Forum, Unterhaltung, Plaudern, diskutieren
 
StartseitePortalFAQAnmeldenImpressum/DisclaimerLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

Weltfrauentag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Luna
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 31749

BeitragThema: Weltfrauentag   08.03.14 11:30Eine Antwort erstellen


Heute ist der 8. März und somit Weltfrauentag.
Der Tag wird bereits seit dem ersten Weltkrieg gefeiert, damals kämpften Frauen noch um Gleichberechtigung und das Wahlrecht.
Im bürgerlichen Recht sind Frauen und Männer gleichberechtigt in Deutschland, allerdings erst seit dem 1. Juli 1958, als das Gleichberechtigungsgesetz in Kraft trat.
Im internationalen Jahr der Frau 1975 richteten die Vereinten Nationen dann erstmals am 8. März eine Feier aus. Dieses Datum wurde im Dezember 1977 von der Generalversammlung der UN als Internationaler Frauentag anerkannt.

Dass Frauen Mulitasking beherrschen, steht fest: Sie bekommen Kinder und wuppen nebenbei noch ihren Job oder ihr Studium/Ausbildung. Und doch wurde lange Zeit Männern nachgesagt, dass sie das "stärkere Geschlecht" sind. Was die Körperkraft angeht, mag das stimmen. Doch jetzt bestätigte eine repräsentative Umfrage, dass der Titel doch eher der Frauenwelt zugeschrieben werden sollte.

Die "Apotheken Umschau" befragte 2118 Frauen und Männer zu Schmerzen, Krankheiten und den Umgang mit Schicksalsschlägen. Das Ergebnis ist verblüffend: 76 Prozent der Befragten gaben an, dass die Ladies besser mit schweren Situationen umgehen können als die männlichen Befragten. Zwei Drittel waren der Meinung, dass die Herren insgesamt wehleidiger sind.
Der Grund dafür scheint aber ein biologischer zu sein: Denn das männliche Immunsystem kann sich scheinbar nicht so schnell auf Infekte einstellen wie das weibliche.

Somit ist bewiesen: Frauen sind stark!

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Weltfrauentag.    
(in Erwartung nicht nur männlicher Animositäten wie jedes Jahr am 8 März - leider)

Doch was würde die Welt nur ohne Frauen machen........................
.




Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag
Nach oben Nach unten
http://www.cosmo-friends.com
Eddy21
User abgemeldet und deaktiviert
avatar

Anzahl der Beiträge : 9132

BeitragThema: Re: Weltfrauentag   08.03.14 11:41Eine Antwort erstellen

Ich möchte es mal so ausdrücken, es ist schade, dass es unbedingt einen Weltfrauentag geben muss, um die Leistungen von Frauen anzuerkennen.

Der Tag ist genauso überflüssig wie Muttertag. Entweder ich denke immer daran, mal mit eine paar Blumen oder kleinen Dingen eine Freude zu machen. Wenn ich aber so einen Tag brauche, um an meine Frau oder meine Mutter zu denken, dann Gute Nacht Marie.

Das sollte jetzt bitte keine Schmälerung der Leistungen sein, die Frauen erbracht haben.

  
Nach oben Nach unten
Crapule
Foren-Ass
Foren-Ass
avatar

Anzahl der Beiträge : 15366

BeitragThema: Re: Weltfrauentag   08.03.14 13:39Eine Antwort erstellen

Luna schrieb:

Heute ist der 8. März und somit Weltfrauentag.
Der Tag wird bereits seit dem ersten Weltkrieg gefeiert, damals kämpften Frauen noch um Gleichberechtigung und das Wahlrecht.
Im bürgerlichen Recht sind Frauen und Männer gleichberechtigt in Deutschland, allerdings erst seit dem 1. Juli 1958, als das Gleichberechtigungsgesetz in Kraft trat.
Im internationalen Jahr der Frau 1975 richteten die Vereinten Nationen dann erstmals am 8. März eine Feier aus. Dieses Datum wurde im Dezember 1977 von der Generalversammlung der UN als Internationaler Frauentag anerkannt.

Dass Frauen Mulitasking beherrschen, steht fest: Sie bekommen Kinder und wuppen nebenbei noch ihren Job oder ihr Studium/Ausbildung. Und doch wurde lange Zeit Männern nachgesagt, dass sie das "stärkere Geschlecht" sind. Was die Körperkraft angeht, mag das stimmen. Doch jetzt bestätigte eine repräsentative Umfrage, dass der Titel doch eher der Frauenwelt zugeschrieben werden sollte.

Die "Apotheken Umschau" befragte 2118 Frauen und Männer zu Schmerzen, Krankheiten und den Umgang mit Schicksalsschlägen. Das Ergebnis ist verblüffend: 76 Prozent der Befragten gaben an, dass die Ladies besser mit schweren Situationen umgehen können als die männlichen Befragten. Zwei Drittel waren der Meinung, dass die Herren insgesamt wehleidiger sind.
Der Grund dafür scheint aber ein biologischer zu sein: Denn das männliche Immunsystem kann sich scheinbar nicht so schnell auf Infekte einstellen wie das weibliche.

Somit ist bewiesen: Frauen sind stark!

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Weltfrauentag.    
(in Erwartung nicht nur männlicher Animositäten wie jedes Jahr am 8 März - leider)

Doch was würde die Welt nur ohne Frauen machen........................

     
.




Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Weltfrauentag   Eine Antwort erstellen

Nach oben Nach unten

Weltfrauentag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
--------

Ähnliche Themen

+
--------
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
cosmopolitan :: 
öffentliches Forum
 :: Gästebuch
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen