Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortalFAQAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

Unerklärliches

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
palim
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 48205

BeitragThema: Unerklärliches   02/10/17, 01:17 pmEine Antwort erstellen

Keiner von uns glaubt an Geister etc. Doch jeder von uns könnte bestimmt eine Geschichte erzählen, die sich nicht erklären läßt.
.


palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 4807

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 01:32 pmEine Antwort erstellen

Das gehört auch zum Leben. Manchmal hebt sich unerklärlicherweise der Schleier, und man kriegt Dinge mit, die normalerweise "unter Verschluss" sind. Shit happens. Daraus baut man keine esoterische Irrlehre, sondern macht weiter wie bisher.
Nach oben Nach unten
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 41517

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 01:35 pmEine Antwort erstellen

palim schrieb:
Keiner von uns glaubt an Geister etc. Doch jeder von uns könnte bestimmt eine Geschichte erzählen, die sich nicht erklären läßt.


...und wenn dem so ist Heidi, sollte man sie hier nicht zu Markte tragen, es hat alles einen Sinn im Leben.
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
           


I am Walter  Smile


Zuletzt von Tourist am 02/10/17, 02:08 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44024

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 01:45 pmEine Antwort erstellen

wir haben in Freiburg sogar ein Institut das sich mit dem Thema beschäftigt und Untersuchungen vornimmt
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
camina
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 34348

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 02:05 pmEine Antwort erstellen

very happy ....seht ihr den Mond dort stehen?
er ist nur halb zu sehen und ist doch rund und schön.
So sind wohl manche Sachen
die wir getrost belachen,
weil unsre Augen sie nicht sehn....

Viele solcher "Wahrnehmungen" entstehen auch aus dem Unterbewußtsein heraus, die als unerklärlich abgetan werden...

und unser menschliches Auge sieht nur das, was unser Auge hergibt. Bin mir sicher, dass es auch da Unterschiede gibt, wie auch bei den Tieren.
Auch Pflanzen und Bäume haben Wahrnehmungen, die wir nicht so kennen, wenn auch manche Erkenntnisse gewonnen worden sind
.


*****************************************************************
wahrhaft weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 5663

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 03:35 pmEine Antwort erstellen

unsere Wahrnehmungen unterliegen genauso wie alles physikalischen/chemischen Gesetzen, demzufolge passen sich unsere Wahrnehmungen auch der entsprechenden Umwelt an.Dadurch sind aber alte Fáhigkeiten nahezu nicht mehr nützlich, daher kaum noch für uns wahrnehmbar.
Parapsychologische Wahrnehmungen gibt es en masse, siehe nur die Personen die nach einem Koma plötzlich eine fremde Sprache sprechen, aus einem Land wo sie niemals waren usw.
Jedoch unsere Wahrnehmungsfáhigkeit hängt auch von der Umwelt ab, passt sich den Gegebenheiten an.Beispiel seit ich in Namibia lebe wird ständig gewarnt das Taschendiebe besonders an Zahltagen unterwegs sind, was auch tatsächlich der fall ist.Mein Wahrnehmungssystem hat sich darauf eingestellt, zu 99% weiß ich bevor jemand auch nur mein Portemonnaie berühren kann das Gefahr im Verzuge ist.Schon einigemal haben Taschendiebe mich versucht abzulenken um meine Geldbörse zu erhaschen, es ist ihnen nie gelungen trotz der unterschiedlichsten Angehensweise.
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44024

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 03:48 pmEine Antwort erstellen

Ich habe mal von einem unheimlichen Knallen in Berlin gelesen, die Wissenschaftler können trotz modernste Messmethode den Knall nicht orten. Der Lärm soll seit drei Jahren laut und furchteinflößend sein.

Ob der Oli auch etwas darüber mitbekommen hat?
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
FreundlicheUserin
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 4807

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 05:45 pmEine Antwort erstellen

mex schrieb:
wir haben in Freiburg sogar ein Institut das sich mit dem Thema beschäftigt und Untersuchungen vornimmt

Die haben es hauptsächlich mit Spinnern zu tun.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44024

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 05:56 pmEine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:
mex schrieb:
wir haben in Freiburg sogar ein Institut das sich mit dem Thema beschäftigt und Untersuchungen vornimmt

Die haben es hauptsächlich mit Spinnern zu tun.

Sagen wir es mal so: Das Knallen in Stadtteil Pankow, dann in Wedding jetzt Prenzlauer Berg soll abends zwischen 23 Uhr und 1Uhr so heftig stattfinden das sogar die Fensterscheiben klirren

bin mal gespannt ob der Oli etwas beitragen kann
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
FreundlicheUserin
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 4807

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 06:09 pmEine Antwort erstellen

Na und? Dann soll es halt knallen.
Gibt es bestimmte Wochentage, an denen dieses esoterische Phänomen stattfinden soll?

Ich frage deshalb, weil heut zu Tage Hochzeiten oft mit Geballer um Mitternacht gefeiert werden. Legal, illegal, scheißegal. Dafür bieten sich die Wochenenden an. Und hinterher will es keiner gewesen sein. Smile
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 5663

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 06:24 pmEine Antwort erstellen

Sag ich doch: die Berliner haben nen Knall
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44024

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 06:39 pmEine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:
Na und? Dann soll es halt knallen.
Gibt es bestimmte Wochentage, an denen dieses esoterische Phänomen stattfinden soll?

Ich frage deshalb, weil heut zu Tage Hochzeiten oft mit Geballer um Mitternacht gefeiert werden. Legal, illegal, scheißegal. Dafür bieten sich die Wochenenden an. Und hinterher will es keiner gewesen sein. Smile

na sie schaffen es nicht den Verursacher oder den Urheber zu Orten - eigentlich sind für den festgestellten Schall 343 Meter/Sekunde nur drei Mikrofone notwendig um die Quelle auf 30 Zentimeter einzugrenzen. Sogar SAT 1 hat versucht das Unheimliche Knallrätsel zu klären
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.


Zuletzt von mex am 02/10/17, 06:40 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44024

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 06:40 pmEine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Sag ich doch: die Berliner haben nen Knall

Wenn das der Wowi liest, dann fühlt der sich eventuell noch angesprochen grins
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
FreundlicheUserin
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 4807

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 06:48 pmEine Antwort erstellen

Tja, wenn man wüsste, wann und wo der nächste Knall stattfindet, wäre das fast nur das halbe Problem... lol!

New Mexico/USA bezeichnet sich werbewirksam als "The humming state", weil man dort an vielen Stellen ein bisher unerklärliches Summen hört. Wo sind die öden Werbefuzzis, wenn man sie braucht? "Berlin! Die einzige Hauptstadt mit Bums!" "Erleben sie den unerklärten und unerreichten Berlin-Knall!" oder so.


Zuletzt von FreundlicheUserin am 02/10/17, 07:01 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44024

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 06:56 pmEine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:
Tja, wenn man wüsste, wann und wo der nächste Knall stattfindet, wäre das fast nur das halbe Problem... lol!

na gut, es war ein Versuch zum Thema etwas beizutragen
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
FreundlicheUserin
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 4807

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 07:06 pmEine Antwort erstellen

mex schrieb:


na gut, es war ein Versuch zum Thema etwas beizutragen

O.K.

Getreu der Devise "Melken, nicht schimpfen" könnte Berlin doch daraus eine Touristenattraktion machen. Menschen lieben geheimnisvolle Vorgänge und Erscheinungen und lassen dafür gerne etwas Geld springen.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44024

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 07:12 pmEine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:
mex schrieb:


na gut, es war ein Versuch zum Thema etwas beizutragen

O.K.

Getreu der Devise "Melken, nicht schimpfen" könnte Berlin doch daraus eine Touristenattraktion machen. Menschen lieben geheimnisvolle Vorgänge und Erscheinungen und lassen dafür gerne etwas Geld springen.

grins
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
palim
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 48205

BeitragThema: Re: Unerklärliches   02/10/17, 07:45 pmEine Antwort erstellen

Sowas erlebte ich mit etwa 14 Jahren: Damals weckte mich meine Mutter, indem sie vom Schlafzimmer aus an meine Wand klopfte. An jenem Morgen hörte ich wie sie sagte, Heidi, die Mama ist tot. Ausnahmsweise war ich wie der Bltzaus dem Bett gesprungen und nach nebenan gelaufen, weil ich an sie,  meine Mama, dachte. Doch die hatte gar nichts gesagt. Nachmittags erhielten wir ein Telegramm von meiner Tante in welchem sie uns mitteilte, dass die Mutter meiner Mutter im Schlaf gestorben war. Sie war aber nicht  krank gewesen und es konnte also nicht das Ergebnis berechtigter Sorge gewesen sei.
.


palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unerklärliches   Eine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Unerklärliches

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen