Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortalFAQAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

Frage & Antwort

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26 ... 31 ... 37  Weiter
AutorNachricht
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 44614

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   16.03.18 15:39Eine Antwort erstellen

Ich habe die SS am Rhein gesehen, alle zehn Meter ein Soldat, sie schossen auf jeden der den Rhein
überqueren wollte, auch auf uns, die wir aus die 30.000 Mann Kessel raus wollten, um zu unseren
Kameraden zu gelangen, was blieb uns übrig, wie ergaben uns den US-Panzertruppen und wir überlebten, auch wenn es sehr gefährlich war zu sagen, Gott sei dank, das konnte dein Ende bedeuten.
Und nun werde ich hier als Alter Nazi verschrieen, es ist zum Mäusemelken.








.






Drum fürchte Gott und scheue niemand.
           


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   16.03.18 15:49Eine Antwort erstellen

Tourist schrieb:
Ich habe die SS am Rhein gesehen, alle zehn Meter ein Soldat, sie schossen auf jeden der den Rhein
überqueren wollte, auch auf uns, die wir aus die 30.000 Mann Kessel raus wollten, um zu unseren
Kameraden zu gelangen, was blieb uns übrig, wie ergaben uns den US-Panzertruppen und wir überlebten, auch wenn es sehr gefährlich war zu sagen, Gott sei dank, das konnte dein Ende bedeuten.
Und nun werde ich hier als Alter Nazi verschrieen, es ist zum Mäusemelken.    


Walter natürlich habe daran gedacht als die Aliierten die Brücke von Remagen überquerten - aber sagen wir es mal so: Das dritte Reich war endgültig gefallen.

Ich war etwas romantisch als ich diesen Beitrag eröffnet habe, ich war mehr in der Stimmung den Rhein als heile Welt, als nationales Heiligtum einzustufen.






.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 6656

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   16.03.18 17:06Eine Antwort erstellen

myself schrieb:


...ich hab' Mama Rhein in ihrem Bett gesehn, sie war so wunderschön....   (oder so ähnlich)  Smile

myself




VATER! Es heißt VATER!

Ich hab den Vater Rhein in seinem Bett gesehen
ja der hat's wunderschön,
der braucht nie aufzustehen.


Vater Rhein.

Rhenus Pater - Vater Rhein!
.






Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   22.03.18 9:14Eine Antwort erstellen

Gestern hat mir ein Nachbar ein Glas Bloody Mary angeboten, ich hatte das noch nie getrunken, mein Geschmack ist es nicht- woher hat diese Getränk ihren Namen?
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
myself
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Frage & Antwort   22.03.18 15:20Eine Antwort erstellen

...weil es regelrecht aussieht wie die Ausscheidungen einer blutenden Mary ?

myself
Nach oben Nach unten
Luna
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 33474

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   22.03.18 17:29Eine Antwort erstellen

Vermutlich weiß niemand genau woher der Name kommt, aber das Getränk ist ein Klassiker in jeder Bar.
Sicher mag den Geschmack nicht jeder, aber angeblich hilft die Bloody Mary sogar gegen einen Kater.
.






Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com
myself
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Frage & Antwort   22.03.18 23:16Eine Antwort erstellen

"Trulla" zeigt in ihrem Avatar was man unter "Bloody Mary" verstehen könnte....

myself
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   23.03.18 20:59Eine Antwort erstellen

ich habe mal den Vorsatz gefasst mich niemals aufzudrängen - jetzt lese ich, ich bin nicht der erste der einen solchen Vorsatz hatte- es ist sogar schon geschichtlich festgelegt.

Dann noch ein schönes Zitat: Etwas ärgerlich wird man ja immer, wenn der andere seine eigene Meinung haben will

wer könnte das Zitat verwendet haben?

Die Antwort: Wenn Sie Schüler wie Patienten behandeln, erzeugen Sie freche Schlingel oder sklavische Söhne
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   23.03.18 21:04Eine Antwort erstellen

Das Gespräch dauerte 13 Stunden Smile Es waren zwei Freunde die sich wegen der Ansichten zerstritten haben
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Dieko
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 26446

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   23.03.18 21:07Eine Antwort erstellen

[quote="mex"] ......

Dann noch ein schönes Zitat: Etwas ärgerlich wird man ja immer, wenn der andere seine eigene Meinung haben will
wer könnte das Zitat verwendet haben?




'' Viel zuviel Wert auf die Meinung anderer zu legen ist ein allgemein
herrschender Irrwahn. ''

( A. Schopenhauer )
.






" Nach jeder Ebbe kömmt 'ne Flut " Smile
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   23.03.18 21:10Eine Antwort erstellen

Dieko schrieb:
mex schrieb:
......

Dann noch ein schönes Zitat: Etwas ärgerlich wird man ja immer, wenn der andere seine eigene Meinung haben will
wer könnte das Zitat verwendet haben?
mex schrieb:




'' Viel zuviel Wert auf die Meinung anderer zu legen ist ein allgemein
herrschender Irrwahn. ''

( A. Schopenhauer )

Ich glaube das Gespräch war am 11.April 1906
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Dieko
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 26446

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   23.03.18 21:17Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


Ich glaube das Gespräch war am 11.April 1906


OK, dann bekommst du noch 'ne aktuelle Meinung *grins  :

Wir älteren Cosmoschreiber sind bzgl. Religion irgendwann '' Wech vom Fenster '' :-))
Trotzdem, wie praktizieren eigentlich Jugendliche in Europa die Religion ?
In den 22 untersuchten europäischen Ländern immer weniger …

Ein Großteil der Befragten gab an, keine Religion zu haben …
U.a. in Deutschland 45 % , in Tschechien 91 % ...
Nur in drei Ländern praktizieren noch mehr als zehn Prozent wöchentlich
eine Religion : Polen, Portugal und Irland.
In den Niederlanden, Tschechien, Spanien, Großbritannien, Belgien , Ungarn
und Frankreich gab mehr als die Hälfte der Befragten an, noch nie einen
Gottesdienst besucht zu haben.

Poooch, was ist dann blos bei uns erst  2050  los ?
Ach so, wir sind ja dann schon alle  '' Wech vom Fenster '' ….. Laughing
.






" Nach jeder Ebbe kömmt 'ne Flut " Smile
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   23.03.18 21:28Eine Antwort erstellen

ich auf jeden Fall - wenn ich die Entwicklung der heutigen Generation betrachte - wir machen uns kaputt, würde ich sagen, auch wenn ich mir Mühe gebe verstehen kann ich weder die Erziehungsmethoden noch die Schulungsmaßnahmen.
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Dieko
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 26446

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   23.03.18 21:45Eine Antwort erstellen

[quote="mex"]ich auf jeden Fall - .....

Nicht nur du alleine....
Es sei denn, die erfinden bis dahin noch 'ne absolut starke Cosmo-Pille. *grins
Dann könnten wir mit über 108 noch tolle Beiträge schreiben.... Laughing
.






" Nach jeder Ebbe kömmt 'ne Flut " Smile
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   23.03.18 21:54Eine Antwort erstellen

Dieko schrieb:
mex schrieb:
ich auf jeden Fall - .....
mex schrieb:


Nicht nur du alleine....
Es sei denn, die erfinden bis dahin noch 'ne absolut starke Cosmo-Pille. *grins
Dann könnten wir mit über 108 noch tolle Beiträge schreiben.... Laughing

meinst du wir würden das noch schaffen -ich habe schon heute Schwächen
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Dieko
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 26446

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   23.03.18 22:03Eine Antwort erstellen

mex schrieb:




meinst du wir würden das noch schaffen -ich habe schon heute Schwächen


Natürlich schaffen wir's …..*grins

Schon der Klügste aller Klugen '' G. Ch. Lichtenberg '' meinte damals :

'' Schwachheiten schaden uns nicht, sobald wir sie erkennen. ''  
.






" Nach jeder Ebbe kömmt 'ne Flut " Smile
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Experte
Experte
avatar

Anzahl der Beiträge : 8509

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   23.03.18 22:39Eine Antwort erstellen

Ja Klaus, 1906 hatte man noch Zeit sich 13 Stunden zu unterhalten, heutzutage reicht es gerade mal zu paar Beitraege/Anmerkungen in einem Forum oder kurze Mitteilungen per SMS.
Religion, und deren Werte kennen doch die wenigsten.Werte und Tugenden warden nicht mehr vermittelt, stattdessen auf andere Religionen geschimpft ohne auch nur eine blasse Ahnung von deren Kultur zu haben.Da werden Rohyngya in der Presse als arme Fluechtlinge dargestellt und alle glauben das.Das in Wirklichkeit eben diese Eindringlinge in einem fremden Land waren und die Staatliche Ordnung bedrohten, schert niemand, die Presse ist die Religion vin heute, man nimmt fast alles an ohne zu hinterfragen.Und es dreht sich fast allles, wie in der Bibel geschrieben,(falls das Buch noch bekannt sein sollte)um einen Tanz ums goldene Kalb, Moneten, Geld oder wie man hier sagt: Moola!
.






Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   24.03.18 7:46Eine Antwort erstellen

das Gespräch wurde von Sigmund Freud und Carl Gustav Jung geführt, sie verstanden sich wie Vater und Sohn - dann haben sie sich für immer zerstritten. So kann sogar eine Freundschaft an einer unterschiedlichen Meinung zerbrechen
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
avatar

Anzahl der Beiträge : 5167

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   24.03.18 13:07Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
das Gespräch wurde von Sigmund Freud und Carl Gustav Jung geführt, sie verstanden sich wie Vater und Sohn - dann haben sie sich für immer zerstritten. So kann sogar eine Freundschaft an einer unterschiedlichen Meinung zerbrechen

Die mag ich alle Beide nicht aber dass das Forum jetzt so eine komische Gestalt hat, regt mich auf. Ist echt blöd auf dem Tablet, die Darstellung.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Die Gegenwart   29.03.18 9:40Eine Antwort erstellen

wie lange dauert die

Sagen wir es mal so: was ein Augenblick ist - der Moment zwischen zwei Wimperschlägen- die Zeitspanne zwischen Vergangenheit und Zukunft

das Leben ist soooo kompliziert Smile
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Experte
Experte
avatar

Anzahl der Beiträge : 8509

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   29.03.18 23:01Eine Antwort erstellen

die Gegenwart dauert solange wie die Zeit existiert, unabhaengig davon wie Lebewesen sie einteilen.
.






Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
Eddy2004
Gast
avatar


BeitragThema: Thema Moment   30.03.18 8:03Eine Antwort erstellen

ein Moment ist Zeit unabhängig.
Nach oben Nach unten
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 44614

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   30.03.18 10:48Eine Antwort erstellen

Was die Zeit angeht, betrifft sie nur deine Lebenszeit, denn sie ist bei jedem Menschen anders
eingeteilt, das wird man spätestens sehen, wenn die Zeit für den Einzelnen abgelaufen ist.
.






Drum fürchte Gott und scheue niemand.
           


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48148

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   30.03.18 11:17Eine Antwort erstellen

Tourist schrieb:
Was die Zeit angeht, betrifft sie nur deine Lebenszeit, denn sie ist bei jedem Menschen anders
eingeteilt, das wird man spätestens sehen, wenn die Zeit für den Einzelnen abgelaufen ist.

Walter ich bin der Ansicht -selbst mein Kurzzeitgedächtnis funktioniert fermutlich im drei Sekunden Takt

ich werde wohl zu keinem Ergebnis kommen, ist wirklich ein blöder Einfall von mir, ohne Lösung
.






Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Ex-User
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Frage & Antwort   30.03.18 11:53Eine Antwort erstellen

Dein Kurzzeitgedächtnis lässt im Alter nach dafür erinnerst du dich sicherlich an deine Jugend. Smile
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Frage & Antwort   Eine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Frage & Antwort

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 25 von 37Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26 ... 31 ... 37  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen