Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortalFAQAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

Frage & Antwort

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 22 ... 40, 41, 42
AutorNachricht
Izinyoka
Experte
Experte
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 9544

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   27.02.19 15:28Eine Antwort erstellen

Ich kenne nur : "der Teufel steckt im Detail"
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 49317

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   27.02.19 15:35Eine Antwort erstellen

Izinyoka schrieb:
Ich kenne nur : "der Teufel steckt im Detail"

wenn ich jetzt sage, der Giuseppe Tartini ist der Urheber des Musikstücks, dann hast du gleich eine Antwort

.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 49317

BeitragThema: The Buzzer   07.03.19 7:51Eine Antwort erstellen

kannst du mit dem Begriff etwas anfangen? seit Jahren soll da ein Signal täglich exakt 23 Stunden und 10 Minuten übertragen werden.
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Brian
AZUBI
AZUBI


Anzahl der Beiträge : 357

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   07.03.19 8:49Eine Antwort erstellen

Der Summer

The Buzzer (deutsch Der Summer) ist der Spitzname eines russischen Zahlensenders, der auf den Kurzwellen-Frequenzen 4625 kHz (entsprechend 64,86 m Wellenlänge) und 6998 kHz (42,87 m) (Amplitudenmodulation) sendet.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 49317

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   07.03.19 9:04Eine Antwort erstellen

Brian schrieb:
Der Summer

The Buzzer (deutsch Der Summer) ist der Spitzname eines russischen Zahlensenders, der auf den Kurzwellen-Frequenzen 4625 kHz (entsprechend 64,86 m Wellenlänge) und 6998 kHz (42,87 m) (Amplitudenmodulation) sendet.


Was übersenden die, sind das Botschaften? oder welchen Zweck dient diese Prozedur? gibt es auch da eine Antwort?

.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Brian
AZUBI
AZUBI


Anzahl der Beiträge : 357

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   07.03.19 9:28Eine Antwort erstellen

mex schrieb:



Was übersenden die, sind das Botschaften? oder welchen Zweck dient diese Prozedur? gibt es auch da eine Antwort?

Hier mal ein Artikel vom "Stern"

https://www.stern.de/politik/ausland/radiostation--the-buzzer---was-steckt-hinter-dem-mysterioesen-sender--7801368.html
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 49317

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   07.03.19 9:40Eine Antwort erstellen

Brian schrieb:
mex schrieb:



Was übersenden die, sind das Botschaften? oder welchen Zweck dient diese Prozedur? gibt es auch da eine Antwort?

Hier mal ein Artikel vom "Stern"

https://www.stern.de/politik/ausland/radiostation--the-buzzer---was-steckt-hinter-dem-mysterioesen-sender--7801368.html

Ist ja wirklich ein mysteriöses Signal auf der Kurzwelle
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
FreundlicheUserin
Experte
Experte
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 6570

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   07.03.19 10:12Eine Antwort erstellen

Die Zahlensender auf KW haben mich als Kind fasziniert. Immer wieder, wenn die Erwachsenen ihr Mittagsschläfchen hielten, ging ich ans Radio und lauschte.
Mit den Zahlenfolgen konnte ich selbstverständlich nichts anfangen. Es war eine eigene geheimnisvolle Welt der Spione im Kalten Krieg, und ich hoffte, dass vielleicht unser Geheimdienst die Codes entschlüsseln und einen Angriff der bösen Russen verhindern konnte. Smile
Nach oben Nach unten
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
Knurro-Knurreck

Anzahl der Beiträge : 5651

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   07.03.19 12:04Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


Ist ja wirklich ein mysteriöses Signal auf der Kurzwelle

Also ich sehe auf dem Oszillogramm, dass die Amplituden unterschiedlich sind. Mithin können in dem Signal Informationen aufmoduliert sein.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 49317

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   07.03.19 12:17Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:
mex schrieb:


Ist ja wirklich ein mysteriöses Signal auf der Kurzwelle

Also ich sehe auf dem Oszillogramm, dass die Amplituden unterschiedlich sind. Mithin können in dem Signal Informationen aufmoduliert sein.

aber hast du schon etwas Ermitteln können wer der Empfänger sein könnte oder was da übermittelt wird?


.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Knurro-Knurreck
Routinier
Routinier
Knurro-Knurreck

Anzahl der Beiträge : 5651

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   07.03.19 12:25Eine Antwort erstellen

mex schrieb:


aber hast du schon etwas Ermitteln können wer der Empfänger sein könnte oder was da übermittelt wird?


Klar. Der Empfänger ist derjenige, der die enthaltene Information ermitteln kann.
Nach oben Nach unten
FreundlicheUserin
Experte
Experte
FreundlicheUserin

Anzahl der Beiträge : 6570

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   07.03.19 12:52Eine Antwort erstellen

Das scheint mir logisch. Im Darknet tummeln sich vermutlich mehr Ermittler als Kriminelle.

Wer etwas zu verbergen hat, macht es öffentlich zugänglich und hat den Code.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 49317

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   07.03.19 13:41Eine Antwort erstellen

Knurro-Knurreck schrieb:
mex schrieb:


aber hast du schon etwas Ermitteln können wer der Empfänger sein könnte oder was da übermittelt wird?


Klar. Der Empfänger ist derjenige, der die enthaltene Information ermitteln kann.

Auf eine solch einfache Lösung wäre ich nieeeee gekommen, na ja - man wird alt wie eine Kuh und lernt immer immer zu
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Izinyoka
Experte
Experte
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 9544

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   10.03.19 22:16Eine Antwort erstellen

Jeff Bezos soll seit der Forbes Liste der reichste Mann der Welt sein, derzeit.Doch wer war der Allzeit reichste Mann der Welt?Hier ein paar zur Auswahl.
1)Zhao Xu(China)
2)Augustus Caesar (Roemisches Reich)
3)Akbar 1(Indien)
4)Andrew Carnegie(Schottland)
5)Mansa Musa(Mali)
6)John D.Rockefeller(USA)
7)Muammar Gaddafi(Libyien)
8)Nikolai Alexandrowitsch Romanav(Russland)
Doch wer war der reichste von allen
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 6824

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   11.03.19 5:22Eine Antwort erstellen

Ich meine, ich hätte mal gelesen, die Nr. 5

Der Bursche aus Mali.
.


Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
Izinyoka
Experte
Experte
Izinyoka

Anzahl der Beiträge : 9544

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   11.03.19 9:35Eine Antwort erstellen

Der Bursche war ein Koenig der mit 12.000 Sklaven nach Mekka zog.In seinem Tross waren hunderte von Kamelen beladen mit Gold, seine Untergebenen trugen alle goldbestickte Kleidung.Bezahlt wurden sie mit Goldbarren.Auf dem Rueckweg von Mekka beschenkte er jeden Aegypter der ihm begegnete mit einem Goldbarren.Das Koenigreich existierte existierte 750 Jahre, von 800-1550.Er selbst lebte von 1280 bis 1337.So um 1500 kamen die ersten Europaer nach Mali …..
.


Ein Defizit ist, was man hat, wenn man weniger hat, als man hätte, wenn man gar nichts hat.
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 49317

BeitragThema: Wann ist man alt?   17.03.19 14:40Eine Antwort erstellen

ich bin auch schon alt und hilflos nur wann begann der Porzess? war es der Eintritt ins Rentenalter? Oder gibt es andere Gründe? auch werden Mitarbeiter bereits so die 50 Jahre entlassen. Gibt es da einen Zusammenhang

hast du darauf eine Antwort?
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.


Zuletzt von mex am 17.03.19 14:55 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
Max van Maier
Experte
Experte


Anzahl der Beiträge : 6824

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   17.03.19 14:51Eine Antwort erstellen

mex schrieb:
ich bin auch schon alt und hilflos nur wann begann der Przess? war es der Eintritt ins Rentenalter? Oder gibt es andere Gründe? auch werden Mitarbeiter bereits so die 50 Jahre entlassen. Gibt es da einen Zusammenhang

hast du darauf eine Antwort?

Seltsames Kauderwelsch.

Was soll man darauf antworten?

Ich versuche es mal.

Ausser paus scheppo


Hoffe geholfen zu haben.
.


Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.


Henry Ford
Nach oben Nach unten
mex
Admin
Admin
mex

Anzahl der Beiträge : 49317

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   17.03.19 15:04Eine Antwort erstellen

Seltsames Kauderwelsch.

Was soll man darauf antworten?



Ich habe vermutet du würdest schreiben: Das Alter begann mit 65, aber dies Renteneintrittsalter wurde doch aufgehoben, und deutest dann an, dass sich die von mir gestellte Frage nicht so einfach beantworten lässt. Du bist der Ansicht, Altern ist ein multidimensionaler Prozess, der von Fall zu Fall unterschiedlich abläuft. Es ist von den jeweiligen geistlichen und körperlichen Fähigkeiten bestimmt.

es gibt keine dummen Fragen ......
.


Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.


Zuletzt von mex am 17.03.19 15:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://postoffice-vogtsburg.de
palim
Forengigant/in
Forengigant/in
palim

Anzahl der Beiträge : 54337

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   17.03.19 15:25Eine Antwort erstellen

Mann, Mann, Mann, zickt doch bloß nicht so rum! Mex schon in den 70'er Jahren fing man an, Führungskräfte so um die 50 zu entlassen. Ob das in jedem Betrieb so war, weiß ich nicht, doch ich erinnere mich gut, dass man junge Mitarbeiter mit "dreißigjähriger" Erfahrung suchte. Selbst in Krankenhäusern wurden Stationsschwestern über 50 abgesetzt und dafür frisch examinierte eingesetzt.   Welch nein Irrsinn!
.


palim
Du kannst das Leben weder verlängern noch verbreitern, nur vertiefen.
Gorch Fock
Nach oben Nach unten
Tourist
Profiposter/in
Profiposter/in
Tourist

Anzahl der Beiträge : 45384

BeitragThema: Re: Frage & Antwort   17.03.19 15:50Eine Antwort erstellen

Ja stimmt, meine Tochter ist Kinderkrankenschwester beim Roten Kreuz, nach dreißig Jahren hat man sie mit all ihren Kolleginnen entlassen und man hat versucht, eine Halbtagskraft daraus zu machen.
Das hat sie natürlich abgelehnt, also mußte ein Rechtsanwalt ihre Vollbeschäftigung erstreiten.
.


Drum fürchte Gott und scheue niemand.
           


I am Walter  Smile
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Frage & Antwort   Eine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Frage & Antwort

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 42 von 42Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 22 ... 40, 41, 42

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Dies und Das - was sonst so passiert
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen