Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortalFAQAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

Frage & Antwort

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 34, 35, 36, 37  Weiter
AutorNachricht
FreundlicheUserin
Experte
Experte
avatar

Anzahl der Beiträge : 6103

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   15.08.18 16:31Eine Antwort erstellen

Dieko schrieb:
Nur mal so :

Der Begriff  ''Blaublütig'' wurde erstmalig im Mittelalter
für kirchliche Majestäten in Spanien verwendet.
Alle Mitglieder der königlichen Familien durften aufgrund
der strengen Hofetikette keinerlei körperliche Betätigung ausüben.
Fazit : Das führte zu Sauerstoffmangel im Blut und ließ die Venen
bläulich durch die Haut schimmern....
Cosmorianer : Schaut auf eure Venen ! Wenn sie bläulich …

Das kommt mir unwahrscheinlich vor.

Die feineren Leute hatten es nicht nötig, sich wie die arbeitende Bevölkerung im Freien aufzuhalten. Blässe war vornehm. Gebräunte Haut brandmarkte buchstäblich und machte die bläulichen Adern fast unsichtbar.
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 33474

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   15.08.18 21:21Eine Antwort erstellen

FreundlicheUserin schrieb:

Die feineren Leute hatten es nicht nötig, sich wie die arbeitende Bevölkerung im Freien aufzuhalten. Blässe war vornehm. Gebräunte Haut brandmarkte buchstäblich und machte die bläulichen Adern fast unsichtbar.

Von dieser Begründung gehe ich auch aus. Weil Blässe früher als vornehm galt, haben die Adligen das Sonnenlicht sogar vermieden.
.






Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 44614

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   15.08.18 22:22Eine Antwort erstellen

Und so entstand der Sonnenschirm, denn unsere Töchter wollen auch nicht braun werden,
weil braun ja ne politische Richtung ist.
.






Drum fürchte Gott und scheue niemand.
           


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Experte
Experte
avatar

Anzahl der Beiträge : 8509

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   16.08.18 16:49Eine Antwort erstellen

Ist es bei euch nicht am Spaetnachmittag am waermsten? Bei uns ist es frueher, so um 2, 3 Uhr
.






Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   06.09.18 21:30Eine Antwort erstellen

ich habe heute zum ersten mal ein Herzblatt in meinen Händen gehabt und es kamen Gedanken auf- Warum sagen wir Herzblatt ?
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 5167

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   06.09.18 22:01Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
ich habe heute zum ersten mal ein Herzblatt in meinen Händen gehabt und es kamen Gedanken auf- Warum sagen wir Herzblatt ?

Ich halte es für sehr seltsam, dass du deine Frau erst heute zum ersten Mal in deinen Händen gehabt hast.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   06.09.18 22:33Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:
mex schrieb:
ich habe heute zum ersten mal ein Herzblatt in meinen Händen gehabt und es kamen Gedanken auf- Warum sagen wir Herzblatt ?

Ich halte es für sehr seltsam, dass du deine Frau erst heute zum ersten Mal in deinen Händen gehabt hast.


grins ja das war auch mal der Fall, ich bin aber jetzt alt, schwachund einhilfloser Simpel der nicht mehr mit einer Frau umgehen kann grins
  -ich hatte heute ein botanisches Herzblatt in der Hand grins
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   24.09.18 20:36Eine Antwort erstellen

Kennt einer von Euch BlackRock das Unternehmen soll sehr vermögend sein, aber bis heute habe ich das Wort noch nie gelesen oder gehört
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Experte
Experte
avatar

Anzahl der Beiträge : 8509

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   24.09.18 22:01Eine Antwort erstellen

wieder so ein Auswuchs des Kapitalismus, soweit ich Weiss sind sie an den 30 DAX unternehmen beteiligt und sch(r)oepfen dort ganz gut ab.
.






Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 52847

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   24.09.18 23:05Eine Antwort erstellen

Das liegt nicht am Kapitalismus sondern an den Menschen, die so gierig sind, komischerweise gibt es auch im gepriesenen Sozialismus, in Russland, unfassbar reiche Menschen.
.






palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 7:15Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
wieder so ein Auswuchs des Kapitalismus, soweit ich Weiss sind sie an den 30 DAX unternehmen beteiligt und sch(r)oepfen dort ganz gut ab.

was michwundert - ich habe gelesen die hätten 5,4 Billionen Euro das ist noch 2 Billionen mehr als Deutschland 2017 erwirtschaftet hat.

wo kommt die Kohle her? was machen die ?
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 52847

BeitragThema: Frühstück im Cafè   25.09.18 7:58Eine Antwort erstellen

Folgende Frage stellten wir uns gestern im Freundeskreis:
Angenommen, man bestellt sich ein Frühstück, auf der Speisekarte steht: 2 Brötchen, 1 Scheibe Brot, 2x Butter, 1x Marmelade, 1x Wurst, 1Kännchen Kaffee 7.00 €

Nun schafft der Gast nicht alles, aber er hat noch einen langen Tag vor sich, darf er sich ein Brötchen einpacken? Ich meine ja, da er genau das bezahlt hat.
Anders wäre es beim Frühstücksbuffet, da wäre es Diebstahl/Mundraub wie auch immer. Was meint ihr?
.






palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Experte
Experte
avatar

Anzahl der Beiträge : 8509

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 8:29Eine Antwort erstellen

Selbstverstaendlich, solange der Wirt nicht ankuendigt das es nur in seinem Restaurant verzehrt warden darf.
.






Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 8:47Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Folgende Frage stellten wir uns gestern im Freundeskreis:
Angenommen, man bestellt sich ein Frühstück, auf der Speisekarte steht: 2 Brötchen, 1 Scheibe Brot, 2x Butter, 1x Marmelade, 1x Wurst, 1Kännchen Kaffee 7.00 €

Nun schafft der Gast nicht alles, aber er hat noch einen langen Tag vor sich, darf er sich ein Brötchen einpacken? Ich meine ja, da er genau das bezahlt hat.
Anders wäre es beim Frühstücksbuffet, da wäre es Diebstahl/Mundraub wie auch immer. Was meint ihr?


Ich finde es angebracht solch ein Verhalten beim Frühstücksbuffet als Diebstahl einzustufen
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 44614

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 8:55Eine Antwort erstellen

mex schrieb:



Ich finde es angebracht solch ein Verhalten beim Frühstücksbuffet als Diebstahl einzustufen



Das ist mir nicht erklärlich, am Buffet nimmt man doch nur das, was man essen will, einpacken geht da nicht.

.






Drum fürchte Gott und scheue niemand.
           


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 5167

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 9:53Eine Antwort erstellen

Und dann gibt es noch üble Proletarier oder üble Mitglieder der oberen Bildungsschicht oder üble Russen, die sich viel mehr auf den Teller legen als sie wirklich brauchen. Der übriggebliebene Rest wird dann weggeschmissen ...
Nach oben Nach unten
Herrmann
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 14275

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 10:10Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:
Und dann gibt es noch üble Proletarier oder üble Mitglieder der oberen Bildungsschicht oder üble Russen, die sich viel mehr auf den Teller legen als sie wirklich brauchen. Der übriggebliebene Rest wird dann weggeschmissen ...


die sich viel mehr auf den Teller legen als sie wirklich brauchen.

Habe ich in der Schule gehört ,jeder nimmt sich nur das was er braucht ,sollte mal eine Gesellschaftsform werden . Nur , das klappt einfach nicht .
.






Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche
Nach oben Nach unten
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 44614

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 10:52Eine Antwort erstellen

Noch schlimmer finde ich allerdings, das die Leute alles angrapschen am Buffet und es dann wieder hinlegen,
wer soll das dann noch essen.
.






Drum fürchte Gott und scheue niemand.
           


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 52847

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 15:03Eine Antwort erstellen

Alles ganz gut und schön, aber was sagt ihr zu meiner Frage, darf man sich von einem einzelnen Frühstück etwas einpacken?
.






palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 15:34Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Alles ganz gut und schön, aber was sagt ihr zu meiner Frage, darf man sich von einem einzelnen Frühstück etwas einpacken?

Beim Frühstück ist es anders damit kann man machen was man will sofern man damit keinen Schaden anrichtet
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Experte
Experte
avatar

Anzahl der Beiträge : 8509

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 16:28Eine Antwort erstellen

Ich kenne es nur so: Isst man nicht alles auf, auch beim Fruehstueck im Restaurant , fragt man freundlich die Bedienung ob sie ein " doggy bag" (take away) machen kann.Wenn sie es nicht wollen laesst man es eben, und packt es nicht heimlich ein.
.






Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 6656

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 18:36Eine Antwort erstellen

palim schrieb:
Folgende Frage stellten wir uns gestern im Freundeskreis:
Angenommen, man bestellt sich ein Frühstück, auf der Speisekarte steht: 2 Brötchen, 1 Scheibe Brot, 2x Butter, 1x Marmelade, 1x Wurst, 1Kännchen Kaffee 7.00 €

Nun schafft der Gast nicht alles, aber er hat noch einen langen Tag vor sich, darf er sich ein Brötchen einpacken? Ich meine ja, da er genau das bezahlt hat.
Anders wäre es beim Frühstücksbuffet, da wäre es Diebstahl/Mundraub wie auch immer. Was meint ihr?

Selbstverständlich kannst du mitnehmen, was du bezahlt hast.

In den USA, Mexico, Kanada, eigentlich in vielen Ländern ist es absolut üblich, das man sich die Reste einpacken lässt, wenn man nicht alles geschafft hat. In den Vereinigten Staaten z.B. wird dich die Bedienung fast immer fragen, ob sie die Reste einpacken soll. In Deutschland wird man schon mal schräg angesehen, wenn man sagt, packen sie mir den Rest bitte ein. Ich lasse selten was übrig auf dem Teller. Wenn aber was übrig bleibt, lasse ich es mir einpacken und nehme es mit. Egal ob irgendeine Bedienung blöd schaut oder fragt. Braten, Pizza und Co schmecken auch kalt sehr gut.
.






Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 6656

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 18:44Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


was michwundert - ich habe gelesen die hätten 5,4 Billionen Euro  das ist noch 2 Billionen mehr als  Deutschland 2017 erwirtschaftet hat.

wo kommt die Kohle her?  was machen die ?

Deine Aussage ist nicht richtig! Die haben nicht selbst das Geld, sie verwalten es. Was meinst du wohl, wie Versicherungen, Pensionskassen, eigentlich alle die Geld verwalten, ihre Kohle anlegen? Solltest du als Selbständiger in eine private Rentenkasse einzahlen, müssen die das Geld irgendwo anlegen. Das macht man u.a. in Fonds. Schließlich will man eine Rendite erwirtschaften. Lebensversicherungen, hier haben die Deutschen gigantische Summen gebunkert, private Rentenversicherungen, usw. legen immer einen Teil des Geldes in Fonds an. Black Rock dürfte der weltweit größte sein. Auch von dir könnte Geld bei Black Rock angelegt sein. Du weißt es nur nicht.
.






Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 19:02Eine Antwort erstellen

Max van Maier schrieb:
mex schrieb:


was michwundert - ich habe gelesen die hätten 5,4 Billionen Euro  das ist noch 2 Billionen mehr als  Deutschland 2017 erwirtschaftet hat.

wo kommt die Kohle her?  was machen die ?

Deine Aussage ist nicht richtig! Die haben nicht selbst das Geld, sie verwalten es. Was meinst du wohl, wie Versicherungen, Pensionskassen, eigentlich alle die Geld verwalten, ihre Kohle anlegen? Solltest du als Selbständiger in eine private Rentenkasse einzahlen, müssen die das Geld irgendwo anlegen. Das macht man u.a. in Fonds. Schließlich will man eine Rendite erwirtschaften. Lebensversicherungen, hier haben die Deutschen gigantische Summen gebunkert, private Rentenversicherungen, usw. legen immer einen Teil des Geldes in Fonds an. Black Rock dürfte der weltweit größte sein. Auch von dir könnte Geld bei Black Rock angelegt sein. Du weißt es nur nicht.

danke, ich hatte das Unternehmen zum ersten mal gelesen - es war eine Frage bei solch hohen Beträgen bin ich davon ausgegangen die Produzieren denn die Versicherungen sind doch alle Namentlich bekannt Smile
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 6656

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   25.09.18 19:15Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


danke, ich hatte das Unternehmen zum ersten mal gelesen - es war eine Frage bei solch hohen Beträgen bin ich davon ausgegangen die  Produzieren denn die Versicherungen sind doch alle Namentlich bekannt Smile

Auch Zentralbanken, die EZB und sonstwer bunkert Geld bei Black Rock. Die Deutschen haben insgesamt ein Vermögen von irgendwas um die 6 Billionen Euro. Das Geld muss irgendwohin. Viel steckt, warum auch immer, in Lebensversicherungen. Ein weiterer sehr großer Teil liegt auf Tages- und Festgeldkonten. Die Banken, wie auch immer die heißen mögen, müssen das irgendwo anlegen. Das macht man dann in Fonds wie Black Rock und Co. Egal bei welcher Bank dein Konto ist, diese Bank muss damit einen Ertrag erwirtschaften. Minimum sind deren Verwaltungskosten. Die müssen reinkommen. Und ein paar Euro verdienen will man ja auch. Deshalb greift man auf Unternehmen wie Black Rock zurück.

Allerdings hat Black Rock mittlerweile eine ungeheure Finanzmacht. D.h. die können gegen fast jede Währung spekulieren. Beim Dollar und beim Euro wirds schwierig. Die restlichen Staaten wären solchen Spekulationen jedoch hilflos ausgeiefert. Gegen den Ringgit (Malaysia) hat man das mal gemacht. Die Währung ist innerhalb weniger Tage um ca. 30 % abgestürzt.
.






Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Frage & Antwort   Eine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Frage & Antwort

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 35 von 37Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 34, 35, 36, 37  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen