Eine Antwort erstellen

Um der Gerechtigkeit Willen muß man zugeben, dass es auch Frauen gibt, die die Männer nur ausnutzen. Das ist auch Mist.
.


palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 4950

BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    02.11.17 12:12Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:


Freie Liebe muss ja nicht bedeuten dass nur noch gerammelt wird, auch wenn einige das favorisiert haben. Aber auch heute noch teilweise vorhanden ist die Doppelmoral der Gesellschaft. Wer geht eigentlich in die Bordelle? Niemand!
Und trotzdem gibt es ab 1. November neue Regelungen für die etwa 26.000 Prostituierten in Baden-Württemberg. Sie müssen sich künftig anmelden und einen Nachweis mitführen. Zudem gibt es ein Gesundheitsberatung-Programm. Bordellbetreiber müssen hygienische und bauliche Mindestanforderungen erfüllen. Freier unterliegen einer Kondompflicht.


Seit wann sind freie Liebe und Prostitution auf einem Level?

Man verschließt die Augen vor dem Elend der Zwangsprostituierten. Junge Frauen aus armen Ländern werden mit Versprechen auf ein anständiges Leben als Kindermädchen, Haushälterinnen und Serviererinnen angelockt. Von wegen. Drogenabhängig gemacht, vergewaltigt und eingesperrt sind sie ihren Zuhältern ausgeliefert. Die kennen ihre Familien daheim und foltern sie zu Tode, wenn sich die jungen Frauen verweigern oder die Polizei informieren.

Aber nein. Im Glauben der männlichen Kundschaft sind Huren nur abnormal unanständige geile Weibsstücker, denen es recht geschieht, wenn man sie wie Dreck behandelt.
Sind sie zu ausgeleiert und abgenutzt, werden sie vor laufender Kamera lebendig verbrannt oder sonstwie gewinnbringend durch einen qualvollen Tod vermarktet. Niedlich, nicht wahr? Hätten Sie's gewusst? Nach den Überresten kräht kein Hahn. Die kriegt man Dank Network entsorgt.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 50 Jahre Flower Power    Eine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

50 Jahre Flower Power

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen